Parents & more
Login:
Startseite Forum Blogs Kleinanzeigen Fotogalerie Hifeanfragen-Zentrum Registrieren
 
Zurück   Parents & more Forum > -- KINDER -- > Chat-Threads - Geburt & Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen
(#641) [Permalink]
Alt
Schnuffl2010
 
14.06.2017, 12:23

Zitat:
Zitat von Magalo29 Beitrag anzeigen
liebe leute ich wünsch auch alles gute. nehmts mirs nicht übel hab mein baby verloren und brauch ein bisschen zeit. versteh die welt nicht mehr
Omg!
Mir fehlen grad die Worte
Mit Zitat antworten
Werbung
(#642) [Permalink]
Alt
Pinky1
 
14.06.2017, 12:49

Magalo.... mir fehlen auch die Worte. Das tut mir so unendlich leid!!!!
Ich denke an dich!!

Elef:
Mein AMH liegt auch nur bei 1,3!
Ich hab alle Voruntersuchungen/Blutabnahmen selbstgezahlt!
Mit Zitat antworten
(#643) [Permalink]
Alt
wunschkind2016
 
14.06.2017, 13:11

Zitat:
Zitat von elef Beitrag anzeigen
Ich habe heute zum ersten Mal den Nasenspray genommen, etwas komischer Geschmack, aber nicht schlimm.
Wunschkind: du bist doch so eine AHM-Expertin, kannst du mir sagen, wie schlimm ein Wert von 1,02 ist? Mein freies Testosteron ist auch fast nicht vorhanden ...
Wir müssen jetzt noch einige Blutuntersuchungen zwecks Fond machen. Habt ihr euch diese Untersuchung selbst zahlen müssen?

elef, ich hatte 0,4 die letzten zwei jahre. 1,02 darf dich jetzt nicht stressen. der wert sagt auch nichts über die qualität deiner eizellen aus, lediglich darüber, dass die quantität reduzierter ist als bei einer frau mit höherem amh. allerdings sehe ich downregulieren kritisch bei amh um und unter 1. feichtinger hätte das bei mir machen wollen, die in brünn haben erschrocken abgewinkt. auch die ärztin in bratislava meinte auf keinen fall.
Mit Zitat antworten
(#644) [Permalink]
Alt
wunschkind2016
 
14.06.2017, 13:12

magalo mein allergrösstes beileid. ich sitze mit tränen hier. ich wünsche dir viel kraft für die nächste zeit, ein schrecklicher verlust.
Mit Zitat antworten
(#645) [Permalink]
Alt
Schnuffl2010
 
14.06.2017, 13:48

Zitat:
Zitat von elef Beitrag anzeigen
Ich habe heute zum ersten Mal den Nasenspray genommen, etwas komischer Geschmack, aber nicht schlimm.
Wunschkind: du bist doch so eine AHM-Expertin, kannst du mir sagen, wie schlimm ein Wert von 1,02 ist? Mein freies Testosteron ist auch fast nicht vorhanden ...
Wir müssen jetzt noch einige Blutuntersuchungen zwecks Fond machen. Habt ihr euch diese Untersuchung selbst zahlen müssen?
Mein AHM ist über 4 und trotzdem klappt es nicht...das sagt nicht wirklich viel aus finde ich zumindest.
Brauchst du irgendwas spezielles von Blut? Normal bekommst du alle Überweisungen und machst das im Labor auf Kassa, ausser Werte die selbst zu zahlen sind ich glaub AHM und DHEA war das!?
Mit Zitat antworten
(#646) [Permalink]
Alt
Magalo29
 
14.06.2017, 13:51

dankel mädels weiß grad gar nicht wo oben und unten is...hoffe dass die blutung die nächsten tage einsetzt ansonsten krieg ich erst medis und als letzte instanz as....da der krümel kurz nach dem letzten us stehen geblieben ist stehen die chanceb laut ärztin gut.

ich drück euch allen die daumen - ich war jetz einfach einer von wenihen mit pech dafür muss es bei euch jetz hinhauen.
Mit Zitat antworten
(#647) [Permalink]
Alt
Pinky1
 
14.06.2017, 14:21

Magalo, ich hoffe, dass die Blutung bald einsetzt und du dir alles weitere ersparst!!!

Ich bin soo traurig grade deswegen...
Mit Zitat antworten
(#648) [Permalink]
Alt
Schnuffl2010
 
14.06.2017, 15:08

Zitat:
Zitat von Magalo29 Beitrag anzeigen
dankel mädels weiß grad gar nicht wo oben und unten is...hoffe dass die blutung die nächsten tage einsetzt ansonsten krieg ich erst medis und als letzte instanz as....da der krümel kurz nach dem letzten us stehen geblieben ist stehen die chanceb laut ärztin gut.

ich drück euch allen die daumen - ich war jetz einfach einer von wenihen mit pech dafür muss es bei euch jetz hinhauen.
Es tut mir soooo leid, ich hoffe dir bleibt der Rest mit Medis und AS erspart und es geht wenigstens so
Mit Zitat antworten
(#649) [Permalink]
Alt
Magalo29
 
16.06.2017, 06:47

danke euchklammer mich während dem warten nun an die hoffnung dass ich heuer noch einen kryo versuch starten kann. will nicht wieder so negativ und mit wartefrist ins neue jahr gehen...
Mit Zitat antworten
(#650) [Permalink]
Alt
Schnuffl2010
 
16.06.2017, 06:56

Zitat:
Zitat von Magalo29 Beitrag anzeigen
danke euchklammer mich während dem warten nun an die hoffnung dass ich heuer noch einen kryo versuch starten kann. will nicht wieder so negativ und mit wartefrist ins neue jahr gehen...
Das verstehe ich, mir ging es nach jedem negativ Erlebnis auch immer besser wenn ich wusste es geht bald weiter, hatte im 2.Versuch ja auch ein positiv wo dann der Hcg Wert viel und hab dann darauf auch gleich einen Kryo gemacht. Es ist ja erst Halbjahr, also von dem her würde sich noch einiges ausgehen an Versuchen. Hast schon Mens? Wieviele Eisbärlis hast du?

Heute ist es soweit, bin sowas von bereit und positiv eingestellt für meine Eisbärlis, hab gestern noch zu meinem Mann gesagt der ganze Versuch (ausser natürlich meine Schleimhaut) fühlt sich sehr entspannt u positiv an, das muss was werden, so in innerlicher Ruhe war ich noch nie
Mit Zitat antworten
(#651) [Permalink]
Alt
Magalo29
 
16.06.2017, 07:05

nein leider, warte noch. dienstag hab ich das letzte mal arefam genommen, zwickt und zwackt zwar, mal sehen. bis ende nächster woche habe ich zeit, dann soll ich meiner ärztin mal bescheid geben, ob wir mit medis nachhelfen. je nachdem wie lang sich das halt alles zieht und ob AS notwendig oder nicht wirds halt dauern. ich hab halt die angst, dass mein zyklus dann ewig braucht...und weiß auch nicht wie lange ich pause machen muss. aber ja werd mal nächste woche abwarten und dann einen termin in der klinik machen - die habe ich per mail informiert und sie meinten ich soll mir bald einen ausmachen, damit wir jederzeit wieder starten können. klingt ja zumindest mal nicht so schlecht. hab 3 auf eis - möchte aber von den 3en wenn möglich eines das sich selbst befruchtet hat...hatte ja 2 / 2 und das icsi hats nicht geschafft. vielleicht ist das andere ja "besser"....

schnuffl dir wünsch ich alles gute für den transfer, dass sich eins gut festbeisst und toll entwickelt
Mit Zitat antworten
(#652) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Apfelbluete
Apfelbluete
 
16.06.2017, 08:34

Guten Morgen!

@Magalo tut mir leid, dass du noch warten musst.
Bei mir war es so, dass wenn es nur die Curettage gewesen wäre, ich sofort im nächsten Zyklus alles hätte machen dürfen. Meine nächste Blutung kam nach 3 Wochen und der Zyklus war dann sofort wieder regelmäßig. Ich drück dir die Daumen, dass bei dir alles gut geht und du bald den Kryo starten kannst!

@Schnuffl: das ist super, ich hoffe ganz fest für dich!!!

@me: erster Ultraschall heute war gut, 7 schöne Follikel sind es und ich darf nach Plan weitermachen.
Mit Zitat antworten
(#653) [Permalink]
Alt
Pinky1
 
16.06.2017, 10:05

Schnuffl, sehr gut!!! Schön positiv denken... ich wünsch dir alles Gute für diesen Transfer!!

Apfelbluete, 7 Follikel klingt gut!!! Wann hast du den nächsten Us?

Magalo, ich drück dir die Daumen, dass sich alles rasch wieder einpendelt... Aber es ist ja erst Juni, da geht sich ein Kryo Versuch auf alle Fälle noch aus!!
Wie geht's dir jetzt?

@me: Soweit alles ok... immer noch eine Woche bis zum 1. Us... seufz.
Mit Zitat antworten
(#654) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Apfelbluete
Apfelbluete
 
16.06.2017, 11:55

Pinky gut, dass es dir gut geht! Das hört wohl nie auf... immer warten und hoffen wir auf etwas. Aber je später der US, desto mehr wird man schon sehen .

Mein nächster US ist am Montag und wenn alles passt, in einer Woche Punktion. Morgen starte ich schon mit den Zusatzspritzen Cetrotide und Meriofert. Sonst spür ich eigentlich nicht viel. Ein bisschen "aufgeblasen" fühl ich mich und es spannt leicht, aber alles im Rahmen.
Hattet ihr eigentlich auch einen komischen Geschmack im Mund nach dem Spritzen? Erst hab ich nicht gedacht, dass es davon kommt aber nach dem 3. Mal war der Zusammenhang schon auffällig.
Mit Zitat antworten
(#655) [Permalink]
Alt
Schnuffl2010
 
17.06.2017, 05:47

Apfelblüte, 7 Follis klingt gut, genau ein gesundes Mass um schöne Qualität zu entwickeln und keine Überstimu zu bekommen Das mit dem komischen Geschmack hab ich noch nicht beobachtet, kann mich zumindest nimma erinnern

Habe Transfer gut überstanden, beide sind erwacht, es wurde Hatching und Glue angewendet, mehr geht eh nimma Jetzt bin ich mal wieder i d lieben Warteschleife aber ich muss sagen ich bin sehr positiv eingestellt. Was komisch ist, meine Brust schmerzt seit Do extrem, das Arefam kann ja noch gar nicht so wirken, hab gestern kurz überlegt vorm losfahren einen Ss Test zu machen ob es ev natürlich i d Zeit dazwischen funktioniert hat, hab es aber gelassen Man glaubt ja trotzdem immer wieder an Wunder
26.6. Bt und diesesmal will ich vieles anders machen, ruhiger und positiver sein und mehr auf mich schauen
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von Schnuffl2010 gefällt 2 Usern: Apfelbluete, wunschkind2016
(#656) [Permalink]
Alt
Pinky1
 
17.06.2017, 08:20

Sehr schön, Schnuffl!!! Klingt soweit alles sehr gut.
Ich hatte auch Brustschmerzen vor Transfer, allerdings kam das glaub ich von der Spritze am Punktionstag.

Apfelblüte, das mit dem Geschmack hatte ich nicht!!
Mit Zitat antworten
(#657) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Apfelbluete
Apfelbluete
 
17.06.2017, 13:26

Schnuffl, ich freu mich dass es so gut läuft bei dir. Weiter so !

Der komische Geschmack vergeht gsd eh schnell. Aber das Cetrotide hat gebrannt heute - Aua... noch 4 Tage .
Mit Zitat antworten
(#658) [Permalink]
Alt
wunschkind2016
 
19.06.2017, 09:55

falls du frühtestest, elchen, könntest du heute vermutlich gut starten. tag 10 nach transfer!
Mit Zitat antworten
(#659) [Permalink]
Alt
Elchen
 
19.06.2017, 15:55

Zitat:
Zitat von wunschkind2016 Beitrag anzeigen
falls du frühtestest, elchen, könntest du heute vermutlich gut starten. tag 10 nach transfer!
Das ist lieb das du an mich denkst! Ich trau mich noch nicht Ich weiss auch nicht, ich hab ein gutes Gefühl obwohl bei dem Versuch nix wirklich gut hingehaut hat und ich will mir dieses "vielleicht" Gefühl nicht durch einen negativen Test zerstören ich weiss, völlig bescheuert...
Aber ich werd vermutlich am 21. testen - am 22. beginnt nämlich ein Sportkurs den ich im Falle eines negativ gern besuchen würde...
Mit Zitat antworten
(#660) [Permalink]
Alt
wunschkind2016
 
19.06.2017, 16:23

egal, wann du testest, ich halte dir fest die daumen!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu
Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.





Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd & Parents.at Internet GmbH.
Suchfunktionen powered by Searchlight © 2017 Axivo Inc.
Minimal empfohlene Bildschirmauflösung: 1280x800 Pixel


IM SINNE DER MEINUNGSVIELFALT WERDEN IN DIESEM FORUM AUCH BEITRÄGE VERÖFFENTLICHT, DIE NICHT MIT DER MEINUNG DES WEBSITEBETREIBERS ÜBEREINSTIMMEN.

Zur parents.at Homepage
Zur ZQF Homepage