Login:
Xmas-Shop Startseite Forum Blogs Kleinanzeigen Fotogalerie Hifeanfragen-Zentrum Registrieren
 
Zurück   Parents & more Forum > VERSCHIEDENES (powered by YOU.at) > Kultur & Medien > Bücher & Zeitschriften


 
 
Themen-Optionen
(#21) [Permalink]
Alt
LiloundStitch
 
15.11.2011, 09:22

Hallo liebe Leser,
ich habe auch einiges dieses Jahr gelesen:










Aktuelles Buch:


Alle Bücher waren super, regten zum Nachdenken an.

Geändert von LiloundStitch (15.11.2011 um 09:28 Uhr)
Bezahlte Werbeeinschaltung
(#22) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Kalinka27
Kalinka27
 
15.11.2011, 21:40

Ich hab mich dieses jahr durch sämtliche eva rossmann - krimis gelesen

gehts euch auch so - wenn mir ein autor taugt, muss ich alles, was zu kriegen ist, von ihm verschlingen, bevor mich was anderes interessiert
Dieser Beitrag von Kalinka27 gefällt: melini
(#23) [Permalink]
Alt
Conny13
 
16.11.2011, 10:12

Zitat:
Zitat von Kalinka27 Beitrag anzeigen
Ich hab mich dieses jahr durch sämtliche eva rossmann - krimis gelesen

gehts euch auch so - wenn mir ein autor taugt, muss ich alles, was zu kriegen ist, von ihm verschlingen, bevor mich was anderes interessiert
Ja, das kenne ich. Allerdings schaue ich immer, dass ich andere Sachen zwischendurch lese, auch wenn es ab und zu schwer fällt. Abwechslung muss schließlich sein
(#24) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von argo
argo
 
17.11.2011, 15:29

Zitat:
Zitat von zuza Beitrag anzeigen
Mein Einstieg zum Herrn Maarten ’t Hart - Der Schneeflockenbaum
Mein Einstieg war "Das Wüten der ganzen Welt". Hat mich schwer beeindruckt. Von der Sprache, dem feinen Humor und der Geschichte, die sich am Ende wie ein perfekter Ring schließt.

Dein Einstieg war mir ein willkommener Anlass meine bis dato 1-buchige Maarten 't Hart-Sammlung auf insgesamt 3 Hart-Bücher aufzustocken.
Dieser Beitrag von argo gefällt 2 Usern: -spine-, zuza
(#25) [Permalink]
Alt
steiner13
 
17.11.2011, 19:24

"Der Augenjäger" von Sebastian Fitzek, genauso spannend wie der Augensammler. Man muss nicht unbedingt den Augensammler gelesen haben, aber ich finde, man kennt dann die Personen besser und es ist schon eine Fortsetzung davon.

Davor "Der alte König in seinem Exil" von Arno Geiger , hat mich sehr nachdenklich gestimmt und berührt.
Es geht um die Demenzerkrankung seines Vaters.

Am Stapel liegen "Eine unbeliebte Frau" von Nele Neuhaus (noch nichts von ihr gelesen) und
"Wenn nur dein Lächeln bleibt" von Hera Lind (auch noch nichts von ihre gelesen), das Buch soll allerdings anders sein als ihre bisherigen Romane.

lg
steiner13
(#26) [Permalink]
Alt
LiloundStitch
 
18.11.2011, 10:20

Zitat:
Zitat von steiner13 Beitrag anzeigen
"Der Augenjäger" von Sebastian Fitzek, genauso spannend wie der Augensammler. Man muss nicht unbedingt den Augensammler gelesen haben, aber ich finde, man kennt dann die Personen besser und es ist schon eine Fortsetzung davon.

Davor "Der alte König in seinem Exil" von Arno Geiger , hat mich sehr nachdenklich gestimmt und berührt.
Es geht um die Demenzerkrankung seines Vaters.

Am Stapel liegen "Eine unbeliebte Frau" von Nele Neuhaus (noch nichts von ihr gelesen) und
"Wenn nur dein Lächeln bleibt" von Hera Lind (auch noch nichts von ihre gelesen), das Buch soll allerdings anders sein als ihre bisherigen Romane.

lg
steiner13
Gut, daß ich deinen Beitrag jetzt gelesen habe. Dachte, der Augensammler und der Augenjäger wären dasselbe Buch vom Fitzek.
(#27) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Pink
Pink
 
18.11.2011, 11:03

Verwesung - Simon Beckett
(#28) [Permalink]
Alt
steiner13
 
18.11.2011, 16:32

Zitat:
Zitat von Pink Beitrag anzeigen
Verwesung - Simon Beckett
Das war toll und spannend!

lg
steiner13
(#29) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von veronika
veronika
 
18.11.2011, 16:38

Zitat:
Zitat von aquamarin Beitrag anzeigen
Hab gerade erst von Suter Allmen und Libellen gelesen - hat mir echt gut gefallen!

Gerade bin ich dran an Carlos Ruiz Zafon: Der Schatten des Windes
Sehr schönes Buch, schöne Geschichte, nur halt leider nicht mal schnell im Vorbeigehen gelesen, sondern man muss sich schon dafür Zeit nehmen...und momentan ist das Mangelware

Lese auch gerade im Schatten des Windes. Bist du schon fertig?

Die Libellen habe ich auch schon hinter mir.
(#30) [Permalink]
Alt
supawomen
 
18.11.2011, 22:33

bevor noch den anschluß verlier...

gelesen:
atwood, der report der magd
hat mir unglaublich gut gefallen.
spannend, unfassbar.

willa cather, sapphira und das sklavenmädchen
hat mich sehr enttäuscht.
ziemlich langweilig, auch langweilig geschrieben.
allerdings wollt ich das nicht glauben und hab es fertig gelesen.

und jetzt werd ich mich ins bett kuscheln und angfangen mit:
julie metz, die fünf geliebten meines mannes
ich brauch unbedingt wieder ein tolles leseerlebnis.
ich hoffe, dass es ein gutes buch ist...
(#31) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Maggie
Maggie
 
19.11.2011, 16:24

Zitat:
Zitat von veronika Beitrag anzeigen
Lese auch gerade im Schatten des Windes.
Das hat mir sehr gefallen.

Ich lese gerade Ake Edwardson "In alle Ewigkeit". Passt zwar überhaupt nicht zur Jahreszeit (Handlung spielt im heißesten Göteborger Sommer), ist aber wie immer fesselnd. Mir ist ja der Kommissar Winter wesentlich sympathischer als sein Kollege Wallander.
(#32) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Kompott
Kompott
 
Daumen hoch 19.11.2011, 22:17

Ich stecke grad mitten drin im Glavinic "Unterwegs im Namen des Herrn"

Einmalig und ich muss laut lachen.
(#33) [Permalink]
Alt
Steinfrau
 
20.11.2011, 18:47

Zitat:
Zitat von Kalinka27 Beitrag anzeigen
Ich hab mich dieses jahr durch sämtliche eva rossmann - krimis gelesen

gehts euch auch so - wenn mir ein autor taugt, muss ich alles, was zu kriegen ist, von ihm verschlingen, bevor mich was anderes interessiert
Ach die mag ich auch, hab zwar noch nicht alle gelesen, aber einige.

Ich muss nicht alles gleich lesen, aber wenn es eine Serie ist dann bin ich auch gezwungen,... nachzuarbeiten.
(#34) [Permalink]
Alt
Conny13
 
20.11.2011, 22:05

Gerade ausgelesen: "Der Metzger muss nachsitzen" von Thomas Raab. Nach anfänglicher Skepsis hat es mir sehr gut gefallen. Der Metzger ist ein sympathischer Kerl (auch wenn er meiner Meinung nach dem Rotwein etwas zu sehr zugetan ist), ich werde wohl demnächst Teil 2 aus der Bücherei holen.
Dieser Beitrag von Conny13 gefällt: melini
(#35) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von suelkei
suelkei
 
21.11.2011, 19:58

Ich habe heute bekommen "The Journey: Der Highway zur Seele" von Brandon Bays - habe ich vor Jahren schon mal gelesen - desweiteren "The Journey für Kids: Befreiung von Ängsten und traumatischen Erinnerungen" und "The Journey - Living the Journey: Mit der Journey-Methode Freiheit und Selbstheilung finden".
Bin schon sehr gespannt, ob die beiden letzten Bücher auch so interessant sind ;-)
Ansonsten liebe ich alle Bücher von Tess Gerritsen und natürlich ganz besonders "Mieses Karma"
(#36) [Permalink]
Alt
Elaine
 
22.11.2011, 11:15

Bin wieder bei Tess Gerritsen gelandet.

Ausgelesen: Scheintot
Angefangen: Der Meister

Dazwischen hab ich noch 2 oder 3 andere Bücher gelesen, die aber nicht erwähnenswert sind.

Lg Ela
Dieser Beitrag von Elaine gefällt 2 Usern: mamax, suelkei
(#37) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Maggie
Maggie
 
22.11.2011, 12:20

Ich brauch mal zwischendurch etwas Leichtes und Unkriminalistisches: "Ich schreibe dir morgen wieder" von Cecilia Ahern. Wesentlich besser als der Titel vermuten lässt .
(#38) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von mamax
mamax
 
22.11.2011, 13:11

Zitat:
Zitat von Elaine Beitrag anzeigen
Bin wieder bei Tess Gerritsen gelandet.

Ausgelesen: Scheintot
Angefangen: Der Meister

Dazwischen hab ich noch 2 oder 3 andere Bücher gelesen, die aber nicht erwähnenswert sind.

Lg Ela
Ich bin auch ihr Fan. Hab schon fast alles von ihr gelesen. Als letztes Leichenraub.
(#39) [Permalink]
Alt
macchiata
 
23.11.2011, 21:18

ich komm derzeit nicht so viel zum lesen wie ich es mir wünsche, aber bissl was geht immer

Hab gerade ausgelesen: Mistborn 4 - The Alloy of Law von Brandon Sanderson.
Ist ein Sequel zu seiner Mistborn-Trilogy und macht Lust auf mehr... (ich hasse nur immer das warten zwischen so Serien. Ich sag nur Harry Potter )

Jetzt ist grad George R.R. Martin dran: Song of Ice and Fire.
Bin grad irgendwo mitten im 1.Buch, hab da nicht ganz so den Überblick, weils ein e-book ist und alle bisher vorhandenen Bände als Set. Aber bis jetzt ist es recht vielversprechend

Tess Gerritsen mag ich auch sehr, oder auch andere Krimis & Thriller, wobei ich derzeit mehr in der Fantasy-Ecke hängen bleibe. Ist stimmungsabhängig bei mir. Manchmal muss es aber auch mal blutig zugehen
(#40) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von -spine-
-spine-
 
24.11.2011, 09:53

Zitat:
Zitat von argo Beitrag anzeigen
Mein Einstieg war "Das Wüten der ganzen Welt". Hat mich schwer beeindruckt. Von der Sprache, dem feinen Humor und der Geschichte, die sich am Ende wie ein perfekter Ring schließt.

Dein Einstieg war mir ein willkommener Anlass meine bis dato 1-buchige Maarten 't Hart-Sammlung auf insgesamt 3 Hart-Bücher aufzustocken.
klingt spannend, schon auf meiner wunschliste

so, der perfekte freund von martin suter ausgelesen, hab neben dem lernen ewig gebraucht..

gutes buch, sehr fein geschrieben, mit einem sehr sympathischen protagonisten..

jetzt ist mal kurz pause mit dem lesen, aber nach meiner prüfung gehts wieder weiter, mein sub ist schon riiiiiesig!!
Dieser Beitrag von -spine- gefällt: argo
 

Themen-Optionen

Gehe zu
Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich lese, du liest, er/sie/es liest. Teil 4 Alex3 Bücher & Zeitschriften 1077 14.11.2011 23:07
Ich lese, du liest, er/sie/es liest. Teil 3 zuza Bücher & Zeitschriften 1000 15.07.2010 21:52
Mutti´s rund um VILLACH gesucht!!! (Teil 5) Babyboy Sonstiges & Tratsch 783 13.03.2007 10:30
In der Schule Teil 5 Monstermaus Witze & Humorvolles 0 24.10.2005 23:25
Fußballer -Zitate Teil 5 Monstermaus Witze & Humorvolles 0 10.10.2005 23:19




Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd & Parents.at Internet GmbH.
Suchfunktionen powered by Searchlight © 2014 Axivo Inc.
Minimal empfohlene Bildschirmauflösung: 1280x800 Pixel


IM SINNE DER MEINUNGSVIELFALT WERDEN IN DIESEM FORUM AUCH BEITRÄGE VERÖFFENTLICHT, DIE NICHT MIT DER MEINUNG DES WEBSITEBETREIBERS ÜBEREINSTIMMEN.

Zur parents.at Homepage
Zur YOU.at Homepage