PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Windeln undicht in Seitenlage!



Anna2
06.02.2005, 11:24
Es ist mir jetzt schon öfter passiert das Julian in Seitenlage naß wurde weil die Windel anscheinend auslief oben am Bund, sie aber eigentlich fest zu war! Und ich sie jetzt auch in der Nacht nach jedem Stillen wechsle das heißt alle 3-4 Stunden! Passiert euch sowas auch? Ich muß ihn dann immer umziehen und ich fühl mich irgendwie schuldig... weil er naß war! Liegt es daran das er auf der Seite liegt? Oder macht er einfach zuviel in die Windel? Übrigens verwende ich Pampers!

islandfee
06.02.2005, 11:45
hatten wir auch eine zeitlang, aber nur bei den pampers. hab dann die windelmarke gewechselt. ich glaub auf babylove. bin mir aber nicht mehr sicher. wenn sie so klein sind, ist das oft eine frage der passform.

Anna2
06.02.2005, 11:51
Ach echt! Ich nehm unter tags Baby love und da gibts das nicht, und ich dachte die Pampers sind besser und deswegen nahm ich sie in der Nacht.... Baby love sind angeblich eh eine der besten Windeln. Muß ich mal ausprobieren vielleicht bleibt er dann trocken!

mabla
06.02.2005, 12:00
Ist uns auch passiert mit den Pampers Baby Dry Größe 2, nach 2 Wochen wars aber vorbei und jetzt ist es "dicht", habe dann öfters vorallem am Vormittag die Windeln gewechselt.

Von Babylove war ich nicht so begeister, die saugen sich so voll und werden dann riesig.

BGM
06.02.2005, 20:14
Ist uns bei der Großen früher eine Phase lang jede Nacht passiert. Die Seitenlage ist da schuld, weil die Windel auf der Seite kaum Saugfläche hat und die Auslaufbündchen kaum halten. Bei uns war oft die Windel fast trocken und die Seite und das Bett und der Pyjama pitschnass!
Es war besonders arg bei Pampers Active fit und Quality line (Absolut miese Windel, find ich). Besser gefahren sind wir bei Babylove und Hofer -Windeln. Probiert hab ich alles, letztlich hab ich sogar Popolino probiert und dann auch popolino über die Windeln...

Wir soind dann so verblieben, dass ich über das Leintuch noch eine zweite Schicht Molton und ein zweites Bettlacken gelegt hab, da musste ich das wnigstens nur abziehen, nicht alles neu überziehen. Trotzdem mühsam, vor allem das wachen, damit sie sich nicht im Kaltnassen verkühlt!

Aber bei der Kleinen hab ich den Durchbruch entdeckt: Sie ist tagsüber windelfrei und daher merk ich auch nachts, wenn sie muss. Ich leg sie dann halt kurzfristig aus der Seitenlage oder geb ihr ein Pinkelsignal, wenn sie gerade nicht in Seitenlage ist. Geht super, endlich!

nbnb
06.02.2005, 20:19
mit pampers passiert mir das schon bei meinem 2. kind... ich sags immer wieder, sie halten nicht das was sie versprechen und sind noch dazu sauteuer...

Anna2
06.02.2005, 20:28
Ich werde heute Nacht mal die anderen Windeln versuchen, weil das kann ja wohl nicht sein dass das keine Windel aushalten kann dass ein Baby in Seitenlage reinludlt!

amydarling
06.02.2005, 20:43
kleiner größere probieren!

alias Floh
06.02.2005, 23:32
Ja, wir hatten mit den Pampers zu Beginn auch das gleiche Problem und sind deshalb bald auf babylove umgestiegen. Das waren dann die Einzigen die dicht hielten.

Anna2
07.02.2005, 10:22
Heute ist er trocken geblieben mal schauen obs Zufall war oder ob dass so bleibt, wir haben Baby love verwendet!
Das mit der Größe ist so wir haben die 3-6 kg und er weigt über 4kg, also denk ich die größeren sind halt shcon noch a bisserl zu groß....
Aber wenn das jetzt so bliebe dann wäre ich eh zufrieden weil sonst hab ich ihn immer bei jedem Stillen gewickelt und heute habe ich um 3:30 nicht gewickelt und er war am morgen trotzdem trocken sonst war er naß sogar wenn ich ihn um die Zeti noch mal gewickelt habe!

pizza
07.02.2005, 20:08
Also uns sind die Pampers am Anfang ein paar mal ausgelaufen, weil ich Hirni das Zumpfi nicht nach unten gelegt habe :D Liebe Grüße,
Eva

Eva mit :herz: Philipp ET: 2.1.2005

Anna2
07.02.2005, 20:40
Hallo

@Pizza, ne ne das hab ich behirnt weil ich schön öfter Jungs gewickelt hab und das daher wußte aber so kanns auch passieren... hihi

JuKern
07.02.2005, 21:07
Hi,

Pampers sind meiner Erfahrung nach *a Schaas*. Die Baby dry hab ich gleich weitergeschenkt. Die haben bei uns nur ganz am Anfang dichtgehalten. Da war mein Kleiner aber noch sehr zart. Wir fahren jetzt mit A.S.Sanft vom Schlecker total super. Sehr angenehm, weich, nicht zu dick und SAUGKRÄFTIG!! Sind auch die billigsten, die ich bisher gefunden hab.
Die vomZielpunkt und vom Hofer sind auch fast so gut und wesentlich billiger als *DieMarke*.

Liebe Grüße und die Hoffnung nicht aufgeben - mit 18 können sie dann schon selbst auf´s Topfi gehen ;-))

gingerlily
07.02.2005, 21:47
interessante diskussion!

ich war überzeugt, dass es daran liegt, dass unser spatz ein "schiefpinkler" ist - manchmal. dh ich muss nicht nur den spatz en gros gerade richten, sonder auch schauen, dass die tatsächliche öffnung der vorderhaut in eine richtung schaut, wo die windel saugstark ist, also nach unten.

uns ist es mit pampers, quality first und erst recht quality line windeln passiert.

Anna2
08.02.2005, 11:02
@gingerlily, das hört sich ja richtig mühsam an, an was du alles denken mußt!

Also gestern war mein Bursche ja trocken und heute nacht als ich ihn um 24:00 zum stillen aus dem Betchen nahm konnte ich es kaum fassen, er wyr wieder naß! Und ich war entmutigt aber als ich zum wickeln mit ihm ging sah ich dass ich ihm verlehentlich wieder eine Pampers angezogen hab... Und keine Babylove so wie am Vortag!

Ich hab shcon immer geglaubt die pampers müßen gut sein sind ja auch so teuer aber da sieht mans mal wieder!

gingerlily
08.02.2005, 14:45
@gingerlily, das hört sich ja richtig mühsam an, an was du alles denken mußt!

Also gestern war mein Bursche ja trocken und heute nacht als ich ihn um 24:00 zum stillen aus dem Betchen nahm konnte ich es kaum fassen, er wyr wieder naß! Und ich war entmutigt aber als ich zum wickeln mit ihm ging sah ich dass ich ihm verlehentlich wieder eine Pampers angezogen hab... Und keine Babylove so wie am Vortag!

Ich hab shcon immer geglaubt die pampers müßen gut sein sind ja auch so teuer aber da sieht mans mal wieder!


vielleicht liegst am mond ;) :D
mein kleiner war heut auch wieder nass.
egal, welche windel, mein kleiner muck ist mal nass, mal nicht.

ich tipp eher auf den kleinen morgenständer (morgendliche oder auch nächtlich erektion), der den spatz in immer wieder neue positionen bringt, wenn er nachlässt - je nachdem, wie viel platz der nässegrad der windel ihm noch gewährt.
aber jetzt bin ich lieber still, sonst gehts zu sehr in die intimspäre unsrer zwerge :)

Andreina
08.02.2005, 14:52
Mir ist das ständig mit den Pampers Babydry passiert, bei den Active Fit bleibt sie trocken. Ich war so sauer, von wegen der guten Qualität und Baby bleibt schon trocken in der Nacht (habs ja extra wegen der doofen Werbung gekauft), dass ich mich bei Pampers beschwert habe. Haben sich entschuldigt und mir eine Packung Active Fit geschickt.
LG
Andrea

Dafl
14.02.2005, 10:33
Hab mich auch so geärgert - jede Nacht musste ich Max mindestens einmal umziehen. http://elternforum.hebammen.at/htdocs/ubb/mad.gif

Dann hab ich das hier gelesen und die Babylove Windeln gekauft. Wir verwenden sie jetzt seit 4 Nächten - und - kein einziges Mal undicht!!!! http://elternforum.hebammen.at/htdocs/ubb/biggrin.gif http://elternforum.hebammen.at/htdocs/ubb/biggrin.gif

DANKE!!!

Anna2
14.02.2005, 13:00
@Dafl, das freut mich das es auch bei dir geklappt hat! Also das er noch gar nie naß war in den Baby Love wäre gelogen aber wenn er mit Pampers 5xnaß war dann war er mit Babylove einmal naß und dass ist doch was oder?

Dafl
14.02.2005, 13:34
@Dafl, das freut mich das es auch bei dir geklappt hat! Also das er noch gar nie naß war in den Baby Love wäre gelogen aber wenn er mit Pampers 5xnaß war dann war er mit Babylove einmal naß und dass ist doch was oder?
Ja, auf jeden Fall. Jedes Mal Umziehen (in der Nacht!), das man sich erspart, is schon super, sowohl für ihn als auch für mich!! :)

pju
14.02.2005, 13:39
Mir ist das ständig mit den Pampers Babydry passiert, bei den Active Fit bleibt sie trocken. Ich war so sauer, von wegen der guten Qualität und Baby bleibt schon trocken in der Nacht (habs ja extra wegen der doofen Werbung gekauft), dass ich mich bei Pampers beschwert habe. Haben sich entschuldigt und mir eine Packung Active Fit geschickt.
LG
Andrea

siehst und uns ist das mit active fit passiert! werd mich bei pampers auch beschweren!

lg pju

Dafl
15.02.2005, 10:44
@Dafl, das freut mich das es auch bei dir geklappt hat! Also das er noch gar nie naß war in den Baby Love wäre gelogen aber wenn er mit Pampers 5xnaß war dann war er mit Babylove einmal naß und dass ist doch was oder?
Na super, jetzt haben wirs verschrien!!! Beim 5. Mal, also heute Nacht, war er nass! :rolleyes: Aber wie gesagt, is ja noch immer besser als jede Nacht!!

DieSchwatte
15.02.2005, 11:06
Ich benutze Stoffwindeln, da läuft nur was aus, wenn ich die Ü-Hose nicht richtig überzieh. Und billiger als Pampers sind sie auch.:)