Parents & more
Login:
Startseite Forum Blogs Kleinanzeigen Fotogalerie Hifeanfragen-Zentrum Registrieren
 
Zurück   Parents & more Forum > -- KINDER -- > Chat-Threads - Geburt & Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen
(#1) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von MeJaneDoe
MeJaneDoe
 
*IUI-IVF-ICSI* eine neue Runde! - 17.11.2016, 10:34

...weiter gehts!
Mit Zitat antworten
Bezahlte Werbeeinschaltung
(#2) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von MeJaneDoe
MeJaneDoe
 
17.11.2016, 10:42

liebe schnuffl!
bitte mach nix überstürzt! generell wenn die ärzte ihr ok geben, sollte man immer nach bauchgefühl handeln! ich wünsch dir eine tolle GMS und dass die kryo funktionieren wird
aber "halbe" sachen, wenn man sich nicht sicher ist, was man tun soll, würd ich nicht machen. schon gar nicht auf eigene kasse.

ich habe im internet vor kurzem von einer frau gelesen, die auch keine gscheite Schleimhaut mehr aufgebaut hat... weiß leider nicht mehr was sie dagegen getan hat aber ich werde mich dran machen in den nächsten tagen und diesen artikel suchen. vielleicht kann man ja daraus was nutzen?!
aber das internet weiß sicher auch nicht mehr als die ärzte!

dein negativ tut mir sehr leid!
Mit Zitat antworten
(#3) [Permalink]
Alt
Schnuffl2010
 
17.11.2016, 11:00

Danke Jane

Die Kryo will ja ich u auch da Risiko beide zurück zu nehmen...erste Satz v Ärztin war dieses Jahr geht nix mehr aber mein Bauchgefühl sagt die ganze Zeit hol die Eisbären. Ärzte würden sicher am liebsten nächstes Jahr mit Vollversuch weiter machen nur warten ist für mich schlimmer als huddeln
Google da auch viel wg Schleimhaut,ja vielleicht findest den Artikel noch...in deutschen Foren gibts da eh mehr Fälle....Ö ist teilweise noch sehr weit hinten mit Erfahrung Vorallem möchte ich gleich weiter damit der Pipelleeingriff noch wirkt,wirkt 2-3 Monate nach noch u der warwar vorm letzten Versuch und auch weil Risiko sowieso gross ist das es zum Abbruch v Transfer bei Kryo kommt.
Mit Zitat antworten
(#4) [Permalink]
Alt
Schnuffl2010
 
17.11.2016, 18:34

Hcg 17...nix für intakte Ss aber Einnistung anscheinend oder was hat das zu bedeuten? Hatte bis jetzt immer Null und jetzt beginnt das Spiel bei mir auch...am Mo wieder Bt u Medis weiter...hab heute gar nix mehr genommen weil i d Früh der Pipitest schon negativ war....mah zum schreien!!! ....Ärztin meinte hat was positives...man sieht es funktioniert.
Mit Zitat antworten
(#5) [Permalink]
Alt
Rohana
 
17.11.2016, 18:48

Zitat:
Zitat von Schnuffl2010 Beitrag anzeigen
Hcg 17...nix für intakte Ss aber Einnistung anscheinend oder was hat das zu bedeuten? Hatte bis jetzt immer Null und jetzt beginnt das Spiel bei mir auch...am Mo wieder Bt u Medis weiter...hab heute gar nix mehr genommen weil i d Früh der Pipitest schon negativ war....mah zum schreien!!! ....Ärztin meinte hat was positives...man sieht es funktioniert.
Hi Schnuffel! Willkommen im Club
Zumindest hat es sich begonnen einzunisten. Wenn bis jetzt gar nichts war, ist es doch als Fortschritt zu sehen.


bei mit war heute US-Termin. Tja, sehen tut man was und die GMS ist auch super aufgebaut.
Wir machen keinen Bluttest mehr bis zum nächsten US-Termin in fast 4 Wochen
zumindest wenn nicht vorher die ganz starke Blutung kommt.
Medis muss ich alle weiter nehmen, nur Ospamox kann ich aufhören.

Ich weiß nicht, ob ich das sooo lange aushalte und vielleicht in 2 Wochen selber einen Bluttest mache.
Mit Zitat antworten
(#6) [Permalink]
Alt
Schnuffl2010
 
17.11.2016, 19:07

Zitat:
Zitat von Rohana Beitrag anzeigen
Hi Schnuffel! Willkommen im Club
Zumindest hat es sich begonnen einzunisten. Wenn bis jetzt gar nichts war, ist es doch als Fortschritt zu sehen.


bei mit war heute US-Termin. Tja, sehen tut man was und die GMS ist auch super aufgebaut.
Wir machen keinen Bluttest mehr bis zum nächsten US-Termin in fast 4 Wochen
zumindest wenn nicht vorher die ganz starke Blutung kommt.
Medis muss ich alle weiter nehmen, nur Ospamox kann ich aufhören.

Ich weiß nicht, ob ich das sooo lange aushalte und vielleicht in 2 Wochen selber einen Bluttest mache.
Ja willkommen im Club...was war dein Startwert? 4 Wochen würde ich auch nicht aushalten,macht mich seit dem Anruf ja schon verrückt zu wissen da ist was u es stimmt was nicht...stimmt aber so weit war ich noch nie....Plan am Nm war ja so schnell wie möglich Mens u weiter zur Kryo das es sich vor XMas ausgeht...das wird knapp jetzt denn da muss Hcg auf Null sein u Mens bei den ganzen Medis wird ned so schnell kommen
Was ist jetzt dein letzter Bt Wert u wann?
Mit Zitat antworten
(#7) [Permalink]
Alt
sommer2016
 
18.11.2016, 06:39

Guten morgen!
Hab euch wieder gefunden :
Schuffel

Ich habe unseren laptop geschrottet.. Aber das neue display ist schon am weg zu uns!!! Mitn handy online sein ist mühsam!!!!

War am mi wieder in der kiwuambulanz und folikel hat man wieder nicht gesehn.. Aber was solls.. Ich lös jetzt wieder die mens mit duph aus und nächstes monat probieren wir 2 clomi am tag und dann schau ma weiter...
Mit Zitat antworten
(#8) [Permalink]
Alt
Sanja1985
 
18.11.2016, 06:52

@schnuffl und rohana: tut mir wirklich leid für euch - ich weiß wie hart das ist

hab nach der elss-operation nach 4 Wochen ganz normal meine tage bekommen und dieses Monat war der es auf der richtigen seite (da wo ich noch einen el hab ) und gestern war nmt.. bis jetzt keine mens in sicht

bild mir natürlich gleich wieder alle möglich anzeichen ein... hab kein mens ziehen sondern nur bei Anstrengung oder husten linksseitig etwas das sich anfühlt wie Muskelkater (hatte ich nach ivf auch) und vor ein paar tagen lauter kleine pickel am kinn (hatte ich nach ivf auch wenn ich mich recht erinnere) und meine Brustwarzen tun höllisch weh (das könnte aber auch pms sein) - hab gestern spaßhalber wieder mal nen ovu gemacht und der war sowas von positiv (aber das sagt ja leider nix aus - hatte ich auch schon mal und da kam dann die mens)

naja ich wart noch bis heute mittag und dann geh ich mal test kaufen
das wärs jetzt - jetzt haben wir richtig große hochzeit geplant und dann wär ich plötzlich schwanger? da könnt ich alles noch umorganisieren aber schön wärs trotzdem
Mit Zitat antworten
(#9) [Permalink]
Alt
Schnuffl2010
 
18.11.2016, 07:56

Zitat:
Zitat von Sanja1985 Beitrag anzeigen
@schnuffl und rohana: tut mir wirklich leid für euch - ich weiß wie hart das ist

hab nach der elss-operation nach 4 Wochen ganz normal meine tage bekommen und dieses Monat war der es auf der richtigen seite (da wo ich noch einen el hab ) und gestern war nmt.. bis jetzt keine mens in sicht

bild mir natürlich gleich wieder alle möglich anzeichen ein... hab kein mens ziehen sondern nur bei Anstrengung oder husten linksseitig etwas das sich anfühlt wie Muskelkater (hatte ich nach ivf auch) und vor ein paar tagen lauter kleine pickel am kinn (hatte ich nach ivf auch wenn ich mich recht erinnere) und meine Brustwarzen tun höllisch weh (das könnte aber auch pms sein) - hab gestern spaßhalber wieder mal nen ovu gemacht und der war sowas von positiv (aber das sagt ja leider nix aus - hatte ich auch schon mal und da kam dann die mens)

naja ich wart noch bis heute mittag und dann geh ich mal test kaufen
das wärs jetzt - jetzt haben wir richtig große hochzeit geplant und dann wär ich plötzlich schwanger? da könnt ich alles noch umorganisieren aber schön wärs trotzdem
Hey Sanja, schön mal wieder von dir zu lesen Das wäre ja suuuper wenn es einfach so geklappt hat...kein Mens ziehen, Brustspannen und zwicken in Bauch hab ich auch und bilde mir deswegen auch noch ein alles wird gut mit Hcg Wert aber ich nehm ja auch zig Medis die einem da was vorgaukeln. Du spürst dich ja ganz natürlich quasi Wann ist eure Hochzeit?

Sommer2016, ok das heisst das war es für diesen Versuch...hattet ihr schon Besprechung weil du doch wieder Clomi machst?
Mit Zitat antworten
(#10) [Permalink]
Alt
Elchen
 
18.11.2016, 09:18

Darf ich mich zu euch reinschleichen?
Da ich schon eine Weile bei euch mitlese, find ichs nur fair mich auch mal zu "outen"

Wir basteln nun seit ca 1 1/2 Jahren am ersten Kind, bislang ohne Erfolg. Beim letzten Gyn Termin im September stand dann auf einmal die Diagnose "PCOS" bei mir im Raum, ein Verdacht der sich nach Bauch- und Gebärmutterspiegelung vor 1 Woche leider bestätigt hat. Zusätzlich ist ein Eileiter bei mir dicht. Wirklich genauere Ergebnisse bekomm ich erst bei der Nachbesprechung in 5 Wochen bei meiner Gyn, sie meinte jedoch ich solle mich mal mit KiWu Kliniken auseinandersetzen...
Mein Mann hat nächste Woche einen Termin zum Spermiogramm (das hätte er eig schon vor 2 Wochen machen sollen, da war im Labor aber irgendein Gerät kaputt).
In welche Klinik wir gehen wissen wir noch nicht genau, wir schauen uns mal die nächsten Info Abende vom Goldenen Kreuz und Döbling an.

Sollte es wirklich so sein werden wir allerdings erst im Februar starten, da wir vorher noch einen großen Urlaub geplant haben.

So, das wars mal fürs erste
Mit Zitat antworten
(#11) [Permalink]
Alt
Sanja1985
 
18.11.2016, 09:58

Hallo Elchen
Oje das tut mir leid mit dem PCO - na hoffentlich passt das Spermiogramm
und in einer KIWU seit ihr sicher gut beraten

@Schnuffl: die Hochzeit ist am 17.06.2017 nächste Woche fahr ich mit meiner Mum, meiner Trauzeugin und meinen Brautjungfern nach Wien Braukleider anprobieren - ich freu mich schon so....
Ja ich spürs diesmal ganz natürlich - irgendwie bin ich aber schon wieder genervt... kann sie nicht einfach pünktlich kommen? Ich bin mir sicher ich geb heut wieder Geld für einen Test aus der wahrscheinlich eh negativ ist und dann kommt am abend oder morgen früh die mens... aber warten halt ich auch nicht aus
Mit Zitat antworten
(#12) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Apfelbluete
Apfelbluete
 
18.11.2016, 10:00

Guten Morgen in die neue Runde !

@Schnuffl, tut mir so leid, dass es nicht doch noch positiv war aber stimmt, es hat sich immerhin was getan. deine Kryos warten ja auf dich, auf ein paar Wochen kommt es nicht an! Aber versteh gut, dass du ungeduldig bist.

@sommer: ja genau - Verpatzten Zyklus abhaken und im nächsten wird es besser!

@Sanja: Hey, wie schön! Das wäre soo perfekt, ich würde es dir so gönnen.

@Elchen: Willkommen bei uns! Lasst euch nur nicht stressen. Gut erholt in die evt. Behandlungen zu starten ist ein guter Plan.
Mit Zitat antworten
(#13) [Permalink]
Alt
Schnuffl2010
 
18.11.2016, 10:15

Elchen...willkommen bei uns

Mah mich nervt der Zustand grad, ich google da alles möglich und saug die Geschichten wo doch noch eine intakte SS draus wurde auf wie ein Schwamm...hat es ja schon gegeben aber 17 ist doch seeehhr wenig
Dadurch das ich die Medis nicht absetzen darf wird die Mens auf sich warten lassen, da war ja der letzte Befund mit Hcg 0 noch besser...die Kryo dieses Jahr wird knapp oder ich werde am Mo beim Bt überrascht und hab doch ein kleines Wunder in mir!? Wie soll man sich das überhaupt vorstellen, Hcg zeigt ja das eine Einnistung statt fand...somit was ist da grad drinnen in mir, ein Embryo der gerade abstirbt oder schon tot ist u. abbaut und war eingenistet...was bedeutet das alles?
Mit niedrigen Hcg hab ich Null Erfahrung denn bis jetzt war ich Null...
Mit Zitat antworten
(#14) [Permalink]
Alt
Sanja1985
 
18.11.2016, 11:08

Also alles über einem HCG von 5 ist definitiv eine Schwangerschaft - ob intakt oder nicht wird sich noch zeigen... bei mir war der HCG-Anstieg ja auch sehr schleppend aber dann hat er sich rasant verdoppelt..

Mein Arzt im KH meinte dann er macht sich erst sorgen wenn er sich nicht mehr verdoppeln sollte was dann auch so war und dann wurde ich operiert... ich würde an deiner Stelle auch beim FA einen Ultraschall machen lassen damit man sieht ob die Schleimhaut aufgebaut ist (ich weiß du hast ja immer die Probleme mit der Schleimhaut aber trotzdem sollte sie bei einer Schwangerschaft zumindest ein bisschen aufgebaut sein) nachdems bei mir nur so 2 mm waren tippten sie deshalb auf eine ELSS und hatten dann ja auch recht

Es kann sein das er steigt kann aber auch sein dass er jetzt dann fällt weil es eben keine intakte ss ist - in diesem Stadium kannst immer nur warten und von einem bluttest zum nächsten - ich weiß wie schlimm das ist aber du schaffst das
Mit Zitat antworten
(#15) [Permalink]
Alt
Schnuffl2010
 
18.11.2016, 13:15

Zitat:
Zitat von Sanja1985 Beitrag anzeigen
Also alles über einem HCG von 5 ist definitiv eine Schwangerschaft - ob intakt oder nicht wird sich noch zeigen... bei mir war der HCG-Anstieg ja auch sehr schleppend aber dann hat er sich rasant verdoppelt..

Mein Arzt im KH meinte dann er macht sich erst sorgen wenn er sich nicht mehr verdoppeln sollte was dann auch so war und dann wurde ich operiert... ich würde an deiner Stelle auch beim FA einen Ultraschall machen lassen damit man sieht ob die Schleimhaut aufgebaut ist (ich weiß du hast ja immer die Probleme mit der Schleimhaut aber trotzdem sollte sie bei einer Schwangerschaft zumindest ein bisschen aufgebaut sein) nachdems bei mir nur so 2 mm waren tippten sie deshalb auf eine ELSS und hatten dann ja auch recht

Es kann sein das er steigt kann aber auch sein dass er jetzt dann fällt weil es eben keine intakte ss ist - in diesem Stadium kannst immer nur warten und von einem bluttest zum nächsten - ich weiß wie schlimm das ist aber du schaffst das
Das war ja auch das komische bei dir denn normal bei Elss bleibt der ja schleppend oder? Mah an das darf ich gar nicht denken,wenn das jetzt auch noch passiert,denn bei mir arbeitet eh nur immer ein Eierstock brav,der eine produziert oft nur eine Ez u der andere 15 oft....
Bin am Mo eh beim Fa zur Blutabnahme,da frag ich wg Us
Mit Zitat antworten
(#16) [Permalink]
Alt
Sanja1985
 
18.11.2016, 14:56

OMG der test ist positiv ahhhhhh ich glaubs nicht
Mit Zitat antworten
(#17) [Permalink]
Alt
Schnuffl2010
 
18.11.2016, 15:05

Zitat:
Zitat von Sanja1985 Beitrag anzeigen
OMG der test ist positiv ahhhhhh ich glaubs nicht
Super....gratuliere
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von Schnuffl2010 gefällt: Sanja1985
(#18) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Apfelbluete
Apfelbluete
 
18.11.2016, 15:20

Zitat:
Zitat von Sanja1985 Beitrag anzeigen
OMG der test ist positiv ahhhhhh ich glaubs nicht
Ohhh, wie toll! Herzlichen Glückwunsch!!!
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von Apfelbluete gefällt: Sanja1985
(#19) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Apfelbluete
Apfelbluete
 
18.11.2016, 15:37

Zitat:
Zitat von Schnuffl2010 Beitrag anzeigen

Mah mich nervt der Zustand grad, ich google da alles möglich und saug die Geschichten wo doch noch eine intakte SS draus wurde auf wie ein Schwamm...hat es ja schon gegeben aber 17 ist doch seeehhr wenig
Dadurch das ich die Medis nicht absetzen darf wird die Mens auf sich warten lassen, da war ja der letzte Befund mit Hcg 0 noch besser...die Kryo dieses Jahr wird knapp oder ich werde am Mo beim Bt überrascht und hab doch ein kleines Wunder in mir!? Wie soll man sich das überhaupt vorstellen, Hcg zeigt ja das eine Einnistung statt fand...somit was ist da grad drinnen in mir, ein Embryo der gerade abstirbt oder schon tot ist u. abbaut und war eingenistet...was bedeutet das alles?
Mit niedrigen Hcg hab ich Null Erfahrung denn bis jetzt war ich Null...
Das ist wirklich blöd. Ich hoffe sehr für dich, dass vielleicht die Einnistung verzögert war und es jetzt doch noch gewaltig steigt !
Irgendwie bin ich gerade froh, dass meine Klinik erst 3 Wochen nach IUI einen Bluttest macht, da sind so niedrige Werte nicht mehr wahrscheinlich oder man weiß eh schon woran man ist.
Mit Zitat antworten
(#20) [Permalink]
Alt
Sansa
 
18.11.2016, 16:05

Zitat:
Zitat von Sanja1985 Beitrag anzeigen
OMG der test ist positiv ahhhhhh ich glaubs nicht
Herzlichen glückwunsch
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu
Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.





Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd & Parents.at Internet GmbH.
Suchfunktionen powered by Searchlight © 2017 Axivo Inc.
Minimal empfohlene Bildschirmauflösung: 1280x800 Pixel


IM SINNE DER MEINUNGSVIELFALT WERDEN IN DIESEM FORUM AUCH BEITRÄGE VERÖFFENTLICHT, DIE NICHT MIT DER MEINUNG DES WEBSITEBETREIBERS ÜBEREINSTIMMEN.

Zur parents.at Homepage
Zur ZQF Homepage