Parents & more
Login:
Startseite Forum Blogs Kleinanzeigen Fotogalerie Hifeanfragen-Zentrum Registrieren
 
Zurück   Parents & more Forum > -- KINDER -- > Chat-Threads - Geburt & Kinder


Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
(#21) [Permalink]
Alt
brenni75
 
Geschrieben mittels Parents & more Mobile App
22.03.2014, 20:56

Hallo Mädels, bin noch immer mitlesend bei Euch und halt Euch die Daumen. Alles ist möglich, wie man bei mir sieht. Bin gerade mit unserem Eisbärchen bei 17+6. also immer positiv denken!
Bezahlte Werbeeinschaltung
(#22) [Permalink]
Alt
Aline
 
23.03.2014, 08:47

Huhu Mädels,

Also Kleo, was Du alles mitmachst, ehrlich man darf einfach nicht aufgeben, na
Hast meine Bewunderung, und meine Daumen, dass nun alles besser wird.
Hättest Du eigentlich gern Zwillinge?

Roswitha 20 Eizellen sind nicht schlecht, bei mir hat der Arzt auch 10 auf jeder Seite gezählt. Bin aber gespannt wie viele es wirklich werden.

Ich fahr heute wieder ins KH zum Ultraschall und Auslösen. Hab dann Dienstag Punktion wenn alles gut geht. Musste mit der Stimu runterfahren, weil meine Hormonwerte so hoch waren nach der Blutuntersuchung. Hoffe echt das es keine Überstimulation ist.

Mah bin ich froh wenn diese Spritzerei wieder vorbei ist, diesmal hatte ich 3 täglich.
Den Puregon Pen, Menopur und am Abend Orgulatran.

So ich such mir gleich noch Platz auf meinem malträtierten Bauch für die letzten Einstiche.
Gott sei Dank ist das dann mal vorbei. Ich muss mich da echt immer überwinden.
(#23) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von kleolein
kleolein
 
23.03.2014, 11:16

Ich hätte ursprünglich gern Zwillinge gehabt. Den KiWu in einen Aufwasch erledigen. Aber eineiige....das macht mir mehr Angst. Erstens gibt's viel öfter Komplikationen. Dann kann ich mir auch zwei unterschiedliche Geschlechter abschminken. Aber gut, es kommt alles wie es kommt. So wollen wirs auch hinnehmen.
(#24) [Permalink]
Alt
Frangipani3
 
23.03.2014, 18:11

@ aline - ich war diesmal auch bei 3 täglich und musste dann schon suchen, wo ich noch hinstechen kann ;-).
alles gute für deine punktion!

@ kleo - ja die kleinen machen was sie wollen. bin schon gespannt
(#25) [Permalink]
Alt
cookie84
 
24.03.2014, 07:35

@Roswitha: Alles Gute für die PU heute!!!!
(#26) [Permalink]
Alt
Roswitha
 
24.03.2014, 07:42

Daaanke cookie!!
Lieb das du denkst!
Bin eh schon voll nervös
(#27) [Permalink]
Alt
blondie
 
24.03.2014, 07:44

@rosi
ich wünsch dir auch alles gute für heute

@frangi
kann mich nur anschliessen...nur nicht aufgeben. ich drück dir die daumen!!!

lg
(#28) [Permalink]
Alt
Frangipani3
 
24.03.2014, 07:47

@ rosi - alles, alles gute für deine heutige PU!!!
(#29) [Permalink]
Alt
Aline
 
24.03.2014, 08:07

Frangi wie geht's Dir eigentlich, hast ja 2 zurück bekommen oder?

Roswitha liegt wohl grad unterm Messer, drück die Daumen für viele tolle Eierlein. Ich warte gespannt auf Dein Ergebnis.

Bei mir natürlich wieder was Neues(hatte ich auch noch ned), hab 10 links und 15 rechts. Passend is ja bald Ostern na.
Schaut im mom leider doch nach einer Überstimu aus, geb aber noch nicht auf, dass wir es diesen Zyklus doch noch schaffen.
Mein Bauch scheint bald zu platzen, und alles zieht bis in den Rücken hinein. Dabei haben wir nicht wirklich viel an der Behandlung geändert und im Jänner hatte ich nur 7 Eierlein punktiert bekommen.

Naja die Punktion morgen wird auf jeden Fall gemacht, danach muss ich halt abwarten ob sich alles wieder so weit beruhigt, dass ich doch noch nen Transfer hinkrieg.

Muss gleich mal nachgoogeln was ich gegen diese Überstimulation machen kann.
(#30) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Natascha24
Natascha24
 
Geschrieben mittels Parents & more Mobile App
24.03.2014, 09:08

Oje hatte auch so einen überstimu, aber mit kh Aufenthalt. Wichtig ist viel trinken (auch Eiweißshakes und eiweißreich essen) und viel salzen damit das Wasser aus dem Gewebe entzogen wird. Regelmäßig Blutabnehmen gehen, (Blutbild, Nieren und Leberfunktionsparameter und Elyte)

Und lass dich verwöhnen!
(#31) [Permalink]
Alt
Frangipani3
 
24.03.2014, 11:36

@ aline - ja ich habe 2 zurück bekommen. ich fühle mich heute zum 1. mal nach der PU ein bißchen besser. scheinbar beginnt jetzt auch mein bauch wieder ein bisserl zu arbeiten an.
drück dir die daumen für morgen!!
hast du sonst noch beschwerden außer dem aufgebläht sein?
vielleicht ist es ja gar keine überstimu, ober wurde das in der klinik schon festgestellt? ich hatte beim 1. versuch auch eine, aber erst nach dem transfer. jetzt dachte ich auch schon daran, weil ich schon bei PU so aufgebläht war und das bis jetzt nicht wirklich weggegangen ist. aber laut ärzten und US ist es keine.
aber viel trinken und eiweißreich essen ist auf jeden fall gut.
(#32) [Permalink]
Alt
Roswitha
 
24.03.2014, 12:27

Kurze info von mir:
Bin schon wieder zhaus! Geht mir eigentlich ganz gut. Bisschen wie Memsschmerzen aber zum aushalten!

Hatte über 20 Eilis, er hatte aber die kleinen drinnen lassen.. 12 hat er rausgenommen und morgen der Anruf wieviel sich befruchten lliessen!!

Bin schon sehr aufgeregt! Ob P-ICSI notwendig ist kann er noch nicht sagen. Das stellt sich im Laufe der Behandlung erst raus meinte er! Mal schaun...

Jetzt beginnt der Arefam-Gatsch!
(#33) [Permalink]
Alt
Frangipani3
 
24.03.2014, 12:49

wow rosi, du bist schon wieder fit? hattest du eine kurznarkose?
drück dir die daumen, dass es schön eilis sind, die sich gut befruchten lassen!!
ist arefam sowas wie utrogestan?
(#34) [Permalink]
Alt
blondie
 
24.03.2014, 12:58

@rosi
super, dass du alles gut überstanden hast. ich hatte nach dem tf utrogestan zu nehmen, 3 x 2....ich hasste diese dinger, die waren auch so gatschig drück dir die daumen für die ws! wann darfst du testen?

ich hatte beim tf auch nur so ein schmerzmittel, war bei vollem bewusstsein, nur ziemich benebelt aber autofahren hätte ich nicht dürfen, dass musste dann mein schatz übernehmen

achja..und tipps für überstimu: gaaaaanz viel trinken, gut sind isotonische getränke! und eiweissreiche nahrung. so eine überstimu is ganz schön unangenehm...hatte ich ja auch (aber man nimmt sie ja dann bei einem positiv gerne in kauf )

lg
(#35) [Permalink]
Alt
Roswitha
 
Geschrieben mittels Parents & more Mobile App
*IUI-IVF-ICSI*-Mädels hier geht das Glücksjahr weiter!! :-) - 24.03.2014, 13:24

Hatte eine Kurznarkose! Aber mir gings schnell wieder gut!
Autofahren durfte ich nicht

Ja genau arefam ist das gleiche wie utro! Nur doppelt dosiert. Somit brauch ich nur 2x1!

Geändert von Roswitha (24.03.2014 um 13:53 Uhr)
(#36) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von kleolein
kleolein
 
24.03.2014, 13:43

@Rosi - sehr cool - ich drück jetzt fest die Daumen!!!

nur 1x1 bei Arefam? Ich soll selbst Arefam 3x am Tag nehmen. Find das stark übertrieben, da ich ja auch nie einen Progesteronmangel hatte.

Mein Mann hat mir nach der PU (ich hatte eine Sedierung) alles erzählt und anscheinend war ich wach und hab auch reagiert aufs Umfeld. Aber ich konnte mich an nichts erinnern. Lustige Situation.
(#37) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Natascha24
Natascha24
 
Geschrieben mittels Parents & more Mobile App
24.03.2014, 13:50

Von den arefam hab ich 2x1 genommen
(#38) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von kleolein
kleolein
 
24.03.2014, 13:53

ich soll die angeblich noch bis in die 12.ssw nehmen....lästig!
(#39) [Permalink]
Alt
Frangipani3
 
24.03.2014, 14:00

beim 1. versuch war ich auch total schnell wieder fit, noch kurz gedöst und alles gut. dieses mal ja leider nicht.
ah ok. ich hab das utrogestan 2 in der früh und 4 am abend - es lebe der gatsch.
irgendwie schon komisch, wenn man die beipackzettel der medis liest und da steht dann bei zweien, dass mann sie während der schwangerschaft nicht nehmen darf und bei eintritt einer schwangerschaft sofort die einnahme abbrechen muß.
(#40) [Permalink]
Alt
Frangipani3
 
24.03.2014, 14:02

wie gehts dir kleo?
Thema geschlossen

Themen-Optionen

Gehe zu
Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.





Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd & Parents.at Internet GmbH.
Suchfunktionen powered by Searchlight © 2017 Axivo Inc.
Minimal empfohlene Bildschirmauflösung: 1280x800 Pixel


IM SINNE DER MEINUNGSVIELFALT WERDEN IN DIESEM FORUM AUCH BEITRÄGE VERÖFFENTLICHT, DIE NICHT MIT DER MEINUNG DES WEBSITEBETREIBERS ÜBEREINSTIMMEN.

Zur parents.at Homepage
Zur ZQF Homepage