Parents.at | Das Elternforum - Einzelnen Beitrag anzeigen - waldorf-erfahrungen dringend gesucht
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt
Benutzerbild von Vollmondfrau
Vollmondfrau
 
12.01.2017, 14:50

Linz, 80er/90er: Bruder: prinzipiell "Schulversager" auch in der Walldorf- Jahrgangsbester in der Lehre.

Schwester: Matura an der Waldorfschüler, problemlos, Vet-Med Studium fast in Mindestzeit (nicht ganz weil auch gearbeitet )

Ich: Studienberechtigungsprüfung problemlos, Studium aus privaten Gründen abgebrochen, Ausbildungen (FSB-A, DGKS ) mit Schnitt 1,0

Mein Kind ging/ geht nicht auf die Waldorfschule- aus ideologischen Gründen.
Wenn von vorne herein ein Wechsel geplant ist, macht es keinen Sinn.

Und ich würde UNBEDINGT "Wege zur Versteinerung" von Charlotte Rudolph und "Wie frei ist die Waldorfschule? " vorher lesen.
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von Vollmondfrau gefällt: immerich
Werbung