Kleidung bei Hochzeit - Parents.at | Das Elternforum
Parents & more
Login:
Startseite Forum Blogs Kleinanzeigen Fotogalerie Hifeanfragen-Zentrum Registrieren
 
(#1) [Permalink]
Alt
Elaine
 
Kleidung bei Hochzeit - 04.01.2017, 15:33

Hallo Ihr Lieben,

ich hab ein großes Problem. Wir sind Anfang September zu einer Hochzeit eingeladen. Soweit so gut ... nur hab ich mich in den vergangenen hm 15 Jahren oder mehr vor jeder Hochzeit gedrückt. Dieses Mal ist das leider keine Option.

Es ist eine standesamtliche Hochzeit in einem Schloss, wo auch übernachtet wird. Keine Kirche.

Ich hab jetzt das große Problem: Was ziehe ich an bzw. was zieht meine dann 14jährige Tochter an? Die Große (18) wird vermutlich nicht teilnehmen.

Ich hab jetzt schon Bauchweh, wenn ich an das Ganze denke. Ich kenne auch die Gäste kaum, bin aber die Firmpatin der Braut.

Zu sagen wäre noch, dass ich überhaupt keine Kleider oder Röcke trage und jetzt auch keine Traumfigur habe (Gr. 48/50). Töchterchen ist schlank. Achja, und Unsummen für das Outfit möchte ich auch nicht ausgeben.

Bitte um Hilfe
Mit Zitat antworten
Werbung
(#2) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von samakaste
samakaste
 
04.01.2017, 16:30

Hallo Elaine!
Bis September ist ja noch sehr lange hin... also Stress würd ich mir keinen machen

Wenn du nicht extra was nur für einen Termin kaufen willst, dann würd ich dir einen Hosenanzug empfehlen und den dann je nach Wettersituation mit einem zarten Top oder einer Bluse/feinem Rolli drunter anziehen. Dann bist du quasi mit dem Hosenanzug für jedes Wetter gerüstet und kannst den sicher auch auftragen.

Ich hab bei Hochzeiten ein "kleines Schwarzes" an, weil es mir so ähnlich geht wie dir: ich kombinier die Sachen dann mit Flats oder Jeansjacke für den Alltag. Ich kann mir Kleider um teures Geld für nur einen Anlass nicht leisten bzw will das gar nicht.

Auch wenn du nicht sehr begeistert klingst, vielleicht wirds ja ein wunderschönes Fest!
LG!
Mit Zitat antworten
(#3) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Sommar
Sommar
 
04.01.2017, 17:07

Ich gestehe, ich hab die letzten Kleider für Hochzeiten alle auf Willhaben gekauft, das hält sich auch preislich im Rahmen, wenn man es wirklich nur für diesen einen Tag trägt.

Für eine 14jährige würd ich ein nettes Sommer/Partykleid kaufen, für dich selbst Rock und Bluse oder auch ein Kleid, je nachdem ,worin du dich wohler fühlst.
Mit Zitat antworten
(#4) [Permalink]
Alt
Elaine
 
04.01.2017, 17:54

Zitat:
Zitat von samakaste Beitrag anzeigen
Hallo Elaine!
Bis September ist ja noch sehr lange hin... also Stress würd ich mir keinen machen

Wenn du nicht extra was nur für einen Termin kaufen willst, dann würd ich dir einen Hosenanzug empfehlen und den dann je nach Wettersituation mit einem zarten Top oder einer Bluse/feinem Rolli drunter anziehen. Dann bist du quasi mit dem Hosenanzug für jedes Wetter gerüstet und kannst den sicher auch auftragen.

Ich hab bei Hochzeiten ein "kleines Schwarzes" an, weil es mir so ähnlich geht wie dir: ich kombinier die Sachen dann mit Flats oder Jeansjacke für den Alltag. Ich kann mir Kleider um teures Geld für nur einen Anlass nicht leisten bzw will das gar nicht.

Auch wenn du nicht sehr begeistert klingst, vielleicht wirds ja ein wunderschönes Fest!

LG!

Hosenanzüge trag ich auch in der Arbeit, aber nur in dunkel. Kann man damit auf eine Hochzeit gehen? Eher nein würd ich mal sagen.
Mit Zitat antworten
(#5) [Permalink]
Alt
Elaine
 
04.01.2017, 17:55

Zitat:
Zitat von Sommar Beitrag anzeigen
Ich gestehe, ich hab die letzten Kleider für Hochzeiten alle auf Willhaben gekauft, das hält sich auch preislich im Rahmen, wenn man es wirklich nur für diesen einen Tag trägt.

Für eine 14jährige würd ich ein nettes Sommer/Partykleid kaufen, für dich selbst Rock und Bluse oder auch ein Kleid, je nachdem ,worin du dich wohler fühlst.
Tja, das Problem ist, das ich weder Kleider noch Röcke trage. Ist nicht so leicht mit mir
Mit Zitat antworten
(#6) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Sommar
Sommar
 
04.01.2017, 18:01

Zitat:
Zitat von Elaine Beitrag anzeigen
Tja, das Problem ist, das ich weder Kleider noch Röcke trage. Ist nicht so leicht mit mir
Na dann Hosenanzug oder Hose, nette Bluse und Schuhe dazu, fertig. Halt nicht grad in schwarz.
Mit Zitat antworten
(#7) [Permalink]
Alt
Elaine
 
04.01.2017, 18:05

Zitat:
Zitat von Sommar Beitrag anzeigen
Na dann Hosenanzug oder Hose, nette Bluse und Schuhe dazu, fertig. Halt nicht grad in schwarz.
Grau? Beige?

Sorry ich war echt ewig auf keiner Hochzeit.
Mit Zitat antworten
(#8) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von sonnengelb
sonnengelb
 
Geschrieben mittels Parents & more Mobile App
04.01.2017, 18:45

Eine Bekannte von mir hat zu einem offiziellem Anlaß eine graue Hose mit heller Bluse mit Blume aus Stoff an der Schulter getragen. Hat sehr gut zu ihr gepasst!

LG
Mit Zitat antworten
(#9) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von nina64
nina64
 
04.01.2017, 19:14

Zitat:
Zitat von Elaine Beitrag anzeigen
Hosenanzüge trag ich auch in der Arbeit, aber nur in dunkel. Kann man damit auf eine Hochzeit gehen? Eher nein würd ich mal sagen.
Wenns nicht grad eine Trachtenhochzeit ist würde ich sagen, auf jeden Fall!!
Mit Zitat antworten
(#10) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Sommar
Sommar
 
04.01.2017, 19:24

Zitat:
Zitat von Elaine Beitrag anzeigen
Grau? Beige?

Sorry ich war echt ewig auf keiner Hochzeit.
Passt beides finde ich. Dunkelblau geht mMn auch, ich persönlich vermeide nur schwarz, ist aber inzwischen auch nicht mehr verpönt hab ich mir sagen lassen.
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von Sommar gefällt: inkale
(#11) [Permalink]
Alt
Kaesetiger
 
04.01.2017, 19:28

Ich war letztes Jahr auf 2 Hochzeiten. Und vorletztes Jahr auch. Auch ich hasse Kleider und hab mir bereits als Kind geschworen, nur für die Erstkommunion und meine eigene Hochzeit ein Kleid zu tragen.
Vorletzes Jahr hatte ich bei meiner Cousine dann doch ein Kleid an. Ich hab mich sehr unwohl gefühlt und es hat mir auch nicht unbedingt gestanden.
Letztes Jahr bei meiner Arbeitskollegin hatte ich auch eins an. Ein anderes, kürzeres, aber trotzdem wars kein gutes Gefühl.

Mein Vorschlag: Hosenanzug. Wenn du das sonst auch öfter trägst, dann fühlst du dich wenigstens wohl. Allerdings kanns im September noch ganz schön warm sein. Die Option, den Blazer auszuziehen und darunter eine schöne Bluse anzuhaben solltest du haben.
Mit Zitat antworten
(#12) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von samakaste
samakaste
 
04.01.2017, 19:46

Zitat:
Zitat von Elaine Beitrag anzeigen
Hosenanzüge trag ich auch in der Arbeit, aber nur in dunkel. Kann man damit auf eine Hochzeit gehen? Eher nein würd ich mal sagen.
Na sicher. Es kommt auf die Kleinigkeiten an bzw was du aus dem Hosenanzug machst.
Ich persönlich steh ja nicht auf Glitzer und Pailletten, aber wer es mag?
Zum Hosenanzug ein Top und großen Modeschmuck dazu. Oder statt Bluse drunter "nur" das Gilet mit schönem Kollier. Oder einen leicht glänzenden Stoff fürs Top, schönen Busen betonen mit nicht zu tiefem Ausschnitt.... da gibts viele Möglichkeiten.
Und die Schuhe machen das Outfit: zarte Riemchensandalen zum Hosenanzug wirken ganz anders als die bequemen Treter für die Arbeit, wenn sie auch noch so edel sein mögen.

Zitat:
Zitat von Sommar Beitrag anzeigen
Passt beides finde ich. Dunkelblau geht mMn auch, ich persönlich vermeide nur schwarz, ist aber inzwischen auch nicht mehr verpönt hab ich mir sagen lassen.
Ich hab mir für ne italienische Hochzeit mal echt total den Stress gemacht: ich wollt unbedingt attraktiv und nett rüberkommen und war mit der Outfitfrage total überfordert, weil ich damals fast nur schwarz getragen hab.
Tja, ich war dann auf der Hochzeit von schwarzen Kleidern umgeben und hab mich selbst für den Stress ausgelacht - war überhaupt nicht notwendig gewesen....

Die einzige Farbe, die auf ner Hochzeit gar nicht geht, ist weiß.
Mit Zitat antworten
(#13) [Permalink]
Alt
Maritina
 
05.01.2017, 06:33

Zitat:
Zitat von Elaine Beitrag anzeigen
Grau? Beige?

Sorry ich war echt ewig auf keiner Hochzeit.
Auch jede andere helle Farbe, die Dir steht.
Mit Zitat antworten
(#14) [Permalink]
Alt
Elaine
 
05.01.2017, 10:16

Vielen Dank für eure Antworten.

Trachtenhochzeit ist es definitiv (zum Glück) keine.

Meine Hosenanzüge für die Arbeit sind alle dunkel (schwarz, dunkelblau, dunkelgrau), daher werde ich mir für die Hochzeit dann doch einen helleren kaufen.

Irgendwie ist 2017 modetechnisch nicht mein Jahr Maturaball meiner Tochter, "unvermeidbare" Hochzeit, ... mal schauen was noch kommt.
Mit Zitat antworten
(#15) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von sonnengelb
sonnengelb
 
Geschrieben mittels Parents & more Mobile App
05.01.2017, 12:46

Sieh es so: dann zahlt es sich wenigstens aus sich was Neues zu kaufen

Nimm aber auf jeden Fall etwas was zu dir passt und worin du dich wohlfühlst!

LG
Mit Zitat antworten
(#16) [Permalink]
Alt
bilddichweiter
 
05.05.2017, 09:58

Hey Elaine ,

Hosenanzug finde ich auch klasse! Wenn man einen passenden Anzug hat, der wirklich gut sitzt, dann kann das wirklich sehr schick aussehen. Wir waren letztens auf einer Abendveranstaltung. Ich habe mir natürlich schon Wochen davor den Kopf zerbrochen, was ich anziehen soll. Mit Abendkleidern habe ich es auch nicht so und ich wollte mir nicht extra eins kaufen. Letztendlich habe ich mich auch für meinen Anzug entschieden und es nicht bereut. Dazu noch eine Clutch mit Strasssteinen.
Um den Anzug ein bisschen ''pfiffiger'' zu gestalten, habe ich mir auf die Blazertasche noch Hotfix Strasssteine von ideenmitherz drauf gebügelt. Sah wirklich super aus, und ich habe viele Komplimente bekommen. Solche Steine eignen sich wirklich super, wenn man etwas ''aufpimpen'' will.

Hast du denn auch schon mal über einen langen Overall nachgedacht? Die sind ja momentan total in Mode und sehen meiner Meinung nach sehr schick und elegant aus, damit machst du bestimmt nichts falsch. Ich meine sowas in der Art https://img.fidcdn.net/r17/product/s...6c5,1500xf.jpg. Für Kinder gibt es solche Overalls glaube ich auch .
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu
Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.





Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd & Parents.at Internet GmbH.
Suchfunktionen powered by Searchlight © 2017 Axivo Inc.
Minimal empfohlene Bildschirmauflösung: 1280x800 Pixel


IM SINNE DER MEINUNGSVIELFALT WERDEN IN DIESEM FORUM AUCH BEITRÄGE VERÖFFENTLICHT, DIE NICHT MIT DER MEINUNG DES WEBSITEBETREIBERS ÜBEREINSTIMMEN.

Zur parents.at Homepage
Zur ZQF Homepage