Login:
Startseite Forum Blogs Kleinanzeigen Fotogalerie Gutschein-Center Hifeanfragen-Zentrum Registrieren
 
Zurück   Parents & more Forum > -- GEBURT -- > Nach der Geburt


Antwort
 
Themen-Optionen
(#1) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Jemaro
Jemaro
 
Frage Buggy bis 25kg? - 06.06.2010, 14:36

Doofe Frage:
Gibt es einen Buggy, der Kinder bis 25 kg (20 kg) trägt?
Finde nur bis 15 kg und das ist mir etwas zu wenig.
Würde Buggy gerne länger als bis 2 Jahre haben (Kind hat jetzt ca. 10 kg / 1 Jahr).
Mit Zitat antworten
Bezahlte Werbeeinschaltung
(#2) [Permalink]
Alt
barbara-a-1981
 
06.06.2010, 15:22

jup maclaren. kostet aber auch einiges ...

haben einen XT, bin sehr zufrieden.
Mit Zitat antworten
(#3) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Jemaro
Jemaro
 
06.06.2010, 15:35

Danke für Deine Antwort.
Der MacLaren würde mir sogar gefallen, doch steht dort (wo ich gesucht habe) überall nur 15kg?
Mit Zitat antworten
(#4) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Hexi68
Hexi68
 
06.06.2010, 15:55

Echt, der mc laren geht bis 25 kg? ich habe letztens auch 15 kg gelesen, weiß aber jetzt nicht welches modell es war, für den fall das es mehrere gibt.
Welches modell geht denn bis 25 kg?
Ich bin auch auf der suche, nach einem buggy, der für mehr gewicht geeignet ist und vor allem eine entsprechend grosse rückenlehne hat.

Sohnemann ist jetzt 17 monate alt, wir brauchen also schon noch mind. 1 jahr lang ein wagerl, er wiegt aber schon gut 14 kg und ist
89 cm groß. Derzeit habe ich noch das maxi taxi, da kann ich ihn aber nicht mehr korrekt angurten, weil die gutschlitze schon zu tief sitzen.
wenn man die rückenlehne flach stellt, wenn er einschläft, hat er auch keinen platz mehr zum liegen, weil die lehne einfach zu kurz ist.

Vielleicht kennt ja jemand von euch ein passendes gefährt mit entsprechend grosser/hoher rückenlehne und entsprechender tragkraft?
Mit Zitat antworten
(#5) [Permalink]
Alt
Guantanamera
 
06.06.2010, 15:57

die meisten 5 Jährigen Kinder die ich kenne haben so um die 20 kg,.... ich denke aber, gesunde 5 Jährige brauchen nicht wirklich einen Kiwa. Also solltest du ohne bedenken ein normal entwickeltes 2 Jähriges Kind in einen Kiwa für 15 Kg bringen. Kinder nehmen im 2ten Jahr nicht mehr soviel zu wie im ersten! ;-)

Lg
Mit Zitat antworten
(#6) [Permalink]
Alt
barbara-a-1981
 
06.06.2010, 16:00

Zitat:
Zitat von Jemaro Beitrag anzeigen
Danke für Deine Antwort.
Der MacLaren würde mir sogar gefallen, doch steht dort (wo ich gesucht habe) überall nur 15kg?
ja, das ist aber ein fehler in der übersetzung. geh mal auf englische seiten da stellt alles genau
Mit Zitat antworten
(#7) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Hexi68
Hexi68
 
06.06.2010, 16:04

Zitat:
Zitat von Guantanamera Beitrag anzeigen
die meisten 5 Jährigen Kinder die ich kenne haben so um die 20 kg,.... ich denke aber, gesunde 5 Jährige brauchen nicht wirklich einen Kiwa. Also solltest du ohne bedenken ein normal entwickeltes 2 Jähriges Kind in einen Kiwa für 15 Kg bringen. Kinder nehmen im 2ten Jahr nicht mehr soviel zu wie im ersten! ;-)

Lg
Hmm, also bei meinem sohn geht sich glaube ich nicht aus
Das sohnemann jetzt nicht mehr so viel zunimmt ist eh klar, aber wir haben bis zu den 15 kg nur mehr 0,8 kg spielraum.
Ich möchte aber schon noch ein jahr lang ein wagerl verwenden können, ich kann mir nicht vorstellen, das er in einem jahr nur 0,8 kg zunimmt...

Das mit der rückenlehne ist auch nicht so einfach, ich habe ihn vor 2 wochen zur probe in so einen normal grossen buggy hineingesetzt, der hat gerade noch gepasst.
Wenn er aber nur einige cm wächst, passen die gutschlitze wieder nicht.
Mit Zitat antworten
(#8) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Hexi68
Hexi68
 
06.06.2010, 16:05

Zitat:
Zitat von barbara-a-1981 Beitrag anzeigen
ja, das ist aber ein fehler in der übersetzung. geh mal auf englische seiten da stellt alles genau
Werde ich mir heute abend gleich ansehen.
Rechnen die engländer nicht in pfund? oder war das in kg angegeben, wenn ja wäre das wirklich super!
Mit Zitat antworten
(#9) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von AmJ
AmJ
 
06.06.2010, 16:12

Zitat:
Zitat von Jemaro Beitrag anzeigen
Würde Buggy gerne länger als bis 2 Jahre haben (Kind hat jetzt ca. 10 kg / 1 Jahr).
Julian hatte mit 1 Jahr auch 10kg; jetzt ist er 7,5 und hat 22kg (ist aber weder besonders klein noch extrem - das geht nach dem 1. Lj deutlich langsamer
Mit Zitat antworten
(#10) [Permalink]
Alt
barbara-a-1981
 
06.06.2010, 16:22

Zitat:
Zitat von Hexi68 Beitrag anzeigen
Werde ich mir heute abend gleich ansehen.
Rechnen die engländer nicht in pfund? oder war das in kg angegeben, wenn ja wäre das wirklich super!
ja schon, aber wenn du herumsurfst gibts doch einige onlineshops dies richtig stehen haben. auch die verkäuferinnen sagen einem, der geht bis 25 kg.

die gurte sind verstellbar, wenn ich mir das richtig gemerkt hab.
Mit Zitat antworten
(#11) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Jemaro
Jemaro
 
06.06.2010, 17:34

Zitat:
Zitat von Guantanamera Beitrag anzeigen
die meisten 5 Jährigen Kinder die ich kenne haben so um die 20 kg,.... ich denke aber, gesunde 5 Jährige brauchen nicht wirklich einen Kiwa. Also solltest du ohne bedenken ein normal entwickeltes 2 Jähriges Kind in einen Kiwa für 15 Kg bringen. Kinder nehmen im 2ten Jahr nicht mehr soviel zu wie im ersten! ;-)

Lg
sorry, erstlingsmama, wusste/weiß nicht, wie es gewichtsmässig weiter geht
Mit Zitat antworten
(#12) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Breeze86
Breeze86
 
06.06.2010, 17:40

Abgesehen davon, dass ich mich dem anschließe, dass die Kinder nicht mehr so schnell zunehmen, haben wir auch einen Buggy der "nur" bis 15kg geht. Letztens hat sich mein Patensohn reingesetzt (der wird 6 im Sept. - und hat sich zum Spaß reingesetzt, weil Sohnemann unbedingt gehen wollte) und der Buggy hat das auch ausgehalten. Ich denke +/- 5 kg sind da nicht so ausschlaggebend.

Glg, Breeze
Mit Zitat antworten
(#13) [Permalink]
Alt
Stephie1985
 
06.06.2010, 21:22

Wir haben den Mac Laren Tecno XLR, ist ein absoluter Traumbuggy.
Nicole ist vor einer Woche das erste Mal seit MOnaten wieder drinnen gesessen (sie hat jetzt 17 kg) und ich kann ihn immer noch mit nur einer Hand lenken, das konnte ich beim Peg Perego mit 9 kg schon nicht mehr.

Nicole hatte übrigens mit 1 Jahr auch 10 kg, die 15 kg hat sie dann mit 2 1/2 erreicht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu
Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
bis wann geschwisterwagen??? emely16082008 Nach der Geburt 39 09.06.2010 23:38
Was haltet ihr davon? 5-Jähriger im Buggy Karin25 Kindergartenalter 69 19.05.2010 10:18
MONTIS HOOVER, Prämium Rückentrage, Kindertrage, bis 25kg du-und-ich Nach der Geburt 6 23.10.2009 16:48
Erfahrungen - Buggy bis zum Flugzeug ela77 Freizeit, Tipps & Urlaub 7 26.04.2008 09:28
Gibt es einen Buggy bis 3?? Mummy2006 Kinder werden älter 29 19.04.2007 21:02




Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd & Parents.at Internet GmbH.
Suchfunktionen powered by Searchlight © 2014 Axivo Inc.
Minimal empfohlene Bildschirmauflösung: 1280x800 Pixel


IM SINNE DER MEINUNGSVIELFALT WERDEN IN DIESEM FORUM AUCH BEITRÄGE VERÖFFENTLICHT, DIE NICHT MIT DER MEINUNG DES WEBSITEBETREIBERS ÜBEREINSTIMMEN.

Zur parents.at Homepage
Zur YOU.at Homepage