PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie rechnet´s Ihr die SS-Woche nach dem Eisprung?



Nina22
14.10.2004, 11:43
Also man sagt ja, dass wenn man einen positiven SS-Test in Händen hält, dass man so um die 4/5 SSW ist oder? Aber bei mir ist der Eisprung nicht immer in der Mitte meines Zykluses sondern viel später!

Sprich mein Zyklus dauert 35 Tage! Vom 20-22 Zyklustag hatte ich eine Zwischenblutung (das ist bei mir eine Ovulationsblutung, denn ich hab immer wenn ich meinen Eisprung bekomme eine kurze Blutung). Das würde dann heißen, dass mein Eisprung wahrscheinlich dann am 23 od. 24 Zyklustag war!!! Also eine Wochen verspätet :eek: :eek: :eek:

So und wie tu ich da jetzt rechnen? Gibts hier Rechenspezialisten??? :D Hab zwar auch schon eingegeben bei den EGT-Rechnern, aber die können ja nur genaues sagen, wenn der Zyklus korrekt ist! Ich vermute, dass ich dann so in der 5 SSW bin????? :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

Kann das sein?

Also meine letzte Mens. war am 20.08-27.08.04
Zwischenblutungen hatte ich vom 08.09-10.09 (vom 20-22 Zyklustag)
Eisprung war dann so um den 10.09.04 bzw. 11.09.04 (??)

Sprich dann sollte ich in der 5 SSW. sein oder?

Alles Liebe Nina :D

daniela23
14.10.2004, 11:48
Probier mal diesen Link:

http://wald.heim.at/wienerwald/551797/Geburtsberechnung/geburtsberechnung.html


Bei mir hat der Arzt genau nach dem ersten Tag der letzten Regen den EGT berechnet. Er wird in aber nächstes Mal noch mal korrigieren und um ca. 1 1/2 Wochen später eintragen. Das wird dann anhand der Größe des Babies ausgerechnet.

Nina22
14.10.2004, 12:09
Probier mal diesen Link:

http://wald.heim.at/wienerwald/551797/Geburtsberechnung/geburtsberechnung.html


Bei mir hat der Arzt genau nach dem ersten Tag der letzten Regen den EGT berechnet. Er wird in aber nächstes Mal noch mal korrigieren und um ca. 1 1/2 Wochen später eintragen. Das wird dann anhand der Größe des Babies ausgerechnet.

Danke, laut dieser Rechnung bin ich 5+4, aber ob das stimmt?

Kennt noch wer einen guten link?

Alles Liebe Nina :D

Almut
14.10.2004, 14:27
bei mir ist der eisprung auch immer um den 17./18. tag, hab aber einen 28-tage-zyklus.

wenn du den eisprung genau weisst, dann fang dort mit der 3.ssw zu rechnen an.
vom ersten tag der letzten regel als 1.ssw kann man ja eigentlich nur ausgehen, wenn der eisprung in der mitte des zyklus ist.

kennst di aus ?

also wenn dein es wirklich am 11.9. war, dann bist du jetzt schon in der 7.ssw, d.h. 6+5.

Almut
14.10.2004, 14:28
da kannst du auch nachschauen:
http://9monate.qualimedic.de/Interaktives_all.html

unter schwangerschaftskalender - wann ist der egt
gib dort den 11.9. ein

clouseau
14.10.2004, 15:39
auf www.eltern.de gibts auch einen fruchtbarkeitskalender und schwangerschaftskalender! probiers mal mit dem!

Bussibaer
17.10.2004, 15:37
[QUOTE=Almut]bei mir ist der eisprung auch immer um den 17./18. tag, hab aber einen 28-tage-zyklus.

Kenn mi nimma aus :confused: Ich hab geglaubt, die 2. Zyklushälfte ist immer genau 14 Tage.....Wie kannst du einen 28 tage Zyklus haben und so sicher sein, dass der ES ZT17 oder 18 ist? Müsste doch ZT14 sein, oder? Wie weißt du, dass der ES erst ZT17 ist, benutzt du Ovu Tests oder ZS oder Temp? Ich frage deshalb, weil ich immer ca. ZT14 spinnbaren ZS habe, aber erst ca. ZT34 die Mens kriege....

BB

manuela.bichel
18.10.2004, 00:30
allso ich habe es so gemacht http://www.elternforum.hebammen.at/htdocs/ubb/icons/icon4.gif www.urbia.de (http://www.urbia.de) http://www.elternforum.hebammen.at/htdocs/ubb/icons/icon4.gif Dann bin ich unter kinderwunsch (kalender)gegangen habe alles eingegeben und da hatte ich es schwarz auf weis.Viel glück und viel spaß mit der der maia (wenn drinen bist weist was ich meine)http://www.elternforum.hebammen.at/images/icons/icon15.gif

manuela.bichel
18.10.2004, 00:33
Allso ich habe es so gemacht http://www.elternforum.hebammen.at/htdocs/ubb/icons/icon4.gif www.urbia.de (http://www.urbia.de/) http://www.elternforum.hebammen.at/htdocs/ubb/icons/icon4.gif Dann bin ich unter kinderwunsch (kalender)gegangen habe alles eingegeben und da hatte ich es schwarz auf weis.Viel glück und viel spaß mit der der maia (wenn drinen bist weist was ich meine)http://www.elternforum.hebammen.at/images/icons/icon15.gif

DagmarR
18.10.2004, 00:52
Die übliche Rechnung geht von einem Eisprung am 14. Zyklustag aus. Also einfach vor dem Eisprung zwei Wochen dazu rechnen. Im Moment des Eisprungs bist du praktisch in der 3. Woche.
ICH rechne aber ganz anders.

Nina22
18.10.2004, 09:32
[QUOTE=Almut]bei mir ist der eisprung auch immer um den 17./18. tag, hab aber einen 28-tage-zyklus.

Kenn mi nimma aus :confused: Ich hab geglaubt, die 2. Zyklushälfte ist immer genau 14 Tage.....Wie kannst du einen 28 tage Zyklus haben und so sicher sein, dass der ES ZT17 oder 18 ist? Müsste doch ZT14 sein, oder? Wie weißt du, dass der ES erst ZT17 ist, benutzt du Ovu Tests oder ZS oder Temp? Ich frage deshalb, weil ich immer ca. ZT14 spinnbaren ZS habe, aber erst ca. ZT34 die Mens kriege....

BB

Ich habe einen längeren Zyklus. Meiner dauert 35 Tage! Und mein Eisprung ist meistens um eine Woche verspätet!! Weiß auch nicht warum, ist aber so, und ich weiß es aus dem Grund wenn ich meinen Eisprung habe, da ich immer vor meinen Eisprung Ovulationsblutungen bekomme, die ganz leicht sind und einen Tag später ist meistens der Eisprung da.

Der Arzt hat zu mir gesagt, dass das nicht viele Frauen haben mit der Ovulationsblutung, aber ich bin eine davon ;)

Mein Zyklus ist ein bißchen unregelmäßiger, da ich wie gesagt, den Eisprung nicht in der Mitte des Zykluses habe sondern eine Woche später!

Almut
18.10.2004, 10:41
[QUOTE=Almut]bei mir ist der eisprung auch immer um den 17./18. tag, hab aber einen 28-tage-zyklus.

Kenn mi nimma aus :confused: Ich hab geglaubt, die 2. Zyklushälfte ist immer genau 14 Tage.....Wie kannst du einen 28 tage Zyklus haben und so sicher sein, dass der ES ZT17 oder 18 ist? Müsste doch ZT14 sein, oder? Wie weißt du, dass der ES erst ZT17 ist, benutzt du Ovu Tests oder ZS oder Temp? Ich frage deshalb, weil ich immer ca. ZT14 spinnbaren ZS habe, aber erst ca. ZT34 die Mens kriege....

BB


das mit den 14 tagen ist glaub ich nur theorie, in der praxis haben die meisten frauen nicht so einen bilderbuchzyklus (laut meinem fa).

und ich weiss meinen es deswegen so genau, weil ich meinen zyklus seit monaten genau beobachte, mit temperatur messen, zylusschleim beobachten und ovutests. und da passt alles mit 17./18.tag zusammen. mittelschmerz ist auch pünktlich. :p

kann allerdings sein, dass ich eine gelbkörperhormonschwäche hab, eben weil meine 2. zyklushälfte so kurz ist und die temp. immer nur stufenhaft ansteigt.

Bussibaer
18.10.2004, 12:31
Aha, schaut so aus, als obs bei mir genauso wäre, ich hab am 14. tag meistens spinnbaren ZS und spürbaren MS, die Mens aber immer erst ca. 18-20 tage später.....Mein Gott, ist das kompliziert!

Almut
18.10.2004, 18:29
also genau so ist es sicher nicht, da meine 2. hälfte nur 9-10 tage dauert, deine fast doppelt so lange.
und sooo kompliziert ist es auch wieder nicht, man muss sich nur eine zeitlang mit seinem körper befassen und genau beobachten :)