Parents & more
Login:
Startseite Forum Blogs Kleinanzeigen Fotogalerie Hifeanfragen-Zentrum Registrieren
 
Zurück   Parents & more Forum > -- SCHWANGER & GEBURT -- > Nach der Geburt > Stillecke


Antwort
 
Themen-Optionen
(#1) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Septim
Septim
 
Baby schreit abends Brust an - 23.08.2016, 16:54

Hallo liebe Stillfreundinnen,

Mein kleiner 6 Wochen schreit abends in letzter Zeit die Brust an... Was meint ihr, was kann das sein?

Ich dachte schon an Saugverwirrung, weil er auch Schnuller kriegt (Brustwarzengeformten), aber wir haben das eigentlich nur abends, dass er schreit.
In der Verzweiflung haben wir ihm einmal ein Flascherl angeboten und prompt hat er 90ml getrunken.

Aber eigentlich kam aus der Brust auch noch Milch, nicht so viel, aber schon etwas...

Oder ists eher das abendliche Schreien?

Was sagt ihr dazu?

Derzeit geb ich kein Flascherl, war nur einmal und ich war auch nicht glücklich damit - er wohl schon, ist danach gleich eingeschlafen


Lg
Mit Zitat antworten
Bezahlte Werbeeinschaltung
(#2) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Liselotte
Liselotte
 
23.08.2016, 21:30

Ich würde mal probieren ihm Abends schon früher proaktiv die Brust anzubieten. vielleicht ist er zu eurem üblichen Zeitpunkt einfach schon zu müde und zu hungrig. Vielleicht generell öfter anlegen, um die Milchproduktion zu steigern.
Mit Zitat antworten
(#3) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von sandfraeulein
sandfraeulein
 
24.08.2016, 07:22

Klingt nach Entwicklungsschub! Bei uns war das auch immer wieder phasenweise so, dass er den Busen angeheult und angeschrien hat, aber definitiv Hunger hatte.
Meine Hebamme hat mir mal den Tipp gegeben, ihn im Halbschlaf zu stillen, um diese Phase einfach zu überstehen.
Im Grunde läufts eh auch darauf hinaus, was Liselotte empfohlen hat, einfach früher, vorbeugend schon zu stillen bevor das Schreikonzert beginnt.
Mit Zitat antworten
(#4) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Chania
Chania
 
24.08.2016, 09:08

6 Wochen - da steht der 1. arge Schub an! Das abendliche Schreien ist da normal und gehört dazu. Auf jeden Fall die Brust schon etwas häufiger anbieten, er braucht jetzt mehr Milch und wenn er nicht saugt, hast Du zu wenig. In der Theorie bestellt das Baby die Milch für den nächsten Tag am Abend. Also je mehr er saugt, umso mehr Milch produzierst Du dann. 80 % der Milch werden ja während dem Stillen gebildet, nur 20 % sind in der Brust "auf Vorrat". Es ist natürlich für ihn sehr anstrengend, so viel zu saugen. Deshalb schreien viele Babys und trinken ein Flascherl wie nix, weil viel einfacher als an der Brust.

lg
Chania
Mit Zitat antworten
(#5) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von anna-mari
anna-mari
 
24.08.2016, 09:12

Wir hatten das auch. Ich habe das Zimmer abgedunkelt, es uns bequem gemacht und versucht viel Ruhe hereinzubringen.
Mit Zitat antworten
(#6) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von amina
amina
 
24.08.2016, 09:29

Das klingt nach 6-Wochen-Schub. Da brauchen sie auf einmal mehr Milch und es dauert bis zu einer Woche, bis sich das einpendelt. Einfach öfter (und schon früher) anlegen. Ggf. im Stehen/Gehen oder kurz vor dem Einschlafen stillen. Bei uns hats manchmal auch geklappt mit Schnulli rein, anschnullern lassen und dann Schnulli raus und stattdessen Brust rein .
In spätestens einer Woche habt ihr es überstanden, d.h. auch wenns schwer fällt nicht zuuuu viele Sorgen machen - du machst nichts falsch und es wird sich alles wieder einpendeln .
Mit Zitat antworten
(#7) [Permalink]
Alt
Kaesetiger
 
24.08.2016, 10:43

In dem Altern bekommen sie immer mehr von der Außenwelt mit und müssen diese Eindrücke verarbeiten. Wir brauchen am Abend auch manchmal Zeit um "runterzukommen". Die Babies wissen sich halt noch nicht anders zu helfen als zu schreien.
Also - alles normal. Anstrengend, aber nicht beunruhigend.

Wünsch Euch Kraft für diesen Schub!
Mit Zitat antworten
(#8) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Septim
Septim
 
25.08.2016, 13:28

Danke, ich denke ihr hattet recht, das wird wohl der Schub gewesen sein, er trinkt wieder auch abends, aber ich darf mich nicht stressen, das hab ich schon gesehen!

Lg
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu
Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.





Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd & Parents.at Internet GmbH.
Suchfunktionen powered by Searchlight © 2017 Axivo Inc.
Minimal empfohlene Bildschirmauflösung: 1280x800 Pixel


IM SINNE DER MEINUNGSVIELFALT WERDEN IN DIESEM FORUM AUCH BEITRÄGE VERÖFFENTLICHT, DIE NICHT MIT DER MEINUNG DES WEBSITEBETREIBERS ÜBEREINSTIMMEN.

Zur parents.at Homepage
Zur ZQF Homepage