Login:
Xmas-Shop Startseite Forum Blogs Kleinanzeigen Fotogalerie Hifeanfragen-Zentrum Registrieren
 
Zurück   Parents & more Forum > VERSCHIEDENES (powered by YOU.at) > Kultur & Medien > Bücher & Zeitschriften


 
 
Themen-Optionen
(#61) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von kilimami
kilimami
 
03.07.2011, 22:42

... auch ganz toll sind die Werke von Andreas FRANZ - v.a. seine Julia Durant-Krimis.
Dieser Beitrag von kilimami gefällt 2 Usern: CorinnaGerti, Jamaicagirl24
Bezahlte Werbeeinschaltung
(#62) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von butzi75
butzi75
 
04.07.2011, 13:10

ich kann dir von j.d. robb die "in death" serie empfehlen. solltest aber chronologisch lesen, die fälle sind zwar in sich abgeschlossen aber dennoch wachsen die hauptcharaktere...
(#63) [Permalink]
Alt
Conny13
 
04.07.2011, 13:30

Zitat:
Zitat von aquamarin Beitrag anzeigen
DAs habe ich mir einmal gekauft, als ich gerade total wütend auf meine Schwester war und zufällig bei Weltbild durchschlenderte. Hat mich irgendwie sehr angesprochen der Titel...
War aber eine gute Entscheidung, ich finde Gerritsen toll! Übrigens auch Sandra Brown, zumindest manche ihrer Thriller.

Hab mir "Schwesternmord" am Freitag in der Bücherei ausgeliehen, bin schon gespannt.

Ich habe jetzt mal wieder was von Deborah Crombie gelesen, zwischendurch lese ich "klassische" Krimis recht gern
(#64) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Lady1984
Lady1984
 
04.07.2011, 14:12

Zitat:
Zitat von kilimami Beitrag anzeigen
... auch ganz toll sind die Werke von Andreas FRANZ - v.a. seine Julia Durant-Krimis.
ja genau....Andreas Franz- der sagt mir irgendwie was aber vor lauter guter autoren hab ich den schon wieder verschwitzt aber ich seh eh immer wieder bücher von ihm und nächstes mal schlag ich dann gleich zu
(#65) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von soho
soho
 
25.07.2011, 14:36

Ich hab alles von Joy Fielding, Sandra Brown, Tess Gerritsen, John Grisham gelesen.
Wallander war gut, Karin Slaughter und Jilliane Hoffman auch sehr lecker!
Voriges Jahr kam Karen Rose und Cody Mcfadyen sowie Simon Becket dazu von Simon Beckett kann ich allerdings nur die Dr.Hunter-Reihe empfehlen, der Rest von ihm ist Schwachsinn!

Tana Frech hab ich kürzlich gelesen ist auch sehr nett!
John Katzenbach
Nele Neuhaus ist auch super und ein bisschen ein Ausgleich weil es in D spielt!
Kathy Reichs ist okay
Arnaldur Indridason ist nett, so Astrid Lindgren mässig, nach so einem Cody Mcfadyen sehr gut um "wieder runter zu kommen".

Auf meiner Liste demnächst lesen steht: Adler-Olsen, Fitzek, Patterson und Richard Montanari

Achja und Septimus Heap und Die Schule der Magier
(#66) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Lady1984
Lady1984
 
25.07.2011, 14:43

Zitat:
Zitat von soho Beitrag anzeigen
Ich hab alles von Joy Fielding, Sandra Brown, Tess Gerritsen, John Grisham gelesen.
Wallander war gut, Karin Slaughter und Jilliane Hoffman auch sehr lecker!
Voriges Jahr kam Karen Rose und Cody Mcfadyen sowie Simon Becket dazu von Simon Beckett kann ich allerdings nur die Dr.Hunter-Reihe empfehlen, der Rest von ihm ist Schwachsinn!

Tana Frech hab ich kürzlich gelesen ist auch sehr nett!
John Katzenbach
Nele Neuhaus ist auch super und ein bisschen ein Ausgleich weil es in D spielt!
Kathy Reichs ist okay
Arnaldur Indridason ist nett, so Astrid Lindgren mässig, nach so einem Cody Mcfadyen sehr gut um "wieder runter zu kommen".

Auf meiner Liste demnächst lesen steht: Adler-Olsen, Fitzek, Patterson und Richard Montanari

Achja und Septimus Heap und Die Schule der Magier

Hast du vom Fitzek noch kein Buch gelesen??? Dann fang am besten mit dem an! Der ist der beste, den es für mich gibt!!!! Absolut "leicht" zu lesen und trotzdem sooo spannend und echt genial geschrieben- herrlich!!!!!
(#67) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Dani2k
Dani2k
 
25.07.2011, 15:11

Ich les gerade EarthCore von Scott Sigler. Ist sehr gut bis jetzt Wobei es eine Mischung aus Science Fiction und Thriller ist
(#68) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Isa-bella
Isa-bella
 
25.07.2011, 15:12

Zitat:
Zitat von soho Beitrag anzeigen
Ich hab alles von Joy Fielding, Sandra Brown, Tess Gerritsen, John Grisham gelesen.
Wallander war gut, Karin Slaughter und Jilliane Hoffman auch sehr lecker!
Voriges Jahr kam Karen Rose und Cody Mcfadyen sowie Simon Becket dazu von Simon Beckett kann ich allerdings nur die Dr.Hunter-Reihe empfehlen, der Rest von ihm ist Schwachsinn!

Tana Frech hab ich kürzlich gelesen ist auch sehr nett!
John Katzenbach
Nele Neuhaus ist auch super und ein bisschen ein Ausgleich weil es in D spielt!
Kathy Reichs ist okay
Arnaldur Indridason ist nett, so Astrid Lindgren mässig, nach so einem Cody Mcfadyen sehr gut um "wieder runter zu kommen".

Auf meiner Liste demnächst lesen steht: Adler-Olsen, Fitzek, Patterson und Richard Montanari

Achja und Septimus Heap und Die Schule der Magier
Wir dürften ziemlich den gleichen Büchergeschmack haben! Die meisten der von dir genannten Autoren find ich auch ganz toll!

Ich lese momentan Michael Connelly "Echo Park" - ist ok, aber nicht Bestseller-verdächtig.

Von meiner Urlaubslektüre empfehlen kann ich übrigens noch "American Devil", hat mir auch sehr gut gefallen.

LG
(#69) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Dani2k
Dani2k
 
25.07.2011, 15:13

Im Urlaub hab ich gelesen:
Die Sünderin (Petra Hammesfahr)
Das letze Opfer (Petra Hammesfahr)
Adrenalin (MIchael Robotham)
Dein Wille geschehe (Michael Robotham)

Waren alle sehr spannend
(#70) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Isa-bella
Isa-bella
 
25.07.2011, 15:17

Zitat:
Zitat von Dani2k Beitrag anzeigen
Im Urlaub hab ich gelesen:
Die Sünderin (Petra Hammesfahr)
Das letze Opfer (Petra Hammesfahr)
Adrenalin (MIchael Robotham)
Dein Wille geschehe (Michael Robotham)

Waren alle sehr spannend
den Robotham lese ich auch sehr gerne!
(#71) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Dani2k
Dani2k
 
25.07.2011, 15:19

Zitat:
Zitat von Isa-bella Beitrag anzeigen
den Robotham lese ich auch sehr gerne!
ich kannte ihn bis jetzt nicht. hab mir jetzt noch 2 auf amazon bestellt
(#72) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Glueckskatze
Glueckskatze
 
25.07.2011, 17:22

Zitat:
Zitat von Lady1984 Beitrag anzeigen
Hast du vom Fitzek noch kein Buch gelesen??? Dann fang am besten mit dem an! Der ist der beste, den es für mich gibt!!!! Absolut "leicht" zu lesen und trotzdem sooo spannend und echt genial geschrieben- herrlich!!!!!
Empfiehl mir mal ein Buch vom Sebastian Fitzek.
Ich brauch noch ein Buch, damit sich die Amazonbestellung auszahlt.

LG,
Glueckskatze
(#73) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Lady1984
Lady1984
 
25.07.2011, 17:29

Zitat:
Zitat von Glueckskatze Beitrag anzeigen
Empfiehl mir mal ein Buch vom Sebastian Fitzek.
Ich brauch noch ein Buch, damit sich die Amazonbestellung auszahlt.

LG,
Glueckskatze
Hui, da bin ich jetzt völlig überfragt*gg* ALLE seine Bücher sind extrem gut....moment *kurz zum Bücherregal wandere* Gut, also "Die Therapie" und den "Seelenbrecher" und "Das Kind" find ich extrem gut :-) Vielleicht schaust du welches dieser Bücher den besten Bewertungsdurchschnitt hat bei Amazon. Achja und nicht zu vergessen: "Der Augensammler"....da könntest du dir, wenn es dir gefallen hat im September dann gleich die Fortsetzung kaufen "Der Augenjäger" (auf den warte ich schon!)

Lg, Lady
(#74) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Glueckskatze
Glueckskatze
 
25.07.2011, 19:04

Zitat:
Zitat von Lady1984 Beitrag anzeigen
Hui, da bin ich jetzt völlig überfragt*gg* ALLE seine Bücher sind extrem gut....moment *kurz zum Bücherregal wandere* Gut, also "Die Therapie" und den "Seelenbrecher" und "Das Kind" find ich extrem gut :-) Vielleicht schaust du welches dieser Bücher den besten Bewertungsdurchschnitt hat bei Amazon. Achja und nicht zu vergessen: "Der Augensammler"....da könntest du dir, wenn es dir gefallen hat im September dann gleich die Fortsetzung kaufen "Der Augenjäger" (auf den warte ich schon!)

Lg, Lady
Danke, die schau ich mir mal genauer an.
LG,
Glueckskatze
(#75) [Permalink]
Alt
Neele
 
25.07.2011, 19:47

Mein Einstieg in die Krimi/Thriller-Welt waren die Romane von Mary Higgins Clark. Sehr spannend geschrieben!
(#76) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von LovelySunshine
LovelySunshine
 
25.07.2011, 21:31

Ich gehör auch zu euch, ich liebe Thriller! Als letztes las ich:
Adler-0lsen
(#77) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von LovelySunshine
LovelySunshine
 
25.07.2011, 21:34

Erlösung,
Und Blutige stille (castillo)
Ich mag auch cody macfadyn, Mo hayder, fitzek, und eigentlich eh alles was ihr schon erwähnt habt ;-)
Freu mich immer über neue Empfehlungen!
(#78) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Isa-bella
Isa-bella
 
26.07.2011, 09:26

Gerade die nächste Bestellung bei Amazon aufgegeben:

Gefährliche Nähe - Hilary Norman
Der Vollstrecker - Chris Carter
Der Albtraum - Erica Spindler

... ich warte schon sehnsüchtig auf die Lieferung, hab momentan kein ungelesenes Buch mehr daheim...
(#79) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Lady1984
Lady1984
 
26.07.2011, 13:26

ich hab im moment zum glück einige ungelesene bücher zu hause - das gibt mir immer ein gutes gefühl zu wissen dass mir der lesestoff nicht ausgehen kann :-) und falls doch dann hab ich noch thalia-Gutscheine zu hause :-)
(#80) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von -Shiva-
-Shiva-
 
28.07.2011, 11:44

Zitat:
Zitat von Lady1984 Beitrag anzeigen
ich hab im moment zum glück einige ungelesene bücher zu hause - das gibt mir immer ein gutes gefühl zu wissen dass mir der lesestoff nicht ausgehen kann :-) und falls doch dann hab ich noch thalia-Gutscheine zu hause :-)
Hab immer ungelesene Bücher zu hause. Ich glaub mir geht der lesestoff nie aus. Hab vor Jahren bücher gekauft und bis jetzt nciht gelesen. echt schlimm. hoffe ich kann den großen haufen bald abbauen!
 

Themen-Optionen

Gehe zu
Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
8,5 monate und vollstillen....wer noch? bridget Stillecke 7 09.01.2010 17:03
Schmierblutungen nach absetzen der Pille.....wer noch? Blume086 Kinderwunsch 3 17.12.2009 13:03
3. Kind, für und wieder...wer noch? Casamama Nach der Geburt 23 14.12.2009 13:52
+1Tag nach ETG und jetzt auch noch Herztöne zu stark! sparkly Vor der Geburt 7 03.03.2009 16:14
EX und Besuchstage... wer noch? dorislea Alleinerzieher & Patchworkfamilien 2 11.05.2005 23:20




Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd & Parents.at Internet GmbH.
Suchfunktionen powered by Searchlight © 2014 Axivo Inc.
Minimal empfohlene Bildschirmauflösung: 1280x800 Pixel


IM SINNE DER MEINUNGSVIELFALT WERDEN IN DIESEM FORUM AUCH BEITRÄGE VERÖFFENTLICHT, DIE NICHT MIT DER MEINUNG DES WEBSITEBETREIBERS ÜBEREINSTIMMEN.

Zur parents.at Homepage
Zur YOU.at Homepage