PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Autositze: wußtet ihr das?



Persephone
01.02.2007, 14:29
Ich hab gestern im Öamtc-Heft gelesen, daß es verboten ist, Autositze zu verkaufen, die nicht die Nummern ECE 44/03 oder ECE 44/04 tragen.

Und es ist auch verboten (seit 1.1.2007), ältere Modelle zu verwenden, Strafen bis 5000.- sind die Folge. Das war mir neu!

Details: http://www.autokindersitz.at/start/index.html

Uns betriffts, wir haben einen Sitz von Freunden, der älter ist - werden wohl in den nächsten Tagen zum Öamtc pilgern!

leaflo
01.02.2007, 14:41
Ich hab gestern im Öamtc-Heft gelesen, daß es nicht nur verboten ist, Autositze zu verkaufen, die nicht die Nummern ECE 44/03 oder ECE 44/04 tragen.

Es ist auch verboten (seit 1.1.2007), ältere Modelle zu verwenden, Strafen bis 5000.- sind die Folge. Das war mir neu!

Details: http://www.autokindersitz.at/start/index.html

Uns betriffts, wir haben einen Sitz von Freunden, der älter ist - werden wohl in den nächsten Tagen zum Öamtc pilgern!

Kann die Seite leider nicht öffnen :( !

Was heisst "älteres Modell"? Lea hat den Maxi Cosi Rodi, da gibt´s inzwischen auch schon 2 oder 3 Nachfolger, aber ich kann ja nicht jedes Jahr einen neuen Sitz kaufen.
Muss dann gleich mal schauen, ob unsere Sitze diese Nummern tragen - wo sind die aufgedruckt?

Persephone
01.02.2007, 14:44
hab auch grad gemerkt, daß die weite grad nicht geht - vielleicht später?

wo die nummern sind, weiß ich selber noch nicht, hab unseren noch nicht angeschaut. ich weiß aber, er ist älter, da er aus dem jahr 2000/2001 ist.

Punktchen
01.02.2007, 14:50
babyschalen sollen nicht älter wie 5 jahre sein.
deswegen musste ich mir jetzt auch eine neue zulegen... aber sicher ist natürlich sicher!!

mamalein
01.02.2007, 14:50
unserer römer king 2004 modell hat diese Nr. ECE 44/04. soll ich den jetzt wegwerfen???

nein dann passts ja .. ece 44/03 oder ece 44/04 genau die nummer braucht er

den sitz darfst benutzen und verkaufen ...

calimero3
01.02.2007, 14:53
na unserer ist jetzt 5 jahre alt. muss ich jetzt fürs nächste halbe jahr einen neuen besorgen???
es kann ja keiner sagen, dass die sitze genau nach 5 jahren hinig sind...

MTV
01.02.2007, 14:54
ob das wohl bis in den kleinanzeigenbereich dringt?
manche modelle dürften schon lange in pension sein *g*

Verena79
01.02.2007, 14:55
Ich habs so verstanden, die Sitze mit den Nummern( oben) darf man weiterverkaufen und verwenden! Alle anderen nicht!
lg:winken:

MTV
01.02.2007, 14:57
Ich habs so verstanden, die Sitze mit den Nummern( oben) darf man weiterverkaufen und verwenden! Alle anderen nicht!
lg:winken:
nicht anders habe ich es verstanden:winken:

xBlueAngelx
01.02.2007, 15:05
Die Nummer steht auf einem orangen Aufkleber,meistens auf der Sitzrückseite,kann aber auch sein das der Bezug Ihn überdeckt,kommt halt auf das Modell drauf an.


Falls jemand noch einen Kindersitz (ECE-44/04)braucht,sind zur Zeit um einiges günstiger!!Viele um 20-30€!!

LG

guggi
01.02.2007, 15:14
Komisch, ich find auf unserem Maxi Cosi überhaupt keine Nummer mit ECE. Aber 5 Jahre wird er bald. Gilt das auch, wenn man unfallfrei unterwegs war?

Klingt mir ein bissl nach Geschäftemacherei.

Persephone
01.02.2007, 15:18
Komisch, ich find auf unserem Maxi Cosi überhaupt keine Nummer mit ECE. Aber 5 Jahre wird er bald. Gilt das auch, wenn man unfallfrei unterwegs war?

Klingt mir ein bissl nach Geschäftemacherei.

wenn du auf deinem maxicosi gar nix findest, ist das noch ein schlechteres zeichen - dann ist sie nicht geprüft und sollte - laut öamtc u.a. - gleich entsorgt werden!

.Simone.
01.02.2007, 15:19
ich brauch auch einen neuen. meiner ist übertragen, locker 5 jahre alt und hat kein pickerl

daniela-d
01.02.2007, 15:21
Ein Kindersitz der in gebrauch ist, verschleißt sich laut autotests nach 3-5 jahren. deshalb ist es auch bei strafe verboten mit kindersitzen die 5 jahre und älter sind zu fahren.
tja, ob es geschäfte machen ist oder nicht, sei dahingestellt. wichtiger ist die sicherheit unserer kinder.

lg
daniela

Figaro
01.02.2007, 15:22
wie soll man erkennen ob ein maxicosi unfallfrei ist

daniela-d
01.02.2007, 15:27
nach kratzern suchen, schauen ob das hartplastik irgendwo risse hat, wenn du am maxi herumdrückst darf sich nirgends eine stelle eindrücken.

so habe sie es mir erklärt.

Anna2
01.02.2007, 15:33
Ein Kindersitz der in gebrauch ist, verschleißt sich laut autotests nach 3-5 jahren. deshalb ist es auch bei strafe verboten mit kindersitzen die 5 jahre und älter sind zu fahren.
tja, ob es geschäfte machen ist oder nicht, sei dahingestellt. wichtiger ist die sicherheit unserer kinder.

lg
daniela

Klar ist die Sicherheit wichtiger....aber das ist wohl schon auch Geschäftemacherei...

Ich muß bei unserem Zweitsitz gleich mal schauen den haben wir von einem Bekannten dessen Sohn jetzt einen anderen bekam und da wir ihn nur im Zweitauto haben und für die TM brauchen, die gelegentlich auch kurze Strecken mit dem Auto fährt und Julian dann mitnehmen muß, dachten wir der kommt gerade recht....

Persephone
01.02.2007, 15:38
wie soll man erkennen ob ein maxicosi unfallfrei ist

du kannst zum öamtc fahren und ihn anschauen lassen!

etti
01.02.2007, 15:44
Ja ich wußte das, war schon vor längerer Zeit im TV zu sehen, ich glaube Willkommen Österreich war das.

[quote=Anna2]Klar ist die Sicherheit wichtiger....aber das ist wohl schon auch Geschäftemacherei...
quote]

Da bin ich mir net sicher ob das Geschäftemacherei ist, weil wieviele Leute kaufen beim ÖAMTC Kindersitze? Da werden sicher mehr im Handel verkauft als dort.
Und außerdem, kann man sie beim ÖAMTC ausleihen. Das kostet sicher nicht soviel!!

lg

Anna2
01.02.2007, 15:55
Ja ich wußte das, war schon vor längerer Zeit im TV zu sehen, ich glaube Willkommen Österreich war das.

[quote=Anna2]Klar ist die Sicherheit wichtiger....aber das ist wohl schon auch Geschäftemacherei...
quote]

Da bin ich mir net sicher ob das Geschäftemacherei ist, weil wieviele Leute kaufen beim ÖAMTC Kindersitze? Da werden sicher mehr im Handel verkauft als dort.
Und außerdem, kann man sie beim ÖAMTC ausleihen. Das kostet sicher nicht soviel!!

lg

Ja gut das wäre auch noch eine Möglichkeit...einen auszuleihen.

wienerin00
01.02.2007, 16:05
Ja ich wußte das, war schon vor längerer Zeit im TV zu sehen, ich glaube Willkommen Österreich war das.

[quote=Anna2]Klar ist die Sicherheit wichtiger....aber das ist wohl schon auch Geschäftemacherei...
quote]

Da bin ich mir net sicher ob das Geschäftemacherei ist, weil wieviele Leute kaufen beim ÖAMTC Kindersitze? Da werden sicher mehr im Handel verkauft als dort.
Und außerdem, kann man sie beim ÖAMTC ausleihen. Das kostet sicher nicht soviel!!

lg

unser cosi allerdings von römer hat auch dieses pickerl was man nicht mehr haben darf war vorige woche beim öamtc und hab der das geschildert!

wir wollten uns einen kindersitz ausleihen (keinen cosi) aber die verleihen nur cosis die anderen sitze nur tageweise!!

sie hat auch gemeint ja könnens ruhig noch die 2 monate was der kleine drinsitzt weiterfahren und dann kaufen sie sich einen anderen(9-18kg)

ja und jetzt wissen wir genauso viel wie vorher

lg:winken:

Aramisl
01.02.2007, 16:06
natürlich ist es der industrie willkommen, keinen markt für gebrauchtsitze entstehen zu lassen. ich hab jetzt mal auf unseren sitzen nachgeguckt, die sind höchstens 2jahre alt, und habe diese rpüfnorm. aber auch eine 3jahre alte babyschale hatte das pickerl, die würd ich sicher nimmer verwenden.

mir ist trotzdem noch kein wirklich guter kindersitz untergekommen :rolleyes: finde alle schrecklich.

Anna2
01.02.2007, 16:08
[quote=etti]Ja ich wußte das, war schon vor längerer Zeit im TV zu sehen, ich glaube Willkommen Österreich war das.



unser cosi allerdings von römer hat auch dieses pickerl was man nicht mehr haben darf war vorige woche beim öamtc und hab der das geschildert!

wir wollten uns einen kindersitz ausleihen (keinen cosi) aber die verleihen nur cosis die anderen sitze nur tageweise!!

sie hat auch gemeint ja könnens ruhig noch die 2 monate was der kleine drinsitzt weiterfahren und dann kaufen sie sich einen anderen(9-18kg)

ja und jetzt wissen wir genauso viel wie vorher

lg:winken:

Na bitte da soll sich einer auskennen...:rolleyes: :eek:

sany311
01.02.2007, 16:25
nein dann passts ja .. ece 44/03 oder ece 44/04 genau die nummer braucht er

den sitz darfst benutzen und verkaufen ...

ja es stimmt, ich habe den beitrag falsch verstanden.....

Sophie69
01.02.2007, 16:34
Kann die Seite leider nicht öffnen :( !

Inzwischen geht's wieder.

Was heisst "älteres Modell"? Lea hat den Maxi Cosi Rodi, da gibt´s inzwischen auch schon 2 oder 3 Nachfolger, aber ich kann ja nicht jedes Jahr einen neuen Sitz kaufen.
Muss dann gleich mal schauen, ob unsere Sitze diese Nummern tragen - wo sind die aufgedruckt?
Die ECE 44/03 trat im September 1996 in Kraft, d.h. Sitze, die älter als 10 Jahre sind, sollten nicht mehr verwendet werden.

Ausserdem ist ein 10 Jahre altes Plastik (und diese Sitze sind in allen sicherheitsrelevanten Teilen aus Plastik) spröde, in einen Unfall möchte ich mit sowas nicht kommen!

sussand08
01.02.2007, 18:05
also wir haben einen maxi cosi city aus dem jahr 2000 - unsere tochter saß 9 monate drin und wir hatten keinen unfall. auf dem pickerl steht nur E 4 drauf!

darf ich den jetzt noch verwenden oder nicht?

mama-maus
01.02.2007, 18:15
hier noch ein artikel aus dem kurier.

bei uns war heut beim AR*Ö überhaupt die krönung:
wir haben dort im september 06 einen gebrauchten sitz gekauft und da ich davon ausgegangen bin, dass da alles ok ist und ehrlich gesagt auch nichts von diesen ganzen plaketen etc. wußte hab ich auch nicht drauf geschaut. heut fahr ich hin, die schlägt die händ zusammen und meint, nein mit dem können sie nicht mehr fahren. ich zück die rechnung und dann war die dame mal ruhig. jedenfalls meinte sie, vielleicht fehlt ja auch nur das pickerl und ich kann auf alle fälle einen anderen gebrauchten mitnehmen ... hat sich jedenfalls gut getroffen, weil ich jetzt einen besseren bekommen hab :D und nichts draufzahlen musste - ich glaub, dass war denen sehr sehr peinlich!

jedenfalls kann man dort bei der hadikgasse ohne terminvereinbarung vorbeifahren und die schaun sich das gleich an und geben einen bescheid. vor allem, da sonst auch KEIN versicherungsschutz ist und man eben auch einen strafpunkt inkl. strafe bekommen kann!

osterhase07
02.02.2007, 08:58
also wir haben einen maxi cosi city aus dem jahr 2000 - unsere tochter saß 9 monate drin und wir hatten keinen unfall. auf dem pickerl steht nur E 4 drauf!

darf ich den jetzt noch verwenden oder nicht?
@ sussand08
mein schwägerin hat mir auch eine babyschale gegeben in der ihr sohn allerhöchsten zwei wochen im auto mitgefahren ist.
da unser neffe aber doch mittlerweile 6 jahre alt ist bin ich mit dem ding zum öamtc und hab ihn anschauen lassen, weil auf der Prüfplakette auch nur E 4 steht.
Mir wurde gesagt ich kann ihn verwenden (er entspricht also dieser norm), sollte ihn aber nach unserem junior nicht mehr weitergeben, da die babyschale dann älter als 7 jahre wäre und dann einfach der kunststoff zu spröde sein kann (was ja nicht heißt dass er es auch sein muss).

hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Anja-Bianca
02.02.2007, 10:59
Hallo!

Ich war gestern beim Öamtc wegen dem Kindersitz, da unserer im Sommer 5 Jahre alt ist und unsere Tocher sicher noch 1 bis 1,5 Jahre drinnen sitzt.
Mir wurde erklärt, daß ich ihn problemlos verwenden kann, da wir ihn 2002 neugekauft haben und so ein Sitz 2 Kinder ruhig verwenden können. Da nach sollte man ihn aber nicht weitergeben, da das Plastik spröde wird und Haarrisse bekommt die man nicht sieht.
Sie hat auch gesagt, das es bei dieser verordnung hauptsächlich um die Sitze geht die 10 Jahre und älter sind, damot die endlich weg kommem.

Aber falls ihr euch unserer seit mit eurem Sitz, fahrt zum Öamtc und lasst sie anschauen.

Lg

Zwergal
02.02.2007, 11:04
Klar ist die Sicherheit wichtiger....aber das ist wohl schon auch Geschäftemacherei...

Ich muß bei unserem Zweitsitz gleich mal schauen den haben wir von einem Bekannten dessen Sohn jetzt einen anderen bekam und da wir ihn nur im Zweitauto haben und für die TM brauchen, die gelegentlich auch kurze Strecken mit dem Auto fährt und Julian dann mitnehmen muß, dachten wir der kommt gerade recht....


Und genau da liegt das Problem, meist sind die Kinder im Zweitauto wenig bis gar nicht gesichert. Wir haben auch zwei Autos aber ich hab zwei gleichwertige Autositze. Würde mir nie verzeihen wenn etwas passiert. Da geb ich lieber 200 Euro mehr aus.

Anna2
02.02.2007, 11:15
Und genau da liegt das Problem, meist sind die Kinder im Zweitauto wenig bis gar nicht gesichert. Wir haben auch zwei Autos aber ich hab zwei gleichwertige Autositze. Würde mir nie verzeihen wenn etwas passiert. Da geb ich lieber 200 Euro mehr aus.

Na das ist er ja nicht....sitzt ja auch genau so in dem Sitz und wie die Vorschreiberin schrieb, die beim ÖAMTC war, dass ruhig zwei Kids drinnen sitzen dürfen...das würde dann e paßen weil dieser Sitz ist ja keine 3 -4 Jahre alt...aber ich hab noch nicht auf das Zeichen schauen können, da der Sitz in lgs Auto ist.

Es ist halt so dass wir nie einen Zweitsitz gebraucht haben, erst jetzt und in einigen Monaten ist dieser dann sowieso zu klein. Paßt die Prüfnummer wirklich nicht mehr werden wir uns einen vom ÖAMTC ausleihen.

Jessylein
02.02.2007, 11:38
aber weiß wer wie das genau ist? ändert sich die nummer dann jährlich?? ich wollte meinen sitz einer freundin weitergeben. der ist ja jetzt gerade mal 2 jahre alt. aber es hat dann ja auch keinen sinn, wenn sie den sitz dann nicht mehr so lange verwenden kann, wie sie ihn braucht.
außerdem wie ist das dann bei den nächsten sitzen, also die, die man dann für 3-4 jährige kauft. die sind ja dann schon bis zum 12. lebensjahr gedacht. darf ich die dann nicht solange verwenden, sondern muß mir dazwischen wieder einen neuen kaufen?? wer kennt sich da aus?

marieclaire
02.02.2007, 11:55
Ich hab gestern im Öamtc-Heft gelesen, daß es verboten ist, Autositze zu verkaufen, die nicht die Nummern ECE 44/03 oder ECE 44/04 tragen.

Und es ist auch verboten (seit 1.1.2007), ältere Modelle zu verwenden, Strafen bis 5000.- sind die Folge. Das war mir neu!

Details: http://www.autokindersitz.at/start/index.html

Uns betriffts, wir haben einen Sitz von Freunden, der älter ist - werden wohl in den nächsten Tagen zum Öamtc pilgern!

Habs letzte Woche erst gelesen :( hab dann gleich auch am nächsten Tag einen neuen Maxi Cosi für Tamina gekauft weil ihrer sciher schon 10 Jahre am Buckel hatte ... Lukas Autositz ist gottseidank noch in der Norm

capi
02.02.2007, 12:19
tja, ob es geschäfte machen ist oder nicht, sei dahingestellt. wichtiger ist die sicherheit unserer kinder.

lg
daniela

Das seh ich allerdings auch so!!!!!!!!!

wmblubb
02.02.2007, 12:26
Ich würde es nicht als Geschäftemacherei bezeichnen.
Wer sich ein Auto leisten kann, der sollte auch in die Sicherheit der Insassen investieren können, sonst tun wir ja auch alles für unsere Kinder, oder?;)

Sommar
02.02.2007, 12:32
So sschaut das Prüfzeichen auf dem Kindersitz aus:

Biggi72
02.02.2007, 14:23
So sschaut das Prüfzeichen auf dem Kindersitz aus:

blöde Frage, und woraus ist aus dieser Abbildung ersichtlich, dass er das ECE44 hat :confused:

Anna2
02.02.2007, 15:17
Ja das frag ich mich auch gerade habe eben bei unserem neu gekauften 05-Modell geschaut und da steht E1 so wie oben.....und ich war total verdattert...bitte klärt mich auf.

sussand08
02.02.2007, 17:25
hab gestern noch das heftl vom öamtc aus der papiertonne geholt:

ausschlaggebend ist die 8-stellige zulassungsnummer: beginnt sie mit 04 ist es das aktuellste modell, beginnt sie mit 03 ist sie das vorgängermodell, aber dennoch zugelassen.

unser modell beginnt mit 03 - also brauche ich mir keinen neuen sitz zu kaufen!

Anna2
02.02.2007, 17:50
hab gestern noch das heftl vom öamtc aus der papiertonne geholt:

ausschlaggebend ist die 8-stellige zulassungsnummer: beginnt sie mit 04 ist es das aktuellste modell, beginnt sie mit 03 ist sie das vorgängermodell, aber dennoch zugelassen.

unser modell beginnt mit 03 - also brauche ich mir keinen neuen sitz zu kaufen!

Ah Danke....

Hasi-mama
02.02.2007, 17:56
Also ich kaufe mir sicher keine neuen.Habe soo viel Geld ausgegeben und Nadine wird auch noch drinnen sitzen.Meine sitze sind alle Unfallfrei und frisch gewaschen:D ;)

dominique
02.02.2007, 19:49
Habe mich heute auch beim ÖAMTC schlau gemacht, es geht bei den älteren Sitzen gar nicht darum, ob unfallfrei oder nicht, es geht darum, dass das Material spröde wird auch dann wenn er unbenutzt ist. Bei den Crash Test ist herausgekommen, dass bei 2 von 3 geprüften älteren Sitzen der Kopf der Dummys abgerissen wurde.

Ich bin auch dafür, lieber in einen neuen Kindersitz investieren, als mein Kind einer möglichen Gefahr auszusetzen.

l.G.
Bettina

ginger3
02.02.2007, 20:41
Also ich kaufe mir sicher keine neuen.Habe soo viel Geld ausgegeben und Nadine wird auch noch drinnen sitzen.Meine sitze sind alle Unfallfrei und frisch gewaschen:D ;)

Jo frisch gewaschen hilft mit Sicherheit.

Danke für die ausführlichen Erklärungen. Hab auch schon verzweifelt nach der Nummder gesucht und nicht gefunden. Jetzt bin ich schlauer.

Sommar
02.02.2007, 21:16
blöde Frage, und woraus ist aus dieser Abbildung ersichtlich, dass er das ECE44 hat :confused:

ECE44 muß nicht draufstehen, in dem Fall ist der Sitz nach ECE44/03 geprüft, da die Nummer mit 03 anfängt. Bei meinem Römer steht aber explizit ECE44/03 drauf, das dürfte je nach Hersteller variieren!

Super, ich hatte drei Kindersitze von meiner Schwester, schauen aus wie neu, haben aber die geforderte Prüfnummer nicht. :(
Naja, wird schon seinen Sinn haben, ich hab für die Großeltern schon einen neuen gekauft, unserer paßt ja gottseidank! :)

katyes1978
03.02.2007, 02:51
Warum soll ein unfallfreier z.B.: MaxiCosiPrior* nach 6 Jahren nicht mehr so gut sein, wie ein Neuer?

Bei uns funktioniert der Gurt einwandfrei und ich kaufe sicher keinen Neuen.
Hab mir letztens einen Neuen angeschaut und ich sehe da nicht wirklich einen Unterschied.

mamalein
03.02.2007, 08:26
ich find bei sicherheit sollte nicht gespart werden
dann lieber bei anderen sachen etwas weniger ausgeben und im zweifelsfall einen neuen sitz kaufen ....
bin mir da nämlich nicht so ganz sicher ob brüchiges material duch waschen des überzugs wirkich wieder sicherer wird :o ;)

Hasi-mama
03.02.2007, 09:39
Jo frisch gewaschen hilft mit Sicherheit.

Danke für die ausführlichen Erklärungen. Hab auch schon verzweifelt nach der Nummder gesucht und nicht gefunden. Jetzt bin ich schlauer.

ich meinte das so nicht:rolleyes: Mein sitz ist 3 jahre alt also so alt ist er nicht das ich jetzt einen neuen kaufen werde;)

taenzerin
03.02.2007, 09:53
das E4 sagt nur aus, in welchem land der sitz freigegeben wurde. aussagekräftig sind die ersten beiden stellen der langen nummer, die unterhalb steht.

wenn der sitzbezug frisch gewaschen ist, heißt es noch lange nicht, dass der sitz noch in ordnung ist. alter kunststoff wird spröde und splittert bei einem unfall.

autoreifen soll man ja auch nur max. 5 jahre verwenden, weil die gummimischung dann zu trocken ist.

lg

Sommar
03.02.2007, 13:35
Laut Info ÖAMTC ändern sich die Kriterien für die Prüfung - vor ECE44/03 und 04 wurde zB der Seitenaufprallschutz noch nicht (so genau) getestet -> dh die Kindersitze werden immer strengeren Kriterien unterworfen. Der Kauf eines neuen macht also auf jeden Fall Sinn! :)

Achja: das ist keine Ermessensbestimmung, wer mit einem Kindersitz ohne gültiger Prüfnummer angetroffen wird, zahlt bis zu 5.000 € Strafe!!!!

guggi
03.02.2007, 16:44
Alles klar, ich habs gefunden:) , ist auch einer mit 03/44. Hätt mich doch gewundert, daß ein 2002 gekaufter MaxiCosiCity illegal wär. Dann werd ich ihn bald herschenken, bevor er älter als 7 Jahre ist.
Die anderen beiden müssen sowieso passen, die sind noch neuer.

marieclaire
03.02.2007, 22:46
ich meinte das so nicht:rolleyes: Mein sitz ist 3 jahre alt also so alt ist er nicht das ich jetzt einen neuen kaufen werde;)

3 Jahre ist da eh noch jung und knackig ... unser alter Maxi-Cosi ist bald 15 Jahre alt, und da hab ich gesagt, nachdem ich eben davon gelesen hab, dass sofort doch ein neuer her muss :)

Persephone
06.02.2007, 15:14
also, unser römer stammt aus dem jahr 2000/2001 - und hat dennoch die gültige 03 darufstehen. was mich wundert, weil 7 jahre ist doch schon ein alter!
und ich hab eine uralte römer-babyschale in die finger gekriegt - möglicherweise aus dem jahr 96 - die hat auch die 03 draufstehen!!!! der trau ich aber nimmer!

die neueste info vom öamtc: ursprünglich war vorgesehen, daß die 03er nur bis ende 2007 genommen werden dürfen, jetzt ist es aber so, daß sie bis auf widerruf verwendet werden können. eine änderung ist aber jederzeit möglich (hoffentlich erfahren wir das dann auch :rolleyes:).

Anna2
07.02.2007, 10:04
also, unser römer stammt aus dem jahr 2000/2001 - und hat dennoch die gültige 03 darufstehen. was mich wundert, weil 7 jahre ist doch schon ein alter!
und ich hab eine uralte römer-babyschale in die finger gekriegt - möglicherweise aus dem jahr 96 - die hat auch die 03 draufstehen!!!! der trau ich aber nimmer!

die neueste info vom öamtc: ursprünglich war vorgesehen, daß die 03er nur bis ende 2007 genommen werden dürfen, jetzt ist es aber so, daß sie bis auf widerruf verwendet werden können. eine änderung ist aber jederzeit möglich (hoffentlich erfahren wir das dann auch :rolleyes:).

Naja 7 Jahre ist halt schon wirklich alt...unser Zweitsitz ist wenn überhaupt 3-4 Jahre und die Nummer paßt noch...