PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kinderarzt - Die Liste Wien



Lohi
12.04.2006, 17:34
Nachdem ich heute eine Vertretung für unsere Kinderärztin gesucht habe und ich im Forum hunderte Beiträge zu diesem Thema („Guter Kinderarzt dringend gesucht“) gefunden habe, stelle ich hier nun mal eine Zusammenfassung einiger Postings ins Forum. Ich bitte um Ergänzung und Vervollständigung.
Sicher habe ich einige Ärzte vergessen und manche Postings nicht berücksichtigt, aber irgendwie ist dieses Thema sehr umfangreich. Denke man spart sich so etwas Zeit um alle Beiträge durchzulesen. Nichtsdestotrotz muss jeder für sich den besten Kinderarzt/-ärztin finden. Die hier angeführten Erlebnisse und Postings dienen nur zur Orientierung und stellen keinesfalls meine Meinung dar (wollte das nur vorab klarstellen). ;-)

PS: mit dem Format hatte so meine Probleme! Ich hoffe Ihr verzeiht! ;-)


1010 Wien

Tichatschek Edgar, Dr.,
Mo u Mi 14-19, Di 11-16, Do 8-13 u nach Vereinbarung, telefonische Voranmeldung erbeten, alle Kassen u privat, EKG, Lungenfunktion, Hüft-, Bauch- u Herzultraschall,
Franz-Josefs-Kai 31
1010 Wien
01 / 532 85 55
hat mit Voitl gemeinsam die Websites Kinderarzt.at und kinderarzt.it
nicht weit weg ist Dr. 'Edgar Tichatschek - bin bis jetzt sehr zufrieden - ist allerdings am Schwedenplatz - www.tichatschek.at (http://www.tichatschek.at)
ein 100% stimme für den tichatschek - wenn der nicht so weit weg wäre, würden wir bei ihm sein. lg
Ich war 2 mal mit meiner Tochter bei Dr Tichatschek im 1 Bezirk. Kann nur sagen ,daß ich beim ersten Mal mit einem 6 Wochen alten Baby 2,5 Std warten mußte für ca 10min im Behandlungsraum. Arzt wirkt sehr gehetzt und rennt zw 2 Behandlungszimmer hin und her. Nimmt sich keine Zeit. Hat bei meiner Tochter ein kleines Loch im Herz diagnostiziert aber leider für weitere Erklärungen keine Zeit mehr gehabt. Vielleicht guter Arzt , aber menschlich kein Ass!!! Habe zu Dr Voitl gewechselt und bin sehr zufrieden, würde mich am liebsten auch von ihm behandeln lassen.
noch eine stimme für dr.tichatschek. bin jetzt bei ihm seit nina auf der welt ist und meine kids lieben ihn. sogar sabrina meine älteste, die ärzte wie die pest hasst, liebt ihren onkl dr. tichi ja und auch nina lässt sich alles über sich ergehn. sicher wennst einfach ohne termin hinkommst, kommst halt nicht schnell drann. hab auch schon mal 2.stunden gewartet, weil ich keinen termin hatte. ja und die kids haben dort genug zum spielen denen wierd nicht fad. also für mich hat er immer zeit und beantwortet alle fragen mit ruhe. also ich kann ihn nur weiter empfehlen.

Stein-Krumholz Sylvia, Dr,
Ord: Mo u Fr 9-12, Di u Do 16-18, tel Voranm erbeten,
Wollzeile 12
1010 Wien
01 / 513 29 97
http://www.drstein.at - JEDER den ich zu ihr empfohlen habe ist überzeugt von ihr. sie ist ein engel auf erden, eine ärztin, der der beruf noch spass macht und die jede frage beantwortet - wenn sie das nicht kann, dann findet sie es raus! schade dass es solche ärzte nicht öfters gibt!!!!lg
mittlerweile sind alle freundinen von mir dort und geblieben - sie ist irrsinnig lieb, nett und kompetent. lg


1020 Wien

Pokorny Erwin, Dr,
Ord: Mo, Do 14-18, Di, Do, 9-11 u n Vereinb, alle Kassen,
Praterstr 78, Stg 2
1020 Wien
01 / 214 44 75
Wir sind ganz zufrieden mit ihm. Die Untersuchungen gehen zwar ruck-zuck, aber wenn man Fragen hat nimmt er sich schon Zeit. LG
Also Dr. Pokorny würde ich nicht empfehlen, nimmt sich überhaut keine Zeit.lg Yvonne

Rüth-Dressel Elisabeth, Dr,
FÄ f Innere Medizin, Dipl d ÖÄK f Psychosomatik,
Ord: Mo u Do 10-13 u 13.30-18, Di u Mi 10-13, anm erbeten,
Ausstellungsstr 1
1020 Wien
01 / 726 31 00
Wirkt zwar ein bischen hantig, wenn man sie nicht kennt. Aber mit den Kindern geht sie ganz super um, und erklärt alles ausführlich und genau, und nix ruck zuck. lg Yvonne

Howanietz Helmuth, Dr,
Ord nur nach Voranm Mo, Di, Mi, Do 9-13, Di, Mi 14-16,
Taborstr 27
1020 Wien
01 / 216 09 19
Ich kann dir den Dr. Howanietz empfehlen (ist ein guter Freund von meiner Tante)!!! www.kinderarzt-wien.at (http://www.kinderarzt-wien.at/) Der ist total nett und ein sehr guter Arzt! Bin leider eher selten bei ihm da ich ihn Niederösterreich wohne!! Fahr nur zu ihm wenn ich spezielle Sachen brauche - bei dringenden Sachen fahr ich zu meinem der nur 10 Minuten entfernt ist!! Ach, und lange warten tun wir bei ihm auch nie!!!

Lohi
12.04.2006, 17:35
1030 Wien

Königswieser Herbert, Dr, Prim,
AbtVorst d Krankenanstalt Rudolfstiftung,
Ord: Mo-Mi 15.45-18.30, Fr 15.15-17, Anm erb ab 15, alle Kassen,
Grasbergerg 4 Stg 38 (Wildganshof)
1030 Wien
01 / 798 16 60
Wir sind bei Dr. Königswieser - allerdings im 3. Bezirk (Landstr. Hauptstr.) und sind sehr zufrieden. Lg, Florida
Noch eine Stimme für ihn! Ich war schon mit meiner Großen bei ihm und bin sehr, sehr zufrieden!
Er ist zwar im dritten Bezirk, aber an der Grenze zu Simmering, dort wo die Leberstrasse anfängt.

Hofmann-Ehrhart Birgit, Dr,
ULTRASCHALL, BLUTANALYSE, LUNGENFUNKTION, Ord: Mo 9-14, Di 9-12 u 14-16, Do 12-18, Fr 8-12, Jugendsprechstunde Di 17-18, alle Kassen u privat,
Ziehrerpl 7
1030 Wien
01 / 713 88 35...-0
Also wir haben eine ganz nette im 3. Bezirk -2 Minuten von der U3 Station Rochusgasse entfernt! Sie heißt Dr. B. Hofmann-Ehrhart und hat eine homöopath. Zusatzausbildung. Sie ist eine ganz sanfte und einfühlsame! Ich bin sehr zufrieden mit ihr! Ich kann sie nur weiterempfehlen! Nacheil: Leider sind oft längere Wartezeiten (1/2 Std.) trotz Termin! LG


1040 Wien

David Martin, Dr,
ÖÄK-Diplom, Anthroposophische Medizin,
Tilgnerstr 3
1040 Wien
0664/200 07 41
auch antroposoph, auch privat: Dr. DAVID

Lindeck Barbara, Dr.,
Ord: Mo, Do 14.30-17.30, Di, Fr 9-11, Voranm erbeten,
Favoritenstr 70
1040 Wien
01 / 505 53 13
Ich wüsste eine ganz Liebe, ist allerdings im 4.Bezirk, beim Südtirolerplatz... lg Nici
noch eine stimme für die fr. dr. im 4. bezirk... nähe südtirolerpl. sie macht auch homöopathisch einiges.. kann auch cranio angeblich....
ich kann sie dir wärmstens empfehlen... allerdings immer lange wartezeiten... lg andrea
ja, die kann ich auch empfehlen!
wir verdanken ihr das leben unserer tochter! super öffentlich zu erreichen, u1 südtirolerplatz
barbara lindeck gut ist im 4 bezirk aber gleich nach südtiroler platz.da sind wir ist eigentlich sehr gut u lieb

Zekert Martin, Dr,
Ultraschall, Lungenfunktion, Allergieberatung, Blutanalyse, schmerzlose Softlaserbehandlung, natürliche Heilmethoden, alle Kassen, Ord: Mo u Do 9-13 u 14-16, Di u Mi 9-13 Uhr,
Argentinierstr 63
1040 Wien
01 / 505 32 00
er ist sehr nett und die wartezeiten halten sich eigentlich immer in grenzen lg


1060 Wien

Weisskirchner Barbara, Dr,
Ord: Mo, Mi, Fr 9-12, Di 14-16, alle Kassen,
Linieng 2B
1060 Wien
01 / 597 25 65
ich kann dir die dr. weißkirchner empfehlen. simon wird ja noch vollgestillt und sie meinte nur "naja, schön langsam sollte er schon was essen". aber ohne jeglichen nachdruck - und auch nur, weil ich ihr gesagt hab, dass ich noch vollstille. homöopathie ist ihr auch kein fremdwort, aber man muss manchmal danach fragen. das einzige manko, die wartezeiten sind ein hammer. oft 1 stunde und mehr - trotz termin am besten einen termin um 8:00 uhr ausmachen und pünktlichst dort sein ist übrigens im 6. bezirk in der liniengasse, also möglicherweise ganz in deiner nähe.
ich bin bei ihr, allerdings am überlegen zu wechseln - die wartezeiten finde ich ziemlich heftig, dann stört mich, dass kranke & gesunde kinder in einem raum warten müssen (v.a. bei den mku) und die letzte mku war ein witz - 5 min, ruck zuck, keine zeit irgendwelche fragen zu stellen - da hat sich gleich die hno-untersuchung mitgemacht aber außer mit einer rassel gescheppert nichts gemacht... ahja und die ordi-zeiten sind nichts für mamas, die arbeiten, krank war mein zwerg noch nicht, daher hab ich auf dem gebiet keine erfahrungen mit ihr

Lohi
12.04.2006, 17:38
1070 Wien

Jakelj Johanna, Dr,
Ord: Mo-Mi 16-19, Fr 16-18, tel Voranm erb,
Halbg 25
1070 Wien
01 / 524 13 30
für uns halt super, weil quasi gleich ums eck. keine wartezeiten. letztes mal 20 min, weil ein 3 jähriger nach einer spritze wie von der tarantel gestochen geschrien hat. nimmt sich super viel zeit (letztes mal wieder 30 min.) und ist total lieb zu den kids. bekehrt auch nicht und hat nur gemeint: langsam sollts was essen, aber bei der hitze kein wunder, dass sie nur trinken mag.
alles in allem ein glücksgriff, aber halt keine wgkk. was für mich halt ideal ist, weil ich bei der bva bin.


1090 Wien

Göpfrich Hubert, Dr.,
Kinderarzt,
Prchla Christine, Dr.,
Kinderfachärztin,
Heiligenstädter Str 12
1090 Wien
01 / 310 91 61
herr dr. göpfrich/frau dr. prchla. bei u6 nußdorferstraße.
sind beide jung, lieb und immer zu erreichen. wahlärzte. ich bin total zufrieden und kann sie nur wärmstens empfehlen!! dr. goepfrich nimmt sich viel zeit und warten muss man auch nicht!
der göpfrich hat viele jahre im geburtshaus nussdorf mitgearbeitet. vorteil bei dieser privatpraxis- wenig warten, gute erreichbarkeit der ärzte am telefon. gute unterstützung falls man krankenhaus braucht- beide sind oberärzte im smz-ost. die kosten werden übrigens grossteils von der kasse refundiert. achtsamer umgang mit den kleinen menschen.alles gute
Sie ist sehr sehr lieb - arbeitet im SMZ-Ost. hat aber keine Kassen.
also ich bin bei Dr. Prchla. Sie hat eine Gemeinschaftspraxis mit Herrn. Dr. Göpfrich der Oberarzt der Kinderabteilung im SMZ-Ost ist. Sie arbeitet ebenfalls als Kinderärztin dort und ist Leiterin der Diabetesambulanz. Wenn mein Zwerg mal ins Krankenhaus müsste, ist die Tatsachen schon mehr als Beruhigend!
Sie nimmt sich mindestens eine halbe Stunde für meinen Kleinen Zeit.... und ist super lieb. Sie nehmen keine Kassen! Pro Ordination zahle ich ca. 25,00 Euro und je nach dem übernimmt die WGKK zwischen 20-80%.Gibt Ihre Handynummer ohne Probleme her. Lg Lisa


Grois Nicole, Dr.,
Unger Gerlinde, Dr.,
Ord: Mo, Mi, Do 9-12.30, Di u Fr 14-17.30,
Schwarzspanierstr 15
1090 Wien
01 / 405 62 59
praxisgemeinschaft dr. nicole grois und dr. gerlinde unger
ich bin dort auch mit meiner kleinen! sind wirklich lieb und kompetent! lg
Wir waren jahrelang bei Frau Dr. Unger. Sie ist eine Kassenärztin, sehr nett und die Kinder lieben sie. Da sie schon etwas älter ist, hat sie jetzt eine junge Ärztin zu sich in die Praxis geholt, die dann wohl in ein paar Jahren die Praxis übernehmen wird. Sie wechseln sich momentan ab, an manchen Tagen ist Dr. Unger da, an manchen Tagen die andere (hab ihren Namen vergessen). Frau Dr. Unger ist auch eher eine, die es zuerst mal mit Homophatie versucht bevor sie Antibiotika verschreibt - das hat mir sehr gut gefallen.

Sie ist übrigens die einzige Kassenvertragsärztin im 9. Bezirk - daher kann es schon mal zu einer gewissen Wartezeit kommen.


1100 Wien

Altenriederer Michael, Dr.,
Kinder & Jugendheilkundepraxis,
Ord: Mo, Do, Fr 9-12, Mo, Di 14-17, Do 14-19, alle Kassen u priv, tel Voranm erb,
Favoritenstr 211 Stg 4/EG,
1100 Wien
01 / 615 02 82
0650 / 615 02 82
Wir gehen zu Dr. Altenriederer. Das ist gleich beim Möbel Ludwig. Parkplatzprobleme hatte ich noch nie. Ich kann ihn nur sehr empfehlen. Hab zwar auch schon mal lang gewartet, aber er ist so nett, nimmt sich ganz viel Zeit für die Kleine und beantwortet alle Fragen. Halt nicht so ein husch-husch-abfertigen, wie am Fließband. Längere Wartezeiten ergeben sich meist, weil er kranke Kinder einschiebt. Auch die Assistentinnen sind sehr nett.
Ich war dort auch mit meinem Kleinen. Aber ich muss sagen die Warterei ist ein Horror!!!! Trotz Termins hatten wir jedesmal MINDESTENS 2 Stunden Wartezeit. LG Pflegemami
Also ich bin auch beim Dr. Altenriederer. Teilweise wartete man schon lange dort (2 Stunden manchmal). Ich melde uns an und frage auch gleich wie lange es dauern wird. Danach geh ich meist draußen am Spielplatz der in der Wohnanlage ist. Mein Kleiner wird sonst unerträglich wenn er länger als eine Stunde im Warteraum ist.Ansonsten bin ich von ihm als Arzt äußerst zufrieden!!!Kann ihn nur weiterempfehlen!!!
war gestern bei Dr. Altenriederer und bin ganz begeistert.
Wir haben zwar auch eine Stunde gewartet aber es waren nur zwei Leute vor mir, das heisst ich hab nur deswegen gewartet weil er sich genügend zeit für alle Patienten nimmt. Bei meinem alten Arzt war immer das ganze Wartezimmer buummm voll, und zeit hatte er sich auch nie genommen um ein Wort mit meinem Sohn zu wechseln. Kevin hat von haus aus schon immer einen schreianfall bekommen wenn wir in das untersuchungszimmer gekommen sind. Gestern allerdings hat er einen zwei Minuten schreianfall bekommen, weil der Arzt versucht hat das untersuchen ein bisschen lustig rüber zu bringen.Hat auch geklappt Danke für die empfehlung. LG

Lohi
12.04.2006, 17:42
1110 Wien

Kölbl Franz, Dr,
Ord: Mo, Di, Do 14.30-17, Fr 9-11.30 Uhr,
Simmeringer Hauptstr 58 (Eingang Hauffg 2)
1110 Wien
01 / 749 12 11
geh zum kölbl, er ist wirklich einmalig!! lg eva
bin auch beim Dr.Kölbl (schon mit dem großen) und der ist wirklich einsame spitze...

Tichy-Wagner Claudia, Dr,
Alle Kassen, über der Ludwigsapotheke, Ord: Mo, Di, Fr 8.30-12.30, Di, Mi 13.30-17.30, EKG, Ultraschall, Lungenfunktion,
Simmeringer Hauptstr 128 Top 2,
1110 Wien
01 / 769 99 30
Fr Dr Tichy Wagner sind wir
aber jetzt bin ich bei fr. dr. tichy-wagner und wir sind sowas von zufrieden! elias geht auch gerne hin. sie nimmt sich auch immer sehr viel zeit für uns. sie gibt auf alle fragen antwort. wir bleiben jetzt sicher bei ihr!
meiner meinung nach eine total super ärztin .. würd nimma wo anders hin gehen wollen.,... wobei ich sie eh nur ganz selten brauch eben bei muki untersuchungen oder wenn mal wieder ein virus zu schlägt aber sie is sooooo lieb zu den kindern und ich hab ja 3.... nimmt sich für ein jedes zeit und schaut sie sich auch immer genau an... also keine hudeleinen...
Ich war auch erst kürzlich auf der Suche nach einem Kinderarzt im 11. Bezirk. Fr. Dr. Tichy-Wagner nimmt keine neuen Patienten mehr und Hr. Dr. Kölbl nur Neugeborene. Also blieb ich gleich bei meinem alten Kinderarzt im 3. Bezirk.

Schwarzbach Erika, Dr,
Ord: Mo, Mi, Do, Fr 14-18 Uhr,
Eisteichstr 23
1110 Wien
01 / 749 21 02
ich war ursprünglich bei dr. schw*rzb*ch, war aber gar nicht zufrieden (irgendwie konnt ich mit ihr gar nicht und sie war mir zu schulmedizinisch). ein wechsel war nicht möglich, weil jeder mir geasgt hat, sie nehmen nur neugeborene (was eh eine frechheit ist).
Ich bin bei Dr. Schwarzbach, Sie ist auch sehr nett. Mit Termin mußt höchstens 15 min. warten. Wenn das Kind krank ist wirst du eingeschoben. Das kann dann schon ein bissi länger dauern. Aber sie sagen dir immer wann es am günstigsten ist. Bin eigentlich bis jetzt sehr zufrieden.

Gabriel Christian, Dr,
alle Kassen u privat, Terminvereinb, EKG, Lungenfunktion, Ultraschall,
Rosa-Jochmann-Ring 5, Stg 7
1110 Wien
01 / 768 77 66...-0
ich habe zwar noch kein kind, aber alle mütter, die ich hier im 11. kenne, gehen zum dr. gabriel. lg, puppilein
meine freundin geht auch zu dr. gabriel, ist seeeehr zufrieden mit ihm. ich weiß aber nicht so recht, ob der noch neue patienten nimmt!!!
wir waren am anfang auch bei dr. gabriel aber ich war überhaupt nicht zufrieden! jetzt bin ich bei dr. david der privat ist!!
also beim dr. gabriel war ich nicht zufrieden.

Lohi
12.04.2006, 17:43
1120 Wien

Mitter Reinhard, Dr,
Ord: Mo, Mi, Fr 8-13, Di, Do 9-13 u 15-18, alle Kassen,
Malfattig 12
1120 Wien
01/813 34 16-0
absolut empfehlenswert.
wir sind bei dr. reinhard mitter, bin eigentlich zufrieden mit ihm. mussten gsd noch nie wegen einem notfall hin. lg babsi + eva
Wir sind auch bei Dr. Mitter und wir sind auch sehr zufrieden mit ihm. Können ihn nur weiterempfehlen. liebe Grüße
sehr gut. stillfreundlich. grösstenteils alternativ behandelnd. impfkritisch. der doktor im hawaihemd, freundlich und kompetent. hat selbst 3,4? kinder. schöne praxis mit spielwiesencouch, keine langen wartezeiten. wgkk
Bin beim Dr. Mitter. Bin sehr zufrieden, da er noch zusätzlich eine private Osteopathiepraxis hat und alternativ offen ist. LG Meli

Radner Martina, Dr,
Ord: Mo 8-14, Di 13-17, Do 13-19, Fr 8-12, tel Voranm erbeten, alle Kassen,
Hohenbergstr 14-16, Stg 1
1120 Wien
01 / 813 75 72
Also, wir waren die Woche bei Frau Dr. Radner (1120 Wien) und sind eigentlich ziemlich enttäuscht von ihr. Trotz einiger Empfehlungen werden wir sicher nicht wieder zu ihr gehen. Mit einem Neugeborenen zuerst beim Empfang 20 Minuten gewartet, da irrsinnig viele Leute. In den zwei Wartezimmern war es knackebummvoll (mit kranken Kindern, ...). Dann (nach 1 Stunde 15 Minuten warten) zu ihr in die Ordi und ein eher kühler Empfang. Sie stellt keine Fragen und man muss ihr echt alles aus der Nase ziehen. Dann sollten wir unseren Neugeborenen auf die Liege liegen. Hygienepapier gibt es anscheinend keines, sodass wir ihn auf einer gottseidank mitgenommenen Windel hinlegen konnten. Persönliche Betreuung stellen wir uns eigentlich nicht so vor.
da war ich einmal als meine kinderärtztin auf urlaub war und nie wieder.genau sie ist so kühl hatt meinen kleinen einfach die spritze brutall reingedrückt na danke so a ärtztin.lg ivana
als ich noch im 12. gewohnt habe, war ich bei frau dr. radner! war immer total zufrieden! kann ich dir wirklich bestens empfehlen. die ist wirklich super! warten kann man zwar auch, aber ich habe sicher nie länger als eine stunde gewartet, eher immer maximal eine halbe stunde!LG
einmal war ich bei einer vertretung : dr.martina radner, auch recht nett. lg babsi + eva
So gut und lieb die Radner auch ist, aber das mit den Urlaub bekommt sie nie auf die Reihe.
Von Fr. Dr. Radner habe ich auch nur Gutes gehört. LG, Uschi
Ich kann Dir nur meine KÄ empfehlen. Frau Dr. Radner. hat früher auf der Frühgeburtenabteilung im AKH gearbeitet. Sehr lieb, geduldig und ruhig. Ich wohne im 2ten, doch der Weg ist es mir wert.

Stiskal Alfred, Dr,
Ord: Mo, Di, Do, Fr 15-18 u n tel Vereinb, alle Kassen,
Meidlinger Hauptstr 7-9, Stg 2
1120 Wien
01 / 813 51 68
01 / 813 52 48
gibt leider nicht viele kinderärzte im 12., aber einen, den ich nicht weiterempfehlen kann - dr. stiskal. da war meine mama schon nicht zufrieden, als mein bruder und ich noch klein waren. lg babsi + eva
ich gehe zu Dr. Stiskal. Ich bin sehr zufrieden, er hat sehr viel Erfahrung, er redet zwar schnell aber er nimmt sich für all deine Fragen Zeit. Er hat wgkk ich geh allerdings privat um mir die Wartezeit zu ersparen lg claudia
Er ist wirklich sehr nett und kompetent, allerdings lange Wartezeiten (2 Stunden obwohl Termin) Liebe Grüße K
Heute waren wir wieder mal ihm dort, und nach einer Stunde hatte ich es satt in diesem stinkigen Warteraum zu sitzen, hab meinen Sohn zusammen gepackt und werde dort nie wieder hin fahren. Wenn es jemanden interssiert, kann ich euch einiges über diese "Praxis" erzählen, ich bin schon stink sauer ! Lg
Wartezeiten sind wirklich solala, kommt dafür auch nach Hause (zumindest im 12) und ganz Kleine zieht er vor LG


Bernhardt Susanne, Dr.,
Eckartsaug 7
1120 Wien
01 / 804 70 23
wir sind bei Frau Dr. Bernhardt in Hetzendorf, bin sehr zufrieden und muss eigentlich auch nie lange warten.
Ich bin seit fünf Jahren bei Ihr. Ich bin sehr zufrieden mit ihr!
Ich war auch bei der bernhard mit Flo.meiner Meihnung hat sie zu viel,Stress. Aber sie nimmt auch keine neuen mehr.

Lohi
12.04.2006, 17:44
1130 Wien

Albu Carmen, Dr,
Ord: Mo u Do 13-18, Di, Mi, Fr 9-13, alle Kassen,
Veitingerg 1
1130 Wien
01 / 804 20 50
wir sind bei dr. carmen albu (alle kassen). kann zwar nix überragend positives berichten, aber sie nimmt sich zeit und es gibt auch immer einen termin, wenn gewünscht. wartezeiten: max. 15 min (bis jetzt). lg, wir sind auch bei ihr, aber eher, weil sie bei uns gleich um die Ecke ist - nachdem ich in Mauer bei einem war, finde ich sie recht angenehm man kann sie alles fragen, sie nimmt sich Zeit, es kommt aber leider (mir) zu wenig von ihr selbst Wartezeiten sind nicht erwähnenswert und Termin bekommt man ohne Probleme soviel ich weiß macht sie keine Hausbesuche und telefonisch erreichbar (zB Wochenende) ist sie glaube ich auch nicht, wahrscheinlich weil sie nicht privat ist

Pollak-Wiedermann Veronika, Dr,
Ord: Mo 9-13, Di, Do 14-18, Fr 9-11, alle Kassen,
Hietzinger Hauptstr 143
1130 Wien
01 / 876 45 88
Von der Pollak Wiedermann habe ich widersprüchliches gehört - ich hatte selber keine Chance sie kennenzulernen, da sie damals (2002) keine neuen Patienten mehr aufgenommen hat. Rosemarie
Wir waren früher auch bei Dr. Pollak-Wiedermann, kann sie dir nur wärmstens empfehlen. Sie hat auch Ultraschall und Möglichkeit Blutbild zu machen in der Ordi. Sind wegen Umzug von ihr weg, wenns komplizierte Sachen gibt, hole ich mir aber nach wie vor 2. Meinung von ihr ein. Drücke dir die Daumen, dass sie dich noch nimmt, sie hat leider meistens Aufnahmestopp.
Im KH haben sie mir die Dr. Pollak-Wiedermann empfohlen. lg
pit

Jinniate Nabi A, Dr,
Mo-Do 15-17, Fr 9-11, alle Kassen,
Feldkellerg 24
1130 Wien
01 / 804 53 17
Mir wurde der Medizinalrat Jinniate von einer anderen Mutter empfohlen.lg pit
Also ich kann Dir nur Dr. JINNIATE wärmstens empfehlen. Der ist sogar am 31.12. (!!!) zu uns ins Haus gekommen, da mein SOhn sehr stark gehustet hat und ich mir Sorgen machte. Muß dazu sagen, daß er mir telefonisch vom KH Lainz empfohlen wurde. Ich hab damals um 10 Uhr angerufen und eine halbe Stunde später war er bei uns. Er hat übrigens auch alle Kassen. Der ist ein Engel LG Petra

Lohi
12.04.2006, 17:46
1140 Wien

Dederding Franz, Dr,
Ord: Mo-Do 14-17, Fr 9-11, Säuglinge, Mo, Di, Do 8-11 gegen Voranmeldung, alle Kassen,
Hütteldorfer Str 355
1140 Wien
01 / 914 11 33
er hat auch eine hompage www.derkinderarzt.at (http://www.derkinderarzt.at/) er ist total nett
wirklich seehr sehr nett. Kaum Wartezeiten, rasche Termine, freundliche Helferinnen, kindergerechtes Wartezimmer. Isolierräume und viele Wickeltische. Ich und viele meiner Freundinnen sind sehr zufrieden mit ihm.
dr. dederding ist nicht zu empfehlen-hab ich schon von vielen seiten gehört.


Gröhs Barbara, Dr,
Wahlarzt, Ord: Mo 12-15, Di 10-13, Mi 16-19, Fr 11-14 u n Vereinb,
Linzer Str 434, Stg 2
1140 Wien
Tel u FAX 01 / 577 27 66
kann dir meine empfehlen in wien 14 - ich geh auch privat zu ihr - sie nimmt im moment nur "babies" - ich weiß nicht wie alt deine kinder sind Sie ist für mich telefonisch fast immer zu erreichen - ich hab leider erst dieses wochenende sehr viel mit ihr telefonieren müssen. ich bin seit sie ihre ordination vor ca. 6 jahren eröffnet hat. lg claudia

Vetter Eveline, Dr,
Ord: Mo, Fr 9-12, Di, Mi 14-17 Uhr,
Felbigerg 46-52 (Eingang: Ecke Moßbacherg)
1140 Wien
01 / 911 10 88
Soll auch sehr gut und vor allem sehr geduldig sein! LG Gabi

1150 Wien

Eckhard Eva, Dr,
Homöopathie,
Ord: Mo 9-12, Di 15-18, Do u Fr 9-11, Voranm erb, alle Kassen außer GKK,
Wurmserg 46, Stg 4
1150 Wien
01/983 14 97
homöpathin, sehr lieeeebe kinderaerztin und sehr kinderfreundliche praxis. kassenvertrag fuer alles bei kleinen kassen. Lg liz
Wir sind auch bei Dr. Eckhart und höchst zufrieden !!!!!!


1160 Wien
Kasparek Daniela, Dr,
(0-18 Jahre), Schwerpunkte: Allergiediagnostik, Atemwegserkrankungen, Ultraschall, Mo, Mi 9-12, 16-19, Di, Fr 9-13, ALLE KASSEN, TERMINVEREINBARUNG,
Thaliastr 102-104
1160 Wien
01 / 493 19 47
eine sehr gute kinderärztin ist frau dr. kasparek, Ihr Fachgebiet - Lunge
Kann ich nur empfehlen! LG Gabi

Formanek Wolf, Dr,
ÖÄK-Dipl f Homöopathie, Ord n Vereinb, keine Kassen,
Starkenburgg 44
1160 Wien
0676 / 609 40 30
wir sind bei Dr.Wolf Formanek und seeeeeeeeeeeeeehhhhhhhhhhhhhhhhr zufrieden. Er ist ein ganz netter, immer telefonisch erreichbar, auch in seinem Urlaub ruft er zurück und ein Spitzen Diagnostiker. Mir gefällt besonders, dass er, wenn nötig auch nicht lange fackelt und auch Schulmedizin hinzuzieht. Ausserdem geht er sehr auf die Vorstellung der Eltern ein und unterstützt diese eigentlich. Er nimmt sich ausgesprochen viel Zeit und ist für einen Wahlarzt auch nicht teuer, wir zahlen im Schnitt € 25,-- pro Ordination. Und er gibt uns immer die Globuli in kleiner Menge mit, die wir brauchen. Wie gesagt, wärmstens zu empfehlen! LG Constance


1170 Wien

Dremsek Peter, Dr.,
Ord: Mo u Fr 13.30-16, Di u Do 16.30-19 tel Voranm,
Weißg 45
1170 Wien
01 / 489 69 68
das ist der beste arzt den ich ja kennengelernt habe und er nimmt einen immer ernst. ist aber leider ein privatarzt
ist sehr gut Dr. Dremsek

Pokorny Wilfried, Dr,
Mo, Do 14-18.30, Di 8-13, Fr 8-11 nach tel Vereinbarung, tel Voranm erbeten, alle Kassen,
Oberwiedenstr 17
1170 Wien
01 / 486 01 15
laß die finger von dr. pokorny. den hält man im kopf nicht aus. meine freundinnen und ich haben alle gewechselt. lg, christine

Lohi
12.04.2006, 17:47
1180 Wien

Cyhlar Maria Magdalena, Dr.,
Ord nur n Voranm, Wahlärztin aller KK,
Herbeckstr 126
1180 Wien
01 / 470 45 74
0664 / 513 54 57

hab dir ja schon öfters von meiner kia erzählt! bin noch immer sehr zufrieden mit ihr - und auch in sachen stillen usw. gibt es keine probleme mit ihr. das weiß ich so genau, weil meine schwägerin auch bei ihr ist - und die kleine amelie wurde gestillt und liegt auch jetzt eher im unteren gewichtsbereich. der einzige hacken: sie ist privat, aber sie nimmt sich sehr viel zeit - macht auch hausbesuche.

Wojnarowski Claudia, Dr,
Ord n Vereinb
Gersthofer Str 16
1180 Wien
01 / 478 80 37
0664 / 125 44 77
Ich kann sie nur empfehlen. Sie ist zwar Wahlärztin, dafür aber wirklich Tag und Nacht erreichbar und noch ein großes Plus: Sie ist Oberärztin im Wilheminenspital. LG

Messner-Seitz Liselotte, Dr,
Akupunkturdiplom d ÖÄK, Ord: Mo u Do 15-18, Mi u Fr 9-11, Di n Vereinb, tel Voranm erbeten, alle Kassen,
Weimarer Str 43
1180 Wien
01 / 470 20 20...-0
noch eine stimme für dr. messner-seitz in 18., ganz klar lsz freundlich, leicht skurile persönlichkeit, sehr lieb zu ben, leider lange wartezeiten, man kann aber gut spazieren gehen.alles gute, sandra
Bin bei Frau Dr. Messner-Seitz sehr zufrieden in dieser Hinsicht! lg,
ich kann die dr. messner-Seitz empfehlen, als hausgeburtshebamme habe ich gerne mit ihr gearbeitet, alles gute claudia

bei der sind wir auch und ich kann nur gutes berichten. sehr sehr geduldig und lieb auch mit den kleinsten, viel auf homöopathie unterwegs und sie erklärt alles doppelt und dreifach:

Fuchs Walter, Drmed,
Ord: Mo, Mi, Fr 9-12, Mo, Mi 15-17, Do 16-19, Fr Nachmittag n Vereinb, tel Voranm erbeten,
Gentzg 9
1180 Wien
01 / 479 46 22
in dringenden Fällen 0664 / 543 63 30
Meine kleine Mannschaft ist sehr gern zu ihm gegangen.
meine kinder und ich, wir lieben den Dr. Fuchs in der Gentzgasse. Das Wartezimmer ist sehr nett eingerichtet, mit einem riesigen Holzzug zum Spielen und auch seine Angestellten sind superlieb! Einziger Nachteil- man wartet manchmal recht lange! Ich fahr trotzdem sogar aus dem 15. zu ihm... hier gibts nämlich keinen Netten. LG Emmerl
Ich kenne Dr. Fuchs zwar nicht persönlich, habe aber nur Positives von ihm gehört. Bei uns ist der halbe Kiga bei ihm.
Mein fuchserl ich kann ihn nur wärmstens empfehlen ... und ich geh keine 5 min zu fuß hin


1190 Wien

Holzer Maria, Dr,
Ord: Mo 9-16, Di 13-18 Voranm u Auskunft ab 9 Uhr, Mi 9-16, Do n tel Voranm, Fr 9-16, alle Kassen, Lungenfunktion, Blutbild, Psychosomatik,
Ruthg 7, Stg 6
1190 Wien
01 / 368 45 39
auch dr. holzer ist super!

Marcovich Marina, Dr.
1190, Iglaseegasse 14
keine Kassen, nur privat,
Terminvereinbarung über Ärztezentrale: 531 16
(keine Wartezeiten, jederzeit Hausbesuche)
Die Liebste und Allerbeste LG Eva
mit Simon und Tobias

Raberger Elisabeth, Drmed,
Ord: Mo, Mi, Fr 8.30-13, Di 15.30-19, Privat u alle Kassen, Voranm erbeten, erreichbar außerhalb d Ordinationsz u Wochenende auch f Hausbesuche, Ord u Whg,
Sieveringer Str 36
1190 Wien
01 / 320 66 77
Im 19. Bezirk kenne ich noch von meinen Großen Fr. Dr. Raberger in der Sieveringerstraße. Weiß aber nicht, ob es sie eh noch gibt. War damals sehr zufrieden...hab aber so in Erinnering, dass sie nicht soo stillfreundlich war; hat mir damals mit 8-Wochen Baby empfohlen zuzufüttern. Aber vom medizinischen her ok. Karin

Hübner Brigitte, Dr,
alle Kassen, Ord: Mo 9-12.30 u 15-18, Di 8.30-13, Mi 14-18.30, Fr 8.30-13 Uhr,
Krottenbachstr 106, Stg 20
1190 Wien
Tel u FAX 01 / 369 63 13
Ich glaube sie ist gut.
wir sind bei ihr. ich bin sehr zufrieden mit ihr. lg,
bin seit 2,5 jahren mit meinen (mittlerweile 2) söhnen bei ihr, kann sie wirklich weiterempfehlen. keine langen wartezeiten, erklärt genau, nimmt sich zeit, ist auch offen für homöopathie bzw. verabreicht sie auch. alle kassen.lg niki
ich war auch bei Frau Dr. Hübner. Ich musste jedesmal über 1 Stunde warten. Eine Frage war o.k. aber wenn ich noch etwas Fragen wollte ging sie schon zur Türe. Ich kann also nicht sagen dass sie sich viel Zeit nimmt. Nur als ich mit meinem Neugeborenen Sohn zum 1. Mal bei ihr war hat sie sich Zeit genommen. Jetzt bin ich selbst auf der Suche nach einem Kinderarzt.LG mauserl*

Lohi
12.04.2006, 17:50
Hawliczek-Oppolzer Beatrix, Drmed,
Ord: Mo u Fr 9-12, Di u Do 16-18 u nach Vereinb, Privat u alle Kassen,
Döblinger Gürtel 21-23, Stg 14
1190 Wien
Tel 01 / 369 60 90
Hab vor kurzem zu ihr gewechselt und wir waren jetzt schon ein paar mal dort und ich muss sagen, sowas von nett und einfühlsam!Lg

1220 Wien
(weiß aber nicht, ob sie noch patienten nimmt). sie gibt ausführlichst auskunft am telefon und kommt, wenn nötig, ohne diskussion ins haus (als sophia z.b. über 39 fieber hatte).

Kenda Gisela Dr,
Ord: Mo, Mi, Fr 8-12, Mo, Do 14-18 Uhr,
Leithastr 25
1200 Wien
Tel u FAX 01 / 332 15 50
Sie ist meiner Meinung nach super, da meine Tochter über 10 Monate ein Hautproblem hatte (waren zuerst bei einer anderen Kinderärztin) und uns eigentlich keiner weiter helfen konnte bzw. das richtige gegeben hat. Bis ich vor ca. 2 Monaten gewechselt habe und sie uns super Tipps etc. gegeben hat. Und unser Tochter ist jetzt (*klopfaufholz*) beschwerdefrei.

Binder Christa, Dr,
Mo, Do 14-17, Di, Fr 9-12, Voranm erbeten, alle Kassen,
Gerhardusg 7
1200 Wien
01 / 332 83 85
Naja, unsere KÄ ist auch nicht der Renner, aber sie ist sehr fürs Stillen.


1210 Wien

Bachraty Livia, Drmed,
Ord: Mo, Mi, Fr 8.30-11.30, Di, Do 16-18, alle Kassen,
Gerasdorfer Str 55, Stg 195
1210 Wien
01 / 292 98 10
Alsooooooooooo.......ich hab von der Dr. Bachraty zu einer Privatärztin in Korneuburg gewechselt

Grund:
* Mir ging das ständige lange Warten echt auf den Zeiger - das letzte mal habe ich geschlagene 3 Stunden gewartet trotz Termin. DAS muss auch bei Kassenärzten ned sein.
* Hin und wieder hatte ich echt das Gefühl die Gute weiß selbst nicht was sie sagt.....SIE hat mir die Milchpumpe weiterverschrieben und noch gemeint SIE würde sich das "Gfrett" damit auch nicht antun und ich soll kein schlechtes Gewissen haben, wenn ich abstille und hat mir dann auch noch gleich gesagt ich solle 1er-Nahrung füttern. Das nächste Mal (1 Monat später) bekomm ich von ihr in Anwesenheit meines LG einen Zamschiss sondergleichen WEIL ich abgestillt habe und angeblich mein Kind mäste WEIL ich nochmal wegen der 1er-Nahrung gefragt hab.

Jetzt bin ich bei der Frau Dr. Fröhlich-Beck in Korneuburg und muss sagen.....bin schwer begeistert:
* Man muss ned warten.
* Sie nimmt sich echt total viel Zeit und schäkert auch mit den Kleinen herum....Julian hat sich sofort in sie verliebt.
* Sie ist ausgebildete Bachblüten-Therapeutin und arbeitet auch mit Duftölen,... die sie alle selber macht - ebenso wie diverse Massageöle (Windöl,...).
* Sie hat mir ohne großem Nachfragen eine Apotheke für zu Hause zusammengestellt - mit einer guten Mischung aus Homoöpathie und Schulmedizin... Klar - sie ist eine Privatärztin......aber beim Kinderarzt ist mir das eher mehr egal....selbst wenn ich ständig dort bin. LG, Eva.

Brozek Olga, Dr,
Ord: Mo, Mi, Fr 8.30-11.30, Di, Do 14-17, alle Kassen,
O'Brien-G 44, Stg 10
1210 Wien
01 / 271 33 76
sehr zu empfehlen. da hast sogar einen eigenen warteraum für mütter mit säuglingen , und dann noch einen für die "größeren" find ich insofern super da die großen die kleinen dann nämlich nicht anstecken können sie ist auch eine die zuerst viel mit homoöpathie probiert und einige vorschläge macht was man event noch ausprobieren könnte bevor sie antibiotika verschreibt nimmt sich auch sehr lange zeit für die kinder und beantwortet jede frage...
meiner geht gerne zu ihr hin
Bin super zufrieden mit ihr - nimmt sich Zeit, ist nicht hektisch, Wartezeit ist max. 20 min. und sie hat getrennte Wartezimmer für Kranke und Gesunde. Auch die Sprechstundenhilfe ist sehr nett. LG, Uschi P.S.: Über Dr. Maiwald habe ich bisher nicht viele positive Dinge gehört..... - kenne ihn aber nicht.

Lohi
12.04.2006, 17:51
Maiwald Georg, Dr,
alle Kassen, Ord: Mo, Di, Mi, Do 9-12, Mo, Mi, Fr 14-18,
Großfeldsdlg , Dominik Wölfel-G 8, Stg 73
1210 Wien
01 / 258 21 39
Private Ordination:
Maiwald Georg, Dr,
sanfte Kindermedizin durch natürl Heilmethoden, Frühgeburtenbetreuung, HAUSBESUCHE, Ord n Vereinbarung,
Uchatiusg 5
1030 Wien
0676 / 558 37 94
www.kiddydoc.at ist zwar im 21. bezirk , aber er ist super
der arzt is echt spitze!
dort sind wir auch und super zufrieden
wirklich superlieb
Ich bin auch beim Dr. Maiwald. Der ist wirklich super und bleibt auch ruhig wenn die Kinder mal schreien und redet angenehm und ruhig. Meine damaliger Arzt war da leicht aus der Ruhe zu bringen.
noch eine stimme für dr. maiwald
stimmt, ist ein sehr guter arzt und hat eigene "baby und gesunde kinder-tage" und jugendsprechstunden
Ich bilde mir ein, er hat auf der Neo gearbeitet.
Lg Bettina
seine privatordi ist im 3.bezirk. flexible termine jederzeit möglich-auch hausbesuche,ruhig,kompetent,symphatisch und verlangt 40 euro
Wir haben uns gleich nach dem ersten besuch für ihn entschieden haben aber ich finde er strahlt so eine angenehme ruhe aus, hört sich alle sorgen ohne zu unterbrechen an,gibt dann sehr lieb und genau auskunft. mir war wichtig eine arzt zu haben der mir als frischgebackenen mama einfach die unsicherheiten nimmt die halt so aufkommen wenn man es nicht besser weiß. es gab mal einen thread über ihn,da gingen die meinungen nur so auseinander (zb. Komischer kerl, suspekt, unkompetent..blabla), hab mir trotzdem mein eigenes bild gemacht und wurde nicht enttäuscht. auch kennt er sich mit homöopathie aus und was mir auch taugt...termine sind sehr flexibel und falls was gröberes wäre,käme er auch sonn-und feiertag nach hause. am besten du schaust ihn dir mal an ob er dir liegt. lg isa

Wiesinger Sonja, Dr.,
Mo 9-13, Di 14-19, Mi 9-13, Do 9-12 u 13-17, alle Kassen, gegen Voranm,
Theodor-Körner-G 29, Stg 3
1210 Wien
01 / 270 33 77
dr. sonja wiesinger ist nett

Müller Renate, Dr,
Ord: Mo, Di 9-11, Do 14-17, Fr n Vereinb, Ord u Whg:
Kugelfangg 14
1210 Wien
01 / 263 21 19
Wir sind bei Frau Dr. Müller, Keine Wartezeiten, Miriam hat bis heute, sie ist jetzt 5 Jahre, ausser bei starke Bronchitis nur Homophatische Mittel erhalten, ohne spezielle Einforderung unserserseits. Beim Abschied gibts aber ein Traubenzucker, weiss nicht, ob dir das recht ist. Ich werde zwar nicht warm mit ihr, zur Miriam ist sie aber ausgesprochen lieb, geht auf sie ein, nimmt sie für voll, Miriam geht gerne hin. Sie ist Impfbefürworterin. Also falls Du nicht impfen willst, toleriert sie zwar deine Meinung, unterstützt sie aber nicht. Gruss Manuela


1220 Wien

Bernecker Monica, Dr,
EKG, Blutanalyse, Lungenfunktion, Ultraschall, Ord: Mo 9-13 u 14-16, Di 9-14, Mi 12-17, Fr 9-13, tel Voranm erb, ALLE KASSEN,
Tokiostr 14, Stg 3
1220 Wien
01 / 203 25 95
Wir sind bei Dr. Bernecker die ist wirklich total lieb nett und freundlich kann sie nur empfehlen ihre Ordination ist in der Tokiostr. hinter der Albert schulz halle =) Lg Anja
wir gehen zur frau dr. bernecker bin sehr zufrieden
Ich sage nur dazu, sie ist ein Engel!!

Gerdov Csaba Janos, Dr.Med.,
Bernoullistr 1
1220 Wien
01 / 203 22 30
Beim donauzentrum gibts den gerdov den würde ich NICHT empfehlen! hab nur schelchte erfahrungen gemacht und finde er ist ein sehr schlechter ARZT. warum? -> PN!
wir sind zur zeit NOCH bei dr.gerdov beim DZ! kann ihn auch überhaupt nicht empfehlen. finde ihn total unfreundlich und er kann meiner meinung nach gar nicht mit kindern umgehen,was von einem kinderarzt zu erwarten wäre. Lg yvi
Wir sind bei Dr. Gerdov. Ist beim Donauzentrum neben der Apotheke. Wir sind seeeehr zufrieden mit ihm. Mit Termin sind die Wartezeiten angenehm kurz, er nimmt sich zeit für die Fragen der Eltern und ist zu den Kindern auch total lieb.

Lichtenegger Christine, Dr.,
Kinderärztin,
Aspernstr 130
1220 Wien
01 / 283 73 72
wir sind bei frau dr.lichtenegger in essling - bin recht zufrieden; sie ist zwar nicht die herzlichste, aber immer freundlich - behandelt aller dings nur mit schulmedizin, a bisserle homöopathie wäre mir lieber - die termineinteilung ist perfekt - wir mussten noch nie länger als 10 min warten, wenn überhaupt - es gibt einen eigenen "säuglingstag", um den kontakt zu älteren und ev. kranken kindern zu vermeiden; lg stella + bianca 170905
Wechseln im Jänner von Dr. Lichtenegger zu Dr. Voitl - haben nicht unbedingt schlechte Erfahrungen gemacht, aber sie ist eben nicht so der Typ, den ich mir von einer Kinderärztin erwarten würde und auch sehr schulmedizinisch ...
Dr. Voitl wurde mir empfohlen und hat ab Jänner alle Kassen
Jona hatte in 2 Monaten auch nur ca 750g zugenommen - sie hat gar nix gesagt... 10 Tage später war ich wieder bei ihr, weil er so "unrund" war und ich einfach nicht draufgekommen bin, warum (- abgesehen vom Wetter und ungewohnter Umgebung, was aber schon wieder 3 Tage vorbei war) Sie hat ihn untersucht, gemeint, dass sie nix organisches feststellen kann - und wir haben ihn nochmal gewogen - hat er in den 10 Tagen doch tatsächlich NIX zugenommen... Sie hat dann gemeint, dass ich brav weiterstillen soll und ob ich eh schon öfter als sonst stille, da dies der Fall war, hat sie gemeint ich soll ihm halt nach dem Stillen immer noch ein bissi PRE-Nahrung anbieten, aber ja brav weiterstillen Sie fährt auch nicht gleich mit den ärgsten Mitteln rein - ich weiß aber nicht, wie gut sie sich mit Homöopathie selber auskennt, aber sie "verteufelt" sie nicht... Ach ja - WGKK hat sie Erreichbar: Strassenbahn 25
Bei der sind wir auch. Sie untersucht bei jedem Besuch ( selbst bei einem Impftermin) das Kind, misst und wiegt. Sie hat allerdings eine sehr direkte Art - hatte ich beim letzten Mal so mitbekommen und pfeift schon mal Eltern zusammen wenn es sein muss. Auch ein Plus, das sie die meisten Impfstoffe in der Praxis hat.

Lohi
12.04.2006, 17:52
Voitl Peter, Dr.,
Ord: Mo-Do 13.30-18, Fr 13.30-17Uhr, tel Voranm erbeten, alle Kassen außer GKK, Wahlarzt der GKK, Homöapathie, Ultraschall, Herzecho, Allergologie, auch Hausbesuche,
Leonard Bernstein-Str 8, Stg 3 (Donaucity)
1220 Wien
01 / 263 79 79
Hab bis jetzt nur gutes von Dr. Voitl gehört - war aber selber noch nicht dort.
Schau mal unter www.kinderarzt.at wir sind dort super zufrieden er ist jetzt noch privat und ab 1.1.2006 nimmt er auch Krankenkasse.
ja, dr. voitl nimmt jetzt auch wgkk, wir sind seit anfang an bei ihm und sehr zufrieden.
noch eine stimme für dr. voitl
Wir waren bereits 2x bei Dr. Voitl zum Herzultraschall, da so ein Gerät unser Kassenarzt nicht hat & er ihn uns empfohlen hat. Er hat die Praxis in der Nähe der U1 Station Kaisermühlen - für Babys gibt's ein eigenes Wartezimmer mit tollem Ausblick über den Donaupark ;-) Letztes Mal war viel los & die Sprechstundenhilfe sagte mir, es kann schon ca. 20 min. dauern. Ich dachte mir, das wird dann sicher eine dreiviertel Stunde dauern & begann schon mal, das Fläschchen herzurichten - kaum 10-15 min. später wurden wir schon aufgerufen. Außerdem nimmt er sich viel Zeit - auch für Fragen. Und auch die Geräte sehen - zumindest für mich als Laien - modern aus. Ich überlege, überhaupt zu ihm zu wechseln, da wir beim Kassenarzt auch schon mal eine Stunde warten mussten. Zu den Kosten - in unserem Fall kostete der Besuch abzgl. Krankenkassen-Refundierung EUR 10,--. lg :-))
Also ich kann die Ordination von Dr. Voitl auch nur sehr empfehlen. Bin sehr zufrieden. lg sabine
War heute bei Dr Voitl in der Ordination. Bin echt begeistert von ihm. Ein ruhiger sympatischer Arzt,der sich Zeit nimmt , Fragen beantwortet und genau untersucht!! Bin echt dankbar für die Empfehlung!!!
Wir sind auch beim Dr. Voitl und super glücklich mit ihm! Er ist wirklich ganz toll, Max fühlt sich wohl und er nimmt sich Zeit auch für alle Fragen!Liebe Grüsse, jennie

Minarik Maria, Drmed,
Ord: Mo, Mi, 14-18, Di, Do 9-13, alle Kassen, telefonische Terminvereinbarung,
Wagramer Str 25, Stg 2
1220 Wien
01 / 263 76 00
sind bei der minarik und sehr zufrieden, sie ist echt uuuurnett zu den kindern (und auch zu den eltern) lg irene


1230 Wien

Moravansky Johann, Dr,
Ord n Voranm, keine Kassen
Anton Krieger-G 166
1230 Wien
01 / 888 74 17
Ich hatte bei beiden Kids Dr. Moravansky (23.Bez.) - ein ganz lieber homöopathischer/antroposophischer KiA - ist privat zu zahlen, wird. Lg, Minusch
noch eine stimme für moravanski (sehr genau und hat guten draht zu kindern, anna mag ihn) und für dr. david. lg
Er hat zwar keine Kassenverträge aber ist absolut nicht teuer und man bekommt von der Kasse 90-100 % zurück. Er ist auch antroposophischer Homöopath und stopft den Zwergis nicht gleich die ärgste Chemie rein wenn sie krank sind. Ich bin mit ihm sehr zufrieden, Oliver mag ihn auch.
lg
hat den Vorteil, dass man wenn man pünktlich erscheint sofort drankommt!!! Kommt auch ins Haus, und wenn du mal eine Frage hast, nimmt er sich auch telefonisch genügend Zeit für dich. Ist ein echt netter Typ, der mit Kindern super umgeht (hat selbst 7 Kids!) - unsere lieben ihn! Arbeitet nach natürlichen Richtlinien, also, wenn du dein Kind nicht von Anfang an mit Pharmaprodukten verseuchen lassen willst ist er wärmstens zu empfehlen Kassen hat er keine, aber wenn du die Rechnung einreichst (Wahlarzt) bekommst du den größten Teil rückerstattet. Wir sind seit 10 Jahren bei ihm, er kennt die Kids seit sie 1 Tag alt sind, da er uns für die Erstuntersuchung nach der Hausgeburt von der Hebamme empfohlen wurde. Wir sind echt begeistert und nehmen die etwas längere Anfahrt (vom Wilhelminenberg) gerne in Kauf. LG, m.mim
...noch eine Stimme fuer Dr. Morawansky!! Wir haben ihn von einer Freundin und von unserer Hautaerztin empfohlen bekommen. Gewartet haben wir noch nie...und er ist supernett zu den Zwergen und nimmt sich viel Zeit!
LG
Ich kann Dr. Moravansky sehr empfehlen.Ist allerdings auch ein Privatarzt!
noch eine stimme für moravansky (homöopath)!
und noch eine stimme für herrn moravansky. der erste und einzige arzt, in dessen ordination ich mich wohlfühle und mein kind sich auch.

Balluch Bernd, Dr,
FA am G v Preyerschen Kinderspital,
Vertragsarzt d KFA, Wahlarzt aller anderen Kassen, Ord n Voranm,
Endresstrasse 54A
1230 Wien
0664/8968278
Mo-Fr 13-18 Uhr

jetzt bin ich bei dr. b*lluch, der ist super, ist aber privat. der redet mir nix drein udn ich kanns nach meinen vorstellungen machen, frag halt nur nach.
Mein Kinderarzt hat eine neue Ordi zusammen mit seiner Frau (Gyn) !!! Hab mir gedacht ich poste das mal, er ist nämlich uuuurlieb! ... haben beide nur KFA LG Brigitte www.womenandkidscare.at (http://www.womenandkidscare.at/)

Sommer Johann, Dr.,
Kinder- u Jugendarzt, Reisemedizinische Beratung, Gelbfieberimpfstelle,
Mo 8:00-12:00, Di 14:00-19:00, Do 8:00-12:00, Do 14:00-17:00, Fr 8:00-12:00
Anton-Baumgartner-Str 44 Ärztezentrum Ost im Wohnpark Alterlaa, U6 Wohnpark Alterlaa,
1230 Wien
01 / 667 32 01
Soll auch ganz gut sein. Meine Schwester war mal dort und war sehr begeistert! Kommst direkt mit der U6 hin. Alterlaa! lg Petra
Jajaja so hat man seine Vorlieben, ich kann diesen Arzt beim besten willen nicht empfehlen mein Sohn erhält seit Weihnachten permanent nur ein Medikament nach dem Anderen von ihm anstatt das er endlich Nachforschungen betreibt was mit meinem Kind los sein könnte!!! Lg M
ist ein super arzt. macht in der nähe auch hausbesuche. war bei mir sogar am 23.12. am nachmittag, obwohl er urlaub hatte. und hat vorher lange auf der neo im smzost gearbeitet. lg
wir sind auch bei ihm u sehr zufrieden!

Lohi
12.04.2006, 17:53
Schweighardt Christian, Dr,
Ord: Mo, Di, Fr 8-12, Mo u Do 14-18, tel Voranm erb,
Dr Neumann-G 9
1230 Wien
01 / 869 85 65
wir wohnen auch im 13 und fahren immer in den 23. bezirk zum dr. schweighart. er hatt alle kassen und trotzdem mussten wir nie länger als 20 min warten (oft gar nicht) ! er nimmt sich auch zeit und beantwortet alle fragen in ruhe.vom 13. ist es mit dem auto nicht weit. wir fahren ca. 10 min.er hat auch ein ultraschallgerät in der praxis und die möglichkeit für ein kleines blutbild.wenn man einen termin braucht weil das kind plötzlich krank wird ist es bis jetzt nie ein problem gewesen noch am selben tag einen zu bekommen. lg sandra
wir sind auch beim dr. schweighardt. ich wollte von anfang an zu ihm, aber er nimmt ab und zu keine mehr auf! in einem monat kann das schon wieder anders ausschauen

Novak Wolfgang, Dr.,
OA a d Kinderabt SMZ-Ost,
Ord: Mo 17-20, Mi 16.30-18.30, Do 16-19, Fr 16-18, Kassen: BVA, KFA, VA d Eisenbahner, SVA d gewerbl Wirtschaft,
Kaiser-Franz-Josef-Str 6
1230 Wien
01 / 886 15 00
Kann dir Dr. Novak empfehlen. Ich bin von ihm begeistert. Schau mal da: www.kinderdoktor.at (http://www.kinderdoktor.at/)

Pertschy Michaela, Dr.,
Ord: Mo 9-15, Di 9-13, Do 13-19, Fr 9-13,, Alle Kassen, Ultraschall, Ernährungsmedizin, Homöopathie,
Mühlbreiten 14, Stg 13
1230 Wien
01 / 667 31 25
ich kann dir die fr. dr. pertschy empfehlen. eine ganz liebe. lg sabine,simon
noch eine stimme!
sehr nett und hat homöophatie und ernährungswissenschaft dabei1
habe ich schon von mehreren mamis empfohlen bekommen


Gremel Kurt Drmed,
Ord: Mo, Do 14.30-17, Di 14.30-18, Fr 14.30-16 nur nach Vereinb, alle Kassen, Voranm erbeten,
Peterlinig 12-16, Stg 5
1230 Wien
01 / 888 13 17

ich geh seit der geburt meiner tochter zu dr. kurt gremel.
wohnen mittlerweile im 10. und fahren trotzdem no hin, weil er ein ganz netter ist. leider macht er homöopathisch nichts, aber er verschreibt auch nicht gleich medikamente, wenns nicht unbedingt sein muß. wir sind sehr zufrieden!
lg, yvonne
der gremel ist zwar nett, aber mit medikamente-verschreiben habe ich andere erfahrungen gemacht, drum fällt der für ernstfälle flach. und das kinderarztwartezimmer mit den 1000en verrotzten raunzerten kindern taugt mir auch nicht.

Tilda
13.04.2006, 10:24
WOW, da hast Du Dir aber eine Arbeit gemacht:eek:

SUPER!!!:winken:

Julia-L
13.04.2006, 11:38
Ein Wahnsinn, dafür bist Du sicher lange gesessen :eek:

Merci auch von mir
Julia

NelaG
13.04.2006, 12:36
:D genial!
hut ab!

wuschel-maus
13.04.2006, 12:48
Dr. Magda Darwish

Allerheiligenpark (Nähe Milleniumcity)
Tele:330-45-84

1200 Wien

Zitat:
Red DEVIL-Girl Beba
er ist kompetent, hilfsbereit, kennt sich gut aus, kann mit kinder gut umgehen, lieb, fachlich, und braucht nicht stunden um das kind zu untersuchen der hat das schon in "handegelenk" er weiss wie und wo er schauen soll.


Zitat:
BB73
Der Dr. Darwish am Allerheiligenplatz ist ein wirklich sehr kompetenter und netter Kinderarzt mit vielen Zusatzausbildungen (Homöopathie, Akkupunktur, auf psycholog. Sektor, ...), aaaaber die Warterei in seiner Ordi ist nervenzehrend Aber was tut man nicht alles für eine kompetente Diagnose ...

Zitat:
BB73
Also am besten einen Termin geben lassen am Beginn der Ordinationszeit (9 oder 14 Uhr), da kommt man dann schnell dran.
Wenn man einen Termin in der Mitte der Ordizeit bekommt, kanns schon mal länger dauern, weil er eben die kranken Kinder einschiebt.
Mit krankem Kind bekommt man noch am selben Tag einen Termin (muss aber telefonisch vereinbart werden) und man kommt auch innerhalb 20 Min. dran.
Mit krankem Kind gehts immer recht zügig.
Abhören, in den Hals und Ohren schauen macht er eigentlich immer.
Er nimmt sich soviel Zeit, soviels braucht um die Diagnose zu erstellen. Wenn man Fragen hat, wird man aber nicht husch pfusch abgefertigt, sondern er erklärt Dir alles, was Du wissen willst.
Und ja, er schaut einem ins Gesicht beim Reden
COLOR]

[COLOR="Magenta"]Zitat:
Sabine79
Sind auch bei ihm!!! Und er ist einfach genial. Lara-Sophie hat noch nie geweint und geht sogar gerne zu ihm.

Zitat:
wuschel-maus
[COLOR="Black"]
Er ist ein sehr sehr lieber Arzt,selbst Vater von 5 Kindern,total lieb zu den Kindern und auch nicht ein Arzt,der allzuschnell Antibiotika verschreibt,allerdings auch nicht zögert,wenn es doch sein muss.


Zitat:
wuschel-maus
Er ist auch nicht gleich einer,der sofort mit Antibiotika lospulvert,wenns nicht sein muß,scheut aber auch nicht davor es einzusetzen,wenns notwendig ist.
Das Einzige was mich an seiner Ordination stört ist,daß ich das Wartezimmer nicht gerade sauber finde, die ewig langen Wartezeiten und daß es doch immer wieder Leute gibt,die zwar mit ihren kranken Kindern ins Isolierkrankenzimmer aufgerufen werden,aber in der Zwischenzeit sich mit ihren kranken kindern brav zu den anderen ins Wartezimmer setzen..find ich persönlich dann ein bissl sinnlos.
Werde aber mit meinem nächsten Baby wahrscheinlich trotzdem wieder zu ihm gehen,weil er einfach ein toller Arzt ist

Rubin
13.04.2006, 16:35
Danke dir für diese tolle Zusammenfassung!:love:

fipsinger
13.04.2006, 16:44
Super gemacht. Danke für Deine Mühe.

Zu Dr. Minarik/1220 gäbe es noch mehr Zitate (fleissig Werbung betreibend für eine tolle Ärztin) ;)

elamae
13.04.2006, 17:49
Super gemacht. Danke für Deine Mühe.

Zu Dr. Minarik/1220 gäbe es noch mehr Zitate (fleissig Werbung betreibend für eine tolle Ärztin) ;)

eins von mir dazu ;)
Sie ist eine sehr nette, sehr geduldige Ärztin. Amy schreit die ganze Zeit, weil sie nicht von anderen angegriffen werden mag, und trotzdem bleibt die Ärztin immer freundlich, wird nie ungeduldig und versucht wirklich alles um Amy abzulenken.
Amy schreit übrigens auch beim Hausarzt und bei jedem der sie angereifen will. Das hat nichts mit der Ärztin zu tun. Sobald die Ärztin auch fertig ist, hört sie zu Schreien auf und lächelt die Ärztin auch mal an. Und winkt ihr immer sehr erleichtert ;)

LG Manuela

elamae
13.04.2006, 17:50
Und auch von mir ein Kompliment:
Das hast du toll gemacht!

wuschel-maus
13.04.2006, 18:44
Ja,muss ich auch sagen :))

Vielen Dank :hug:

ALLEGRA
13.04.2006, 21:22
spitze!
meine freundin hat mich heute gebeten im forum nach einem guten arzt im 12. - nähe meidlinger haupt und ruckergasse zu fragen...
hab es einfach kopiert und gemailt - schon mal in ihrem namen danke!

lg

ps. schreibst du eigentlich auch, wenn jemand mit einem arzt nicht so zu frieden ist? es gab über die hoffmann erhardt nur eine stimme und die war positiv, habe aber schon von sehr vielen gehört, die meiner meinung sind (massenabfertigung, nicht bereit auf fragen einzugehen und letztendlich muß man um alles betteln. das letzte mal, als ich dort war, mußte ich nach dem besuch eine halbe nacht mit der kleinen in st.anna rum schlagen, da sie nicht bereit war, blut abzunehmen - nachmittags - spät nachts wurde eitrige angina festgestellt....:mad: - ist aber schon ca. 2 jahre her)

Sonnensee
15.04.2006, 10:26
wir sind bei fr. dr hofmann-erhardt und sehr zufrieden :love:
kaum wartezeiten, untersucht geduldig, nimmt sich zeit für alle fragen und ist bereit auf unsere extrawünsche einzugehen !!!

außerdem gibt es ein extra warte - stillzimmer für säuglinge!
kann nur positives berichten

Karin1974
15.04.2006, 11:38
Dr. Zekert:
Ja, sehr nett, aber Wartezeiten waren nie unter einer Stunde, egal ob krankes Kind oder nicht.
Zudem war er von 10 Mal 5 Mal nicht da, daher entweder Anrfubeantworter, daß er jetzt nicht hingehen kann oder es war einfach die Ordination nicht besetzt und das ohne Grund daher habe ich gewechselt!
Schade, weil er war so ein guter Arzt der sich mit Thorstens Krankheiten auskannte....und auch im Wilhelminen KH sagten sie, er sei ein guter Arzt.
Aber was habe ich davon, wenn er im Akutfall nicht da ist???
Leider!

ALLEGRA
15.04.2006, 18:01
wir sind bei fr. dr hofmann-erhardt und sehr zufrieden :love:
kaum wartezeiten, untersucht geduldig, nimmt sich zeit für alle fragen und ist bereit auf unsere extrawünsche einzugehen !!!

außerdem gibt es ein extra warte - stillzimmer für säuglinge!
kann nur positives berichten


anfangs war ich auch recht zufrieden mit ihr - vorallem da freunde mit beiden kindern auch dort sind und das seit jahren...
aber dann kamen 2-3 dinge, die einfach nicht ok für einen kia sind. diese dinge haben sich wohl nicht nur bei uns so abgespielt.
ich mag bei keinem arzt "betteln" müssen, das blutabgenommen wird, wenn ich davon überzeugt bin, es muß sein (mutter-instinkt-oft richtig...).
meine jetztige ärztin macht dies ohne dass man "bitten" muß.
es gehört zur routine, wenn meine maus mit fieber zu ihr kommt und sie nicht eindeutig erkennen kann, was los ist.
über die anderen dinge mag ich hier gar nicht schreiben, da sie ja nett sein mag, aber ich glaube, bei 2-3 falschen diagnosen würde jede mutter wechseln...

lg

dayanne
16.04.2006, 21:32
echt super die liste! DANKE


wir sind bei fr. dr hofmann-erhardt und sehr zufrieden :love:
kaum wartezeiten, untersucht geduldig, nimmt sich zeit für alle fragen und ist bereit auf unsere extrawünsche einzugehen !!!

außerdem gibt es ein extra warte - stillzimmer für säuglinge!
kann nur positives berichten

nimmt leider keine neuen mehr. wir wohnen über die strasse, meine nachbarin hat mich zu ihr geschickt- vergiss es. ausnahmslos!:(

dayanne
16.04.2006, 21:57
1060 Wien

Weisskirchner Barbara, Dr,
Ord: Mo, Mi, Fr 9-12, Di 14-16, alle Kassen,
Linieng 2B
1060 Wien
01 / 597 25 65



ich bin bei ihr, zwar nach empfehlung, aber versuche jetzt zu wechseln. wartezeiten: horror- bis zu 1,5 std. mit termin! immer bumvoll, ich verstehe nicht wieso sie überhaupt termine vergibt, man kommt eh nie annährend rechtzeitig dran.
keine unterstützung bei stillprobleme: hat gemeint, ich soll das kind nicht hungern lassen und pre nahrung geben, und kein schlechtes gewissen haben, weil es nicht klappt. ich stille voll seit der 6-8 wo, mit hilfe einer stillberaterin
von cranio hält sie nix-keine wissenschaft (ist ihr gutes recht, aber... wie steht sie zur alternativmethoden frage ich mich, alex war, gsd, noch nicht krank).
in der nacht möchte sie nicht angerufen werden, und wenn nicht erreichbar (WE oder abends), bitte ins spital gehen:rolleyes:

elisako
18.04.2006, 14:25
:) 1140 Wien

Dederding Franz, Dr,
Ord: Mo-Do 14-17, Fr 9-11, Säuglinge, Mo, Di, Do 8-11 gegen Voranmeldung, alle Kassen,
Hütteldorfer Str 355
1140 Wien
01 / 914 11 33





Gröhs Barbara, Dr,
Wahlarzt, Ord: Mo 12-15, Di 10-13, Mi 16-19, Fr 11-14 u n Vereinb,
Linzer Str 434, Stg 2
1140 Wien
Tel u FAX 01 / 577 27 66


[FONT=Arial][SIZE=1]Vetter Eveline, Dr,
Ord: Mo, Fr 9-12, Di, Mi 14-17 Uhr,
Felbigerg 46-52 (Eingang: Ecke Moßbacherg)
1140 Wien
01 / 911 10 88


1150 Wien

Eckhard Eva, Dr,
Homöopathie,
Ord: Mo 9-12, Di 15-18, Do u Fr 9-11, Voranm erb, alle Kassen außer GKK,
Wurmserg 46, Stg 4
1150 Wien
01/983 14 97



ich bin mit meinen kindern (jetzt bald drei:-) auch bei dr eckhard - und höchst zufrieden! nimmt sich immer zeit, meinem älteren, simon, ist die wartezeit immer zu kurz, er möchte NACH dem besuch bei ihr immer noch im wartezimmer spielen, weil er vorher keine zeit dafür hatte!! extra ordination für ansteckende kinder, das heisst, man kommt nicht kranker heim als man hin gegangen ist.



1160 Wien
Kasparek Daniela, Dr,
(0-18 Jahre), Schwerpunkte: Allergiediagnostik, Atemwegserkrankungen, Ultraschall, Mo, Mi 9-12, 16-19, Di, Fr 9-13, ALLE KASSEN, TERMINVEREINBARUNG,
Thaliastr 102-104
1160 Wien
01 / 493 19 47



Formanek Wolf, Dr,
ÖÄK-Dipl f Homöopathie, Ord n Vereinb, keine Kassen,
Starkenburgg 44
1160 Wien
0676 / 609 40 30



1170 Wien

Dremsek Peter, Dr.,
Ord: Mo u Fr 13.30-16, Di u Do 16.30-19 tel Voranm,
Weißg 45
1170 Wien
01 / 489 69 68



Pokorny Wilfried, Dr,
Mo, Do 14-18.30, Di 8-13, Fr 8-11 nach tel Vereinbarung, tel Voranm erbeten, alle Kassen,
Oberwiedenstr 17
1170 Wien
01 / 486 01 15

austriancat
18.04.2006, 15:00
Wir sind bei Dr. Vetter und sehr zufrieden! Die Wartezeit kann manchmal schon eine gute Std. betragen, aber sie nimmt sich für jeden Patient wirklich viel Zeit und das ist mir wichtiger als dass ich nur 10 min. warte.

Karin1974
18.04.2006, 21:18
Dr. Hübner:
Da war ich mit Thorsten als er noch frisch geschlüpft war, und sie hat zwar seinen Schiefhals erkannt, schickte mich aber privat zu einer "Freundin" von ihr, die ich dann auch voll zahlen konnte. War nur einmal dort, weil ich dann erfahren habe, daß ich auch ins WilhelminenKH gehen kann, wo mir 0.- Kosten entstehen, da waren wir dann auch ein Jahr lang.

Dann hat sie das Erbrechen im Schwall als "normal" abgetan.
Als ich dann wg. Umzug zu einer anderen KiÄwechselte wurde ich sofort ins SMZ-Ost überwiesen, wo auch ein Magenreflux diagnostiziert wurde.
Jetzt war ich wieder bei ihr, sie empfahl BabyLuuf anzuwenden bei Laryngits. (!!!)
Zudem hat sie 3 Kinder eingeschoben die keinen Termin hatten und nach uns gekommen sind und eines davon hatte Feuchtplattern und dieses Kind wurde nicht im seperaten Raum beim Eingang untersucht, sondern in einem der Kinderorinationen. Gut, daß mein Kind die Feuchtplattern schon hatte, wir waren nämlich danach im gleichen Raum zur Untersuchung.

Wollte diese Woche einen Termin zum impfen, was 2 Minuten dauert, war nicht möglich.
Gehe nun morgen zu Dr. Maiwald, den ich aus diesen Beitrag gefunden habe, was ganz toll ist, er macht Lungenfunktionstest und Spezialgebiet Pulmo.
Also genau der Richtige für uns.
Danke für den tollen Beitrag.
LG

Flying.Fox
18.04.2006, 22:32
ich bin bei ihr, zwar nach empfehlung, aber versuche jetzt zu wechseln. wartezeiten: horror- bis zu 1,5 std. mit termin! immer bumvoll, ich verstehe nicht wieso sie überhaupt termine vergibt, man kommt eh nie annährend rechtzeitig dran.


Wir haben schon gewechselt - Grund war eine Mittelohrentzündung - 2 1/4 Stunden Wartezeit, wobei meine Tochter 39,5°C Fieber und Schmerzen hatte (was ich der Dame am Empfang sowohl vorher telefonisch gesagt habe "ja, dann kommens gleich vorbei" als auch bei der Anmeldung gesagt habe). Auf jeden Fall hatte mein Mädel gleich darauf (1 Woche nach Absetzen des Antibiotikas) noch eine 2. Mittelohrentzündung - ob das Zufall war, oder ob die erste nicht ausgeheilt war, weil das Antibiotikum ("total untypisch" kommentierte es mein Hausarzt) nicht lang genug verschrieben wurde, kann ich nicht beurteilen. Gereicht hat es mir auf jeden Fall!

Irina Simone
18.04.2006, 23:37
zu Howanietz Helmuth, Dr,
Alos ich habe gerade gewechselt. Hatte bei howanietz eine Falschdiagnose bei RS-Visus, den der als Lungenentzündung erkannt hat. (Ist aber angeblich leicht zu verwechseln).
Und auch sonst hatte ich in der Ordnination wenig Aus- oder Zu-sprache, auch nicht bei fragen. Bis auf seine Sprechstundenhilfe, die sehr sympatisch ist, und die kurzen Wartezeiten ist mir seine Ordination nicht gut in errinnerung geblieben.

Karin1974
19.04.2006, 18:56
Hallo
Wir sind heute extra zum Dr. Maiwald gefahren weil ich 2 Überweisungen brauchte. Die Ordinationsgehilfin war sehr nett und ich habe schon am Montag einen Termin für die FSME Impfung. Laut Dr. Hübner hätte sie FSME UND MMR gleichzeitig geimpft, was Dr. Maiwald nicht macht.
Auf jeden Fall denke ich sind wir dort gut aufgehoben und ich bin froh, daß ich gewechselt habe. Wir fahren zwar gute 30 Minuten hin, aber das ist es einem ja wert.
LG

Beli-Co
24.04.2006, 14:24
Schieb
Ich darf mir das mal raufschieben? Muss die Liste nähmlich zwecks Suche nach besseren Kinderarzt durchackern.

lG
beli

Beli-Co
24.04.2006, 14:35
Ach ja, Feedback zu Dr. Unger, 1090 Schwarzspanierstrasse:
Ich bin die längste Zeit bei ihr, weil vor allem Junior ihr sehr vertraut hat, bin jetzt aber unter anderen wegen der Mittelohrentzündung derartig entäuscht, dass ich wechseln werde. In jedem Fall mußten wir an einem Tag zweieinhalb Stunden mal eine Stunde und heute auch wieder eineinviertel Stunden warten, mit Ausmnahme der 2 1/2 Std - Wartezeit hatte ich immer Termine gehabt! Ich seh das nicht ein, wenn man 20 Jahre Praxis hat dann sehe ich es langsam nicht mehr ein, dass ein Arzt offensichtlich nicht zu einem gscheiten Terminmanagement fähig ist :rolleyes: . Dann hat sie nachdem die Antibiotika bei der Ohrenentzündung nichts genützt haben Homöopathika verschrieben, das geht in mein Hirn nicht rein, warum sollte ein schwächeres Mittel wirken, wenn ein stärkeres Mittel nicht wirkt? Die Entfernung der Warze auf Juniors Fuß war auch sehr brutal. Wenigstens stimmt mir jetzt auch der Junior zu, dass wir einen anderen Arzt suchen werden.

lG
beli

rauperl
24.04.2006, 16:04
super idee!!!

Vic
28.04.2006, 22:00
empfehle dr. pelzl im 3. bezirk, sechskrügelg 1, tel 712 47 88

redchen
22.09.2008, 09:31
1110 Wien

Gabriel Christian, Dr,
alle Kassen u privat, Terminvereinb, EKG, Lungenfunktion, Ultraschall,
Rosa-Jochmann-Ring 5, Stg 7
1110 Wien
01 / 768 77 66...-0






Ich bin gerade auf der suche nach einem anderen arzt weil ich total unzufrieden mit dem Dr. Gabriel bin. Mag sein das er sehr will wissen hat - aber umgang mit Kindern absolut keinen... Timon hat seit der letzten Untersuchung richtig angst vor ärzten... Da es schwierig ist in der nähren umgebung einen Kinderarzt zu finden (der einen dann doch nimmt) werd ich wohl zum privaten wechseln (Schafhauser) Über ihn hab ich bis jetzt nur gutes gehört.

Ach ja für die die es interessiert. Wir waren zur nachkontrolle bei ihm von meiner kleinen da wir alle angina hatten. Ich sagte Timon zuvor das nur Melina dran kommt da er ja noch die medikamente bekommt. Ich fragte Dr. Gabriel wann ihc einen Termin für Timon ausmachen sollte, da er noch 3 Tage noch die Medikamente nehmen musste und er meinte ach was da gucken wir gleich rein. Nahm einen Holzstab und "WOLLTE" es ihm in den mund pressen. Ich konnte ihn gar nicht vorbereiten so schnell war er (er hats ja eilig :mad: ) hinter timon stand ein sessel und natürlich hat er den mund fest zusammengepresst. Er schiebte so stark an das timon einen schritt zurück machte und den sessel umgeworfen hat dadurch schiebte der sessel ihn wieder in richtung doktor. :eek: GOTT SEI DANK - hat er wenigstens da richtig geschaltet und hat den stab sofort fallen gelassen sonst hätt er ihn im hals stecken gehabt.
Ich war total schockiert und meinte zu ihm NICHT SO BRUTAL ... in dem mom. viel mir nichts anderes ein...

also mein grosser kommt dort nicht mehr hin... meine kleine nur solange wie sie die impfungen braucht danach wechsel ich mit ihr auch...

SSS
22.09.2008, 18:40
vielleicht kann man das ja oben anheften, damit es nicht immer wieder in der versenkung verschwindet ...

flurinchen90
22.09.2008, 20:52
Pokorny Wilfried, Dr,
Mo, Do 14-18.30, Di 8-13, Fr 8-11 nach tel Vereinbarung, tel Voranm erbeten, alle Kassen,
Oberwiedenstr 17
1170 Wien
01 / 486 01 15

Dieser Arzt ist seit vorigem Jahr in Pension, bitte das zu berücksichtigen!

Hawei
22.09.2008, 22:17
wow super, jetzt hat man alles in einem Thread und kann immer wieder erweitern
und ja ich bin auch dafür dass man dass vielleicht oben anheftet

katanna
23.09.2008, 12:07
Super tolle Liste!

Allerdings sind wir sowieso bei der besten Kinderärztin! Dr. Marcovich!!! :D

phillies
23.09.2008, 13:49
Messner-Seitz Liselotte, Dr,
Akupunkturdiplom d ÖÄK, Ord: Mo u Do 15-18, Mi u Fr 9-11, Di n Vereinb, tel Voranm erbeten, alle Kassen,
Weimarer Str 43
1180 Wien
01 / 470 20 20...-0

ich finde die dr. messner-seitz auch super. vor allem wann die ursache der erkrankung nicht so ganz klar ist, dann merkt man ihre stärke in der diagnostik.

TiNi.70
23.09.2008, 15:48
Pokorny Wilfried, Dr,
Mo, Do 14-18.30, Di 8-13, Fr 8-11 nach tel Vereinbarung, tel Voranm erbeten, alle Kassen,
Oberwiedenstr 17
1170 Wien
01 / 486 01 15

Dieser Arzt ist seit vorigem Jahr in Pension, bitte das zu berücksichtigen!und seine ordi hat DR. BARBARA GRÖHS (vormals 1140, linzerstraße) übernommen, ist allerdings jetzt "ums eck" in 1170, RUPERTUSPLATZ 2/1 TEL: 486 01 15
alle kassen, wartezeit.....

ImPrinzipNormal
26.09.2008, 10:48
ich weiß nicht ob es hier schon bekannt ist aber

Pertschy Michaela, Dr.,
Ord: Mo 9-15, Di 9-13, Do 13-19, Fr 9-13,, Alle Kassen, Ultraschall, Ernährungsmedizin, Homöopathie,
Mühlbreiten 14, Stg 13
1230 Wien
01 / 667 31 25


heißt jetzt DR SCHNABL !!


ich bin dort mit meinen sohn und ich bin mega mässig begeistert von ihr!!!

SteffiUndLeonie
26.09.2008, 11:06
Wir sind auch bei dr.schnabl und total begeistert von ihr und sie teilen die termine super ein hab noch nie länger als 10 minuten gewartet.

Aber sie übersiedeln bald!

ImPrinzipNormal
26.09.2008, 11:39
Wir sind auch bei dr.schnabl und total begeistert von ihr und sie teilen die termine super ein hab noch nie länger als 10 minuten gewartet.

Aber sie übersiedeln bald!


weißt schon wann und wohin?
hab zwar nexte woche nen termin bei ihr, bin aber neugrieg gg

Petrita
26.09.2008, 20:35
ich würde von dr. zekert in 1040 wien abraten!!!

lasalein
15.09.2009, 16:50
Also diesen Herren kann ich gar nicht empfehlen:

Howanietz Helmuth, Dr,
Ord nur nach Voranm Mo, Di, Mi, Do 9-13, Di, Mi 14-16,
Taborstr 27
1020 Wien
01 / 216 09 19


Er hat zwar wirklich keine Wartezeiten aber hat mein kind bei inzwischen 3 Besuchen nur halbherzig angesehen (keine untersuchung länger als 2 min.) und total unfreundlich und grob zu meinem sohn. Im MU-Ki Pass sachen eingetragen obwohl er mich diese nichtmal erfragt hat (zb ob mein kind erbrochen hat, ob es krankheiten in der familie gab usw.) Gott sei Dank endet dieses Quartal endlich, dann können wir endlich zu einem anderen Arzt gehen.

bepl
16.09.2009, 09:53
ich würde von dr. zekert in 1040 wien abraten!!!

ja, da schließe ich mich an.
nimmt sich nicht viel zeit - da geht alles immer sehr schnell.
und schon einige fehldiagnosen gestellt.

birgit-38
16.09.2009, 16:45
:winken:Hallo,

Wir sind seid der Geburt von Thomas bei Fr. Dr. Bernecker, kann sie auch weiterempfehlen, leider sind die Wartezeiten mittlerweile ein Horror.

Für Kinder mit Asthma ist sie spitze.

Lg birgit

glia
17.09.2009, 12:16
Also diesen Herren kann ich gar nicht empfehlen:

Howanietz Helmuth, Dr,
Ord nur nach Voranm Mo, Di, Mi, Do 9-13, Di, Mi 14-16,
Taborstr 27
1020 Wien
01 / 216 09 19


Er hat zwar wirklich keine Wartezeiten aber hat mein kind bei inzwischen 3 Besuchen nur halbherzig angesehen (keine untersuchung länger als 2 min.) und total unfreundlich und grob zu meinem sohn. Im MU-Ki Pass sachen eingetragen obwohl er mich diese nichtmal erfragt hat (zb ob mein kind erbrochen hat, ob es krankheiten in der familie gab usw.) Gott sei Dank endet dieses Quartal endlich, dann können wir endlich zu einem anderen Arzt gehen.

uns gings auch so mit ihm! meine tochter hat schon geschrien wenn sie ihn sah - und er sagte nur "halten sie das kind fest" bei der untersuchung - sehr grob - dabei war sie net amal krank - waren nur VUs!
Wir sind jetzt bei Dr. Mayer am Gaussplatz 6/3 und bislang sehr zufrieden.
lg
nina

babsike
19.09.2009, 13:30
erstmal DANKE für all die Mühe - in der Zwischenzeit einige Neuheiten:
Haben vor einem knappen Jahr von Dr.Mitter zu Dr. Radner gewechselt, Gründe hierfür waren:
.) Dr. Mitter lässt während der Ordizeiten ein Tonband laufen, Telefonate werden nur kurz vor oder nach der Ordi angenommen - seine Begründung, nämlich damit mehr Zeit für seine Patienten zu haben, kann ich nicht nachvollziehen, trotz Termin bis zu 2 Stunden Wartezeit.
.) ruft auch nach Hinterlassen einer Nachricht am AB (mehrmals) nicht zurück
.) ständig wechselnde Ordi-Assistentinnen
.) musste mit Eva einige Male zur Harnkontrolle, anstatt weiterzuschicken (bin selber MTA/BMA und damit eine sehr kritische "Kundin") immer neu bestellt - nach 2 Wochen kein Ergebnis
.) leider trotz seiner 6 (!) Kinder manchmal ein bisl überfordert
ansonsten ist er nachwievor alternativ, impfkritisch und ein guter Diagnostiker
lg Barbara, Eva & Anna

Nudelsuppe
19.09.2009, 13:48
[B][FONT=Arial][SIZE=2][COLOR=black][COLOR=black][FONT=Arial][B]

Gott sei Dank endet dieses Quartal endlich, dann können wir endlich zu einem anderen Arzt gehen.

Wenn mir so was passiert (erst letztens mit einem inkompetenten HNO) dann stiefel ich auf die GKK und lasse die e-card freischalten. Dann darf man noch im selben Quartal zu einem anderen Arzt mti der gleichen Fachrichtung.

puppilein05
28.09.2009, 09:06
tolle arbeit geleistet!!!!

wir sind bei frau dr. AMSZ, sie ist in 1230 Wien
Adresse:Karl Tornay Gasse 37-43/57
1230 Wien
Wien
AustriaTelefon: 699 21 21
MO: 08:45 - 14:00
DI: 15:00 - 19:00
MI: 08:45 - 14:00
DO: 08:30 - 14:00
alle Kassen.
ich bin sehr zufrieden.
wartezeit 20 - 50 minuten. sie nimmt sich zeit. ist sehr geduldig, sie hat selbst 3 kinder.

2001Philip
19.10.2009, 10:04
Hallo!
Danke für die großartige Liste!!

Ich möchte noch gerne Dr. Harald Boigner in 1210 hinzufügen. Er nimmt sich wirklich viel Zeit und ist sehr geduldig und macht selbstverständlich auch Hausbesuche.
Wahlfacharzt, KFA
Am Spitz Nr. 16/3/13
A-1210 Wien

RMR2006
19.10.2009, 13:55
Zum Dr. Tichatschek in 1010 Wien möchte ich noch folgendes anmerken:

Er ist ja nicht immer da, sondern an manchen Tagen (Di+Fr) auch Fr. Dr. Kautek.

Der Unterschied: Sie ist impffreudig und er nicht ganz so.
Aber mein Ex geht trotzdem gern zu ihr, nicht zuletzt deswegen, weil er Sie schon seit seiner Kindheit kennt.

Wartezeiten gibts eigentlich nur, wenn man keinen Termin hat.

Maxlmaus
26.11.2009, 02:07
Meine Erfahrung zu Dr. Raberger Elisabeth, 1190 Wien: sie wollte vor 6 Jahren meinem Säugling wegen seiner Vorhautverengung "privat" in mehreren Schritten in ihrer Ordi ohne Narkose operieren (Agument: ist schonender für das Kind). Ich bin dann zu einem Urologen der davon total abgeraten hat, jetzt ist er 6 Jahre alt und die Vorhautverengung hat sich von alleine gegeben.

Meine persönliche Erfahrung ist daher negativ.

knopf33
26.11.2009, 03:30
ja, da schließe ich mich an.
nimmt sich nicht viel zeit - da geht alles immer sehr schnell.
und schon einige fehldiagnosen gestellt.

stimmt

puppilein05
26.11.2009, 13:44
Meine Erfahrung zu Dr. Raberger Elisabeth, 1190 Wien: sie wollte vor 6 Jahren meinem Säugling wegen seiner Vorhautverengung "privat" in mehreren Schritten in ihrer Ordi ohne Narkose operieren (Agument: ist schonender für das Kind). Ich bin dann zu einem Urologen der davon total abgeraten hat, jetzt ist er 6 Jahre alt und die Vorhautverengung hat sich von alleine gegeben.

Meine persönliche Erfahrung ist daher negativ.

das kann ich mir vorstellen. ich würde zu ihr auch nicht raten.
ich kenne ihre ehemalige ordinationshilfe. nach den erlebnissen würde ich diese ärztin nie und nimmer empfehlen. ich möchte nicht ins detail gehen.
gut, dass du zum urologen gegangen bist. da hast du deinem sohn viele neg. erfahrungen erspart!
:)