Der Alltag mit unseren Teenagern Teil 4 - Seite 79 - Parents.at | Das Elternforum
Parents & more
Login:
Startseite Forum Blogs Kleinanzeigen Fotogalerie Hifeanfragen-Zentrum Registrieren
 
Zurück   Parents & more Forum > -- KINDER -- > Kinder werden älter > Teenager


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt
Benutzerbild von Doertie-Goertie
Doertie-Goertie
 
12.12.2017, 18:40

Zitat:
Zitat von Berthold Beitrag anzeigen
Sohn ist seit ... Wochen? am Handy nicht erreichbar. Heute erfahre ich von seiner Mutter, dass er es offenbar verloren hat, Fundamt negativ.
Schön, dass ich das auch einmal erfahre. Immerhin läuft sein Vertrag auf mich. Und er hatte es eh schon ganze 3 Monate!

fein, da freut sich sicher der "finder", überhaupt wenn er den pin knacken kann

ich muss meinen mittlerweilen ex-teenies ja zugute halten, dass mich sofort verständigt haben, wenn ihr handy weg war - ich habs sperren lassen und somit konnte zumindest keiner schindluder damit treiben

das wirds wohl hoffentlich gemacht haben, oder? also sperren


wobei, wieso hat er dir das selber nicht gesagt? hat er ein neues handy und eine ersatz simkarte?
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt
Benutzerbild von Asterix
Asterix
 
hi - 12.12.2017, 19:12

Oh, ich glaub, ich weiß, warum er es dir NICHT gesagt hat...
Und ob das gesperrt wurde... hm...

Wäre ja eh bald wieder mal Weihnachten.... ...... nur, falls Berthold noch ein Geschenk braucht für den Junior... (jetzt im Ernst... habt ihr ein "altes", das er halt stattdessen nehmen kann...? Reicht doch sicher für einige Zeit, bis das Taschengeld für ein neues zusammengespart ist...)

Ja, so sind sie, unsere Teenager..... (zumindest viele davon)

Unser Jüngerer lernt zur Abwechslung mal wirklich ziemlich viel... (also die letzten 3 Tage...)... blöderweise hat er zuerst für ein Fach gelernt, wo dann der Lehrer ausgefallen ist (und seine Prüfung auf nä Wo verschoben wurde) und dann hat er wie irre für Chemie gebüffelt... und heute kam er und meinte, ich soll aus dem Zimmer rausgehen, er muss lernen... morgen wieder eine Überprüfung... schau, schau, wenn es brenzlig wird, dann gibt er Gas... aber sonst... Minimalismus pur

Sein Bruder beschwert sich indessen, dass wir nicht den L17 mit ihm gemacht haben/machen (weil er sich etwas schwer tut beim Fahren, wie es scheint) und jetzt nicht mit uns üben kann (nicht im regulären Straßenverkehr)....

Also, es wird nicht fad - niemals

lg Asterix
Mit Zitat antworten
Alt
Benutzerbild von Berthold
Berthold
 
12.12.2017, 19:35

Zitat:
Zitat von Doertie-Goertie Beitrag anzeigen
fein, da freut sich sicher der "finder", überhaupt wenn er den pin knacken kann

ich muss meinen mittlerweilen ex-teenies ja zugute halten, dass mich sofort verständigt haben, wenn ihr handy weg war - ich habs sperren lassen und somit konnte zumindest keiner schindluder damit treiben

das wirds wohl hoffentlich gemacht haben, oder? also sperren


wobei, wieso hat er dir das selber nicht gesagt? hat er ein neues handy und eine ersatz simkarte?
Keiner hat was gesperrt, keiner hat was gesagt.
Nein, er hat kein neues Handy ode reine Simkarte, soviel ich weiß. Braucht er ja nicht. (Aber was das für ein Aufstand war im September, bis er eines hatte ...)

Ist mir ja egal. Ich werde den Vertrag kündigen, sobald es geht (dauert eh noch ein bisserl), bis dahin die Karte sperren lassen, fertig. Der Rest geht mich nix an, jedenfalls wenn man nicht zu mir kommt.
Mit Zitat antworten
Alt
Benutzerbild von Cash
Cash
 
12.12.2017, 19:58

Zitat:
Zitat von Asterix Beitrag anzeigen
Und dann war er am Woe jetzt auch noch fort... - dick vermummt mit Papas Fellhaube auf dem Christkindlmarkt... - na, es wird, es wird...

Und er denkt sogar schon drüber nach, was er so in seiner ersten WG brauchen könnte und meinte, vielleicht kauft er sich ja schon mal ein paar Sachen inzwischen (Gläser und so...)

Ja, es geschehen manchmal doch Zeichen und Wunder...

lg Asterix
ach, schön! und an seine aussteuer denkt er auch schon!

unser teenie war am wochenende auch mit uns am christkindlmarkt, zugegeben, so ein bisschen erpresst hab ich ihn, weil er dafür am samstag ungestört zocken durfte bis zum schädelrauchen. aber er hat null gemotzt und hat sich gut unterhalten.
überhaupt ist er gerade wieder sehr angenehm - er darf aber weiterhin unter der woche (also an schultagen) nicht zocken, das macht schon viel aus für die energie zwischen uns, weil er den kopf viel freier hat, es tatsächlich zu gesprächen zwischen uns kommt, er auch mal mit den geschwistern am sofa knotzt etc. die stimmung ist grad sehr locker-lustig.
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von Cash gefällt: Asterix
Alt
Benutzerbild von Asterix
Asterix
 
hi - 09.01.2018, 19:27

Wir Eltern lieben es... wenn wir extra für die Kinder kochen und dann beide kommen und sagen..." hab schon gegessen.." oder "hab keinen Hunger....."

Immerhin ist jetzt wieder normaler Alltag eingekehrt - wir wieder arbeiten und der Schüler in der Schule.... es lebe das geregelte Alltagsleben...

Der Große muss übrigens noch 3 Fahrstunden nehmen, weil ihm scheinbar welche verfallen sind... tja, selber schuld...

lg Asterix
Mit Zitat antworten
Alt
Benutzerbild von Chipmunk
Chipmunk
 
10.01.2018, 15:23

@Asterix: fällt wohl unter dumm gelaufen. Aber ich kann die beruhigen - eine Tochter mit bestandener FS Prüfung, die zur "Überprüpfungsfahrt" (während ihrem Weihnachtsurlaub) geht ist auch nicht "OHNE" "was ist wenn der Fahrlehrer meint ich kann es nicht mehr, oder, oder, oder,
Guat is g´angen - nix is g´schehn - Er empfiehlt bloß einen Fahrsicherheitskurs, aber den macht sie wenn sie aus Irland zurück kommt.
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von Chipmunk gefällt: Asterix
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu
Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.





Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd & Parents.at Internet GmbH.
Suchfunktionen powered by Searchlight © 2018 Axivo Inc.
Minimal empfohlene Bildschirmauflösung: 1280x800 Pixel


IM SINNE DER MEINUNGSVIELFALT WERDEN IN DIESEM FORUM AUCH BEITRÄGE VERÖFFENTLICHT, DIE NICHT MIT DER MEINUNG DES WEBSITEBETREIBERS ÜBEREINSTIMMEN.

Zur parents.at Homepage
Zur ZQF Homepage