*IUI-IVF-ICSI* - Weiter zum Glück - Seite 3 - Parents.at | Das Elternforum
Parents & more
Login:
Startseite Forum Blogs Kleinanzeigen Fotogalerie Hifeanfragen-Zentrum Registrieren
 
Zurück   Parents & more Forum > -- KINDER -- > Chat-Threads - Geburt & Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen
(#41) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Rosenquarz
Rosenquarz
 
09.02.2015, 12:52

@ seesternchen: gehts los???? Das wäre ja super

@ babschl: Vom Eismeister vom Weissensee hab ich erst vor kurzem eine Doku gesehen. War echt interessant. Viel Sapß beim Eislaufen

@ Amiga: Alles ok?

@ Romy: keine Ahnung was dein starkes Ziehe zu bedeuten hat. Nur noch ein paar Tage, dann wissen wir bei dir auch Bescheid. Mei, spannend

@ me: Dachte gestern daran, dass ich mir vielleicht einen Termin bei meinem Arzt ausmachen werde, der mir damals das Knie operiert hat. Hm, was seh ich auf der HP, bzw. hör ich nur 5 Minuten später im Fernsehen?? Der ist mit dem ÖSV Team in Vail. Dachte ich spinn
Heute gehts mir mental etwas besser, obwohl mich das Arbeitengehen morgen wieder anzipft. Danke euch für das Angobt suddern zu dürfen, obwohls ja eigentlich ein OT-Thema ist
Übrigens OT, es schneit
Mit Zitat antworten
Werbung
(#42) [Permalink]
Alt
romy1
 
09.02.2015, 13:04

ja rosenquarz, nur noch ein paar tage :-))

naja, OT hin oder her...wir sind e unter uns gg und ich denke, wenn jemand sudern will oder sich wegen was auch immer hier ausweint, dann passt das auch so :-))

und wie gehts dir so?
Mit Zitat antworten
(#43) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Rosenquarz
Rosenquarz
 
09.02.2015, 13:15

Heute gehts. SchwieVa hat mir seine Deflamat Salbe gegeben. Die Schmerzen und Schwellung sind weitgehend weg, kann fast normal gehen. Allerdings spannt es nach wie vor teilweise und ich hab das Gefühl da passt was nicht . Naja, in ein paar Wochen weiß ich mehr. Ist schon ulkig wenn man es von einer anderen Seite betrachtet, dann häng ich ja auch in einer Warteschleife und warte auf ein Ergebnis Hab meinen Galgenhumor wieder entdeckt
Mit Zitat antworten
(#44) [Permalink]
Alt
romy1
 
09.02.2015, 13:21

uff...na ich hoff dass das ergebnis nicht allzu mies ausfällt :-((
Mit Zitat antworten
(#45) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Rosenquarz
Rosenquarz
 
09.02.2015, 13:28

Eigentlich rechne ich eh schon mit einer OP und die würde mich auch nicht so schrecken. Mir gruselt nur vor der Entfernung der Drainage, das tat immer höllisch weh (bin ja noch furchtbar wehleidig dazu). Der Arzt meinte, bei der damals letzten Untersuchung, dass man die Drainage ggf. auch weglassen kann, aber dann hätte ich Angst, dass sich Wasser ansammelt und punktiert werden muss. Auch keine Alternative

Hab mich im Internet schlau gemacht. Ein MRT wäre für eine SS nicht gefährlich, da ja keine Röntgenstrahlen eingesetzt werden. Auch eine OP stellt angeblich kein Risiko dar. Ich wäre ja eigentlich echt versucht, den nächsten Versuch doch zu starten, aber irgendwie auch nicht. Hab mir vorgenommen zu warten, weil ich trotz allem nichts riskieren will. Ist echt nicht einfach vernünftig zu sein
Mit Zitat antworten
(#46) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Seesternchen2
Seesternchen2
 
09.02.2015, 13:40

rosenquarz du bist echt vernünftig. ich würd in der hinsicht meine vernunft (wie so oft) wegschmeissen und trotzdem starten

hm ja anscheinend sollts losgehn. ich hab ja noch gejammert letzten Do nach der nochmaligen kontrolle weil ma wieder nix gesehen hat dass irgendwas wächst und die dort nochmal eine kontrolle wollten und ich iiiimmmer gsagt hab da is nix und da wird nix sein. wie auch die letzten male nix war.
aber heute... sind da doch tatsächlich welche weitergewachsen! und eins sogar über 6mm in den letzten 3 tagen! wie zum teufel geht das? jetz hab ich eins mit 17mm, eins mit 15mm und einen nachzügler mit 12mm oder so. uuuuunglaublich! ich war sooo baff es is wirklich noch nie was gewachsen einfach mal so (eine halbe clomi am tag rechne ich als nix an). jetz muss ich am Mi früh nochmal hin. bin gespannt wies jetz weitergeht.
natürlich hoff ich dass diese teile nicht noch absterben. wär ja bei mir auch nicht das erste mal. aber ich bin diesmal komischerweise zuversichtlich.
oh mann es is echt a wunder!
Mit Zitat antworten
(#47) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Rosenquarz
Rosenquarz
 
09.02.2015, 13:53

Wuhuuu, das freut mich für dich Hoffe es wächst alles brav weiter!!!
Mit Zitat antworten
(#48) [Permalink]
Alt
romy1
 
09.02.2015, 14:02

seesternchen, das klingt super :-))) hoffentlich wächst alles brav weiter :-))
Mit Zitat antworten
(#49) [Permalink]
Alt
romy1
 
09.02.2015, 16:10

liebe amiga :-))

wie gehts dir?? was war beim bluttest??
Mit Zitat antworten
(#50) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von SommerLoewin
SommerLoewin
 
09.02.2015, 17:04

sternchen ich drück dir gaaaaanz fest die daumen

mir gehts nicht so gut, die verkühlung wird nicht besser, sondern eher schlimmer, fühl mich als hätt ich fieber hab aber keins. (hab so gut wie nie eins hab eigentlich immer niedrige temperatur 35,7 - 36,2)
bleib jetzt zwei tage daheim um mich bissl zu erfangen.
am freitag kann ich dann in der klinik anrufen um den amh blutwert hoffentlich zu erfahren
Mit Zitat antworten
(#51) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Rosenquarz
Rosenquarz
 
09.02.2015, 17:23

Gute Besserung, Sommerlöwin!
Mit Zitat antworten
(#52) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Rosenquarz
Rosenquarz
 
09.02.2015, 19:14

Soooooo, hab gleich einen Arzttermin 1 Tag nach dem MRT. Nachdem er keinen Befund braucht nehm ich halt nur die Bilder mit.
Jetzt werdets mich gleich für verrückt halten. Hab mir über Amazon Krücken bestellt. Aber in einer schönen Farbe, die schauen besser als diese typisch krankenhausmäßigen aus. Hab jetzt am Abend wieder mehr Schmerzen und da ich das rechte Bein ja recht schone, wird das linke mehr in Mitleidenschaft gezogen. Damit mir das nicht auch kaputt geht, werd ich für Zwischendurch zuhause die Krücken verwenden bis ich weiß wie es weiter geht.
Tja, anstatt Babysachen sinds halt Krücken geworden

Liegt bei euch eigentlich auch soviel Schnee?
Mit Zitat antworten
(#53) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Seesternchen2
Seesternchen2
 
09.02.2015, 19:47

Gute Besserung Löwin! ist ne gute entscheidung mal daheim zu bleiben

haha geil Rosenquarz sind die dann neongrün oder knallpink?

ja bei uns is auch viel schnee ich finds schön hatten wir jetz lang nicht. udn auch wenn ichs blöd finden würd, man könnt eh ned aus
Mit Zitat antworten
(#54) [Permalink]
Alt
amiga
 
09.02.2015, 20:42

hallo mädls,

sorry dass es so spät wurde.
aber hatten den termin erst um 14 uhr, danach waren wir einkaufen und was essen.
nun hat mich mein kreislauf etwas lahm gelegt und ich liege etwas angeschlagen auf der couch....

wollte euch aber unbedingt noch berichten.

der bluttest heute hat den test von gestern bestätigt! POSITIV! schwanger!!!!!!!

der hcg wert ist bei 1113.
wahnsinn!

bin so glücklich
haben uns jetzt für nächste woche einen termin ausgemacht wo der hcg wert nochmals kontrolliert wird und ultraschall gemacht wird. da muss man dann schon was sehen. und aufgrund meiner vorgeschichte brauch ich das zur beruhigung.
grundsätzlich wäre erst in 3 wochen ein termin vorgesehen.
aber ich krieg eh noch eine intralipid infusion und da machen wir dann us auch.

nun mädls, nicht böse sein, ich geh jetzt wieder.
mir ist echt schwummrig.

bis morgen dann

euch alle

gglg amiga
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von amiga gefällt 2 Usern: MilvusMilvus, Schuschu2307
(#55) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Rosenquarz
Rosenquarz
 
09.02.2015, 20:59

@ amiga:
Mit Zitat antworten
(#56) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von SommerLoewin
SommerLoewin
 
09.02.2015, 21:06


herzlichen glückwunsch!!

auf dass es sich ganz fest beißt und du bis zum schluss kugeln darfst
Mit Zitat antworten
(#57) [Permalink]
Alt
romy1
 
10.02.2015, 05:14

guten morgen :-)))

herzlichen glückwunsch amiga ich wünsche dir eine schöne schwangerschaft ohne probleme :-))

hoffentlich geht es dir heute besser.

lg
romy
Mit Zitat antworten
(#58) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Rosenquarz
Rosenquarz
 
10.02.2015, 07:33

Zwickmühle! Hatte eigentlich vor arbeiten zu gehen. Habe heute aber nur Probleme beim Gehen. Ich kann nicht schon wieder fehlen. War ja schon 2 Wochen zuhause, weil Zwergi krank und dann ich. Was mach ich jetzt?
Btw. bis zu meiner Abteilung sind es 60 Stufen und vom Parkplatz bis zum Eingang ist es auch ein kleiner Spaziergang. Das wird lustig.
Was mach ich nur? Mah, ich verzweifle Überlege, ob ich ins KH fahren soll. Aber was werden die schon machen? Wahrscheinlich eh nix.
Mit Zitat antworten
(#59) [Permalink]
Alt
romy1
 
10.02.2015, 08:58

guten morgen rosenquarz, oje, das tut mir leid :-(( ich bin mit meiner nachricht etwas spät dran um dir tipps zu geben denke ich.

Für was hast du dich jetzt entschieden? bist ins spital gefahren??


lg
romy
Mit Zitat antworten
(#60) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Rosenquarz
Rosenquarz
 
10.02.2015, 09:35

Hab mich dafür entschieden zuhause zu bleiben. Chef ist leider noch nicht da, aber meinem Kollegen hab ich die ganze Geschichte geschildert. Muss nun auf Rückruf von Chef warten. Vielleicht lässt er mich wieder von zuhause aus arbeiten.
Mach mir halt ziemlich Gedanken um meinen Job. Es wäre echt blöd, wenn ich den verlieren würde.

Mein Vater hat Zwergi abgeholt, der darf bei meinen Eltern bleiben. Er wäre ja sowieso bei ihnen, wenn ich heute in die Firma gefahren wäre.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu
Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.





Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd & Parents.at Internet GmbH.
Suchfunktionen powered by Searchlight © 2017 Axivo Inc.
Minimal empfohlene Bildschirmauflösung: 1280x800 Pixel


IM SINNE DER MEINUNGSVIELFALT WERDEN IN DIESEM FORUM AUCH BEITRÄGE VERÖFFENTLICHT, DIE NICHT MIT DER MEINUNG DES WEBSITEBETREIBERS ÜBEREINSTIMMEN.

Zur parents.at Homepage
Zur ZQF Homepage