Login:
Xmas-Shop Startseite Forum Blogs Kleinanzeigen Fotogalerie Hifeanfragen-Zentrum Registrieren
 
Zurück   Parents & more Forum > -- GEBURT -- > Kinderwunsch


Antwort
 
Themen-Optionen
(#1) [Permalink]
Alt
Kathi.D
 
Unglücklich Clearblue Monitor zeigt immer nur einen Balken - 23.10.2009, 08:39

Hallo Leute,

bin mal wieder hier mit einer Frage zum Clearblue Fertilitätsmonitor. Ich verwende ihn jeden Tag um die selbe Zeit und heute ist schon Tag 14 im Zyklus und er zeigt mir immer noch nur einen Balken (also niedrige Fruchtbarkeit) an. Ist das normal? Sollte das nicht schön langsam mal steigen und zumindest mal zwei Balken anzeigen?

Ich habe gelesen, dass wenn der Monitor keine fruchtbaren Tage anzeigt, kein Eisprung stattfindet. Kann das sein? Und wenn ja, was macht man denn, wenn man keinen ES hat??? Den kann man ja wohl nicht künstlich herbeiführen, oder?

Ich habe letztens bereits einen Hormonspiegel machen lassen, hab die Werte noch nicht vom FA erklärt bekommen, aber die Werte liegen im Normbereich (wenn man von den Werten in den Klammern daneben ausgeht). Was mir aber aufgefallen ist, ist dass meine Testosteron Werte zwar noch im Normbereich liegen, aber schon sehr am oberen Ende. Kann das was damit zu tun haben?

Würde mich ganz furchtbar über Antworten freuen, bin etwas besorgt und nervös deswegen!

viele liebe Grüße,
Kathi
Mit Zitat antworten
Bezahlte Werbeeinschaltung
(#2) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von phoolan
phoolan
 
23.10.2009, 08:55

guten morgen.
ist das dein erster übungszyklus? wie lang ist dein zyklus im schnitt? hast du zuvor vielleicht tempi gemessen? wie lange hast du verhütet und mit was? wann habt ihr mit der verhütung aufgehört?

weil zb. ich hab einen zyklus der zwischen 32 und 44 tagen liegt. da habe ich zb. keinen ES am anfang des zyklusses sondern wenn gegen tag 22-26 ca.

erfahrung mit dem clearblue hab ich nicht da bei mir die ovu tests nicht funktionieren. haben die bei dir schon mal funktioniert?

wenn man keines ES hat sind die natürlich negativ, wenn man nicht für ovus gemacht ist wie ich leider, dann sind die auch negativ.

es kann aber schon vorkommen das man nicht in jedem zyklus einen ES hat. das kann vorkommen.

wenn deine werte ok sind dann ist mal der erste schritt ok. wielang bastelt ihr schon?

Mit Zitat antworten
(#3) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von scraty
scraty
 
23.10.2009, 08:56

Hallo Kathi,

Wie lange verwendest du den Monitor? Bei mir hat er in den ersten beiden Monaten (nach Absetzen der Pille= auch nichts angezeigt. Dann kam das ES Symbol an Tag 14 od. 15. Vielleicht muss sich dein Zyklus auch erst einpendeln?
Mit Zitat antworten
(#4) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von littleone82
littleone82
 
23.10.2009, 09:48

Wie phoolan schon geschrieben hat, wärs wichtig mal zu wissen wie lange deine Zyklen sind. Ich habe meinen ES auch erst zwischen ZT 20 - 22.

War bei mir genaus, dass im ersten Monat gar kein ES Zeichen kam.
Und vergangenen Monat warens dann gleich 3 Balken aufeinmal quasi ohne "Vorwarnung".
Soviel ich weiss, muss das Gerät dich bzw. deine Zyklen erst "kennenlernen" das merkt man auch, dass er im Falle längerer Zyklen nicht schon an ZT 6 den ersten Test verlangt sondern ein paar Tage später (bei mir ZT 9).

Alles Gute noch.
Mit Zitat antworten
(#5) [Permalink]
Alt
Kathi.D
 
23.10.2009, 12:07

Hallo, vielen Dank für die Antworten, sehr aufschlußreich! Wir basteln seit ca. einem 3/4 Jahr erfolglos und haben uns jetzt für den Monitor entschieden. Es ist erst mein erster Zyklus mit dem Monitor, vielleicht muss es sich ja wirklich erst einspielen und mich das Gerät mal kennenlernen, so wie ihr sagt! Das beruhigt mich jetzt wieder ein bissi

Es kann auch sein, dass es noch kommt, weil mein Zyklus manchmal auch relativ lang ist - das letzte mal waren es 40 Tage, also doch relativ lang.

Ich muss auch echt aufhören, mir so einen Stress zu machen. Ich hätte nur irgendwie so gerne, dass es noch vor meinem 32. Geburtstag klappt, hab noch 3 1/2 Monate. Ist natürlich blöd, aber ich hab irgendwie das Gefühl, dass ich langsam eine alte Mama werde... bzw. Angst hab, dass es wenn nicht jetzt dann irgendwann gar nicht mehr funktioniert Ich weiß eh, das ist kontraproduktiv und ganz schlecht, sich so unter Druck zu setzen. Aber ich hab dauernd Gedanken, dass ich es bereue, so lang gewartet zu haben und würde mir jetzt wünschen, dass ich schon ein paar Jahre vorher mit der Familienplanung begonnen zu haben. Aber es war halt lange Zeit alles wichtiger... Studium, Arbeit, Selbstverwirklichung, genug für eine Wohnung sparen, Wohnungskauf...

Ich hoffe sooo sehr, dass es mit dem Monitor klappt!!! Die Erfahrungsberichte sind ja sehr vielversprechend! Wie ist das bei euch, wie lange bastelt ihr schon? Und wie lange mit dem Monitor?

Ganz liebe Grüße,
Kathi
Mit Zitat antworten
(#6) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von phoolan
phoolan
 
23.10.2009, 12:18

wenn du zyklen von zum teil 40 tagen hast, wiso benutzt du dan den monitor? soweit ich gelesen habe gehen die nur bis 35 tage oder so. hast du da geguckt ob das wohl paßt für dich?
ich hab nämli weil ich so lange zyklen hab von 32- (längeste war 47) extra den cyclotest (tempi computer) gekauft. und warte auf meinen ersten zyklus damit.

aber wegen dem alter mach dir keine sorge, ich hab grad eine schwester bekommen (halbschwester) die freundin meines papas war zum zeitpunkt 35 als sie ss wurde, also das klappt auch dann noch

ich drück dir die daumen das es klappt.
Mit Zitat antworten
(#7) [Permalink]
Alt
Kathi.D
 
23.10.2009, 14:12

Hallo Phoolan,

nett, dass du auch wieder mitschreibst

Auf der Clearblue Homepage steht: Der Clearblue Fertilitätsmonitor eignet sich für Frauen mit einem natürlichen Zyklus von 21 bis 42 Tagen. Also das sollte passen, drüber bin ich da eigentlich nie. Und 40 Tage sind schon lang, normalerweise sind es so ca. 32 - 35 Tage.

Weiß jemand von euch vielleicht, woran es liegen kann, wenn man keinen ES hat? Ich hoffe, ich habe einen, aber was, wenn nicht? Was kann man dann machen?

Danke und lg,
Kathi
Mit Zitat antworten
(#8) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Pfefferminz
Pfefferminz
 
23.10.2009, 21:07

Bei mir hat der Monitor im 1. Zyklus erst am Tag 15 2 Balken angezeigt.

Mehr Erfahrungswerte hab ich "leider" nicht, weil ich gleich in diesem Zyklus schwanger wurde!
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu
Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.





Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd & Parents.at Internet GmbH.
Suchfunktionen powered by Searchlight © 2014 Axivo Inc.
Minimal empfohlene Bildschirmauflösung: 1280x800 Pixel


IM SINNE DER MEINUNGSVIELFALT WERDEN IN DIESEM FORUM AUCH BEITRÄGE VERÖFFENTLICHT, DIE NICHT MIT DER MEINUNG DES WEBSITEBETREIBERS ÜBEREINSTIMMEN.

Zur parents.at Homepage
Zur YOU.at Homepage