PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie hauchzart darf der zweite Strich sein?



DagmarR
25.03.2004, 21:37
Ich hab ja immer gewitzelt und zu allen Anwesenden gesagt: "Gell, mit viel Phantasie ist da ein ganz hauchzarter zweiter lila Strich?" Und meine Tochter, die Kabarettistin, hat dann immer gesagt: "Ja wirklich, mit gaaanz viel Phantasie." Aber da war natürlich nullo, genau ein lila Strich und sonst alles blütenweiß.

Aber jetzt ist da wirklich ein hauchzarter zweiter Strich!

Nicht so kräftig wie der Kontrollstrich, aber man sieht ihn. Es ist eindeutig zu sehen, wo die Reagenz liegt, nicht so absolut gar nichts wie sonst.
Wie ernst darf ich das nach euren Erfahrungen nehmen?
Hat schon eine von euch einen ganz hauchzarten zweiten Strich gehabt und war dann schwanger? Und umgekehrt, wo dann doch die Regel gekommen ist?
Zyklustag wäre der 24. (Nicht auslachen, bitte!), Eisprung war aber wahrscheinlich verfrüht.

cyn
25.03.2004, 21:46
soweit ich weiß, kommt es auf die dicke des strichs nicht an.

nach dem motto... ein bisserl schwanger gibts nicht.

strich = schwanger

wenn die regel dann doch noch kommt, hat sich die schwangerschaft dann eben nicht weiterentwickelt, aber da war dann eine!

ich hatte auch nur dünne striche. sowohl beim ersten test (am 31. zt) als auch beim 2. test (32.zt) als auch beim 3. test beim arzt (ca. eine woche später)

gruß von cyn

DagmarR
25.03.2004, 21:52
Genauso breit wie der Kontrollstrich, aber farblich sehr blass.
Es ist da allererste Mal, dass ich da ÜBERHAUPT was sehe, auch wenn ich's mir noch so sehr gewunschen hab.

Könnte mir bitte jemand die Zeit bis morgen in der Früh totschlagen?

cyn
25.03.2004, 21:56
Original geschrieben von DagmarR
Könnte mir bitte jemand die Zeit bis morgen in der Früh totschlagen?

:D

eowyn140677
25.03.2004, 22:59
Also, ich beteilige mich gerne am Zeit totschlagen :D
Aber im Ernst: hatte auch vor über zwei Wochen so einen hauchzarten zweiten Strich, der allerdings beim Kontrolltest eine Woche später nicht mehr da war - nicht schwanger - ist aber eine andere Geschichte ;)

Helena22
26.03.2004, 00:07
Hatte nach einem positiven Schwangerschaftstest zwei Wochen später noch einmal einen gemacht (frag mich nicht warum-Spinnerei). Beim zweiten Test hab ich auch nur einen ganz schwachen Strich gesehen. War natürlich voll fertig! Ein bisserl schwanger, das gibts doch nicht.....

Eine Freundin hat mich beruhigt, hatte auch 3 mal hintereinander nur einen schwachen Strich, und ihr Kleiner ist jetzt ein Jahr alt.

Meine Meinung: definitiv schwanger!

Alles Gute:herz:

happy
26.03.2004, 02:25
der eine hauchzarte strich ist schon ganze 16 monate alt,
der zweite hauchzarte strich kommt im juli zur welt :D

hab übrigens bei sophie die apothekerin genervt:
ein test kann falsch negativ anzeigen (sprich: zeigt nix an, man is aber trotzdem schwanger)
falsch positiv kann er NICHT anzeigen - sprich: wenn hcg da ist, ist es da. da gibts nix dran zu rütteln...

also: GRATULATION!!
aber wie kommt man auf die Idee schon am 24. Tag zu testen? grad du, dagmar! ;)

DagmarR
26.03.2004, 08:16
Sodala. Totgeschlagen. Das gleiche Ergebnis wie gestern Abend. Hätte gehofft, dass der Strich kräftiger wird, wenn ich in der Früh teste. Aber der ist immer noch so schüchtern. Ich werd mir jetzt eine Hand voll Tests in die Hackn mitnehmen.

Original geschrieben von happy
aber wie kommt man auf die Idee schon am 24. Tag zu testen? grad du, dagmar! ;) Ich hab mir einmal vor 100 Jahren 3 20er-Packungen ganz billige Frühtests gekauft. Auf dem Beipacktext steht, dass man ab dem 7.-10. Tag schon testen kann. Das lass ich mir natürlich nicht zweimal sagen. Außerdem... Wer hätte es gewagt, mich zurückzuhalten?

susanne.f
26.03.2004, 08:17
bei mir ist der test auch mal so ausgefallen. ja, jetzt ist meiner 10 monate alt!

Paris 77
26.03.2004, 10:27
Liebe dagmar!
bei mir war der Test zu Beginn auch hauchzart, erst eine Woche nach Ausbeiben der Regel war éin dicker zweiter Strich zu sehen. Ich denke auch, dass Du schwanger bist und wünsche Dir viel Geduld für die nächste Zeit.
Alles Liebe
Paris

MundM
26.03.2004, 12:05
@Dagmar
ich hab einen Test gemacht am 31.ZT - der Strich war so zart, daß ich ihn mit einer Lupo ansehen wollte. Er ist auch erst nach 3min aufgetaucht, als ich ihn schon wegschmeissen wollte :)

Aber er war da!!!!!

4 Tage später war er genauso fett wie der Kontrollstrich :)

Wolly
26.03.2004, 12:13
hab bei patrick 3 tests gemacht*g* war da vielleicht grad eine woche schwanger fühlte das irgendwie und der strich war so hauch zart drum 3 tests*G*
auch beim arzt war der strich fast nicht zum sehn, er sagte na sie sind aber no net lang schwanger

also dünner strich war bei mir auch schwanger

Helena22
26.03.2004, 19:04
Bei mir war der Test Wochen später auch schwach.

Ich würd sagen, spar Dir die Tests fürs nächste Kind:D :D :D :D und freu Dich auf den Arzttermin!!

Aber ehrlich gesagt, ich würd mich auch nie trauen, Dich zurückzuhalten. Vielleicht geht das mit den Hormonen schon los - gefährlich!!!!!:eek:

Claudia.Maxi
26.03.2004, 21:38
Meine rosa Linie war 10 Tage nach dem gefühlten Eisprung gaaaaanz zart. *ggggg* heute ist er alles andere als zart, hat schon über 9 kg. :D

DagmarR
26.03.2004, 22:34
Na super! Dann ist das also normal, dass er am Anfang hauchzart ist.

Ich hab heute eine Hand voll Tests gemacht (trau mich gar nicht sagen wie viele), und alle hatten einen mehr oder weniger gut sichtbaren zweiten Strich. Der kräftigste war der um 9.50 h nach 3 Stunden Wachsein.
Früher waren immer alle blütenweiß dort, wo der zweite Strich sein soll. Hab schon geglaubt, die ganze Charge ist unbrauchbar, aber jetzt sind sie auf einmal alle positiv - dabei ist es immer noch die selbe Charge.
Jetzt glaub ich's langsam selber schon, dass ich schwanger bin. Aber trotzdem... es ist erst der 25. Zyklustag, da kann sich noch einiges ändern.
So richtig ausflippen werde ich erst in ein, zwei Wochen.

DagmarR
26.03.2004, 22:39
Aja, und wegen Symptomen:
Ich hatte früher immer vor der Regel drei Tage Schmierblutungen. Einen Tag bevor die anfingen, waren Ziehen in der Gebärmutter und im Busen, das ich ab dem Eisprung habe, weg. Jetzt am Dienstag habe ich am Abend das erste Klexen gehabt und mir schon gedacht, es ist vorbei. Das Brustspannen ist aber ziemlich heftig geblieben. Am Mittwoch hat es dann leicht geblutet, am Donnerstag war es wieder weg, und dann habe ich halt getestet.

DagmarR
26.03.2004, 23:49
Und noch was:
Auf dem Beipackzettel steht, dass man den Test auch mit Blutserum machen kann und dass er dann sicherer ist. Da ich keine Schleudermaschine habe, habe ich halt Vollblut genommen, und da ist der zweite Strich bis jetzt am fettesten geworden und ist trotz Blut gut sichtbar.

Kara
27.03.2004, 02:09
dann fang endlich an dich zu freuen ;)
vielleicht ist das ja dein neffe/nicht, die halt zu dir umgezogen ist :herz: ;)

DagmarR
27.03.2004, 02:30
Schluchz... Das hab ich mir auch schon gedacht.
Hab mich eh grad gefreut, mir sind sogar ein paar Tränen runter gekullert.

So, und jetzt mein Geständnis (und bitte nicht auslachen):
Donnerstag:
20.20: gut sichtbar
23.00: schwach
Freitag:
07.00: irgendwo dazwischen
08.20: irgendwo dazwischen
09.50: gut sichtbar (der kräftigste von den Urintests)
11.50: schwach
16.50: schwach
19.10: schwach
22.00: (mit Blut) beide Streifen gleich kräftig
Kein einziger eindeutig negativ.

Kostet eh nur 1 € pro Stück. Aber jetzt hör ich auf, höchstens noch einer am Tag.

MundM
27.03.2004, 09:44
@Dagmar

Guten Morgen,

hoffe du kannst es endlich glauben :)

Du, ich kenn dich zwar bissi aus dem S&T Forum aber nicht so gut. Darf ich fragen wie alt dein(e) Kind(er) ist (sind) ??? Glaub schon Teenager oder???

Wie lang hast denn schon einen weiteren Kinderwunsch?? :) Hab dich vorher nie hier gesehen :D und man lernst sich hier bissi kennen drum frag ich.

Und wie alt bist du??

Herzliche Gratulation nochmal :)

Susanne23
27.03.2004, 09:50
hallo dagmaR!

ich dachte ich sei die einige verückte die jeden tag mehrere test macht:D. nur meine waren nicht ganz so billig und bis jetzt negativ :( .
eine ganz andere frage welche du mir ganz sicher beantworten kanns
wie ist der mumu am anfang einer ss?
und wie ist das " klima" (sehr schleimig, trocken,...)

habe leider darüber noch nichts gelesen oder gehört.

viele liebe grüsse

und einen :herz: -lichen glückwunsch zu deinem zarten strichlein welches sicher bald als kleines pünktchen am monitor sichtbar sein wird.

susanne

DagmarR
27.03.2004, 12:40
@ M&M:
Meine ersten zwei Kinder sind 13 und bald 16. Ursprünglich wollte ich mit 20 2 und mit 40 2. Jetzt bin ich 35, die erste Portion Kinder war also planmäßig, aber bis 40 wollte ich nicht mehr warten. Die blöde Idee mit dem Warten habe ich schon mit 27 wieder aufgegeben, aber mit dem Mann, den ich seitdem habe/hatte, hat es nicht geschnaggelt. Ich habe dann verschiedene andere Zeugungsmethoden ausprobiert, auch unkonventionelle. Und jetzt hat es mit der natürlichsten aller Methoden funktioniert: massenhaft wilder, leidenschaftlicher Sex. Also so, wie Gott es gewollt hat.

@ Susanne23:
Mittlerweile habe ich meine Schwangerschaftstests schon um 9,95 pro 20 Stück gesehen, aber mit deutscher USt und ohne Versand. Die Dinger werden immer billiger. cyn hat auch schon 50 Stück um 11,18 gefunden. Aber gut, dass du mich erinnerst - ich geh gleich wieder testen.
Klima: unschleimig, trocken, Muttermund weich und groß, blutet leicht (einmal beim Tasten einen Schreck gekriegt, war aber gleich wieder vorbei), Öffnung nicht sehr lochig, sondern fest zugeschleimt.

Pezi
27.03.2004, 12:46
liebe dagmar!

gratulation zur nr. 3! :herz: wer weiss, vielleicht sinds ja diesmal zwillings-maedchen (dann waere dein plan damit schon erfuellt)...

und welche blutgruppe hat nun der glueckliche vater? ;)

lg
pezi

cyn
27.03.2004, 12:46
achtung, das mit den 50 für 11,18 könnte eine fehlinfo sein! weil die haben verschiedene tests für alles mögliche und es steht leider nicht dabei, ob das ein hcg-test ist.

aber ich finde die 20 um 9,95 auch nicht schlecht, kommen ca. 5 euro versand dazu, müsste man aber mehrere nehmen, wegen der mindestbestellsumme 40 euro.

aber vielleicht können wir uns ja zusammenschließen?

gruß von cyn

MundM
27.03.2004, 12:55
@Dagmar
also sind die zwei von einem Vater und jetzt ist ein neuer Mann in deinem Leben - richtig?? oder noch immer nicht mitgekommen :)

Mit dem Mann den ich seitdem habe/hatte :) - das versteh ich nicht ganz :D - hast ihn jetzt noch oder hast einen neuen :D

DagmarR
27.03.2004, 12:58
@ Pezi:
Zwillingsmädchen sind eh mein größter Traum, bin ja selber eines.
Hiermit werfe ich alle Blutgruppentheorien über Bord: Der Kinzfata hat 0 pos.

@ cyn:
Ich wollte es grad ausbessern, aber du warst schneller.

DagmarR
27.03.2004, 13:06
@ M&M:
Alle meine drei Kinder sind von verschiedenen Vätern.
Der "Mann, den ich seitdem habe/hatte" ist auch unter dem Namen "Alter Sack" bekannt, mittlerweile mein bester Freund und nicht der Vater. Jener welche ist aber auch nicht wirklich "in meinem Leben", ich bin ja Single im Sternzeichen, aber gernhaben tu ich ihn schon ziemlich viel.

Christl
27.03.2004, 13:58
Ich schreib das eh noch ganz leise und vorsichtig, aber ich könnt mir vorstellen, dass das eine der spannendsten Schwangerschaften (und erst die Geburt...) in der Geschichte dieses Forums wird...

Ich gratulier Dir!

Claudia.Maxi
27.03.2004, 14:03
Ach Dagmar, ich freu mich so für dich! Ich hab vor drei wochen auch wieder die rote Tante bekommen. Muss sich nur noch ein wenig besser einpielen (ist nämlich schon 8 Tage nach dem Eisprung gekommen), dann legen wir auch wieder los.

Als ich mit dem Maxi schwanger wurde, ist auch am 25. Zyklustag so ein brauner blutiger Patzer gekommen und ich hab schon gedacht dass es nicht geklappt hat. Aber am nächsten Tag, hmmm, keine weiteren Blutspuren. Brustspannen war ganz irre, auch so etwa 10 Tage nach dem ES.

DagmarR
27.03.2004, 14:03
@ Christl:
Na, pfau...
Obwohl - Schwangerschaft könnt eher öd werden. Und wennsd mich fraxt: Geburt auch, außer ich hab dann eine Videokamera zur Verfügung.

@ Claudia + Maxi:
Du musst es nur beim Universum bestellen. Hab ich auch gemacht.

Teres
27.03.2004, 16:42
herzliche gratulation:)

ma...is des schööööööön:):herz:

ich hab auch soooo viele tests gemacht;)

Isidora
27.03.2004, 21:23
Ich WERD verrueckt! Die Dagmar ist bei uns!!
alles Gute!!!
bzw ja eigentlich nicht weil dann gleich im nexten Forum
aber:
Was BITTE BITTE ;) sind unkonventionelle Zeugungsmethoden ????
Und wie hast du mit Vollblut getestet?????????
oh Mann, ich wills mir gar nicht vorstellen. Gemetzel?
Oder die schmierbl.?
(ich mein das ganz ernst)
Und die Niederkunft online, ich freu mich schon!
Nur das allerbeste
isi

Pia
27.03.2004, 22:46
Gratuliere Dagmar! Das freut mich für dich, dass sich so ein Stricherl dazugesellen will!
Alleingeburt wirds halt diesmal nicht ganz, du musst zumindest der vor den PCs hechelnden Meute Rechenschaft ablegen...
Ich wünsch dir eine schöne Schwangerschaft!!!

Pia

DagmarR
28.03.2004, 00:37
@ Isidora:
Unkonventionell GETAN habe ich einen Spender in Anspruch genommen, und mich mit der Spritze versucht zu befruchten. Ca. 6mal versucht, nicht geschnaggelt, obwohl er anderwo immer Erfolg hatte.
Weiters eine intracervikale Insemination. Nach der dürfte ich einen Frühabort in der 5. Woche gehabt haben, damals hatte ich die Frühtests noch nicht.
Unkonventionell VERSUCHT habe ich Parthenogenese.
Unkonventionell NUR ANGEDACHT habe ich, eine Eizelle mit einer anderen Eizelle zu befruchten.
Das Vollblut stammte aus eine meiner Venen, die ich mittels Injektionsnadel gelocht habe. In einem gscheidn Haushalt hat man sowas.

Original geschrieben von Pia
Alleingeburt wirds halt diesmal nicht ganz, du musst zumindest der vor den PCs hechelnden Meute Rechenschaft ablegen... Das wird alles andere als eine Allein-, sondern eine live-Webcam-Geburt.

Aber jetzt regts euch alle (auch @ DagmarR) einmal ein bissl ab! Es ist ja grad erst der 26. Zyklustag zu Ende gegangen. Wenn man die 3-4 Tage Eisprungverfrühung dazu rechnet, ist es auch erst der 30.. Da kann sich noch viel ändern. Hoffmas natürlich nicht, aber so wirklich 100%ig sicher ist noch nix.

cyn
28.03.2004, 00:44
Original geschrieben von DagmarR
[BUnkonventionell VERSUCHT habe ich Parthenogenese.
[/B]

wow! wie denn das? :eek:

DagmarR
28.03.2004, 01:22
Geheimnis. Mir bekannt aus der australischen Rinderzucht.

MarS
28.03.2004, 14:45
DagmarR, ich sag nur super :herz: !

xyz
28.03.2004, 15:47
gratulation, dagmar!
jetzt wird es also auch im "vor der geburt" und im dezember im "geburtsberichte" spannend werden.....

Isidora
28.03.2004, 21:34
Parthenogenese, klasse!!!!
Da hoff ich jeden Monat drauf wenn mein Alter mal wieder zu faul war.
Vielleicht versuch ichs dann mal mit binaerer Spaltung demnaechst.
Ich sollte mir auch einen leidenschaftlichen Liebhaber zulegen, aber es find' sich momentan keiner. Ausserdem will ich gerne die Gene von meinem Freund, verdammt! Naja, ich ueb mich weiterhin in Geduld, einer Gabe die mir nicht gerade in die Wiege gelegt wurde.
Gutes Wachstum derweil dem HcG-verstroemenden Zellhaeufchen,
ahoi Isi

DagmarR
28.03.2004, 21:46
Original geschrieben von Isidora
Parthenogenese, klasse!!!!
Da hoff ich jeden Monat drauf wenn mein Alter mal wieder zu faul war.
Mit mir ist eine zusammen in einen WIFI-Kurs gegangen, die hatte nach einem halben Jahr ohne Sex eine Eileiterschwangerschaft im dritten Monat. Die will mir aber den Trick nicht verraten.

Vielleicht versuch ichs dann mal mit binaerer Spaltung demnaechst.
Was ist das?

Ich sollte mir auch einen leidenschaftlichen Liebhaber zulegen, aber es find' sich momentan keiner.
Die fallen nur vom Himmel.

Ausserdem will ich gerne die Gene von meinem Freund, verdammt!
Kleinlich auch noch?

Gutes Wachstum derweil dem HcG-verstroemenden Zellhaeufchen,
Der Strich wird jeden Tag fetter. Aber ich teste jetzt nur mehr einmal täglich.

Isidora
28.03.2004, 21:57
WIFI Kurs?
Ohne Sex? Wow. Nicht verraten heisst ja: sie weiss, wies kam?
Binaere Spaltung ist glaube ich was die Bakterien machen, oder warens die Pantoffeltierchen? Wuerde auch gleichzeitig zu Gewichtsverlust fuehren :-)
Tja mit den Genen... ich will ja nicht irgendwem seine Gene mit meinen mixen, will ja nicht 9 Monate hoffen, dass von DEM bitte nix durchkommt. Doch, da bin ich eigen.

Dagmar-Rehak
01.04.2006, 00:50
Darf ich aus nostalgischen Gründen diesen Fred ausgraben?
Ich habe gerade festgestellt, dass mindestens 6 Antworterinnen seitdem ebenfalls einen phänomenalen Fortpflanzungserfolg vorweisen konnten.

lauraantonia
01.04.2006, 01:04
Darf ich aus nostalgischen Gründen diesen Fred ausgraben?
Ich habe gerade festgestellt, dass mindestens 6 Antworterinnen seitdem ebenfalls einen phänomenalen Fortpflanzungserfolg vorweisen konnten.


Bisd narrisch, antworten reicht aus, um schwanger zu werden???
Pfau, du bist soo toll...schlimmer als die schwangeren Jungfrauen

dienika76
01.04.2006, 06:29
soweit ich weiß, kommt es auf die dicke des strichs nicht an.

nach dem motto... ein bisserl schwanger gibts nicht.

strich = schwanger

wenn die regel dann doch noch kommt, hat sich die schwangerschaft dann eben nicht weiterentwickelt, aber da war dann eine!

ich hatte auch nur dünne striche. sowohl beim ersten test (am 31. zt) als auch beim 2. test (32.zt) als auch beim 3. test beim arzt (ca. eine woche später)

gruß von cyn



:goodpost:


genauso denke ich auch
mein Strich war am Anfang auch nur zu erahnen!!!
Alles Liebe!!!:winken:

karin11111
01.04.2006, 09:56
Ich habe gerade festgestellt, dass mindestens 6 Antworterinnen seitdem ebenfalls einen phänomenalen Fortpflanzungserfolg vorweisen konnten.

Liebe Dagmar,
alles Gute zur § und bitte mich auch anstecken!!! :love:

LG Karin

lauraantonia
01.04.2006, 11:46
Liebe Dagmar,
alles Gute zur § und bitte mich auch anstecken!!! :love:

LG Karin

Des ist fast a Aprilscherz, bitte, das war der EMIL !!! Schau aufs Datum!!

Alpha.Centauri
01.04.2006, 12:29
Liebe Dagmar,
alles Gute zur § und bitte mich auch anstecken!!! :love:

LG Karin

http://peggy-forum.com/forum/images/smiles/totlach.gif http://peggy-forum.com/forum/images/smiles/pointi21dh.gif

http://peggy-forum.com/forum/images/smiles/thx.gif, du hast meinen tag gerettet :D

Himbeere
01.04.2006, 12:51
ma ihr seids fies :-p

aber ich muss auch schmunzeln :rolleyes:

:D :D :D

shopping
01.04.2006, 14:37
und mich hat es jetzt voll gerissen - hab nicht auf das datum gesehen und wollte gerade dagmar zum 4. kind gratulieren...

dieses beitragsausgraben macht mich noch schwach...:D

kitty101
01.04.2006, 17:08
ma ihr seids arg!

ich hab jetzt per pm angefragt, woher sie die tests hat und ihr gratuliert!!!

karin11111
01.04.2006, 18:09
Des ist fast a Aprilscherz, bitte, das war der EMIL !!! Schau aufs Datum!!

:o :D :D :D

Susanne1968
01.04.2006, 18:32
Uaaaaaghhhhhhhh!!!! Mich hats grad aus die Socken ghaut und wollt der Dagmar schon gratulieren. :eek: :eek: :boes: :D :D

cyn
01.04.2006, 18:40
Darf ich aus nostalgischen Gründen diesen Fred ausgraben?
Ich habe gerade festgestellt, dass mindestens 6 Antworterinnen seitdem ebenfalls einen phänomenalen Fortpflanzungserfolg vorweisen konnten.

gö? mir worn a leiwaunde partie! :D

mimi-mama
01.04.2006, 21:18
:D :D :D

super gemacht liebe Dagmar und das am 1. April, einfach genialer Streich;)

happy
01.04.2006, 21:52
tststsss, ich bin auch reingefallen und wollte schon die daumen drücken, dass es zwillinge werden :D ;)

cybernola
01.04.2006, 21:55
und mich hat es jetzt voll gerissen - hab nicht auf das datum gesehen und wollte gerade dagmar zum 4. kind gratulieren...

dieses beitragsausgraben macht mich noch schwach...:D

ganz genau so. aber wenigstens weiß ich jetzt, wie es damals angefangen hat.