Parents & more
Login:
Startseite Forum Blogs Kleinanzeigen Fotogalerie Hifeanfragen-Zentrum Registrieren
 
Zurück   Parents & more Forum > -- KINDER -- > Kinder werden älter > Teenager


Antwort
 
Themen-Optionen
(#81) [Permalink]
Alt
SarahKay
 
20.12.2015, 20:24

Zitat:
Zitat von Asterix Beitrag anzeigen
Das ganze gibts auch in männlich.......

lg Asterix
bestätige
Mit Zitat antworten
Bezahlte Werbeeinschaltung
(#82) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von UliE
UliE
 
22.12.2015, 09:26

Frau Teenie ist im Moment sehr launenhaft (den Hormonen sei dank ) und bringt mich zeitweise etwas aus der Fassung. Ich dachte mich wirft nix mehr aus der Bahn....aber im Moment ist mein Nervenkostüm sehr dünn

Ich bin ja froh, dass wir ab 28.12. in Irland Kraft tanken können....da kanns machen was sie will... wenns mies drauf ist solls im Apartement hocken oder Dublin "leer kaufen" ...wenns gut drauf ist darf sie gerne mit uns unterwegs sein, aber ich lass mir keinesfalls meinen Urlaub verderben
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von UliE gefällt 3 Usern: hejoka, Steinfrau, Tuerkis
(#83) [Permalink]
Alt
hejoka
 
22.12.2015, 09:54

Zitat:
Zitat von Sabine.G9 Beitrag anzeigen
Tochter jammert ständig das sie sooooooooooooooooooooo viel zu tun hat für die Schule- allerdings sehe ich sie nur herumlümmeln und mit Handy in der Hand
Meiner ist anscheinend sogar die Jammerei zu viel Aufwand, sie verdrängt gleich und meint, sie hat ja gar nichts für die Schule zu tun

Gruss
Manuela
Mit Zitat antworten
(#84) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von ManuelaZ
ManuelaZ
 
22.12.2015, 10:18

Zitat:
Zitat von hejoka Beitrag anzeigen
Meiner ist anscheinend sogar die Jammerei zu viel Aufwand, sie verdrängt gleich und meint, sie hat ja gar nichts für die Schule zu tun

Gruss
Manuela
Meiner hat prinzipiell NIE etwas zu tun, und dann schimpft er, wenn er am letzten Drücker nicht alles beisammen hat, oder das Internet hängt
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von ManuelaZ gefällt: UliE
(#85) [Permalink]
Alt
Tuerkis
 
22.12.2015, 10:41

Zitat:
Zitat von ManuelaZ Beitrag anzeigen
Meiner hat prinzipiell NIE etwas zu tun, und dann schimpft er, wenn er am letzten Drücker nicht alles beisammen hat, oder das Internet hängt

Meine hat deshalb heute den Bus versäumt, weil sie "ganz kurz" noch den Deutsch Aufsatz ausdrucken musste - und der Drucker nicht so tat wie er sollte.

Sie hatte Glück - meine Schwester hat sie in die Schule gefahren, ich war nämlich schon in der Arbeit.
Mit Zitat antworten
(#86) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von UliE
UliE
 
22.12.2015, 13:47

...so Frau Teenie ist jetzt im Weihnachtsstress .... sie muss noch den Kalender für Uroma kaufen, und für Papa1 und Papa2 das Weihnachtsgeschenk "basteln" und ....für ihren Freund muss sie auch noch was gestalten ....... tja ....ist ja auch was ganz Neues dass Weihnachten am 24.12. ist

....mir ists egal....ich nutze es aus wenn sie im Einkaufsstress ist und packe meine Packerl ein
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von UliE gefällt: Doertie-Goertie
(#87) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Asterix
Asterix
 
hi - 22.12.2015, 14:50

Hallo zusammen,

hoffe, langsam kehrt auch bei euch und euren Kids etwas Ruhe ein.... laaaaangsaaaaam..... aber sicher

Bei uns ist es jetzt soweit, Junior hat nun Gewissheit, dass er ........ Ph-Referat, D-Referat, GS- Referat nach den Ferien hat (und das also nach Weihnachten erledigen muss...) und den SA-Stoff für die noch ausständige MA-SA mit 2 gr. Übungszetteln mit 60 Rechnungen (und den SA-Stoff natürlich) hat er heute auch noch bekommen............. fröhliche Weihnachten ........ oder besser .... "eine schöne Bescherung"......

Naja, ich weiß, wer darin sicher involviert sein wird........

So long, trotzdem werden es sich die Kids schon chillig machen daheim....

lg Asterix
Mit Zitat antworten
(#88) [Permalink]
Alt
BLS
 
23.12.2015, 06:44

Zitat:
Zitat von Asterix Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

hoffe, langsam kehrt auch bei euch und euren Kids etwas Ruhe ein.... laaaaangsaaaaam..... aber sicher

Bei uns ist es jetzt soweit, Junior hat nun Gewissheit, dass er ........ Ph-Referat, D-Referat, GS- Referat nach den Ferien hat (und das also nach Weihnachten erledigen muss...) und den SA-Stoff für die noch ausständige MA-SA mit 2 gr. Übungszetteln mit 60 Rechnungen (und den SA-Stoff natürlich) hat er heute auch noch bekommen............. fröhliche Weihnachten ........ oder besser .... "eine schöne Bescherung"......

Naja, ich weiß, wer darin sicher involviert sein wird........

So long, trotzdem werden es sich die Kids schon chillig machen daheim....

lg Asterix
Mein Sohn hat nach den Ferien gleich noch Geo-, Bio- und Musiktest. Englisch-Vokabel für die neue Unit sollte er eigentlich auch lernen

Aber jetzt ist mal bis nächste Woche Ruhe!
Schularbeiten hat er alle vorbei (na das war ein schöner Stress!)
Mit Zitat antworten
(#89) [Permalink]
Alt
Tuerkis
 
24.12.2015, 12:43

Wir hatten doch mal den Plan der Pubertistenklappe, oder? Gibts die schon wo, ich möchte da umgehend hinfahren und meine reinstopfen.

"Also ICH bin nicht in Weihnachtsstimmung."
"Weihnachten ist sowieso *******"
"Wen interessiert das überhaupt? Die ganzen Leute, die an ihren imaginären Freund glauben?"

To be continued...


Wo ist mein kleines Mädchen, mit dem ich einen schönen 24. hatte? Meine Stimmung verwandelt sich mittlerweile in Frust.

Geändert von Tuerkis (24.12.2015 um 12:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
(#90) [Permalink]
Alt
SarahKay
 
25.12.2015, 12:12

Zitat:
Zitat von Tuerkis Beitrag anzeigen
Wir hatten doch mal den Plan der Pubertistenklappe, oder? Gibts die schon wo, ich möchte da umgehend hinfahren und meine reinstopfen.

"Also ICH bin nicht in Weihnachtsstimmung."
"Weihnachten ist sowieso *******"
"Wen interessiert das überhaupt? Die ganzen Leute, die an ihren imaginären Freund glauben?"

To be continued...


Wo ist mein kleines Mädchen, mit dem ich einen schönen 24. hatte? Meine Stimmung verwandelt sich mittlerweile in Frust.
Das tut mir sehr leid
Mit Zitat antworten
(#91) [Permalink]
Alt
Tuerkis
 
25.12.2015, 13:14

Zitat:
Zitat von SarahKay Beitrag anzeigen
Das tut mir sehr leid

Danke, das ist lieb von dir.
Glücklicherweise hat sie dann doch selbst noch den Ausstieg aus der unguten, zickigen Phase gefunden - wir hatten einen wunderbaren Weihnachtsabend, sogar mit spontanen Umarmungen.
Mit Zitat antworten
(#92) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von UliE
UliE
 
25.12.2015, 18:03

Hallo,

unser Weihnachtsfest war sehr gemütlich und ganz anders als geplant
Gestern habe ich das erste Mal seit 16 Jahren am Heiligen Abend unser Haus verlassen....um zuerst mit Frau Teenie dem Herzallerliebsten sein Weihnachtsgeschenk zu liefern. ..... um ihn dann knappe eineinhalb Stunden später von zu Hause abzuholen damit er bei ihr übernachten kann.....was tut man nicht alles um die Kinder glücklich zu machen
Ich muss aber dazu sagen, dass die 2 jetzt dann eine Woche aufeinander verzichten müssen weil wir von 28.12.-04.01. in Irland sind. Ich nehm mir ein Packerl Valium mit für mich
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von UliE gefällt: Asterix
(#93) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Asterix
Asterix
 
hi - 25.12.2015, 19:17

Obwohl es nur wenig Geschenke heuer gab bzw. 2 sehr "große/großzügige", haben unsere Kinder (ja, beide !) wirklich eine große Freude mit allem, was sie bekommen haben

Beim Großen hatte ich eine einzige Idee, die gsd gut angekommen/angenommen wurde....
Der Kleine hat sich auch über die "kleineren" Sachen wie Jogginganzug, gewünschtes Buch und ein unerwartet erfolgreiches Geschenk von der Schwimu (Werbegeschenk von der Bank, aber eben ein tolles, das fliegen kann ) total gefreut, selbst die beiden Bettzeuge (man finde mal ein nicht-Microfaserbettzeug aus reiner Baumwolle, das einem 13 und einem 17 jährigen Burschen gefällt...) sind gut angekommen und Kleinpubi hätte es am liebsten sofort überzogen haben wollen...

So wurde der 25. heute zuerst zum Ruhetag (Ausschlafen...) und nachmittags zum Familien-Gemeinschaftstag.... zusammen Schreibtisch zusammen/aufbauen, alten weg, putzen (natürlich ich...) und den neuen PC vom Junior anwerfen und allerhand Installieren, wovon zumindest ich keine Ahnung habe...

Jedenfalls war es ein angenehmer, schöner Tag, und der hilfreiche Papa, der handwerklich und pc-technisch sehr versiert ordentlich dran gekommen ist, hat sich vorhin "zur Erholung" zum Nachbarn auf eine Poker Partie abgeseilt (so nach dem Motto: Mission beendet...)

Hoffe, ihr hattet auch positive Erlebnisse !

lg Asterix
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von Asterix gefällt: UliE
(#94) [Permalink]
Alt
SarahKay
 
26.12.2015, 22:26

Zitat:
Zitat von Tuerkis Beitrag anzeigen
Danke, das ist lieb von dir.
Glücklicherweise hat sie dann doch selbst noch den Ausstieg aus der unguten, zickigen Phase gefunden - wir hatten einen wunderbaren Weihnachtsabend, sogar mit spontanen Umarmungen.
Das ist schön. Meine Teenies waren auch streichelweich, zum Glück. So Ansagen würden mich auch treffen.
Mit Zitat antworten
(#95) [Permalink]
Alt
Tuerkis
 
30.12.2015, 11:52

Bei uns geht es zu wie in einem Irrenhaus.

Töchterlein wünschte sich sehnlich, dass ihr Zimmer neu ausgemalt wird. Nachdem ich - auf ihren Wunsch - ihr Zimmer erst vor ein paar Jahren z. T. in Brombeer ausgemalt habe (mach ich immer selbst), und gerade erst das Vorzimmer dran war, hab ich gestreikt.

Jetzt hat sie von ihrem Vater - der vollstes Verständnis für den armen Teenager (klar, wohnt ja hunderte Kilometer weit weg ) hat - zu Weihnachten finanziellen Zuschuss dafür bekommen.

Seit 11.00 Uhr werkt das Töchterlein mit 4 Freundinnen in ihrem Zimmer.
Mein emotionales Zustandsbild:
Entnervung. Der Christbaum steht als hartnäckige Bastion mitten in ihrem Zeug. Es schaut aus bei uns, unglaublich. Vor allem, weil ich WUSSTE, dass sie so herumpatzen werden. *seufz*
Belustigung. Es ist sehr lustig aus der Entfernung zuzusehen wie die Mädels werken.
Freude. Schön, dass sie so gute Freundinnen hat, die total gern mit ihr solche Dinge machen.

Geändert von Tuerkis (30.12.2015 um 11:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
(#96) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Asterix
Asterix
 
hi - 30.12.2015, 13:37

Tuerkis, kann mir das sehr gut bildlich vorstellen.....

lg Asterix
Mit Zitat antworten
(#97) [Permalink]
Alt
Sabine.G9
 
30.12.2015, 14:02

Bei uns gabs leider bis 22.12. Stress mit Tochter-war sogar 2 Tage bei ihrer Freundin ohne Handy( das ich ihr aus Wut weggenommen habe).

Am 23.12 war sie wieder da, wir gehen seitdem allen aus dem Weg was Ärger bringen kann und gaukeln uns so häuslichen Frieden vor.....
Mit Zitat antworten
(#98) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Asterix
Asterix
 
hi - 30.12.2015, 15:31

Oje.... vielleicht könnt ihr das noch aussprechen im alten Jahr, um das neue dann "im Reinen" anzugehen...

lg Asterix
Mit Zitat antworten
(#99) [Permalink]
Alt
Tuerkis
 
30.12.2015, 16:08

Zitat:
Zitat von Sabine.G9 Beitrag anzeigen
Bei uns gabs leider bis 22.12. Stress mit Tochter-war sogar 2 Tage bei ihrer Freundin ohne Handy( das ich ihr aus Wut weggenommen habe).

Am 23.12 war sie wieder da, wir gehen seitdem allen aus dem Weg was Ärger bringen kann und gaukeln uns so häuslichen Frieden vor.....

Oje, sowas kenne ich - total schlimmes Gefühl... Und ich schließe mich Asterix an, ich wünsch Euch, dass ihr etwas befreiter ins neue Jahr "rutschen" könnt.
Mit Zitat antworten
(#100) [Permalink]
Alt
Sabine.G9
 
30.12.2015, 16:11

Zitat:
Zitat von Asterix Beitrag anzeigen
Oje.... vielleicht könnt ihr das noch aussprechen im alten Jahr, um das neue dann "im Reinen" anzugehen...

lg Asterix
es geht halt immer um die selben leidigen Themen: Kontrolle beim Kieferorthopäden, Ordnung im Zimmer( minimalst und ohne Geschirr!)

Das schaukelt sich dann auf, niemand hört auf ( leider auch ich nicht) und schon kracht es wieder....

PS: und Danke <3
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu
Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.





Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd & Parents.at Internet GmbH.
Suchfunktionen powered by Searchlight © 2017 Axivo Inc.
Minimal empfohlene Bildschirmauflösung: 1280x800 Pixel


IM SINNE DER MEINUNGSVIELFALT WERDEN IN DIESEM FORUM AUCH BEITRÄGE VERÖFFENTLICHT, DIE NICHT MIT DER MEINUNG DES WEBSITEBETREIBERS ÜBEREINSTIMMEN.

Zur parents.at Homepage
Zur ZQF Homepage