PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Notdienst Zahnarzt! Dringend!



Nadz
29.12.2007, 17:18
War heute vormittag beim Zahnarzt bei uns in der Ortschaft,der Bereitschaft hatte!War noch nie dort!
Er hat keine Röntgen gemacht und den Zahn nur abgeklopft! Hab dann eine Spritze bekommen und gewartet!
Er hat dann eine Wurzelbehandlung gemacht,hab jetzt eine Gifteinlage drin! Jetzt kommts_
Aber im falschen Zahn!!!!!!!!!!!!!!!!!:eek::mad:Den ,den er gemacht hat,hatte gar nichts!Jetzt lässt die Betäubung nach und ich habe wieder so Schmerzen! habs zufällig im Spiegel angeschaut! Mich hat gleich der Schlag getroffen! So ein trottel! Der falsche Zahn!!!!!!
Ich möchte nicht wieder zu irgendeinen Zahnarzt fahren!
Gibts in den Krankenhäusern so eine Art Notabmulanz für Zähne?
Kenn mich in Wien leider nicht aus aber ich befürchte dass ich heute noch wenn mein Mann heim kommt irgendwo hinmuss! ich halts nicht länger aus:(
Bitte Hilfe!!!

shopping
29.12.2007, 17:36
hier findest du alle diensthabenden notzahnärzte:
in wien:
Datum ist '2007-12-29', Bundesland ist 'Wien'

Samstag, den 29.12.2007

» Dr. Andreas WERNER Seilerstätte 11/5
1010 Wien
Bezirk Wien 01.,Innere Stadt
Tel: 01 / 512 55 66 A, N

» DDr. Andreas Stockner Schikanedergasse 1
1040 Wien
Bezirk Wien 04.,Wieden
Tel: 01 / 533 99 22 N

» Univ.-Doz. DDr. Orhun Dörtbudak Währinger Straße 16/23
1090 Wien
Bezirk Wien 09.,Alsergrund
Tel: 01 / 317 64 66 N

» Dr. Elisabeth Magometschnigg-Forstner Gruschaplatz 8
1140 Wien
Bezirk Wien 14.,Penzing
Tel: 01 / 914 96 54 N

» Dr. Rainer Biowski Brünner Straße 133 - 137/1/1
1210 Wien
Bezirk Wien 21.,Floridsdorf
Tel: 01 / 292 12 45 N

» DDr. Johannes Klimscha Leonard Bernstein Str. 4-6/Stg. 10
1220 Wien
Bezirk Wien 22.,Donaustadt
Tel: 01 / 269 87 77 A, N

lg
claudia

Nadz
29.12.2007, 17:38
Das habe ich auch schon gefunden,aber ich weiß eben nicht welcher gut ist! Das hat mir heute gereicht auf gut Glück zu einem Zahnarzt zu gehen!
Kennt die aus der Liste vielleicht wer?

shopping
29.12.2007, 17:51
nein leider - aus der liste kenn ich niemanden. Aber nachdem du ja jetzt weißt, welcher zahn der böse ist - tät ich es riskieren....
tut mir echt leid - da hast wirklich ein böse gschicht beinander...

Nadz
29.12.2007, 19:07
Ein Arbeitskollege von meinem Gg studiert Zahnmedizin und meint dass ich ins AKH in die Ambulanz könnte! Stimmt das?
War da schon wer dort?

Karin1974
29.12.2007, 19:32
Mir hat einmal ein Zahnarztnotdienst die Narkosespritze in den falschen Zahn gespritzt und dann frech gemeint, er kann mir nicht noch eine geben, weil die KK nur eine zahlt und warum ich nichts sage! Zu dem bin ich auch nie wieder gegangen. Natürlich hat er mir den anderen Zahn dann noch behandelt, zuvor ist er aber noch mit der Spritze auf meiner Lippe hängen geblieben. Ich habe danach ausgeschaut!
Idioten gibts!!
Gut, daß Du so oft den Zahnarzt wechseln kannst wie Du möchtest und nicht pro Quartal nur einen haben kannst.
Alles Gute

Ellinor
29.12.2007, 19:43
Ich befürchte, dass der gesunde Zahn absterben wird, das Gift tötet den Nerv ab. Die Schmerzen kommen auch vom Gift, der Nerv rebelliert. Alles Gute für dich! Vielleicht kann der Zahn noch gerettet werden, wenn das Gift so schnell wie möglich entfernt wird!

Nadz
29.12.2007, 19:52
Mir kommt so vor,als sind die Schmerzen aber von dem Zahn,der eigentlich gemacht werden sollte! Dort wos Gift drin ist tuts glaube ich nicht weh!
Hab schon mexalen genommen aber die helfen null! ich stille ja noch und hab da leider nicht so viele Möglichkeiten!

shopping
29.12.2007, 20:29
Ein Arbeitskollege von meinem Gg studiert Zahnmedizin und meint dass ich ins AKH in die Ambulanz könnte! Stimmt das?
War da schon wer dort?

das akh hat keine notfallszahnambulanz.
da kannst du nur am nächsten werktag hin. (vormittags)

shopping
29.12.2007, 20:34
ich glaub - der herr zahnarztstudent meint - die berhard gottlieb universitätszahnklinik auf der währingerstraße - da hab ich einen notdienst gefunden. Der ist aber auch nur an werktagen...
Schau mal:
In der Aufnahmeambulanz ist an allen Werktagen zwischen 24. 12. 2007 und 4. 1. 2008 ein Notdienst eingerichtet. Patientenaufnahme: werktags von 7:45 - 13 Uhr. ACHTUNG! 24.12. und 31.12. von 7:45 - 10 Uhr. (Zugang Währinger Straße 25a)


hilft dir das weiter???
lg
claudia

Clemensmami
29.12.2007, 20:47
» Univ.-Doz. DDr. Orhun Dörtbudak Währinger Straße 16/23
1090 Wien
Bezirk Wien 09.,Alsergrund
Tel: 01 / 317 64 66 N

den kann ich dir vorbehaltslos empfehelen!

Nici1972
29.12.2007, 20:53
Die Zahnklinik Margareten www.zahnklinik.at (http://www.zahnklinik.at) hat auch Samstags und auch am kommenden Montag geöffnet. Zu einem Zahnnotarzt würd ich wirklich nur im äussersten Notfall gehen und mich bis dahin mit Parkemed oder Seractil über Wasser halten.

Also wenn dieser Zahnarzt tatsächlich den falschen Zahn wurzelbehandelt hat würd ich auf alle Fälle die Ärztekammer einschalten!!

lg
Nici

Nadz
29.12.2007, 21:11
@Shopping: kann sein,das er das gemeint hat,das habe ich beim googeln auch schon gefunden!

Danke euch allen!
Muss halt schauen dass ich die Nacht durchstehe! Vielleicht schau ich morgen früh nach maria Enzersdorf,da ist auch eine Zahnärztin ,die morgen Bereitschaft hat!
Seractil hab ich sonst auch immer genommen,aber ich stille ja noch! Da gehen die leider nicht!
Es tut noch immer so höllisch weh,trotz Mexalen!:(
Der Ärztekammerhab ich eh eine Mail geschrieben,aber ich befürchte die werden da nicht viel machen! Die sagen sicher der werte Hr. Primar hat sich eben geirrt und das ist menschlich oder irgendein anderes blabla:mad:

Pflegemami
29.12.2007, 21:25
Ein Arbeitskollege von meinem Gg studiert Zahnmedizin und meint dass ich ins AKH in die Ambulanz könnte! Stimmt das?
War da schon wer dort?

mein mann war mal mit höllischen zahnschmerzen im AKH. die haben ihn nicht mal drann genommen:boes:haben ihn zum zahnarzt geschickt...sehr witzig:winken:

Zwergenfee
30.12.2007, 22:17
ich würde im AKH anrufen und fragen ob sie dich drannehmen.

Ich war selber mal in der Notaufnahme und sie haben damals ein kleines Mädel behandelt dass sich einen Zahn ausgeschlagen hatte - die waren wirklich so lieb zu den Eltern und zum Kind.... hab das bewundert (und ich bin so ein Zahnarzt-Angsthase).

ina74
03.01.2008, 16:02
geh in die zahnklinik im 9.
da bist echt gut aufgehoben.
bin stammgast in der ambulanz.

alles liebe !

und wegen stillen- du aknnst schon was anderes nehmen als mexalen, schreib mir pn wenn du rat brauchst.