Login:
Xmas-Shop Startseite Forum Blogs Kleinanzeigen Fotogalerie Hifeanfragen-Zentrum Registrieren
 
Zurück   Parents & more Forum > -- FAMILIE -- > Gesundheit & Medizin


Antwort
 
Themen-Optionen
(#1) [Permalink]
Alt
claudia22
 
dringend Hitzestich??? - 12.07.2011, 23:21

hallo,

ich war heute mit den kindern im bad sind mit den fahrrad hingefahren, am heimweg konnte der grosse nicht mehr radfahren weil er so kopfschmerzen hatte also haben wir rad geschoben, daheim hatte er noch immer kopfweh, hat ein eis gegessen und dann gesagt er hat bauchweh, jetzt habe ich gerade fieber gemessen er hat 38 (unterm arm)
was meint ihr könnte das ein sonnenstich sein? wir waren ab drei unterwegs, denke aber im kiga warens auch den ganzen tag draussen.
und könnt ihr mir sagen wenn sonnenstich was ich ihm geben kann, denke nureflex ist übertrieben.

vielen dank!
Mit Zitat antworten
Bezahlte Werbeeinschaltung
(#2) [Permalink]
Alt
DorotheaM
 
12.07.2011, 23:41

Finde Nureflex nicht übertrieben, weil es schmerzstillend ist. Ein Sonnenstich fühlt sich wie ein Migräneanfall an.
Ansonsten viel trinken, Ruhe und kühlende Umschläge auf den Kopf.
Mit Zitat antworten
(#3) [Permalink]
Alt
claudia22
 
12.07.2011, 23:47

danke dir!
getrunken und gegessen hat er eigentlich eh brav, mah so blöd, bis jetzt hat ihm die sonne nie etwas gemacht...
jetzt schläft er möchte ihm nicht wecken, habe gegoogelt da steht kalte tücher auflegen, oberkörper hochlagern, denke aber wenn er schlafen kann wird das kopfweh nciht so schlimm sein.
hoffentlich ist er bald wieder in ordnung, unserer whg ist ein backofen....
Mit Zitat antworten
(#4) [Permalink]
Alt
DorotheaM
 
12.07.2011, 23:52

Ok, schön dass es ihm offenbar besser geht!

Es kühlt ja zum Glück momentan etwas ab. Mir schien, als hätte ich beim rausschauen einen zarten Windhauch gespürt.
Mit Zitat antworten
(#5) [Permalink]
Alt
claudia22
 
12.07.2011, 23:58

blöd das der windhauch nicht bei ins im 6. stock vorbeigekommen ist
Mit Zitat antworten
(#6) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von SundanceKid
SundanceKid
 
13.07.2011, 16:55

Meine Kinder haben IMMER eine Kopfbedeckung auf in der Sonne !! Hattest du dem Kind nix aufgesetzt? Ich hatte als teenie mal einen Sonnenstich.. War echt grausam, seither nur mehr mit piratenkopftuch am Kopf.
Mit Zitat antworten
(#7) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von baybe
baybe
 
13.07.2011, 18:18

hi,

bei meinem sohn gestern haargenau das gleiche! nur warn bei ihm auch die lymphknoten total geschwollen.
heute nach dem kiga meinte die erzieherin dass gerade das pfeiffersche drüsenfieber umgeht und als ichs gegooglet hab, stimmten die symptome genau.

wir nehmen jetzt nureflex und sollte es schlimmer werden mexalen.

gute besserung!
Mit Zitat antworten
(#8) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Nitalein
Nitalein
 
13.07.2011, 18:52

Meine Tochter hatte heute genau das gleiche. Den ganzen Tag bei der Oma im Wasser und das in der prallen Sonne(leider setzt sie nichts auf wenn sie schwimmen ist, weiss nicht was ich da noch machen kann). Als ich sie um 15 Uhr gebeten habe aus den wasser zu gehen, mal was zu trinken und auszuruhen, da sie schon ganz blaue lippen hatte und gezittert ist sie auch nicht länger als 15 minuten aus den Wasser geblieben. und um 16:30Uhr ist sie heulend gekommen, das sie so kopfweh hat und müde ist. hatte auch keinen appetit mehr(was ganz unüblich ist bei meiner tochter).
Sie hat sie bei meiner mutter ins bett gelegt zugedeckt bis oben, wir haben ihr kalte tücher aufgelegt und einen teelöffel mexalen 200mg saft gegeben. jetzt zuhause hat sie sich gleich ins bett gelegt und geschlafen. hab ihr eine Kaltkopresse aufgelegt und fieber gemessen 39,2

Gerade eben hat sie wieder getrunken(hat jetzt eine stunde geschlafen) temperatur unverändert, hab ihr eine neue kaltkompresse aufgelegt, und 1 ml nureflex gegeben.

Mal sehen wie es weitergeht.
Mit Zitat antworten
(#9) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Miba
Miba
 
14.07.2011, 10:54

Unsere große hatte dasselbe - ist wohl wirklich zuviele Sonne und Hitze. Sie war im Hort fast den ganzen Tag draußen und daheim dann auch noch. Abends war sie sehr müde, hatte keinen Appettit und nachts dann Fieber. Ich hab ihr auch Nureflex gegeben, heute geht´s ihr schon besser.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu
Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ganz dringend hilfe bitte brauche ganz dringend eure hilfe 38ssw und Feuchtblattern livia-mia Vor der Geburt 9 25.10.2010 16:52
Dringend dringend ulimausi Basteln & Werken 3 05.12.2007 21:26
dringend dringend!! tragetuch!! baba9883 Kinder werden älter 3 12.06.2005 16:14
Brauche dringend Rat!!!!!Dringend!!! miks Vor der Geburt 10 02.03.2004 14:23




Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd & Parents.at Internet GmbH.
Suchfunktionen powered by Searchlight © 2014 Axivo Inc.
Minimal empfohlene Bildschirmauflösung: 1280x800 Pixel


IM SINNE DER MEINUNGSVIELFALT WERDEN IN DIESEM FORUM AUCH BEITRÄGE VERÖFFENTLICHT, DIE NICHT MIT DER MEINUNG DES WEBSITEBETREIBERS ÜBEREINSTIMMEN.

Zur parents.at Homepage
Zur YOU.at Homepage