Alter bei Geburten der Kinder - Seite 3 - Parents.at | Das Elternforum
Parents & more
Login:
Startseite Forum Blogs Kleinanzeigen Fotogalerie Hifeanfragen-Zentrum Registrieren
 
Zurück   Parents & more Forum > -- SCHWANGER & GEBURT -- > Geburt


Antwort
 
Themen-Optionen
(#41) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Laura82
Laura82
 
03.10.2016, 11:51

Kind 1 ... 27 Jahre...geplantes Wunschkind.... frisch verheiratet bzw. seit 4 Jahren zusammen .... gemeinsame Mietwohnung in Wien/ beide fixer Job
Kind 2.... 31 Jahre ... Wunschkind nach dem Motto wenn es passiert ist es ok ..... 4 Jahre verheiratet bzw. 8 Jahre zusammen.... mittlerweile Haus gebaut in NÖ.... beide fixer Job

und das wars dann Kinderthema abgeschlossen komme was wolle!
Mit Zitat antworten
Werbung
(#42) [Permalink]
Alt
Siva47
 
03.10.2016, 12:17

Ich war 25 3/4! Ich kann nicht wirklich behaupten, dass meine Tochter geplant war *hüstel* Gleich von Anfang an alleinerziehend, Studium noch nicht beendet, alles Chaos...und ich kam mir viiiel zu jung vor für ein Kind...heute bin ich 30 und ich könnte es mir nicht mehr anders vorstellen. Mal sehen, ob noch irgendwann mal ein zweites Kind kommt...10 Jahre geb ich mir noch.
Mit Zitat antworten
(#43) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von latella
latella
 
03.10.2016, 12:30

Zitat:
Zitat von Siva47 Beitrag anzeigen
...kann nicht wirklich behaupten, dass meine Tochter geplant war *hüstel* Gleich von Anfang an alleinerziehend, Studium noch nicht beendet, alles Chaos...und ich kam mir viiiel zu jung vor für ein Kind...
danke, also es gibt offensichtlich doch mir-ähnlich chaotische leute, welche gefühltermaßen dennoch (also trotz mangelnder planung und chaos) NICHT zum kreis meiner verzweifelt-bedürftigen patientinnen gehören, danke

ich kam mir schon so exotisch vor als normaler lebensfroher mensch mit unrunder lebensgeschichte, unter all diesen bilderbuch-geplanten und -erfüllten kiwu-geschichten
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von latella gefällt 3 Usern: Lottie, Mrs.Who, Siva47
(#44) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Eeyore
Eeyore
 
03.10.2016, 12:56

Kind 1:27, seit 3 Jahren in Beziehung, Eigentumswohnung (gehörte meiner Mutter), fixer Job
Kind 2: 28, verheiratet, Wohnung, gleicher Job
Kind 3; 35, verheiratet, Haus, noch immer gleicher Job
Mit Zitat antworten
(#45) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Naadi
Naadi
 
03.10.2016, 13:51

Kind 1: 23 - Haushälfte, unverheiratet, Job
Kind 2: 25 - dito, dito, von Karenz in Karenz gewechselt.

Beide vom selben Vater. Unverheiratet und trotzdem glücklich.
Hausbau geplant für 2018.
Zwischen den Kindern 2 FG, nach Kind 2 - ebenso 1 FG.
Mit Zitat antworten
(#46) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von simplify
simplify
 
03.10.2016, 15:28

Kind 1: 32 seit einem Jahr Freiberuflerin, ewig in Beziehung und verheiratet, Eigentumswohnung
Kind 2: 35 alles wie oben nur halt schon länger Freiberuflerin, beides Wunschkinder
Mit Zitat antworten
(#47) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Septim
Septim
 
04.10.2016, 09:00

Kind 1: 28, seit 5 Jahren in der Beziehung, seit 4 Jahren im Beruf

Kind 2: 31, seit 8 Jahren in der Beziehung, dazwischen gearbeitet und Haus gebaut

Beides Wunschkinder und jetzt sind wir wohl komplett, das sagt zumindest der Verstand und mein übermüdeter Körper
Mit Zitat antworten
(#48) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Eluisa
Eluisa
 
04.10.2016, 10:58

1. Kind mit 25: 1 Jahr verheiratet (7 Jahre zusammen), Baustelle für Haus hat 3 Wochen nach der Geburt begonnen, fixer Job & nicht abgeschlossenes Studium
2. & 3. Kind mit 28: verheiratet, Haus, fixer Job, abgeschlossenes Studium & neues Studium angefangen

Jetzt bin ich 33, ich bin froh, dass ich die Kinder "so früh" bekam weil ich jetzt schon wieder so flexibel bin ... allerdings beneide ich alle, die "erst jetzt" ihr erstes Kind bekommen. Weil es so schön ist, Kinder zu bekommen & sie aufwachsen zu sehen. Vielleicht krieg ich irgendwann nochmal eins...ich geb mir noch 6 Jahre.
Mit Zitat antworten
(#49) [Permalink]
Alt
Siva47
 
04.10.2016, 16:31

Zitat:
Zitat von latella Beitrag anzeigen
danke, also es gibt offensichtlich doch mir-ähnlich chaotische leute, welche gefühltermaßen dennoch (also trotz mangelnder planung und chaos) NICHT zum kreis meiner verzweifelt-bedürftigen patientinnen gehören, danke

ich kam mir schon so exotisch vor als normaler lebensfroher mensch mit unrunder lebensgeschichte, unter all diesen bilderbuch-geplanten und -erfüllten kiwu-geschichten
Bitte, ich hab mich auch sehr über deinen Post gefreut! Der Vater meiner Tochter war nämlich auch ein "guter Freund" (oder halt eigentlich doch mehr.. ) und sie somit ein groooßes "Hoppala"...tot ist er zwar meines Wissens nicht, aber dafür seit Jahren totgestellt
Naja, sollte es ein zweites Kind geben, dann wird das aber auch so ein Bilderbuch-geplantes, kiwu-erfüllendes Wunschkind werden!! GAAANZ SICHER!!
Mit Zitat antworten
(#50) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Tinki
Tinki
 
10.01.2017, 07:48

Kind 1: 28, vorher Vollzeit gearbeitet, drei Wochen vor Geburt geheiratet
Kind 2: 35, nach Kind 1 Teilzeit beim selben Arbeitgeber, gleicher Papa
Mit Zitat antworten
(#51) [Permalink]
Alt
spiridon
 
28.03.2017, 14:57

Nie gedacht, dass ich auch mal wieder auf parents.at vorbeischaue

1. Kind mit 29 Jahren, Studium beendet, 5 Jahre Beziehung, Mietwohnung
2. Kind mit 44 Jahren, Ausland, 20 Jahre zusammen, inzwischen verheiratet (seit 14 Jahren), Haus, dazwischen ICSI und 6mal IVF (ohne Erfolg)

Beide Kinder KEINE Wunschkinder, aber jetzt kann ich es mir nicht anders vorstellen
Mit Zitat antworten
(#52) [Permalink]
Alt
Winnetou1
 
28.03.2017, 21:47

Kind 1 32
Kind 2 34

Bei Kind 1 noch unverheiratet, knapp vor Geburt von Kind 2 standesamtlich geheiratet.
Taufe von Kind 2 und kirchliche Trauung dann in einem Aufwaschen nach einem halben Jahr.
Mit Zitat antworten
(#53) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Pezi
Pezi
 
28.03.2017, 22:22

hallo!

kind 1:
ich 22 er 25, verheiratet (heirat war im 3. monat ), beide mitten im studium (er mit nebenjob), mietwohnung

kind 2:
ich 23 er 26, immer noch verheiratet, ich vom studium karenziert, er geringfügig und studium, immer noch in der selben mietwohnung

kind 3:
ich 25 er 28, immer noch verheiratet, ich tagesmutter, er teilzeit angestellt, immer noch in der selben mietwohnung

kind 4:
ich 31 er 34, immer noch verheiratet, beide teilzeit angestellt, immer noch in der selben mietwohnung

stelle gerade fest, dass ich ein fades leben habe. ist aber gut so.

lg
pezi
Mit Zitat antworten
(#54) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Birke
Birke
 
29.03.2017, 07:50

Bei Kind 1 (gleich nach der Geburt verstorben) 25, bei Kind 2 fast 28, bei Kind 3 39 1/2. Und immer noch kein Haus . Die Kinder haben nicht denselben Vater und mit beiden bin ich nicht mehr zusammen. Den Mann fürs Leben erst mit 50 kennengelernt. Erstes Studium kurz vor Abschluss abgebrochen, arbeiten gegangen, dann ein Jahr lang arbeitslos, mit Ende 40ein zweites Studium absolviert (geht ja heutzutage schneller durch das Bolognasystem) und abgeschlossen. Habe jetzt einen fixen Job, den ich aller Voraussicht nach bis zur Pensionierung ausüben werde. Mit meinem LG derzeit auf Haussuche (bauen wollen wir uns nicht antun, er hat so was schon hinter sich). Bin jetzt dort, wo andere anscheinend schon mit Mitte 20 sind .

Geändert von Birke (29.03.2017 um 08:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von Birke gefällt 8 Usern: avocado, Caleni2009, carnik, Kikaninchen, lui, mane9, Siva47, treble.clef
(#55) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von carnik
carnik
 
29.03.2017, 08:02

Kind 1: 20, nicht berufstätig, keine Ausbildung, 2 Zimmer Mietwohnung
Kind 2: 22, ebenfalls nicht berufstätig (bzw geringfügig in einer Bäckerei ), keine Ausbildung, 4 Zimmer Mietwohnung

Trotzdem ist alles gut gegangen.
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von carnik gefällt 2 Usern: Birke, isbinnbeal
(#56) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Chania
Chania
 
29.03.2017, 09:22

Kind 1: mit 28, seit 6 Monaten verheiratet, zusammen seit 11 Monaten.

Beide fixer Job, Eigentumswohnung.

Jetzt (13 Jahre später): anderer Job, immer noch Eigentumswohnung, immer noch verheiratet.

lg
Chania
Mit Zitat antworten
(#57) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von amam
amam
 
29.03.2017, 09:25

Nr. 1: 24 Jahre alt, fertig studiert (Bachelor), verheiratet, 2 Jahre im Berufsleben, nebenbei Masterstudium, Haus ohne Schulden

Nr. 2: 25 Jahre alt, Karenz, immer noch verheiratet, Masterstudium weiter machen
Mit Zitat antworten
(#58) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Birke
Birke
 
29.03.2017, 09:51

Zitat:
Zitat von amam Beitrag anzeigen
Nr. 1: 24 Jahre alt, fertig studiert (Bachelor), verheiratet, 2 Jahre im Berufsleben, nebenbei Masterstudium, Haus ohne Schulden

Nr. 2: 25 Jahre alt, Karenz, immer noch verheiratet, Masterstudium weiter machen
Bitte, wie kann man mit 24 ein Haus ohne Schulden haben, ohne dazwischen eine Erbschaft gemacht oder im Lotto gewonnen zu haben? Wir (beide Ü50) werden das auch nur durch Verkauf einer ET-Wohnung (die ja auch erst erarbeitet werden musste) in Wien und das Zusammenlegen (fast) sämtlicher Ersparnisse schaffen.
Mit Zitat antworten
(#59) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Birke
Birke
 
29.03.2017, 09:58

Zitat:
Zitat von carnik Beitrag anzeigen
Kind 1: 20, nicht berufstätig, keine Ausbildung, 2 Zimmer Mietwohnung
Kind 2: 22, ebenfalls nicht berufstätig (bzw geringfügig in einer Bäckerei ), keine Ausbildung, 4 Zimmer Mietwohnung

Trotzdem ist alles gut gegangen.
Ausbildung kannst ja noch nachholen, soweit ich mich erinnern kann, hast Du ja Matura, das ist die Voraussetzung für mehr als die Hälfte aller Ausbildungen (Tendenz steigend, siehe Trends in der Polizisten- Krankenpfleger- und ähnlichen Ausbildungen). Du hast ja noch Jahrzehnte Berufstätigkeit vor Dir.
Mit Zitat antworten
(#60) [Permalink]
Alt
wunschkind2016
 
29.03.2017, 10:02

kind 1: ich 36, mann 27, doppelhaushälfte gemietet, fixer job, seit einem jahr verheiratet
kind 2: ich 38, mann 29, doppelhaushälfte gemietet, fixer job, mann gerade in karenz, entsprechend länger verheiratet
kind 3: ich 44, mann 35, mittlerweile hausbesitzer, beide in elternteilzeit, kurz vor der geburt 9. hochzeitstag
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von wunschkind2016 gefällt 2 Usern: Birke, Caleni2009
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu
Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.





Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd & Parents.at Internet GmbH.
Suchfunktionen powered by Searchlight © 2017 Axivo Inc.
Minimal empfohlene Bildschirmauflösung: 1280x800 Pixel


IM SINNE DER MEINUNGSVIELFALT WERDEN IN DIESEM FORUM AUCH BEITRÄGE VERÖFFENTLICHT, DIE NICHT MIT DER MEINUNG DES WEBSITEBETREIBERS ÜBEREINSTIMMEN.

Zur parents.at Homepage
Zur ZQF Homepage