Login:
Startseite Forum Blogs Kleinanzeigen Fotogalerie Gutschein-Center Hifeanfragen-Zentrum Registrieren
 
Zurück   Parents & more Forum > VERSCHIEDENES (powered by YOU.at) > Wellness & Beauty > Sport & Fitness


 
 
Themen-Optionen
(#1) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Himbeerchen
Himbeerchen
 
Lifestyle Ladies oder Mrs. Sporty??? - 11.04.2011, 14:34

trainiert jemand von euch dort??
http://www.lifestyleladies.com/
http://www.mrssporty.at/

bringt das wirklich was?
machts spaß?
gibts etwas was euch nicht dabei gefällt?
würdet ihr es weiterempfehlen?
Bezahlte Werbeeinschaltung
(#2) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Mandelauge
Mandelauge
 
11.04.2011, 15:15

also ich war bei lifestyle ladies. die ersten einheiten haben mir ganz gut gefallen, auch wenn das training für meine verhältnisse etwas kurz ausgefallen ist. ich hab dann bald wieder damit aufgehört, weil es insges. viel aufwand (anreise, abreise, parkplatz suchen,e tc.) für ein kurzes Training ist.

Ms. Sporty macht eine Freundin mit 2 Kindern. Sie braucht für alles (duschen, An- und Abreise) ca 1 Std. was sich ganz gut in ihren vollen Tag einplanen lässt, naja manchmal halt. Mir wäre es ein bisl zu wenig, weil ich dann gerne auch Ausdauergeräte verwende. Deswegen bevorzuge ich dann ein "richtiges" Fitness Center.
(#3) [Permalink]
Alt
lucy777
 
11.04.2011, 16:20

ich bin bei sportys.

es ist ein zirkeltraining und eigentlich ganz schön schweißtreibend.

am besten gehst du hin - du kannst dir das kostenlos anschauen und mitturnen.
(#4) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Shaya
Shaya
 
11.04.2011, 16:23

ich bin auch bei mrs. sporty.
mir gefällt das training gut. man ist in einer halben stunde fertig, dann noch dehnübungen und aus die maus.
die intensität bestimmt man selber, indem man mehr oder weniger schnell die übungen macht.
und die super musik treibt einen zu höchstleistungen an
(#5) [Permalink]
Alt
lucy777
 
11.04.2011, 17:21

Zitat:
Zitat von Shaya Beitrag anzeigen
ich bin auch bei mrs. sporty.
mir gefällt das training gut. man ist in einer halben stunde fertig, dann noch dehnübungen und aus die maus.
die intensität bestimmt man selber, indem man mehr oder weniger schnell die übungen macht.
und die super musik treibt einen zu höchstleistungen an
wie lange schon, shaya?

merkst du eine veränderung?
(#6) [Permalink]
Alt
Stephie1985
 
12.04.2011, 00:51

Ich gehe seit Ende Dezember 2010 zu Mrs Sporty und bin sehr zufrieden mit den bisherigen Erfolgen.
Ich nehme zwar nur langsam, aber dafür stetig ab.
(#7) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Himbeerchen
Himbeerchen
 
12.04.2011, 08:06

Zitat:
Zitat von Mandelauge Beitrag anzeigen
also ich war bei lifestyle ladies. die ersten einheiten haben mir ganz gut gefallen, auch wenn das training für meine verhältnisse etwas kurz ausgefallen ist. ich hab dann bald wieder damit aufgehört, weil es insges. viel aufwand (anreise, abreise, parkplatz suchen,e tc.) für ein kurzes Training ist.
dh. wenn die anreise quasi entfällt dann würdest du es auf jeden fall weiterempfehlen, vorallem wenn man wenig zeit hat?
würdest du sagen, daß das ausdauertraining dabei gefehlt hat oder wars egal, wenns nicht dabei war (also herz, kreislaufmäßig)
(#8) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Himbeerchen
Himbeerchen
 
12.04.2011, 08:10

@alle die bei mrs. sporty trainieren - was habt ihr für erfolge? wird euch da nach längerem training nicht irgendwann mal fad?

ich war schon beim probetraining, aber irgendwie ist mir das ganze so unruhig durch die ständigen wechsel.
ich hatte auch pech und eine über 60j vor mir, die sich immer total langsam erhoben hat. das studio war voll und eigentlich kaum platz zum wechseln (außer ich wär wieder hinter ner anderen 60j gewesen) die stehzeiten waren halt ein hammer.
und der rücken tut mir auch weh, ist das weil ich nix gewöhnt bin (also normal) oder darf das nicht sein?
(#9) [Permalink]
Alt
lucy777
 
12.04.2011, 11:19

Zitat:
Zitat von Himbeerchen Beitrag anzeigen
@alle die bei mrs. sporty trainieren - was habt ihr für erfolge? wird euch da nach längerem training nicht irgendwann mal fad?

ich war schon beim probetraining, aber irgendwie ist mir das ganze so unruhig durch die ständigen wechsel.
ich hatte auch pech und eine über 60j vor mir, die sich immer total langsam erhoben hat. das studio war voll und eigentlich kaum platz zum wechseln (außer ich wär wieder hinter ner anderen 60j gewesen) die stehzeiten waren halt ein hammer.
und der rücken tut mir auch weh, ist das weil ich nix gewöhnt bin (also normal) oder darf das nicht sein?
ich bin nochzu kurz dabei um wirklich von "erfolgen" sprechen zu können - aber ich merke, dass es mir gut tut.
von wegen fad - alles wird irgendwann zur gewohnheit und möglicherweise auch fad.

ich denke da immer an meinen exmann, der sportbedingt arges kreuzweh hatte - und mit morgengymnastik - immer die gleichen übungen seit 20 jahren in der früh - hat er das im griff, weil er bestimmte muskelpartien stärkt. der fragt sich nicht ob das lustig und unterhaltsam ist - der machts einfach.

sind wirklich immer ALLE stationen besetzt? das kann ich mir nicht vorstellen, dass du nicht auf irgend ein walking-plate oder wie die dinger heißen ausweichen kannst?
jedenfalls würde ich an deiner stelle andere zeiten checken.

wegen der schmerzen im rücken red mit der trainerin, dass sie deine haltung überprüft.
bei fehlhaltung gehen die geräte natürlich auch ins kreuz oder auf die knie, das soll nicht sein.
(#10) [Permalink]
Alt
Prinzess
 
Life Style Ladies - 20.04.2011, 11:13

Hey!

Also ich bin seit Februar Mitglied und ich habe total schnell eine straffe Haut bekommen und abgenommen! Natürlich musst du auf deine Ernährung achten aber so ist es total super weil du wirklich nur 20 Minuten trainierst und danach eine Massage bekommst! Und du echt nur max. 2x / Woche gehen musst.

Also ich kann nur positives berichten!!

******
(#11) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von swantja
swantja
 
22.04.2011, 12:24

Ich war mal bei einem Probetraining bei Mrs. Sporty. Sehr nette Mitarbeiter, aber leider gibt es dort keine Duschen!! Auch fand ich ehrlich gesagt den Preis überzahlt. Es geht aber schnell, da kann ich zustimmen. Ich brauch aber doch eher Frischluft zum trainieren. Daher werde ich beim Wandern, Nordic Walken und Radfahren bleiben. Muskelaufbau kann man zuhause auch noch zusätzlich machen.
(#12) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Caretta
Caretta
 
24.04.2011, 23:43

Mir hat Mrs Sporty leider nicht getaugt. Wäre zwar total praktisch bei uns im Ort gewesen, aber mir hat's einfach keinen Spaß gemacht: irgendwie war's fad und stressig gleichzeitig , fad weil immer die gleichen Übungen, stressig weil Du pro Gerät nur 40 Sekunden Zeit hast. Außerdem finde ich das Preis-/Leistungsverhältnis nicht angemessen, da es in unserem Studio nur recht kurze Öffnungszeiten gab und wie schon angesprochen keine Dusche,...
Ich geh jetzt lieber wieder laufen und mache so ein paar Kräftigungsübungen.
(#13) [Permalink]
Alt
helga.b
 
09.05.2011, 16:40

Also ich habe mir mal auf www.lifestyleladies.com die Erfolgsgeschichten angeschaut, das schaut schon interessant aus. Hab auch von einer Bekannten gutes gehört. Ich glaube aber, dass man sich binden muss. Bin mir aber nicht ganz sicher. LG Helga
(#14) [Permalink]
Alt
patchworkMama
 
13.05.2011, 21:53

Wieviel ist da eigendlich Mitgliedsbeitrag den das hab ich leider nicht gefunden bei Mrs. Sporty
(#15) [Permalink]
Alt
s-sonja
 
14.05.2011, 18:28

Ohne Bindung monatl. ca.53€, bei Bindung von einem Jahr ca. 43€ monatlich.
(#16) [Permalink]
Alt
helga.b
 
16.05.2011, 09:20

Ich war jetz mal bei lifestyle ladies. Bin ja ein bisschen skeptisch aber ein Dame in der Umkleide hat gesagt, sie hat schon 3 kg verloren in 5 Wochen.


Die verlangen € 9,90 pro Woche, man muss dann aber eine 12 Monatsmitgliedschaft nehmen. Ich hab das jetz mal gemacht, weil sonst mach ich eh wieder nichts und so hab ich wenigstens ein bisschen Druck, dass ich gehn muss
(#17) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Himbeerchen
Himbeerchen
 
16.05.2011, 09:39

ich hab mich jetzt gegen beides entschieden.

ich habe ein sonnenstudio gefunden, wo man auch mit trainer mit der powerplate trainieren kann. dort gibts zb. auch 3 monatskarten ohne bindung, man muss nix unterschreiben, die haben gar keine daten von mir....
wenns mir nach den 3 monaten nicht mehr taugt oder es mit den kindern nicht klappt, dann brauch ich einfach nicht mehr hingehen und fertig...
und wenns doch so toll ist, kann ich mir immer noch die jahreskarte nehmen.

bin gespannt obs was bringt
(#18) [Permalink]
Alt
Drama
 
Power Plate - 16.05.2011, 14:19

Klingt auch nicht schlecht, würd mich auch nicht gern binden wollen. Hatte vor kurzem einen Gutschein von groupon.at ergattert, für 5 Mal Power Plate um 10 Euro. Da kann ich mal testen..
Welches Sonnenstudion ist das? Und wieviel kostet das dort für 1 Mal bzw. eine 3 Monatskarte? Würd mich interessieren..
(#19) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Himbeerchen
Himbeerchen
 
16.05.2011, 14:23

Sun Company auf der Thaliastraße. 3 Monate kosten insgesamt 160,-, wieviel 1x kostet weiß ich leider nicht.
(#20) [Permalink]
Alt
Drama
 
16.05.2011, 14:51

Danke für die Info..Naja, das scheint ja dann monatl. eh genausoviel zu kosten, wie bei Lifestyle Ladies ohne Bindung. Zumind, wenn die Angaben oben stimmen. Und bei Sun Company sind auch pro Woche 2 Einheiten vorgesehen?
 

Themen-Optionen

Gehe zu
Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mrs.Sporty Florachen Sport & Fitness 64 19.01.2011 13:54
Mrs. Sporty crysalis Sport & Fitness 17 17.11.2009 22:22
mrs sporty minkimum Sport & Fitness 8 20.07.2009 16:28
Fitnesscenter Mrs. Sporty Mikki Sport & Fitness 3 01.04.2009 15:22
mrs. sporty withroses Sport & Fitness 5 28.02.2009 14:57




Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd & Parents.at Internet GmbH.
Suchfunktionen powered by Searchlight © 2014 Axivo Inc.
Minimal empfohlene Bildschirmauflösung: 1280x800 Pixel


IM SINNE DER MEINUNGSVIELFALT WERDEN IN DIESEM FORUM AUCH BEITRÄGE VERÖFFENTLICHT, DIE NICHT MIT DER MEINUNG DES WEBSITEBETREIBERS ÜBEREINSTIMMEN.

Zur parents.at Homepage
Zur YOU.at Homepage