volksschule gänserndorf: hat jemand sein kind dort? - Parents.at | Das Elternforum
Parents & more
Login:
Startseite Forum Blogs Kleinanzeigen Fotogalerie Hifeanfragen-Zentrum Registrieren
 
Zurück   Parents & more Forum > -- FAMILIE -- > OFF-Topic Lounge


Antwort
 
Themen-Optionen
(#1) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von bambina
bambina
 
volksschule gänserndorf: hat jemand sein kind dort? - 12.01.2004, 23:18

und wenn ja: passt es?
Mit Zitat antworten
Werbung
(#2) [Permalink]
Alt
Dosi
 
13.01.2004, 07:52

Hallo Susanna!
Entweder besitzt ganz Gänserndorf keinen PC oder die sind so emsig, dass sie Dir nicht antworten können.
Also die Frage hab ich mir auch schon gestellt. Ich hab zwar ganz wenige Bekannte dort ( grad mal 2 Pärchen mit Kids) ,aber von denen konnte mir auch keiner die Frage beantworten, da die Kinder noch im Kiga gehen. Angeblich sei die Volksschule von hohem Niveau und habe einen guten Ruf ( was immer das auch bedeuten soll- Rohrstaberl ????;-(((()
Mehr weiss ich leider auch nicht:
Gruss
dosi
Mit Zitat antworten
(#3) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von bambina
bambina
 
13.01.2004, 21:46

Zitat:
Original geschrieben von Dosi
Hallo Susanna!
Entweder besitzt ganz Gänserndorf keinen PC oder die sind so emsig, dass sie Dir nicht antworten können.
Also die Frage hab ich mir auch schon gestellt. Ich hab zwar ganz wenige Bekannte dort ( grad mal 2 Pärchen mit Kids) ,aber von denen konnte mir auch keiner die Frage beantworten, da die Kinder noch im Kiga gehen. Angeblich sei die Volksschule von hohem Niveau und habe einen guten Ruf ( was immer das auch bedeuten soll- Rohrstaberl ????;-(((()
Mehr weiss ich leider auch nicht:
Gruss
dosi
hey,
ich war heute grundstücke sichten und wurde von einer total netten frau in ihr haus auf einen kaffee eingeladen.

sie haben ein elkhaus gebaut, und so konnte ich sie viel fragen, bezüglich hausbau, keller, heizung (nur fußboden und bacherlwarm...)...nachbarschaft, kindergarten und ebne auch schule.

ihr sohn geht in die volksschule gänserndorf und sie ist hochzufrieden.

auch der heidekindergarten soll toll sein, ist groß mit wunderschönem garten, die kinder sind sehr viel an der frischen luft.

sie hat gesagt, sie fühlen sich sehr wohl in der siedlung.

bin gespannt, was werner sagen wird, habs mir heute mal alleine angesehen.
Mit Zitat antworten
(#4) [Permalink]
Alt
Emma-Maria
 
Reden Ich bin in die Volksschule dort gegangen... - 13.01.2004, 21:52

...und habe alles nur in positivster Erinnerung!!! ABER das ist schon Jahrzehnte her und wird dir jetzt nicht wirklich eine Hilfe sein, gell???

Bin teilweise in Gänserndorf aufgewachsen und habe noch Verbindungen dorthin. Werde mal nachfragen, weil mir gerade eingefallen ist, dass Christopher (der Bub von Freunden von uns) mittlerweile die Schule besucht!

LG Andrea
Mit Zitat antworten
(#5) [Permalink]
Alt
Dosi
 
14.01.2004, 10:46

Zitat:
Original geschrieben von bambina
hey,
ich war heute grundstücke sichten und wurde von einer total netten frau in ihr haus auf einen kaffee eingeladen.

sie haben ein elkhaus gebaut, und so konnte ich sie viel fragen, bezüglich hausbau, keller, heizung (nur fußboden und bacherlwarm...)...nachbarschaft, kindergarten und ebne auch schule.

ihr sohn geht in die volksschule gänserndorf und sie ist hochzufrieden.

auch der heidekindergarten soll toll sein, ist groß mit wunderschönem garten, die kinder sind sehr viel an der frischen luft.

sie hat gesagt, sie fühlen sich sehr wohl in der siedlung.

bin gespannt, was werner sagen wird, habs mir heute mal alleine angesehen.
Hallo Susanna!
na das klingt ja supi!
Der Heidekindergarten wär auch in meine engere Wahl gekommen. Soll nett sein , aber wie gesagt- ich komm mit den Schliessungszeiten nicht zusammen.
Wir sind damals in der Siedlung ( wo warst denn überhaupt spechteln ???) mit dem Auto durchgefahren, weil wir wissen wollten, wie ein Hartl-Haus so ist. Da haben uns auch gleich ein nettes Ehepaar hereingebeten- aber leider haben die alles in Selbstbauweise gmacht und dementsprechend hat das Häuserl dann auch ausgschaut- ich sag´s ja imma: WEnn man ka Handwerker oder Baumeister ist- soll ma das Baun wen anderen überlassen- Da kannst wenigstens reklamieren, wenn die einen Schmarrn zambaun. Nach dem Besuch haben wir dann beschlossen: Entweder es baut wer für uns schlüsselfertig oder der Garten bleibt ein Garten mit Bauhaus-Häuserl mit 10m2.
Bin gespannt, was Dein GG dazu sagt.
Gruss
Dosi
Mit Zitat antworten
(#6) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von bambina
bambina
 
14.01.2004, 11:53

Zitat:
Original geschrieben von Dosi
Hallo Susanna!
na das klingt ja supi!
Der Heidekindergarten wär auch in meine engere Wahl gekommen. Soll nett sein , aber wie gesagt- ich komm mit den Schliessungszeiten nicht zusammen.
Wir sind damals in der Siedlung ( wo warst denn überhaupt spechteln ???) mit dem Auto durchgefahren, weil wir wissen wollten, wie ein Hartl-Haus so ist. Da haben uns auch gleich ein nettes Ehepaar hereingebeten- aber leider haben die alles in Selbstbauweise gmacht und dementsprechend hat das Häuserl dann auch ausgschaut- ich sag´s ja imma: WEnn man ka Handwerker oder Baumeister ist- soll ma das Baun wen anderen überlassen- Da kannst wenigstens reklamieren, wenn die einen Schmarrn zambaun. Nach dem Besuch haben wir dann beschlossen: Entweder es baut wer für uns schlüsselfertig oder der Garten bleibt ein Garten mit Bauhaus-Häuserl mit 10m2.
Bin gespannt, was Dein GG dazu sagt.
Gruss
Dosi
du, warum probleme mt den schließungszeiten???
der heidekindergarten ist der einzige dort, der bis 17:15 offen hat.
Mit Zitat antworten
(#7) [Permalink]
Alt
Dosi
 
15.01.2004, 09:36

Pn schon unterwegs.
Aber zur sicherheit noch mal:
Ich komm mit den vielen Ferien nicht zusammen- alle Omas sind noch im Job und daher bleiben die Kids im "alten" kindergarten, der das ganze Jahr offen hat- ausser weihnachten.
Es gibt , so weit ich weiss, Ausweichkindergärten in der Ferien oder ab einer gewissen Anzahl an Kindern lassen die dann eine Gruppe offen oder wie- da musst Du mal nachfragen- am Gemeindeamt von Goosevillage - sind sehr nett dort.

Gruss
Dosi

PS: Was sagt denn Dein GG zu der Gegend- schon befragt bzw. beschaut ?????
Keine Sorge- wie ich das erste Mal dort war , hab i nur gsagt: Da will i net amal lebendig begraben sein- Na : mit einem hübschen Häuserl schaut die Sache schon mal besser aus
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu
Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.





Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd & Parents.at Internet GmbH.
Suchfunktionen powered by Searchlight © 2017 Axivo Inc.
Minimal empfohlene Bildschirmauflösung: 1280x800 Pixel


IM SINNE DER MEINUNGSVIELFALT WERDEN IN DIESEM FORUM AUCH BEITRÄGE VERÖFFENTLICHT, DIE NICHT MIT DER MEINUNG DES WEBSITEBETREIBERS ÜBEREINSTIMMEN.

Zur parents.at Homepage
Zur ZQF Homepage