Parents.at | Das Elternforum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Kinder bei der Hochzeit
Einzelnen Beitrag anzeigen
(#122) [Permalink]
Alt
Benutzerbild von kirschzuckerl
kirschzuckerl
 
10.01.2017, 11:06

wie gesagt, wenns leicht geht, dann würd ich es eh machen. und ich versteh auch leute, die ihre kinder lieber zuhause lassen, weil sie einschätzen können, dass ihnen sowieso fad wird.

nur heißt toleranz für mich nicht, dass ich alles machen muss, was sich ein brautpaar so vorstellt. es heißt nur, dass ich sie nicht deppert anreden werd deswegen und auch keine petiton "verbot für kinderfeindliche hochzeiten" starte. aber doof finden darf ich den wunsch ja und zuhause bleiben ebenfalls, wenn ich nichts auf die leichte tour organisiert bekomme.

ist doch insgesamt nur eine frage des WOLLENS und nicht des KÖNNENS. jeder hat eine andere schmerzgrenze den aufwand betreffend. ich bin mir sicher, dass viele hier die hochzeit unter bestimmten bedingungen dann absagen würden (weiter weg, großeltern nicht verfügbar, übernachtung im hotel notwendig für die eltern, kinder würden gern mitkommen).
Mit Zitat antworten
Dieser Beitrag von kirschzuckerl gefällt 8 Usern: Anno1701, BlitzundDonner, Bussibaer, elef, Hegaelis, Jemaro, Seifenblase, treble.clef
Werbung