Login:
Startseite Forum Blogs Kleinanzeigen Fotogalerie Gutschein-Center Hifeanfragen-Zentrum Registrieren
 
Zurück   Parents & more Forum > VERSCHIEDENES (powered by YOU.at) > Sonstiges & Tratsch


 
 
Themen-Optionen
(#1) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Edith
Edith
 
Welche Steine für den Wasserkrug - 24.06.2005, 18:27

Ich war letztens bei einer Freundin und die hatte im Wasserkrug einen Rosenquarz und einen Bergkristall.

Das Wasser hat ausgesprochen frisch geschmeckt, obwohl sie es Stunden zuvor in den Krug gegeben hat. Mein Kleiner konnte gar nicht genug davon bekommen.

Sie hat sich aber einfach so zwei schöne Steine ausgesucht und nicht nachgefragt, welche gut für den Wasserkrug wären.

Hat jemand damit Erfahrung und weiß, welche Steine da tatsächlich rein sollten?
Bezahlte Werbeeinschaltung
(#2) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Tilda
Tilda
 
24.06.2005, 18:32

Grundsätzlich halt ich nicht viel von dem Steinzeugs, aber eine Bekannte, die viel mit Steinen arbeitet hat mir gesagt, daß man nicht danach gehen soll, welcher Stein wofür ist, sondern den oder die Steine nehmen soll, die genommen werden "wollen". Soll heissen, wenn Du einen Stein siehst, der Dir gefällt, dann ist es der Richtige
(#3) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Edith
Edith
 
24.06.2005, 18:34

Zitat:
Zitat von Tilda
wenn Du einen Stein siehst, der Dir gefällt, dann ist es der Richtige
Das wird ein schwerer Wasserkrug, weil ich sie alle sehr schön finde
(#4) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von komaedchen
komaedchen
 
24.06.2005, 19:01

ich habe auch rosenquarz, amethyst und bergkristall im wasserkrug.

es stimmt, dass man den stein nehmen soll, der zu einen passt und der einem gefällt. man kann auch eine art test machen, wenn man einen stein in die hand nimmt und dieser erwärmt sich rasch, dann passt er für dich, bleibt er kalt, dann ist er (im moment) nicht der richtige - das könnte sich jedoch auch irgendwann wieder einmal ändern.

lg - alexandra
(#5) [Permalink]
Alt
Kubi
 
24.06.2005, 19:02

Zitat:
Zitat von komaedchen
ich habe auch rosenquarz, amethyst und bergkristall im wasserkrug.
Die haben wir auch drinnen und seitdem wird Wasser ohne Ende bei uns getrunken!
(#6) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von mink
mink
 
24.06.2005, 19:05

auch ich habe die Selben
und das Wasser hat richtig Leben!

Zitat:
Zitat von Kubi
Die haben wir auch drinnen und seitdem wird Wasser ohne Ende bei uns getrunken!
(#7) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von gonzita
gonzita
 
24.06.2005, 19:29

rosenquarz, amethyst und bergkristall sind SiO2. also ists eine reine frage der optik, was du verwendest... genausogut kannst du normale quarzkiesel versenken.
(#8) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Edith
Edith
 
24.06.2005, 19:35

[QUOTE=gonzita] quarzkiesel [QUOTE]

Sand Hab in Bio nicht so gut aufgepasst
(#9) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von gonzita
gonzita
 
24.06.2005, 19:43

Zitat:
Zitat von edith
Sand Hab in Bio nicht so gut aufgepasst
naja - die chemische formel von amethyst, rosenquarz, bergkristal & co ist SiO2. das ist quarz. nebenbei auch grundstoff für glas - theoretisch müsste es also reichen, dass das wasser ein einem glaskrug ist...

aus diesen gründen halte ich persönlich diese stein-in-wasser-mode für unsinnig und pure geldmacherei mit abfallprodukten der edelsteingewinnung - aber wer's mag... glaube kann bekanntlich berge versetzen.
(#10) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von dafeschefranzi
dafeschefranzi
 
24.06.2005, 19:54

Zitat:
Zitat von gonzita
naja - die chemische formel von amethyst, rosenquarz, bergkristal & co ist SiO2. das ist quarz. nebenbei auch grundstoff für glas - theoretisch müsste es also reichen, dass das wasser ein einem glaskrug ist...

aus diesen gründen halte ich persönlich diese stein-in-wasser-mode für unsinnig und pure geldmacherei mit abfallprodukten der edelsteingewinnung - aber wer's mag... glaube kann bekanntlich berge versetzen.
das ist alles richtig und deshalb hab' ich die auch nur zum spass in die wasserkaraffe gegeben. fakt ist: es wird wasser getrunken wie nie zuvor .....
(#11) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von komaedchen
komaedchen
 
24.06.2005, 20:15

Zitat:
Zitat von gonzita
... glaube kann bekanntlich berge versetzen.
dem ist nichts mehr hinzu zu fügen beim einen wirkts, beim andern nicht...

lg alexandra
(#12) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Edith
Edith
 
24.06.2005, 21:13

Zitat:
Zitat von gonzita
naja - die chemische formel von amethyst, rosenquarz, bergkristal & co ist SiO2. das ist quarz. nebenbei auch grundstoff für glas - theoretisch müsste es also reichen, dass das wasser ein einem glaskrug ist...

aus diesen gründen halte ich persönlich diese stein-in-wasser-mode für unsinnig und pure geldmacherei mit abfallprodukten der edelsteingewinnung - aber wer's mag... glaube kann bekanntlich berge versetzen.
Das ist dann so ähnlich wie in der Homöopathie. Es ist nichts drin, was man mit Messgeräten nachweisen kann, aber es funktioniert trotzdem

Ich habe lediglich ein Bergkristall-Armband, weil ich von der Homöopathie her sehr zu Silicea tendiere. Ich kann es aber nicht tragen, wenn ich keine Silicea-Symptome habe. Da streife ich es dann fast automatisch ab und das ist echt eigenartig.

Ich habe mich mit den Steinen bisher nicht beschäftigt, aber das ganz normale Linzer Wasser (normalerweise echt grauslig) hat so toll und erfrischend geschmeck. Ich möchte es halt versuchen. Vielleicht schaffe ich dann wenigsten 1 Liter pro Tag

Geändert von Edith (24.06.2005 um 21:16 Uhr)
(#13) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Matthias
Matthias
 
24.06.2005, 21:44

Ich mach nen Steinhandel auf.

Aber wenn der Glaube die Leute dazu bringt mehr zu trinken, ist das allerdings förderlich für die Gesundheit.
(#14) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Schnuppe
Schnuppe
 
24.06.2005, 21:48

Ich hab so ein Sackerl mit Wassersteinen da liegen, ich hätte in meiner Naivität alle in den Krug getan....

lg Schnuppe
(#15) [Permalink]
Alt
felidae
 
24.06.2005, 22:01

genauso gut funktioniert das aber auch mit obst: wenn man zb eine scheibe (ungespritzte!) lemone in einen wasserkrug gibt, dann tut sich da auch net wirklich viel im geschmack - die leute trinkens aber wie wild ... wurde schon bei vielen seminaren gestestet
(#16) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Schnuppe
Schnuppe
 
24.06.2005, 22:08

jaja, das Auge ißt, in dem Fall trinkt, mit !
(#17) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von gonzita
gonzita
 
25.06.2005, 18:46

ich stelle gerade mit begeisterung fest, dass hier ein tendenzieller eso-thread nicht in beleidigungen und beschimpfungen endet ! http://www.cosgan.de/images/smilie/froehlich/a020.gif [HINWEIS]

Geändert von gonzita (25.06.2005 um 19:02 Uhr)
(#18) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von ylena
ylena
 
25.06.2005, 18:52

Zitat:
Zitat von gonzita
ich stelle gerade mit begeisterung fest, dass hier ein tendenzieller eso-thread nicht in beleidigungen und beschimpfungen endet ! http://www.mainzelahr.de/smile/unsortierbar/daumen.gif [HINWEIS]

ja das hab ich mir heute mittag auch schon gedacht, ich war direkt ein bisserl stolz
im übrigen trinke ich daheim auch wasser mit steinen, je nach gefühlslage und bedürfnissen.
ich habe seit meiner kindheit eine sehr umfangreiche sammlung die immer größer wird und ich halte sehr viel davon.
übrigens auch in anderen belangen, nicht nur im wasser ....
(#19) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Mohnnudel
Mohnnudel
 
25.06.2005, 19:03

für was soll das denn bitte gut sein?
bei uns wird auch so wasser getrunken, jede menge und wir ham da keine steine drin
(#20) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Edith
Edith
 
25.06.2005, 19:09

Ich habe den Krug mit den drei vorgeschlagenen Steinen seit gestern stehen und ich muss ihn ständig nachfüllen, weil dauernd getrunken wird. Könnte aber auch an der Wetterlage liegen

Schön ausschaun tut es auf alle Fälle. Und die kleinen Luftbläschen haben sich im Vergleichskrug beinahe nicht gebildet. Also irgend ein Unterschied muss dann schon da sei.
 

Themen-Optionen

Gehe zu
Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.





Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd & Parents.at Internet GmbH.
Suchfunktionen powered by Searchlight © 2014 Axivo Inc.
Minimal empfohlene Bildschirmauflösung: 1280x800 Pixel


IM SINNE DER MEINUNGSVIELFALT WERDEN IN DIESEM FORUM AUCH BEITRÄGE VERÖFFENTLICHT, DIE NICHT MIT DER MEINUNG DES WEBSITEBETREIBERS ÜBEREINSTIMMEN.

Zur parents.at Homepage
Zur YOU.at Homepage