Parents & more
Login:
Startseite Forum Blogs Kleinanzeigen Fotogalerie Hifeanfragen-Zentrum Registrieren
 
Zurück   Parents & more Forum > -- KINDER -- > Chat-Threads - Geburt & Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen
(#141) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Eeyore
Eeyore
 
05.02.2017, 10:42

Sohnemann isst seit gut einer Woche begeistert Brei - er hats so aktiv eingefordert, dass wir angefangen haben.

Stillen werd ich solange er will, so wie ich es derzeit einschätze wirds aber nicht ewig dauern, weil er nicht so ein busenjunkie ist.
Mit Zitat antworten
Bezahlte Werbeeinschaltung
(#142) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Tinki
Tinki
 
06.02.2017, 16:31

Seit einer Woche bekommt unsre Maus auch Brei einmal am Tag. Schmeckt ihr total gut, zumindest jetzt mal der Karotten-Brei.

Ans Abstillen denk ich noch gar nicht. Meine nimmt noch immer kein Flascherl - und auch keinen Schnuller. Am Flascherl kaut sie wenigstens schon rum und weint nicht mehr sofort. Schnuller geht überhaupt nicht. Selbst wenn ich ihn ihr im Tiefschlaf 'reinsteck', würgt es sie ......

Drehen sich eure?
Meine noch überhaupt nicht. Heute ist sie vom Bauch auf'n Rücken alleine umgefallen, aber drehen noch gar nicht. Gezielt wo hingreifen mag sie auch noch gar nicht.
Mit Zitat antworten
(#143) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Eeyore
Eeyore
 
06.02.2017, 20:21

Zitat:
Zitat von Tinki Beitrag anzeigen
Seit einer Woche bekommt unsre Maus auch Brei einmal am Tag. Schmeckt ihr total gut, zumindest jetzt mal der Karotten-Brei.

Ans Abstillen denk ich noch gar nicht. Meine nimmt noch immer kein Flascherl - und auch keinen Schnuller. Am Flascherl kaut sie wenigstens schon rum und weint nicht mehr sofort. Schnuller geht überhaupt nicht. Selbst wenn ich ihn ihr im Tiefschlaf 'reinsteck', würgt es sie ......

Drehen sich eure?
Meine noch überhaupt nicht. Heute ist sie vom Bauch auf'n Rücken alleine umgefallen, aber drehen noch gar nicht. Gezielt wo hingreifen mag sie auch noch gar nicht.
von Bauch auf Rücken dreht er sich schon lang, Rücken auf Bauch nur selten wenn er Lust hat. Gezielt greifen klappt auch schon ganz gut und seit ein paar Tagen auch mit großem Spaß Sachen gezielt loslassen und wegwerfen.
Mit Zitat antworten
(#144) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Tinki
Tinki
 
07.02.2017, 07:37

Zitat:
Zitat von Eeyore Beitrag anzeigen
Stillen werd ich solange er will, so wie ich es derzeit einschätze wirds aber nicht ewig dauern, weil er nicht so ein busenjunkie ist.
Meine (leider) schon. Wie schon geschrieben, mit'n Flascherl kann sie gar nix anfangen - egal welches und egal was drinnen ist.

Und leider ist sie auch - wie schon meine erste - zur Einschlafstillerin geworden.
Was wahrscheinlich auch meine Schuld ist
Mit Zitat antworten
(#145) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Eeyore
Eeyore
 
07.02.2017, 07:40

Zitat:
Zitat von Tinki Beitrag anzeigen
Meine (leider) schon. Wie schon geschrieben, mit'n Flascherl kann sie gar nix anfangen - egal welches und egal was drinnen ist.

Und leider ist sie auch - wie schon meine erste - zur Einschlafstillerin geworden.
Was wahrscheinlich auch meine Schuld ist
Ach Einschlafstillen tun wir auch - find das sehr praktisch. Er hat bisher eigentlich brav Flaschi getrunken wenns sein musste, das letzte Mal bei meiner Mutter hat ers aber auch kategorisch verweigert und auf mich gewartet.
Mit Zitat antworten
(#146) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von leilaisis
leilaisis
 
07.02.2017, 13:41

hej, uns gehts auch gut, mal abgesehen davon, dass die Maus grad wieder bronchtitis hat, letztes mal mussten wir eine Woche ins KH weil eine Lungenentzündung dazu gekommen ist, ich hoffe, das bleibt ihr diesmal erspart. Ich sehne den Frühling vorbei, dann wirds hoffentlich diesbezüglich endlich leichter...
Zufüttern (zum Stillen) tun wir seit Dezember 2x am Tag ein Flaschi mit spezieller Frühchenmilch weils mit dem Wachsen und Zunehmen nicht so klappen wollte, nun gedeiht sie viel besser. Mit der Beikost werden wir noch einen Monat warten.
Das Greifen klappt schon hervorragend, seitlich drehen auch, vom Bauch auf den Rücken eher noch aus Versehen, umgekehrt gar nicht. Insgesamt ist sie von der Entwicklung her derzeit gut im Schnitt, was mich sehr freut
Und Einschlafstillen haben wir auch, eh wie bei meinen anderen Kiddies... irgendwann hört sich das ja auch wieder auf
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von leilaisis gefällt: Eeyore
(#147) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Tinki
Tinki
 
08.02.2017, 07:30

Ja, einschlafstillen ist total praktisch. Mir taugts eh auch.
Aber bei unsrer Großen haben wir dann ewig gebraucht, dass sie im Bett eingeschlafen ist. Vor dem graut mir halt ein bißchen ..... jetzt schon ....
Mit Zitat antworten
(#148) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Tinki
Tinki
 
08.02.2017, 07:31

Zitat:
Zitat von leilaisis Beitrag anzeigen
hej, uns gehts auch gut, mal abgesehen davon, dass die Maus grad wieder bronchtitis hat, letztes mal mussten wir eine Woche ins KH weil eine Lungenentzündung dazu gekommen ist, ich hoffe, das bleibt ihr diesmal erspart. Ich sehne den Frühling vorbei, dann wirds hoffentlich diesbezüglich endlich leichter...
Alles Gute der kleinen Maus!
Mit Zitat antworten
(#149) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von dorylis
dorylis
 
13.02.2017, 16:34

Hallo,
Wie 'herbstig' seid ihr denn hier?
Gibts hier auch Dezembermamis?
Mit Zitat antworten
(#150) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von dorylis
dorylis
 
13.02.2017, 16:46

Hallo,
Wie 'herbstig' seid ihr denn hier?
Gibts hier auch Dezembermamis?
Mit Zitat antworten
(#151) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Tinki
Tinki
 
15.02.2017, 18:56

Hallo dorylis, nein Dezemberleins haben wir keine.

Aber bleib doch trotzdem ruhig bei uns
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu
Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.





Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd & Parents.at Internet GmbH.
Suchfunktionen powered by Searchlight © 2017 Axivo Inc.
Minimal empfohlene Bildschirmauflösung: 1280x800 Pixel


IM SINNE DER MEINUNGSVIELFALT WERDEN IN DIESEM FORUM AUCH BEITRÄGE VERÖFFENTLICHT, DIE NICHT MIT DER MEINUNG DES WEBSITEBETREIBERS ÜBEREINSTIMMEN.

Zur parents.at Homepage
Zur ZQF Homepage