lehrreicher kindergarten - Parents.at | Das Elternforum
Parents & more
Login:
Startseite Forum Blogs Kleinanzeigen Fotogalerie Hifeanfragen-Zentrum Registrieren
 
Zurück   Parents & more Forum > -- KINDER -- > Kinder werden älter > Kindergartenalter


Antwort
 
Themen-Optionen
(#1) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von lucy777
lucy777
 
lehrreicher kindergarten - 14.11.2017, 19:46

unsere maus hat neu dazugelernt:

"du gackiplumpsklo" - wird verwendet, wenn einem irgendwas verboten wird

dann kann sie die spucke ganz weit rausrinnen lassen und wieder einsaugen

und ganz wichtig: "iiiiiich hab das zuerst gehabt"

was sind die errungenschaften eurer kiga-anfänger?
Mit Zitat antworten
Werbung
(#2) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von nina64
nina64
 
14.11.2017, 20:13

Zitat:
Zitat von lucy777 Beitrag anzeigen
was sind die errungenschaften eurer kiga-anfänger?
Kleine Anekdoten meines Sohnes als Praktikant im KIGA:

Plötzlich rennt ein ca. 3jähriger durch den Raum und brüllt: "Schlange, Schlange...."
Sohnemann hat das Kind bisserl blöd angeschaut ..... 'Wo sieht der hier eine Schlange ?'.
Die Pädagogin hat das Kind allerdings sofort eingefangen und aufs WC verbracht.
Kindchen hat dann eine Schlange ins WC gesetzt !

In der Krabbelgruppe musste er ein Kleinkind wickeln; kommt eine superschlaue Jungdame vorbei, deutet mit dem Finger in Richtung Wickelkind und bemerkt ganz trocken: "Lulu kaputt!"
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von nina64 gefällt: lucy777
(#3) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von kleinermensch
kleinermensch
 
15.11.2017, 05:12

Spucken

Sind wir die besten Freunde? Du bist nicht mehr mein Freund/meine Freundin

Und ganz neu: Sie sagt sehr gerne "Arschloch", aber nicht als Beschimpfung, sondern einfach so ganz leise hinter vorgehaltener Hand, gefolgt von lautem Gelächter
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von kleinermensch gefällt: lucy777
(#4) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von lucy777
lucy777
 
15.11.2017, 10:10

Zitat:
Zitat von kleinermensch Beitrag anzeigen
Spucken

Sind wir die besten Freunde? Du bist nicht mehr mein Freund/meine Freundin

Und ganz neu: Sie sagt sehr gerne "Arschloch", aber nicht als Beschimpfung, sondern einfach so ganz leise hinter vorgehaltener Hand, gefolgt von lautem Gelächter
stimmt - das hab ich vergessen: "du bist nicht mehr meine swesta" - "du bist nicht mehr mein papa"
kam auch schon....
Mit Zitat antworten
(#5) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von isbinnbeal
isbinnbeal
 
15.11.2017, 10:31

Zitat:
Zitat von lucy777 Beitrag anzeigen
stimmt - das hab ich vergessen: "du bist nicht mehr meine swesta" - "du bist nicht mehr mein papa"
kam auch schon....
Huii, bald werdet ihr vermütlich tlw temporär nicht mehr zum Geburtstag eingeladen. Meine Kleine freut sich schon sehr auf ihren Gebrutstag und gestern sagte sie ich wäre eingeladen. Es kann noch dauern, weil sie erst 2J wird, aber sonst haben meine ab ca 2,5J/3J immer wieder die Drohung "Sonst bist Du nicht mehr zu meinem Geburtstag eingeladen" eingesetzt.
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von isbinnbeal gefällt 2 Usern: calimero, lucy777
(#6) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Nightingale
Nightingale
 
16.11.2017, 10:33

Hier wurde als erstes gelernt, sich nicht beschimpfen zu lassen

"Was man sagt, ist man selber!" ist hier seither an der Tagesordnung, wenn geneckt wird. Und ohne es beschreien zu wollen, wirkliche Schimpfwörter sind in den letzten 2 Jahren nicht heimgetragen worden.

Sonst fällt mir grad nur der "Kloneid" ein, der hier Einzug gehalten hat. Kündigt man an, aufs WC zu gehen, sitzt Töchterlein schon selbst drauf Scheinbar müssen sie im Kindergarten drum kämpfen
Mit Zitat antworten
(#7) [Permalink]
Alt
dieGuteFee
 
17.11.2017, 22:09

Zitat:
Zitat von isbinnbeal Beitrag anzeigen
"Sonst bist Du nicht mehr zu meinem Geburtstag eingeladen"
meine hat heimgebracht "und DAAAAS wünsch ich mir zum geburtstag!"

letztens auf dem sofa. eine ganze legion von duplosteinen einer neben dem anderen. "den wünsch ich mir zum geburtstag. und diesen hier wünsch ich mir auch zum geburtstag. aber DIESEN!! den da, mama, schau mal, diesen hier!!! MAMA!!! den wünsch ich mir zum geburtstag!!!"
Mit Zitat antworten
(#8) [Permalink]
Alt
Gluecksfussi
 
21.11.2017, 17:16

"Selba, selba, Tante Helga selba!" (Wer ist Helga?)
Die Auszählreime sind aber genau die gleichen wie vor 35 Jahren.

Dieses Geburtstagswünschen kommt vermutlich davon, dass alle Kinder Spielzeugkataloge zu Hause haben, so langsam vor Weihnachten. Schmökern macht ja nix, wünschen kann man sich alles von vorn bis hinten.

Außerdem mitgebracht: ein tiefes Bedürfnis nach LEGO-Fantasykram. "Nexonals" (wer's kennt...), jetzt Ninjago. Playmobil, aber nur die schiachsten Sci-Fi-Fighter. Da es sich allerdings um meine Tochter handelt, ständige Konflikte beim Merchandisegewand, den es natürlich nur für Buben gibt und das daher nicht passt. #pinkstinks, aber muss es unbedingt das andere Extrem sein? *seufz*
Mit Zitat antworten
(#9) [Permalink]
Alt
calimero
 
21.11.2017, 21:18

„Dann darfst du nicht zu meinem Gebuuuuurtstag“ (gefolgt von „dann bist du nicht mehr mein Freund“ untermalt mit Daumen runter)

„Lecker schmecker Hosenpecker“ (was auch immer ein Hosenpecker sein mag)

„Fang mich doch du Hühnerloch“ (ebenfalls keine Ahnung was ein Hühnerloch ist)

„Ich bin erster!“ (unser Leben besteht derzeit aus Wettkämpfen)

Fäkalausdrücke jeglicher Art (lulu gacksi pupsi)

Die Tante Helga kennen wir übrigens auch
Mit Zitat antworten
(#10) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von Pezi
Pezi
 
22.11.2017, 14:48

Zitat:
Zitat von Gluecksfussi Beitrag anzeigen
"Selba, selba, Tante Helga selba!" (Wer ist Helga?)
Dürfte vollständig so lauten:
"Was man sagt, ist man selber,
sagt die Tante Helga."
Besonders lustig, weil wir wirklich eine "Tante Helga" kennen.

lg
Pezi
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu
Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.





Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd & Parents.at Internet GmbH.
Suchfunktionen powered by Searchlight © 2017 Axivo Inc.
Minimal empfohlene Bildschirmauflösung: 1280x800 Pixel


IM SINNE DER MEINUNGSVIELFALT WERDEN IN DIESEM FORUM AUCH BEITRÄGE VERÖFFENTLICHT, DIE NICHT MIT DER MEINUNG DES WEBSITEBETREIBERS ÜBEREINSTIMMEN.

Zur parents.at Homepage
Zur ZQF Homepage