Parents & more
Login:
Startseite Forum Blogs Kleinanzeigen Fotogalerie Hifeanfragen-Zentrum Registrieren
 
(#1) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Flora
Flora
 
Soll ich was schenken? - 21.12.2016, 09:16

Hallo!
Ich habe eine Frage.
Eine Kollegin heiratet. Ich habe eine Einladung, kann aber leider urlaubsbedingt nicht kommen, was mir wirklich sehr leid tut.
Nun weiß ich nicht, ob trotzdem ein Geschenk erwartet wird?

Sie war zu meiner Hochzeit eingeladen und hat ein recht großzügiges Geldgeschenk (€250.-) gemacht, was ich ein bissl sehr zu viel fand... Sie ist Kroatin, wo es scheinbar üblich ist, zu solchen Anlässen sehr viel zu geben.
Nun weiß ich nicht, ob sie sich ein Geschenk erwartet, oder ob das klar ist, dass ich nix schenke??

Was würdet ihr tun??
Mit Zitat antworten
Bezahlte Werbeeinschaltung
(#2) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Doertie-Goertie
Doertie-Goertie
 
21.12.2016, 09:20

Zitat:
Zitat von Flora Beitrag anzeigen
Hallo!
Ich habe eine Frage.
Eine Kollegin heiratet. Ich habe eine Einladung, kann aber leider urlaubsbedingt nicht kommen, was mir wirklich sehr leid tut.
Nun weiß ich nicht, ob trotzdem ein Geschenk erwartet wird?

Sie war zu meiner Hochzeit eingeladen und hat ein recht großzügiges Geldgeschenk (€250.-) gemacht, was ich ein bissl sehr zu viel fand... Sie ist Kroatin, wo es scheinbar üblich ist, zu solchen Anlässen sehr viel zu geben.
Nun weiß ich nicht, ob sie sich ein Geschenk erwartet, oder ob das klar ist, dass ich nix schenke??

Was würdet ihr tun??

ich würd ihr was kleines schenken, keine ahnung, was sie gern mag, aber eben dahingehend etwas mit einer persönlichen karte/glückwünschen

preislich so im 50,- rahmen
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von Doertie-Goertie gefällt 2 Usern: bar.bara, Pezi
(#3) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von kleinermensch
kleinermensch
 
21.12.2016, 09:23

Ich würde auch etwas schenken. Ruhig auch grosszügiger als du es ohne "Vorgeschichte" machen würdest.
Mit Zitat antworten
(#4) [Permalink]
Alt
koalabaerin22
 
21.12.2016, 10:28

Zitat:
Zitat von Flora Beitrag anzeigen
Hallo!
Ich habe eine Frage.
Eine Kollegin heiratet. Ich habe eine Einladung, kann aber leider urlaubsbedingt nicht kommen, was mir wirklich sehr leid tut.
Nun weiß ich nicht, ob trotzdem ein Geschenk erwartet wird?

Sie war zu meiner Hochzeit eingeladen und hat ein recht großzügiges Geldgeschenk (€250.-) gemacht, was ich ein bissl sehr zu viel fand... Sie ist Kroatin, wo es scheinbar üblich ist, zu solchen Anlässen sehr viel zu geben.
Nun weiß ich nicht, ob sie sich ein Geschenk erwartet, oder ob das klar ist, dass ich nix schenke??

Was würdet ihr tun??
ich würd ihr definitiv was schenken!
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von koalabaerin22 gefällt: spacedakini3
(#5) [Permalink]
Alt
happymummy124
 
13.02.2017, 13:24

Ich würde ihr schon eine Kleinigkeit schenken.
Mit Zitat antworten
(#6) [Permalink]
Alt
Melinia
 
13.02.2017, 14:17

ich würde auch etwas schenken!
Mit Zitat antworten
(#7) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Bussibaer
Bussibaer
 
13.02.2017, 14:24

Ich würde auch etwas schenken, so ungefähr im Wert von 50 Euro...
Mit Zitat antworten
(#8) [Permalink]
Alt
Elvira
 
13.02.2017, 19:38

Würde auf jeden Fall etwas schenken. Da sie selbst so großzügig war, würde ich auch großzügig sein. Eher Richtung 150 Euro oder so. Also einen kleinen Abschlag, weil du ja nichts konsumierst beim Fest.
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von Elvira gefällt 3 Usern: ARES2013, Caleni2009, kleinermensch
(#9) [Permalink]
Alt
ARES2013
 
13.02.2017, 23:45

Ich würde es wie Elvira handhaben.
Mit Zitat antworten
(#10) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Doertie-Goertie
Doertie-Goertie
 
14.02.2017, 07:22

Zitat:
Zitat von Elvira Beitrag anzeigen
Würde auf jeden Fall etwas schenken. Da sie selbst so großzügig war, würde ich auch großzügig sein. Eher Richtung 150 Euro oder so. Also einen kleinen Abschlag, weil du ja nichts konsumierst beim Fest.

150,- find ich schon recht viel

ich würd auch, wenn ich nicht zur hochzeit gehe auch kein geld geben wollen, sondern eben ein geschenk, irgendwas persönliches, bzw etwas, wo ich weiß, dass sie sich drüber freut
Mit Zitat antworten
(#11) [Permalink]
Alt
Elvira
 
14.02.2017, 08:34

Zitat:
Zitat von Doertie-Goertie Beitrag anzeigen
150,- find ich schon recht viel

ich würd auch, wenn ich nicht zur hochzeit gehe auch kein geld geben wollen, sondern eben ein geschenk, irgendwas persönliches, bzw etwas, wo ich weiß, dass sie sich drüber freut
Finde ich normal auch viel. Aber ich bin da bei gleichwertiger Beziehung recht auf gegengeschenk bedacht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu
Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.





Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd & Parents.at Internet GmbH.
Suchfunktionen powered by Searchlight © 2017 Axivo Inc.
Minimal empfohlene Bildschirmauflösung: 1280x800 Pixel


IM SINNE DER MEINUNGSVIELFALT WERDEN IN DIESEM FORUM AUCH BEITRÄGE VERÖFFENTLICHT, DIE NICHT MIT DER MEINUNG DES WEBSITEBETREIBERS ÜBEREINSTIMMEN.

Zur parents.at Homepage
Zur ZQF Homepage