Parents & more
Login:
Startseite Forum Blogs Kleinanzeigen Fotogalerie Hifeanfragen-Zentrum Registrieren
 
Zurück   Parents & more Forum > -- KINDER -- > Chat-Threads - Geburt & Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen
(#1) [Permalink]
Alt
bella84
 
KB im Steuerausgleich angeben - 02.06.2015, 21:34

Hallo,

ich hab eine Frage. Kann man eine KB im Steuerausgleich angeben. Ich hab gehört, man kann. Bei den außergewönlichen Belastungen. Bei mir kommt aber ob ich das angebe oder nicht immer der gleiche Betrag raus. Klappt also nicht. Mach ich was falsch?

Danke im Voraus.
MfG
Mit Zitat antworten
Bezahlte Werbeeinschaltung
(#2) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von sonnengelb
sonnengelb
 
Geschrieben mittels Parents & more Mobile App
03.06.2015, 08:02

Was ist eine KB?
Mit Zitat antworten
(#3) [Permalink]
Alt
Stierchen
 
03.06.2015, 08:12

Ja du kannst es angeben.
Ich hatte über 5000,- im Jahr 2014 aber da ich nur 6 Monate gearbeitet habe letztes Jahr bekomme ich nix!

Aber die bei der AK sagte dass es zu den aussergewöhnlichen Belastungen gehört. Und ab 2000,- ca möglich ist. Und dass die Rechnungen auf einen Namen laufen. (Bei uns war manchmal mein Mann angegeben auf der Rechnung)

Lg
Mit Zitat antworten
(#4) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Bebicat
Bebicat
 
03.06.2015, 11:24

Ja, man kann's bei den Außergewöhnlichen Belastungen reinnehmen. Allerdings ist der Selbstbehalt ziemlich hoch und steigt mit dem Verdienst. Wenn du also Vollzeit arbeitest und relativ gut verdienst, sind das mehrere Tausend Euro, die du selbst tragen musst, bevor du eine Steuerentlastung hast.

Du kannst dir aber bei Finanzonline ein Berechnungsblatt von deinem vorläufigen Steuerauszug schicken lassen, darauf ist ersichtlich wie hoch den Selbstbehalt ist.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu
Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.





Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd & Parents.at Internet GmbH.
Suchfunktionen powered by Searchlight © 2017 Axivo Inc.
Minimal empfohlene Bildschirmauflösung: 1280x800 Pixel


IM SINNE DER MEINUNGSVIELFALT WERDEN IN DIESEM FORUM AUCH BEITRÄGE VERÖFFENTLICHT, DIE NICHT MIT DER MEINUNG DES WEBSITEBETREIBERS ÜBEREINSTIMMEN.

Zur parents.at Homepage
Zur ZQF Homepage