Parents & more
Login:
Startseite Forum Blogs Kleinanzeigen Fotogalerie Hifeanfragen-Zentrum Registrieren
 
Zurück   Parents & more Forum > -- SCHWANGER & GEBURT -- > Kinderwunsch


Antwort
 
Themen-Optionen
(#241) [Permalink]
Alt
wunschkind2016
 
20.02.2017, 14:57

Zitat:
Zitat von Toffie Beitrag anzeigen
Bestimmt darfst du auch positiv testen! Lass dich mal fest Ich würde aber so lange wie möglich rauszögern, weil - wie Wunschkind sagt - wenn die Einnistung erst spät(er) war, so früh noch kaum HCG da ist und dann vielleicht nicht angezeigt wird.

Gespürt habe ich, wie gesagt, nicht wirklich was. An ES+8 habe ich mir nur gedacht "He, jetzt muss das PMS dann aber mal Gas geben" - hat es aber nicht. Es war zwar was da, aber weit nicht so stark wie ich es sonst habe. Das war das Einzige. Gestern hatte ich ziemliche Rückenschmerzen und in der Nacht dann das mit der harten Brust. Hätte aber auch sonst was sein können oder Einbildung. Also würde ich dieses Mal sagen: Keine Symptome

Der Test war ein 10er von Babytest.

@Prinzessin: Ich denke, solche Frühtests gibt's eh auch bei Bipa & Co. Werde mir heute den Clearblue digital in der Apotheke holen und am Wochenende nochmal testen falls bis dahin nicht doch noch die Mens auftaucht

@Wunschkind: Hast du, nach dem ersten positiven Test, jeden Tag weitergetestet?
nach über drei jahren negativer tests hab ich auf alle fälle jden tag weitergetestet. bis nix mehr übrig war hab ich getestet und einen clearblue hab ich mir auch noch besorgt, genau genommen zwei.
ich muss aber dazu sagen, dass es bei mir ja eine icsi wurde schlussendlich und ich schon ab follikel-entnahme eine testreihe gestartet hatte, weil ich sehen wollte, wann das hcg von der spritze raus ist. bei der eilerschwangerschaft damals mit dem positiven babytest an es plus 9 war ich ja direkt an dem tag beim frauenarzt und der hat einen bluttest gemacht.
Mit Zitat antworten
Bezahlte Werbeeinschaltung
(#242) [Permalink]
Alt
wunschkind2016
 
20.02.2017, 14:59

Zitat:
Zitat von Kerstin1991 Beitrag anzeigen
Hihi, denk ich mir wann möchtest du von dir aus testen??

Nein, die gibt es denk ich nur im Internet zu bestellen - es gibt bei DM aber einen Viola Schwangerschaftsfrühtest, der beim HCG angeblich bereits ab einem Wert von 5 anschlägt.
Da steht auf der Verpackung "ab dem 8. Tag nach der Befruchtung" oben u. die Verpackung selbst ist in Orange u. Rot gehalten.
viola sind nicht empfehlenswert, babytest sind trotz der angeführten hcg höhe sensibler.

pregnafix beim dm. die sind okay. aber schauen, welche empfindlichkeit (die billigen streifentest nehmen, nicht die in plastikverpackung) - wobei bei prinzessin eh schon der normale anschlagen müsste, wenn sie es plus 12 ist.
Mit Zitat antworten
(#243) [Permalink]
Alt
wunschkind2016
 
20.02.2017, 15:00

Zitat:
Zitat von Cortana Beitrag anzeigen
Danke für die Glückwünsche, ihr seid so lieb

Ich bin heut bei es+10, ich kann mal ein Foto vom Test hochladen, aber man sieht den Strich am Foto nicht so richtig. In echt ist er da, und sieht genauso aus wie bei meinen letzten Testreihen, vielleicht sogar ein kleines bisschen deutlicher. Ich werd weiter testen, ich hab sonst keine Ruhe, und hoffe dass der Strich stärker wird.

Anzeichen hab ich schon, ich hätt sie nur nicht für schwangerschaftsanzeichen gehalten. Mir ist ziemlich flau und gegen Abend war mir gestern echt schlecht, hab ein ziehen im Unterleib und Kreuz (wie pms) und werd mörder grantig wenn ich hungrig bin. Meine Brust ist ganz weich, das irritiert mich etwas, nur die Brustwarzen sind empfindlich. Wobei, das ärgste prallste Gefühl und schmerzen in der Brust hatte ich einen Tag vor meiner letzten fg, von daher wert ich das jetzt mal als gutes Zeichen.

Durchhalten, Kerstin, wir drücken dir alle ganz fest die Daumen!! Wann hast du denn vor zu testen? Und du Prinzessin?

gratuliere, der test schaut toll aus.
Mit Zitat antworten
(#244) [Permalink]
Alt
prinzessin66
 
20.02.2017, 15:24

Ich bin heute bei ES+10, daher sollte ich ja eigentlich noch ein bissi warten!
Vielleicht schaff ich es wirklich, noch zu warten....zumindest bis Mi! zuerst war es ja fr!!

Da kann ich schon mit dem clearblue testen oder? Weil den hätte ich ja im Doppelpack daheim!

Irgendwie ist mir übel, nach dem Essen immer so leicht!
Mit Zitat antworten
(#245) [Permalink]
Alt
wunschkind2016
 
20.02.2017, 15:28

Zitat:
Zitat von prinzessin66 Beitrag anzeigen
Ich bin heute bei ES+10, daher sollte ich ja eigentlich noch ein bissi warten!
Vielleicht schaff ich es wirklich, noch zu warten....zumindest bis Mi! zuerst war es ja fr!!

Da kann ich schon mit dem clearblue testen oder? Weil den hätte ich ja im Doppelpack daheim!

Irgendwie ist mir übel, nach dem Essen immer so leicht!
na ja, die übelkeit kann jetzt aber noch nicht vom hcg sein, denn das wäre noch zu niedrig. eher die aufregung dann.

ich denke, du kannst ab mittwoch früh mit dem clearblue testen - würd aber vorher noch schauen, ob es eh kein 50er ist, denn dann tät ich noch warten.
Mit Zitat antworten
(#246) [Permalink]
Alt
prinzessin66
 
20.02.2017, 15:32

Zitat:
Zitat von wunschkind2016 Beitrag anzeigen
na ja, die übelkeit kann jetzt aber noch nicht vom hcg sein, denn das wäre noch zu niedrig. eher die aufregung dann.

ich denke, du kannst ab mittwoch früh mit dem clearblue testen - würd aber vorher noch schauen, ob es eh kein 50er ist, denn dann tät ich noch warten.
Aufregung ist gut, ich glaub eher reinsteigern

Ok, Danke! Wo steht das, was der Test ist?? Also diese 50??
Mit Zitat antworten
(#247) [Permalink]
Alt
wunschkind2016
 
20.02.2017, 15:34

Zitat:
Zitat von prinzessin66 Beitrag anzeigen
Aufregung ist gut, ich glaub eher reinsteigern

Ok, Danke! Wo steht das, was der Test ist?? Also diese 50??

deshalb bin ich eher pro frühtesten - dann quält man sich nicht ewig lang mit der warterei rund und hat was zum rätseln.

müsst am beipackzettel stehen. was ist es für ein clearblue? mit wochenanzeige der? der zeigt eh schon früher an. der ohne wochenanzeige ist - glaub ich - ein 50er.

edit: lt diversen erfahrungsberichten zeigt der mit wochenanzeige schon recht früh an. man sieht dann schwanger und 1-2. also ab 10. bei schwangerschaft hättest du das jetzt wohl schon. würd dennoch zumindest bis morgen früh warten.
der andere offenbar ab es plus 12 (durchschnittswerte) und ist ein 25er.
Mit Zitat antworten
(#248) [Permalink]
Alt
Kerstin1991
 
20.02.2017, 15:37

@Cortana: ich seh den 2. Strich auch ganz leicht u. der wird in den nächsten Tagen bestimmt noch viel deutlicher auch bei dir wird dieses Mal bestimmt alles gut gehen.
Darf ich fragen wie lange du seit der FG gebraucht hast, um wieder schwanger zu werden?? - ich sitz ja quasi im selben Boot u. denk mir ständig, wieso es nur bei mir so lange dauert, bis es erneut einschlägt bzw. bis sich auch der Zyklus wieder eingependelt hat .

Also ich werde testen, sobald es irgendwie Sinn macht u. man vielleicht schon mit einem positiven Ergebnis rechnen kann d.h. ab ES+10 - das ist bei mir am kommenden Donnerstag.
Bin dieses Mal echt neugierig u. fast noch hibbeliger, als im letzten ÜZ .....hoffentlich werde ich nicht enttäuscht, es wäre so perfekt!

Das mit dem Ziehen u. deiner Übelkeit ist echt ziemlich verdächtig prinzessin66 .
Ich würde auch gerne irgendwas spüren, wo ich mir sicher bin, dass ich es mir nicht einbilde aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von Kerstin1991 gefällt: wunschkind2016
(#249) [Permalink]
Alt
wunschkind2016
 
20.02.2017, 15:39

Zitat:
Zitat von Kerstin1991 Beitrag anzeigen
@Cortana: ich seh den 2. Strich auch ganz leicht u. der wird in den nächsten Tagen bestimmt noch viel deutlicher auch bei dir wird dieses Mal bestimmt alles gut gehen.
Darf ich fragen wie lange du seit der FG gebraucht hast, um wieder schwanger zu werden?? - ich sitz ja quasi im selben Boot u. denk mir ständig, wieso es nur bei mir so lange dauert, bis es erneut einschlägt bzw. bis sich auch der Zyklus wieder eingependelt hat .

Also ich werde testen, sobald es irgendwie Sinn macht u. man vielleicht schon mit einem positiven Ergebnis rechnen kann d.h. ab ES+10 - das ist bei mir am kommenden Donnerstag.
Bin dieses Mal echt neugierig u. fast noch hibbeliger, als im letzten ÜZ .....hoffentlich werde ich nicht enttäuscht, es wäre so perfekt!

Das mit dem Ziehen u. deiner Übelkeit ist echt ziemlich verdächtig prinzessin66 .
Ich würde auch gerne irgendwas spüren, wo ich mir sicher bin, dass ich es mir nicht einbilde aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

ich halt dir fest die daumen. übelkeit zum jetztigen zeitpunkt ist leider oftmals eher ein zeichen für die bevorstehende mens als für eine schwangerschaft. das hcg ist nicht hoch genug, um übelkeit auszulösen, auch wenn man noch so sensibel ist. mir war einige tage vor mens immer extrem schlecht. ich hatte generell so viele klare anzeichen, dass es wieder nix geworden ist.. ma, ich hab sie gehasst. das ziehen ist schon eher was gutes, das spürte ich auch immer recht früh. und die brüste reagieren auch alsbald, aber die reagierten bei mir auch immer auf die bevorstehende mens, es gab kaum einen unterschied.

toi, toi, toi für dich!!
Mit Zitat antworten
(#250) [Permalink]
Alt
prinzessin66
 
20.02.2017, 16:08

Weil ich einfach voreilig, ungeduldig u blöd bin, hab ich jetzt gerade mit dem clearblue getestet: natürlich negativ!!

Jetzt bin ich wieder etwas am Boden angekommen und warte wirklich bis zum Wochenende!

Sowas blödes, könnte das Geld auch zum Fenster rauswerfen!!
Mit Zitat antworten
(#251) [Permalink]
Alt
Kerstin1991
 
20.02.2017, 16:25

Zitat:
Zitat von prinzessin66 Beitrag anzeigen
Weil ich einfach voreilig, ungeduldig u blöd bin, hab ich jetzt gerade mit dem clearblue getestet: natürlich negativ!!

Jetzt bin ich wieder etwas am Boden angekommen und warte wirklich bis zum Wochenende!

Sowas blödes, könnte das Geld auch zum Fenster rauswerfen!!


Mein Gott, du Arme - aber ich kann dich sehr gut verstehen, dass einem das total wahnsinnig macht .
Noch ist nichts verloren weil der CB von der Sensibilität sicher viel zu hoch war für das, dass du heute ja erst bei ES+10 bist.....da könntest du max. mit einem 10er testen .
Mit Zitat antworten
(#252) [Permalink]
Alt
wunschkind2016
 
20.02.2017, 16:40

Zitat:
Zitat von prinzessin66 Beitrag anzeigen
Weil ich einfach voreilig, ungeduldig u blöd bin, hab ich jetzt gerade mit dem clearblue getestet: natürlich negativ!!

Jetzt bin ich wieder etwas am Boden angekommen und warte wirklich bis zum Wochenende!

Sowas blödes, könnte das Geld auch zum Fenster rauswerfen!!
das tut mir leid. das dumme ist: fix kannst du daraus jetzt nicht ablesen, dass du nicht schwanger bist. deshalb eben die billigen babytest, wenn mans nicht aushalten kann oder gern frühtestet.

ich halt dir die daumen, dass es für den clearblue einfach noch zu früh war.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu
Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.





Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd & Parents.at Internet GmbH.
Suchfunktionen powered by Searchlight © 2017 Axivo Inc.
Minimal empfohlene Bildschirmauflösung: 1280x800 Pixel


IM SINNE DER MEINUNGSVIELFALT WERDEN IN DIESEM FORUM AUCH BEITRÄGE VERÖFFENTLICHT, DIE NICHT MIT DER MEINUNG DES WEBSITEBETREIBERS ÜBEREINSTIMMEN.

Zur parents.at Homepage
Zur ZQF Homepage