Login:
Xmas-Shop Startseite Forum Blogs Kleinanzeigen Fotogalerie Hifeanfragen-Zentrum Registrieren
 
Zurück   Parents & more Forum > VERSCHIEDENES (powered by YOU.at) > Erwachsenen-Gesundheit & Medizin


 
 
Themen-Optionen
(#1) [Permalink]
Alt
schaf1
 
Entzündungswert CRP extrem erhöht - was tun? - 05.03.2010, 10:49

Mein Blutbild hat ergeben, dass CRP und Senkung extrem erhöht sind, mehrere Tests über 3 Wochen zeigten dasselbe Ergebnis.
CRP ist 41 (Grenzwert ist 5) und Senkung 62/99 (Grenzwerte 10/30). Mein Internist ist wegen dieser Werte in heller Panik. Ich habe aber keinerlei Beschwerden, war nicht krank, habe keine Medikamente genommen.
Ich habe schon EKG, Lungenröntgen, Blasenspiegelung, HNO, Zahnarzt, Schilddrüse, Ultraschall Oberbauch und Nieren und Gyn hinter mir - alles ohne Ergebnis.
Jetzt blüht mir noch ein Magen- und ein Darmröntgen.

Hat wer Erfahrungen mit einem erhöhten CRP und was dahinterstecken kann? (Ja, ich weiß: Google spuckt sowieso nur Karzinom aus).

Danke!
Bezahlte Werbeeinschaltung
(#2) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von PEMARO
PEMARO
 
05.03.2010, 10:56

Meine Tante hatte den CRP-wert vor 1 Jahr sogar auf 6,0.Alle haben Panik geschoben, und es wurde alles was es gibt untersucht.Ohne Ergebinis.Sie bekam dann eine Antibiotikum und siehe da der Wert ist zwar langsam, aber doch runtergegangen.Woher der sehr hohe Wert war weiß bis heute keiner.
(#3) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von t.rasa
t.rasa
 
05.03.2010, 11:00

Zitat:
Zitat von schaf1 Beitrag anzeigen
Mein Blutbild hat ergeben, dass CRP und Senkung extrem erhöht sind, mehrere Tests über 3 Wochen zeigten dasselbe Ergebnis.
CRP ist 41 (Grenzwert ist 5) und Senkung 62/99 (Grenzwerte 10/30). Mein Internist ist wegen dieser Werte in heller Panik. Ich habe aber keinerlei Beschwerden, war nicht krank, habe keine Medikamente genommen.
Ich habe schon EKG, Lungenröntgen, Blasenspiegelung, HNO, Zahnarzt, Schilddrüse, Ultraschall Oberbauch und Nieren und Gyn hinter mir - alles ohne Ergebnis.
Jetzt blüht mir noch ein Magen- und ein Darmröntgen.

Hat wer Erfahrungen mit einem erhöhten CRP und was dahinterstecken kann? (Ja, ich weiß: Google spuckt sowieso nur Karzinom aus).

Danke!
hallo.
komisch,diese geschichte. und alle untersuchungen ohne befund?

ist dein wert (crp) mg/l?
lt meinem inofstand ist eine wert bis 5 ist ja total normal, bis 50 ein virus und ab 50 was bakterielles.

bei den zähnen alles ok? keine eiterherde? oder sonstiges.....

alles gute! sorry, kann nicht wirklich helfen!
(#4) [Permalink]
Alt
Ariadne
 
05.03.2010, 11:29

Es kann alles sein auch Rheuma (Polyarthritis-Patienten) haben einen hohen CRP Wert, wenn sie einen Schub bekommen.
(#5) [Permalink]
Alt
schaf1
 
05.03.2010, 12:18

Ja, der Wert ist mg/l.
Zähne sind auch okay, keine Eiterherde - ich bin pumperlgsund. Ich fühle mich nicht mal müde oder schlapp. Einerseits bin ich schon total angezipft wegen den dauernden Arztbesuchen und würd am liebsten gar nix mehr machen lassen, andererseits mach ich mir natürlich auch Sorgen.
(#6) [Permalink]
Alt
himbeersturm
 
05.03.2010, 12:37

hallo, ich denk da gibts viele möglichkeiten, z.b. auch sle (lupus), aber ohne beschwerden ...

wie wärs denn mit so einem ganzkörperscan, wenn du beunruhigt bist? gibts im rudolfinerhaus, soweit ich weiss ...
(#7) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von guggi
guggi
 
05.03.2010, 12:57

Borrelien fallen mir noch ein.
(#8) [Permalink]
Alt
lunastella
 
11.03.2010, 21:33

Neuere Forschungen haben ergeben, dass CRP ein Risikofaktor für Arteriosklerose ist. Je höher das CRP (beim sonst gesunden Patienten, nicht verwertbar während entzündlicher Erkrankungen!), desto höher das Risiko einen Herzinfarkt zu erleiden.

http://de.wikipedia.org/wiki/C-reaktives_Protein

lG
 

Themen-Optionen

Gehe zu
Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.





Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd & Parents.at Internet GmbH.
Suchfunktionen powered by Searchlight © 2014 Axivo Inc.
Minimal empfohlene Bildschirmauflösung: 1280x800 Pixel


IM SINNE DER MEINUNGSVIELFALT WERDEN IN DIESEM FORUM AUCH BEITRÄGE VERÖFFENTLICHT, DIE NICHT MIT DER MEINUNG DES WEBSITEBETREIBERS ÜBEREINSTIMMEN.

Zur parents.at Homepage
Zur YOU.at Homepage