Login:
Xmas-Shop Startseite Forum Blogs Kleinanzeigen Fotogalerie Hifeanfragen-Zentrum Registrieren
 
Zurück   Parents & more Forum > -- KINDER -- > Kinder werden älter


Antwort
 
Themen-Optionen
(#1) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von julikaefer
julikaefer
 
Dreirad Puky vs. Kettler - 04.05.2010, 23:46

Hallo!

Ich bräuchte mal bitte eure Hilfe.
Wir möchten unserer Tochter ein Dreirad kaufen, wir waren schon in diversen Geschäften und ich hab mich auch im Internet schon ein bisschen schlau gemacht.
Wir haben jetzt mal die Marken Kettler und Puky ins Auge gefasst, aber irgendwie konnten wir uns noch nicht recht festlegen.

Wie wichtig sind denn die Luftreifen wirklich? Welchen Vorteil haben sie? Nur dass sie vom Geräusch her leiser sind oder gibt es noch etwas anderes zu beachten?
Von Kettler gibts ein Modell mit Luftreifen und von Puky auch, wobei uns das Kettler Dreirad vom Gestänge her etwas stabiler vorgekommen ist?

Welche Vorteile könnt ihr uns zu den beiden Marken noch nennen?
Ach ja unser Budget wäre max. 100 Euro.

Danke für eure Hilfe
Julikaefer
Mit Zitat antworten
Bezahlte Werbeeinschaltung
(#2) [Permalink]
Alt
Stephie1985
 
05.05.2010, 00:04

Wir haben ein Puky Dreirad mit Luftreifen.

Luftreifen finde ich viel besser weil sie wesentlich leiser sind und Schläge besser "schlucken" als Plastikreifen.

Nicole ist allerdings nicht lange damit gefahren, sie hat kurz nach dem 2. Geburtstag das Laufrad für sich entdeckt und nachdem sie damit viel schneller fahren konnte, war das Dreirad sehr schnell uninteressant.
Mit Zitat antworten
(#3) [Permalink]
Alt
anne022007
 
05.05.2010, 00:41

Pucki geht auch bei kleinen Kindern schon recht gut, weils kleiner ist und auch mit kurzen Fuesserl leicht getreten werden kann, Kettler ist a bissl groesser, vom Rahmen her, kleine Kinder tun sich da am Anfang schwerer. Ich nehme an, dass sie dafuer mit dem Kettler a bissl laenger fahren koennen. Das ist der einzige Unterschied der fuer mich augenfaellig war. Vielleicht ist der Pucky auch a bissl leichter vom Gewicht her, was ihn leichter fahrbar macht fuer kleine Zwerge. Schaut Euch die beiden mal im Handel an und lasst das Kindelein probesitzen.

Wir haben Kettler. Anfangs hats mich geaergert, weil sie in der Krippe schon fahren konnte zuhause aber nicht, inzwischen faehrt sie auch mit dem Kettler schon recht ausdauernd (sie ist gut 2 Jahre).

Luftreifen haetten mir eigentlich besser gefallen, weil wir drei Gassen weit zu hoeren sind wenn Kindelein Dreiradler faehrt. Allerdings war fuer Grosskind der Dreiradler nur so lange interessant bis sie damit fahren konnte, dann hat sie sich spannenderen Fahrzeugen zugewandt. Insofern waers schad ums Geld gewesen bei der kurzen Zeit in der er in Verwendung war. Kleinkind ist ein bissl inthusiastischer beim Dreiradlerfahren und es sieht so aus als wuerd sie laenger als ein Monat damit fahren wollen, aber lassen wir uns ueberraschen...

Kurzum, sooooo lang hat ma den Dreiradler nun auch wieder nicht, dass sich riesige Investitionen rechnen wuerden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu
Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
laufrad puky vs. kettler Monika Kinder werden älter 0 09.04.2010 22:47
laufrad puky od. kettler Bin Kinder werden älter 27 20.03.2010 20:49
Laufrad: Kettler vs. Puky ! Wer hat mit beiden Erfahrungen? KleineKrabbe Kinder werden älter 14 24.02.2008 12:06
Puky oder Kettler Laufrad? Wienermaedl Kinder werden älter 0 11.02.2008 21:54
Kettler/Puky Dreirad mipasi Krippe 6 15.05.2005 10:27




Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd & Parents.at Internet GmbH.
Suchfunktionen powered by Searchlight © 2014 Axivo Inc.
Minimal empfohlene Bildschirmauflösung: 1280x800 Pixel


IM SINNE DER MEINUNGSVIELFALT WERDEN IN DIESEM FORUM AUCH BEITRÄGE VERÖFFENTLICHT, DIE NICHT MIT DER MEINUNG DES WEBSITEBETREIBERS ÜBEREINSTIMMEN.

Zur parents.at Homepage
Zur YOU.at Homepage