Parents & more
Login:
Startseite Forum Blogs Kleinanzeigen Fotogalerie Hifeanfragen-Zentrum Registrieren
 
Zurück   Parents & more Forum > -- FAMILIE -- > Gesundheit & Medizin > Ärzte- & Hebammen-Empfehlungen


Antwort
 
Themen-Optionen
(#1) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Ben-Mama
Ben-Mama
 
Einfühlsamer Gynäkologe oder Gynäkologin in Wien gesucht - 21.04.2016, 22:55

Ich bin stark übergewichtig und bin auf der Suche nach einem Gynäkologen/in der kein Problem damit hat und mir keinen Stress deshalb macht(weiß eh selbst wie ungesund das ist).

Im Idealfall ein Gkk Arzt und im Westen von Wien mit einem wirklich guten Us Gerät,möchte nach einer Fehlgeburt gerne wieder schwanger werden und mein letzter Gyn hat mich diesbezüglich relativ im Stich gelassen.
Mit Zitat antworten
Bezahlte Werbeeinschaltung
(#2) [Permalink]
Alt
Hegaelis
 
21.04.2016, 23:49

Ich war viele Jahre lang hier

Ein wirklich sympathischer, einfühlsamer Arzt.
Die Wartezeit ist leider manchmal recht lang. Aber als Arzt fand ich ihn hervorragend, ich war in der zweiten Schwangerschaft bei ihm und hab mich bestens aufgehoben gefühlt.
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von Hegaelis gefällt: spacedakini3
(#3) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Kikaninchen
Kikaninchen
 
22.04.2016, 08:15

ist zwar im 17. aber ich war lange beim dr. haider. er hat mich nach der fg sehr behutsam betreut. auch der dr. macho im 13. bezirk könnte zu dir passen? (ist halt eher auf der alternativen seite zu hause).

ich drück dir die daumen und wünsch dir alles gute.
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von Kikaninchen gefällt: Snoopymausi
(#4) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von UliE
UliE
 
22.04.2016, 08:17

Ich kann dir meine Ärztin empfehlen, allerdings ist sie Privat.
Sie ist sehr einfühlsam und gewissenhaft und bietet auch Samstag-Termine an. Keine Wartezeiten.
Dr.Jaroslava Salat, 1120 Wien, Rauchgasse 43


Uli
Mit Zitat antworten
(#5) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Sonja20
Sonja20
 
22.04.2016, 08:26

ich bin schon seit 8Jahren bei Dr. Dahlbauer (GKK) ich kann dir aber auch Dr.Parkner (privat) sehr ans Herz legen.
Erster Arzt ist gut mit der U4 (unter st.Veit) zu erreichen und der zweite Arzt mit der Linie 52 oder 49 Lützowgasse.
Mit Zitat antworten
(#6) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von SommerLoewin
SommerLoewin
 
22.04.2016, 10:20

ich fahr in den 18. zum Dr. Zorzi
ein wirklich netter und einfühlsamer, freundlicher Arzt!!
Ich bin auch aus dem Westen von Wien aber mit der S45 und Straßenbahn ist er gut zu erreichen.
Bin auch übergewichtig und es war bei ihm nie ein Thema!
Mit Zitat antworten
(#7) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Laura82
Laura82
 
22.04.2016, 11:00

Dr. Christian Macho - ein absoluter Top Arzt!
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von Laura82 gefällt: Snoopymausi
(#8) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Ben-Mama
Ben-Mama
 
22.04.2016, 22:01

Danke euch!
Mit Zitat antworten
(#9) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von spacedakini3
spacedakini3
 
22.04.2016, 23:01

Zitat:
Zitat von Hegaelis Beitrag anzeigen
Ich war viele Jahre lang hier

Ein wirklich sympathischer, einfühlsamer Arzt.
Die Wartezeit ist leider manchmal recht lang. Aber als Arzt fand ich ihn hervorragend, ich war in der zweiten Schwangerschaft bei ihm und hab mich bestens aufgehoben gefühlt.
Dr Sturm kann ich auch empfehlen. Ich bin übrigens auch übergewichtig (118kg, 180cm) und er hat da nie ein Problem gehabt. Allerdings war ich nie wegen Schwangerschaft dort, sondern zur Nachsorge nach Gebärmutterhalbkrebs. Aber der Ultraschall kommt durch mich durch ;-)

Ja, die Wartezeiten sind manchmal recht lang, aber dafür nimmt er sich soviel Zeit wie man braucht, um alle Fragen zu klären und das Wartezimmer ist auch groß und gemütlich.
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von spacedakini3 gefällt 2 Usern: Hegaelis, Kikaninchen
(#10) [Permalink]
Alt
Hegaelis
 
23.04.2016, 11:13

Zitat:
Zitat von spacedakini3 Beitrag anzeigen
Dr Sturm kann ich auch empfehlen. Ich bin übrigens auch übergewichtig (118kg, 180cm) und er hat da nie ein Problem gehabt. Allerdings war ich nie wegen Schwangerschaft dort, sondern zur Nachsorge nach Gebärmutterhalbkrebs. Aber der Ultraschall kommt durch mich durch ;-)

Ja, die Wartezeiten sind manchmal recht lang, aber dafür nimmt er sich soviel Zeit wie man braucht, um alle Fragen zu klären und das Wartezimmer ist auch groß und gemütlich.
Ich fand ihn in vielen Belangen sehr sehr angenehm.

In meiner ersten Schwangerschaft hab ich einen total doofen Arzt erwischt, der mich wahnsinnig gestresst hat. Ich war vor der Schwangerschaft untergewichtig und hab aber in der Schwangerschaft ordentlich zugenommen. Mir wurde ein übergroßes Kind prophezeit und ich selbst wäre auch gesundheitlich gefährdet. Der Arzt hat mir eine Diät verordnet, obwohl ich erklärt habe, wie ich mich ernähre. .
Mein Kind war übrigens lang und dünn bei der Geburt und ich danach schnell wieder normalgewichtig.

Dr. Sturm hat niemals Stress gemacht, meine Tochter war auch immer eher "zu groß" (bzw eigentlich zu lang ). Er ist auch nicht gegen Hausgeburten, toleriert Entscheidungen der Patientinnen und strahlt eine angenehme Ruhe aus.

Minuspunkt ist einzig die Wartezeit (wenn man auf Kassa zu ihm geht). Er hat ja auch eine private Ordi im ersten Bezirk, da war ich aber nie.

In seiner Ordination im 16. ist an einem Tag der Woche auch eine andere Ärztin, Dr. Lüftl. Sie ist eine Wahlärztin. Ich hatte sie einmal als Vertretung von Dr. Sturm, sie war auch sehr nett.

Geändert von Hegaelis (23.04.2016 um 11:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von Hegaelis gefällt: spacedakini3
(#11) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Ben-Mama
Ben-Mama
 
06.05.2016, 14:42

Ich habe jetzt am 15.6.einen Termin bei Dr.Sturm ausgemacht und bin schon sehr (an)gespannt!
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von Ben-Mama gefällt 2 Usern: Hegaelis, spacedakini3
(#12) [Permalink]
Alt
Hegaelis
 
06.05.2016, 22:40

Zitat:
Zitat von Ben-Mama Beitrag anzeigen
Ich habe jetzt am 15.6.einen Termin bei Dr.Sturm ausgemacht und bin schon sehr (an)gespannt!

Ich denke, dass du recht entspannt hingehen kannst.
Er ist einfach ein ganz netter, einfühlsamer Arzt. (Hab ich aber eh schon mal erwähnt, oder? )

Ich wünsche dir, dass du dich dort gut aufgehoben fühlst.
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von Hegaelis gefällt 2 Usern: Ben-Mama, spacedakini3
(#13) [Permalink]
Alt
Hegaelis
 
18.06.2016, 13:06

Zitat:
Zitat von Ben-Mama Beitrag anzeigen
Ich habe jetzt am 15.6.einen Termin bei Dr.Sturm ausgemacht und bin schon sehr (an)gespannt!
Magst du verraten, wie es war?
(Gern auch per PN, wenn du magst).
Mit Zitat antworten
(#14) [Permalink]
Alt
Siva47
 
18.06.2016, 16:25

Hallo da dr.sturm ganz in meiner nähe ist, würd mich auch interessieren wie es bei ihm war....dr.haider kann ich auch empfehlen, fühlte mich gut und einfühlsam betreut.
Mit Zitat antworten
(#15) [Permalink]
Alt
Hegaelis
 
18.06.2016, 18:28

Zitat:
Zitat von Siva47 Beitrag anzeigen
Hallo da dr.sturm ganz in meiner nähe ist, würd mich auch interessieren wie es bei ihm war....dr.haider kann ich auch empfehlen, fühlte mich gut und einfühlsam betreut.
Der Thread wäre eigentlich eh eine Lobeshymne auf Dr. Sturm.
Mich täte es deshalb ja interessieren, wie es für die TE war.
Mit Zitat antworten
(#16) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Cash
Cash
 
18.06.2016, 21:03

bin auch schon seit jahren bei dr sturm . hat mich durch schwangerschaften und fehlgeburten begleitet und auch eine kleine op gemacht - hab mich immer gut aufgehoben gefühlt.
Mit Zitat antworten
(#17) [Permalink]
Alt
Siva47
 
18.06.2016, 21:06

Zitat:
Zitat von Hegaelis Beitrag anzeigen
Der Thread wäre eigentlich eh eine Lobeshymne auf Dr. Sturm.
Mich täte es deshalb ja interessieren, wie es für die TE war.
Ja schon, aber ich hab jetzt auch einen anderen (älteren) Thread gelesen, wo eine auch nicht so begeistert von ihm war (gibts ja eh bei jedem)...aber momentan sinds tatsächlich wesentlich mehr PRO Stimmen Danke für den tollen Tipp auf den ich jetzt voll zufällig gestoßen bin hier!
Mit Zitat antworten
(#18) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Ben-Mama
Ben-Mama
 
19.06.2016, 21:08

Oh lieb das ihr fragt!

Leider mußte ich meinen Termin absagen,weil zuerst meine Söhne und dann ich einen grippalen Infekt hatte.

Neuer Termin ist für den 21.7.vereinbart-ich werde danach berichten!
Mit Zitat antworten
(#19) [Permalink]
Alt
Hegaelis
 
19.06.2016, 22:06

Zitat:
Zitat von Ben-Mama Beitrag anzeigen
Oh lieb das ihr fragt!

Leider mußte ich meinen Termin absagen,weil zuerst meine Söhne und dann ich einen grippalen Infekt hatte.

Neuer Termin ist für den 21.7.vereinbart-ich werde danach berichten!
Oh, das ist grad ungünstig zusammen gekommen ... Gute Besserung euch allen!

Würd mich echt freuen, wenn du kurz berichtest, wie du den Arzt empfunden hast.

Mit Zitat antworten
(#20) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Ben-Mama
Ben-Mama
 
19.06.2016, 22:36

Zitat:
Zitat von Hegaelis Beitrag anzeigen
Oh, das ist grad ungünstig zusammen gekommen ... Gute Besserung euch allen!

Würd mich echt freuen, wenn du kurz berichtest, wie du den Arzt empfunden hast.

Danke!

Mach ich bestimmt!
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von Ben-Mama gefällt: Hegaelis
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu
Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.





Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd & Parents.at Internet GmbH.
Suchfunktionen powered by Searchlight © 2017 Axivo Inc.
Minimal empfohlene Bildschirmauflösung: 1280x800 Pixel


IM SINNE DER MEINUNGSVIELFALT WERDEN IN DIESEM FORUM AUCH BEITRÄGE VERÖFFENTLICHT, DIE NICHT MIT DER MEINUNG DES WEBSITEBETREIBERS ÜBEREINSTIMMEN.

Zur parents.at Homepage
Zur ZQF Homepage