Login:
Xmas-Shop Startseite Forum Blogs Kleinanzeigen Fotogalerie Hifeanfragen-Zentrum Registrieren
 
Zurück   Parents & more Forum > OFFIZIELLE VERLAUTBARUNGEN UND HILFE ZU DIESEM FORUM > Offizielle Mitteilungen & Aktuelles


Antwort
 
Themen-Optionen
(#1) [Permalink]
Alt
admin
 
Parents.at konzentriert sich auf Kinder- und Familienthemen - 02.05.2012, 21:16

Liebe Parents.at UserInnen:

Parents.at ist ein Fachforum
Parents.at ist grundsätzlich ein Fachforum und Austauschplatz für alle Ratsuchenden, die Kinder bekommen bzw. bereits haben. Als solches braucht es bestimmte Regeln und Registrierungs-Erfordernisse, da es ansonsten z.B. nicht möglich ist, auch negative Kritik zu erlauben und damit den Menschen eine wirkliche Hilfe zu sein. Auch muss die Ernsthaftigkeit der Beiträge in Fachforen an erster Stelle stehen, es gibt wenig Platz für Spass, Jux und Tollereien oder andere familienfremde Unterhaltungen.

Parents.at ist das größte Forum im deutschsprachigen Raum
Dieses Konzept von Parents.at hat sich insofern bewährt, als dass Parents.at das -mit grossem Abstand- größte Fach-Forum zum Thema "Leben mit Kindern" im deutschsprachigen Raum ist. Mittlerweile hat Parents.at auch einen entsprechenden Ruf erlangt und wird z.B. bei allen diesbezüglichen Fragen an Google auf der ersten Seite ausgeworfen.

Parents.at als Unterhaltungsforum
Auf der anderen Seite hat sich im Laufe der letzten Jahre der Bereich "Verschiedenes" sehr stark entwickelt, der häufig sogar von UserInnen frequentiert wird, die zum eigentlichen Thema von Parents.at wenig Bezug haben. Dieser Teil von Parents.at dient hauptsächlich der Unterhaltung zwischen den UserInnen.

Konflikt Unterhaltungs-Forum / Fach-Forum
Wie sich in der Vergangenheit gezeigt hat, tauchen immer wieder Konflikte zwischen diesen unterschiedlichen Philosophien (Unterhaltungs-Forum versus Fach-Forum) auf, die dann immer im Sinne eines Fachforums gelöst werden müssen. Dies kann in der Folge zu Unzufriedenheiten bei den Usern führen, die das Fachforum über dem Unterhaltungsteil eventuell gar nicht wahr nehmen.

Wir haben daher beschlossen, die beiden Teile zu trennen.

Parents.at/Verschiedenes wird YOU.at
Alle Foren, die hier bisher unter "Verschiedenes" geführt wurden, werden ab heute abend auf der neuen Website YOU.at aktiv weiter geführt (passiv -nur lesbar- bleiben sie aber weiterhin auf parents.at sichtbar). YOU.at gehört ebenfalls der Parents.at GmbH und wird als reines Unterhaltungsforum geführt.

YOU.at - Details der Umstellung
YOU.at ist technisch komplett von Parents.at getrennt und unabhängig. Um den Bereich wie bisher weiterführen zu können wurden alle User, die in den letzten 3 Jahren im Bereich "Verschiedenes" zumindest 3 Beiträge geschrieben haben, zum Start automatisch auf YOU.at übernommen und müssen sich dort nicht neu registrieren. Ebenso wurden alle Themen übernommen, die in den letzten 3 Jahren im Bereich "Verschiedenes" geschrieben wurden und diese können auch nur auf YOU.at weiter beschrieben werden. Auch User, die auf Parents.at wegen Nichtangabe der persönlichen Daten gesperrt sind, können auf YOU.at frei schreiben.

Keine externe Weitergabe von Daten / Opt-Out Möglichkeit
Da YOU.at denselben Eigentümern gehört wie Parents.at kommt es zu keiner externen Weitergabe von Daten. YOU.at benötigt -als Unterhaltungsforum- nicht denselben umfangreichen Datensatz als Parents.at. Es werden daher nur folgende Daten übernommen (und von neuen Usern bei der Registrierung bei YOU.at verlangt): Username, Passwort, Realname, Geburtsdatum (Registrierung bei YOU.at erst ab 18 Jahren möglich!), Telefonnummer und Öffentliche Wohnortanzeige auf Bundesland-Level.

Übernommene User, die bei YOU.at 6 Monate lang nicht schreiben, werden zudem automatisch wieder gelöscht (automatisches Opt-Out). Man kann sich also einloggen und umsehen. Andererseits müssen übernommene UserInnen zumindest einen Beitrag schreiben, um nicht wieder gelöscht zu werden.

Getrennte Userverwaltung
Künftig werden neue User auf Parents.at aber NICHT automatisch auch bei YOU.at angemeldet sein und umgekehrt. Die An- und Abmeldung von User-Accounts ist auf beiden Webseiten komplett getrennt. Auch allfällige Moderationshandlungen haben auf die jeweils andere Website keinen Einfluss.

Wir bedanken und bei allen UserInnen sehr herzlich für die Teilnahme an unserer Community und die Hilfestellung, die sie anderen Teilnehmern hier täglich geben.

Wir wünschen viel Spass bei Parents.at und YOU.at

Das Parents.at Team
Mit Zitat antworten
Bezahlte Werbeeinschaltung
(#2) [Permalink]
Alt
admin
 
02.05.2012, 21:21

Diskussion über diese Verlautbarung bitte hier:
Parents & more | Community-Website (Thema 780029)


Hinweise:
Bitte beachten Sie bei der Diskussion die Nutzungsregeln dieser Website.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu
Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Baby dreht sich auf Bauch und wird munter erdbeere01 Nach der Geburt 6 18.10.2008 21:27
Wer wünscht sich ein Cafe/Restaurant, spezialisiert auf Kinder und deren Betreuung.. becerra Sonstiges & Tratsch 28 08.01.2008 15:04




Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd & Parents.at Internet GmbH.
Suchfunktionen powered by Searchlight © 2014 Axivo Inc.
Minimal empfohlene Bildschirmauflösung: 1280x800 Pixel


IM SINNE DER MEINUNGSVIELFALT WERDEN IN DIESEM FORUM AUCH BEITRÄGE VERÖFFENTLICHT, DIE NICHT MIT DER MEINUNG DES WEBSITEBETREIBERS ÜBEREINSTIMMEN.

Zur parents.at Homepage
Zur YOU.at Homepage